Wenn Ihr am 26.08.2008 nix zu tun habt und Comic-Interessiert seid, dann empfehlen wir mal Eure Schritte in die Deutsche Nationalbibliotek in Leipzig zu lenken...

Dort wird es einen interessanten und für den einen oder anderen sicher aufschlussreichen Vortrag von Andreas Platthaus über "Die verspätete Nation - Wie der Comic in Deutschland heimisch wurde" geben. Das Ganze im Rahmen der Ausstellung "Comics made in Germany - 60 Jahre Comics aus Deutschland"

Andreas Platthaus ist seit 1997 Feuilleton-Redakteur bei der FAZ und seit 2002 stellvertretender Ressortleiter. Er ist Comic-Spezialist und Comic-Kritiker und hat sich mit Publikationen zum Thema Comics einen Namen gemacht – 1998 erschien der Band „Im Comic vereint“, 2001 seine Walt-Disney-Biografie „Von Mann & Maus“ und 2003 ein Band über den Comicautor Moebius. Andreas Platthaus publiziert auch in anderen Fachgebieten, 2006 erschien sein Band „Alfred Herrhausen – Eine deutsche Karriere“.

Beginn ist wie gesagt 19:00 Uhr am 26.08.2008 in ...

Deutsche Nationalbibliothek
Deutscher Platz 1
04103 Leipzig
Telefon: 0341/2 27 10
Telefax: 0341/2 27 14 44
[email protected]
www.d-nb.de