User Tag List

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Rataplan

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    274
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Rataplan

    Weiß jemand, warum Rantanplan (Lucky Luke) im Yps Ende der 70er stets Rataplan genannt wurde? Handelt es sich dabei um einen Fehler oder Absicht?

    Da ich Lucky Luke zuerst nur aus Yps kannte, war ich anschließend beim Lesen der deutschen Originale sehr überrascht, dass der Hund "in Wirklichkeit" anders heißt.

    Wer weiß mehr?
    Geändert von kohlesurfer (22.03.2006 um 00:45 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    252
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich meine mal gehört zu haben, Rata sollte 'ne Persiflage auf Rintintin sein, wie das aber im Zusammenhang steht, erschießt sich mir überhaupt nich... *auch auf expertenmeinung wart*

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Beiträge
    40
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    rantanplan ist tatsaechlich eine parodie von rintintin.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    274
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von hoernchen Beitrag anzeigen
    rantanplan ist tatsaechlich eine parodie von rintintin.
    Und auf was ist dann Rataplan eine Parodie?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Beiträge
    40
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    auf die rechtschreibung ? ne, ernsthaft : rataplan heißt der dumme hund in holland, also ein uebersetzungsfehler.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    274
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von hoernchen Beitrag anzeigen
    auf die rechtschreibung ? ne, ernsthaft : rataplan heißt der dumme hund in holland, also ein uebersetzungsfehler.
    Ah, okey. Dann hatten die Gruner&Jahr-Menschen anscheinend eine niederländische Vorlage, gell?

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Beiträge
    40
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    das oder hollaendische mitarbeiter ;-)

  8. #8
    ist irgendwie doch wieder zaktuell Avatar von ZAQ
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    22.635
    Mentioned
    111 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Quatsch. Rataplan hiess bei Koralle (ZACK) bereits Rataplan. YPS wird das der Kontinuität halber beibehalten haben. Und dass die Enns bei Koralle weggefallen sind, lag vermutlich daran, dass Rintintin hierzulande relativ unbekannt war (insofern die Anspielung darauf entbehrlich) und Rataplan für deutsche Zungen kürzer, einprägsamer, aussprechlicher ist... Den Original-Namen Rantanplan hat dann erst Ehapa mit Start/Übernahme der Albenreihe in D eingeführt, wie dort die gesammte Übersetzung sich näher am Original orientierte als dies zuvor bei Kauka und Koralle der Fall war. Es gibt aber durchaus Leute, die die 'originalere' Ehapa-Version weniger witzig finden als die früheren von Kauka und/oder Koralle. (Bei Kauka hiess Rataplan übrigens Scheriff und Jolly Jumper Rosa).
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2024 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schön, daß ich in diesem Forum einige interessante Infos zu Lucky Luke finde. In diesem Thread kann man gut erfahren, dass ‚originaler’ nicht unbedingt ‚besser’ bedeutet. Ich bin mit den Zack Comics aufgewachsen und kann mich bis heute nicht an die Namensänderung von Rataplan gewöhnen. Es klingt einfach besser und lustiger als Rantanplan. Grundsätzlich sind die Ehapa Übersetzungen in Ordnung, im Vergleich zu den Zack Ausgaben sind sie aber doch deutlich unterlegen. Im übrigen gefällt mir auch die Kolorierung der Zack Alben besser. Ich hatte mir mal aus Interesse einige Fix und Foxi Alben zugelegt, weil mich die Kauka Versionen interessierten. Sheriff anstelle von Rataplan ist noch ok, die ‚wilde Hilde’ ist schon arg schräg, darüber kann man aber noch schmunzeln. Unverzeihlich ist sicher, dass man aus Jolly Jumper die Stute Rosa macht. Gruselig ist es, wenn Averell den Satz ‚Arbeit macht frei’ von sich gibt. Die Kauka Übersetzungen sind einfach katastrophal. Da lohnt es sich nicht, sich diese noch extra zu kaufen. Jedem, der die Zack Alben nicht kennt, kann ich aber nur ans Herz legen, sich diese zu besorgen (ist ja dank ebay heute kein Problem mehr).

  10. #10
    Mitglied Avatar von Unbreakable Cosmo
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Weltuntergangs-Bunker
    Beiträge
    904
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    (Bei Kauka hiess Rataplan übrigens Scheriff und Jolly Jumper Rosa).
    Boah, ich dachte das hätte ich als Kind nur geträumt. War also echt so.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2022
    Ort
    Wien
    Beiträge
    67
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Später Senf zu kalter Wurst:

    Da gibt es aber tatsächlich eine Serie von Berck um einen kleinen Trommeljungen im Dienst der französischen Armee, die auf deutsch unter diversen anderen Namen u.a. in Zack und :Fix und Foxi' erschienen ist, die im Original Rataplan hiess.

    Diese hatte allerdings mit Lucky Luke überhaupt nix zu tun.

    Rataplan wird hier mit "dem Klang der Trommel" in Übereinstimmung gebracht.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2022
    Ort
    Wien
    Beiträge
    67
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Soul-Dragon Beitrag anzeigen
    Später Senf zu kalter Wurst:

    Da gibt es aber tatsächlich eine Serie von Berck um einen kleinen Trommeljungen im Dienst der französischen Armee, die auf deutsch unter diversen anderen Namen u.a. in Zack und :Fix und Foxi' erschienen ist, die im Original Rataplan hiess.

    Diese hatte allerdings mit Lucky Luke überhaupt nix zu tun.

    Rataplan wird hier mit "dem Klang der Trommel" in Übereinstimmung gebracht.
    Hier sind erst kürzlich bei KultComics 2 Integral-Bände unter dem klingenden Namen 'Timmi Tambour' erschienen, die die komplette Reihe umfassen.

    VORSICHT: Zuckerschock!!! Die sind ja soooo süssss.

  13. #13
    ist irgendwie doch wieder zaktuell Avatar von ZAQ
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    22.635
    Mentioned
    111 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Ja, Timmi Tambour. Und bei Kauka hieß die Serie Boni und Babusch http://www.kaukapedia.com/index.php?...ni_und_Babusch
    Siehe auch hier https://www.zaktuell.de/uebersicht#TimmiTambour , wos auch n pdf zum download gibt...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2024 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •