User Tag List

Seite 328 von 328 ErsteErste ... 228278318319320321322323324325326327328
Ergebnis 8.176 bis 8.191 von 8191
  1. #8176
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    89
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und noch was vom neuesten Album, das aber auch schon 11 Jahre auf dem Buckel hat. Hammer Bassist auf diesem Album.

    Teil 1

    Teil 2

    Teil 3

    Sehr schöner Text auch.

  2. #8177
    Mitglied Avatar von thepigeon
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    147
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mal was aus den Niederungen des Punk. War eine nette Idee und ist ein sehr charmantes Album geworden:

    https://www.youtube.com/watch?v=IzQz-qxvzYs

  3. #8178
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.406
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Robin Gibb – Juliet
    Erasure – A Little Respect
    Duran Duran – Ordinary World

  4. #8179
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    89
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schönes Video mit Superhelden.


  5. #8180
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    215
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  6. #8181
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    598
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hardy, Spencer Davies war ein Großer, "Keep On Running" erschien 1965, mit gerade mal 9 Jahren war ich damals musikalisch noch nicht an Rockmusik interessiert. Im Vergleich mit anderen Bands dieser Zeit war die Spencer Davies Group avantgardistisch ... ein Vorläufer des Prog.

    Erst wenn der letzte Mensch, der sich erinnert, verschwunden ist, weiß niemand mehr, daß wir einmal existiert haben (geliebt, womöglich gehasst u.s.w. das ganze Leben) ... Zitat aus dem Film "Galdiator" : ... Staub und Schatten ...

    Frühstücksmusik für meinen Freund Hardy ...

    Malicorne - "Couche tard, lève matin"





    Wer von uns erinnert sich nicht ...

    Geändert von freeman17 (23.10.2020 um 21:42 Uhr)
    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  7. #8182
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    2.650
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Keep on Running" wurde im November 65 aufgenommen. Aufgetaucht in den Hitparaden ist der Song im März 66.

    Damals immer fleissig über Radio Luxemburg die Bravo-Musicbox gehört.

    Ich kann mich noch sehr gut an den Auftritt im Beat Club und der Aktuellen Schaubude erinnern. Übrigens war Steve Winwood bei der Aufnahme 17 Jahre jung.

    freeman17: Wie kommst Du darauf das ich älter bin als wie Du?

  8. #8183
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    89
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heute war das Devin Townsend Order of Magnitude Artbook im Briefkasten. Das Line-Up auf dieser Tour war einfach galaktisch. Da hat er sich ein echt beeindruckendes Dream-Team zusammen gestellt.

    Drums

    Bass

    Guitar

    Touch Guitar

    Keyboards

    Female Vocals

  9. #8184
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    598
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wertgeschätzter DER LETZTE APACHE, aufgrund deiner Beiträge (und deinen großen Kenntnissen über die frühe Hansrudi Wäscher Zeit) vermutete ich, daß du etwas älter bist als ich (womöglich um die 5 Jahre älter). Sollte ich mich geirrt haben, dann korrigiere mich bitte.
    Da wir ungefähr zum selben Zeitpunkt verwarnt und kurzzeitig gesperrt wurden (ich habe übrigens nichts sperrenswürdiges in deinen Aussagen finden können) sind wir beide gleichzeitig forumsintern auf der Abschussliste gelandet. So etwas verbindet ... zumal ich mich immer schon neben die Bedrängten stelle (insbesondere gegen vielfache Übermacht). Alte Hansrudi Wäscher Schule ... kürzlich sprach ich mit Kai Stellmann über die Philosophie von Hansrudi Wäscher, Kai sagte, daß es für ihn in erster Linie der Humanismus (und der damit einhergehende Gerechtigkeitssinn) war, der seine Geschichten und damit auch uns prägte ...

    „Moral negiert, besteht in Verboten, Ethik ist positiv, sie gibt Haltung. Wer den Instinkt dafür nicht hat, ist niedrig. Sie beruht auf dem gemeinsamen Takt des Lebens und wird deshalb durch Vorbild, lebende Praxis übertragen, nicht durch Lehre und Theorie.“ (Oswald Spengler, Urfragen, in: Fragmente aus dem Nachlaß, postum, S. 336)

    „Lebe selbst so, daß dein Leben das Menschenleben überhaupt wertvoll erscheinen läßt. Die Geschichte wird den Wert deines Lebens messen, durch sein Wollen und Wirken. Das Urteil fällt immer ein anderer.“ (Oswald Spengler, Urfragen, in: Fragmente aus dem Nachlaß, postum, S. 339)

    So halte ich es, dies machte es möglich, im Bereich Resozialisierung konstruktiv mit meinen (eher schwierigen) "Schützlingen" arbeiten zu können. Schwätzer und Maulhelden gibt es bereits mehr als genug ...




    Flash And The Pan - "Restless"
    ...

    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  10. #8185
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    2.650
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    freeman17, Hansrudi war immer für Law and Order. Wenn er noch leben würde, so wüßte ich, was er über das jetzige politische System denkt.

    Vielleicht hilft Dir das: Ich habe einen gut bezahlten Job und bin noch kein Rentner. Ich will aber diesen Thread nicht weiter mit Off Topic vollsülzen.

  11. #8186
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    89
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cooles Eruption Cover.


  12. #8187
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    598
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DER LETZTE APACHE, hast du tatsächlich schon 1966 vor dem Fernseher gesessen und den Beat Club geguckt ?
    Wenn wir ungefähr gleichalt sind, dann ist das wirklich bemerkenswert, ich habe zu dieser Zeit in einem alten Kohlenstall eine Schellacksammlung gefunden (wir wohnten seinerzeit in einer ehemaligen Gaststätte, zu der der Kohlenstall gehörte) und daraufhin eine gewisse Zeit Musik aus den 20er/30er Jahren gehört ... das war nicht nur interessant, nein, manche Lieder haben mir damals wirklich gefallen.
    Jemand wie du, der "sülzt" nicht, einige deiner Fachkompetenzen werden von vielen Foristen geschätzt (die über das Werk von Hansrudi Wäscher und die Comics aus dem Lehning Verlag).

    Irgendwie passt zum Thema OT das Lied:

    Hawkwind - "You Shouldn't Do That" ...








    electrified, schön, daß auch du hier regelmäßig Musik vorstellst ... ich höre mir die Lieder an, besonders gefällt mir das Video von "Five Finger Dead Punch", das ist wirklich sehenswert, das Lied ist OK
    Geändert von freeman17 (25.10.2020 um 23:43 Uhr)
    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  13. #8188
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    2.650
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, in der Tat. Schon 1965 schaute ich den Beat Club.

    Meine erste Single Schallplatte, die ich kaufte war diese hier: https://www.youtube.com/watch?v=Uc0x7xOap4I

    Ich habe das in späteren Jahren nicht nachvollziehen können, wie ich mir das vom Taschengeld leisten konnte. Damals hat eine Single immerhin 4,75 DM gekostet. Eine Langspielplatte zwischen 18 bis 22 DM.

    Die zweite Single: https://www.youtube.com/watch?v=fUSeJtqHIKE

    Lp's kaufte ich mir ab 1967.

    Hier mal ein wenig Nachhilfe: Die erste LP kam am 21. Juni 1948 von Columbia Records auf den Markt. Ein Violinkonzert von Mendelssohn.

    Die erste Single gab es 1949. Herausgegeben (aus den Bauch heraus) von RCA.

    Stereolangspielplatten gab es ab 1958, war aber vorwiegend der Klassischen Musik vorbehalten. Mit den Erscheinen der Beatles setzte sich dann mehr und mehr Stereo durch.

    Man konnte aber noch bis Ende der Sechziger zwischen Stereo und Mono wählen. Nur wann es die erste EP gab, weiß ich nicht mehr. Weiß das hier jemand? Könnte aber auch 1949 gewesen sein.

    So, genug für heute.

  14. #8189
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    89
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Eine 60iger Jahre Band, die ich erst kürzlich entdeckt habe und seitdem immer wieder gerne stundenlang am Stück höre. Gibt da eine Original Album Classics Box mit den ersten fünf Alben plus einiges an Bonus-Material, kann ich problemlos von vorne bis hinten durchhören. Sehr gut gealtert das Material. An der Gitarre der von Hendrix benannte Randy California, der 1997 vor Hawaii beim erfolgreichen Versuch seinen Sohn vor dem Ertrinken zu retten selbst ertrunken ist.

    Eines meiner Lielingsstücke, vom ersten Album:

    Geändert von electrified (26.10.2020 um 20:27 Uhr)

  15. #8190
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    2.650
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nachtrag zu Beitrag 8188:

    Die erste EP (Extended Play) gab es ab 1952 ebenfalls Herausgeber RCA (USA natürlich).

  16. #8191
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    598
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    electrified, die ersten beiden Spirit Alben hatte ich früher auch einmal. Da ich ja, wie bereits erwähnt, um 1980 herum meine erste LP Sammlung aufgelöst hatte, verschwand damit diese Band (wie auch die Band Quicksilver) aus meinem Blickfeld. Ich werde mir die Spirit Alben wieder zulegen, die machten seinerzeit wirklich gute Musik.

    DER LETZTE APACHE, dank dir für die interessanten Informationen ... ich habe wieder etwas dazugelernt.

    Aus dem Jahr 1977 ...

    Adrian Wagner - "Amazon" ...




    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

Seite 328 von 328 ErsteErste ... 228278318319320321322323324325326327328

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.