User Tag List

Seite 323 von 326 ErsteErste ... 223273313314315316317318319320321322323324325326 LetzteLetzte
Ergebnis 8.051 bis 8.075 von 8127
  1. #8051
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hardy, habe gerade wenig Zeit, daher nur kurz:
    Wenn das neue Deep Purple Album so gut wird wie das letzte Album von Uriah Heep, dann dürfen wir uns darauf freuen.

    France Gall kenne ich, das Lied von ihr bislang nicht. April von Deep Purple ist ein Evergreen. Das Hannover Lied gefällt ... Bremen kannste vergessen, war früher eine nette Stadt , aus und vorbei ... das ist meine Meinung. Aber das gilt auch für das Dorf, in dem ich aufgewachsen bin ...
    Alles Scheisse, deine Elli

    Aus dem Soundtrack "Die furchtbaren Lebensweisheiten des Prog":
    Mostly Autumn - "Evergreen"



    Geschätzte Elena M., meinen Dank für deine freundliche Rückmeldung, dir eine Freude machen bedeutet eine Freude für mich ...
    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  2. #8052
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Freund freeman. Wenig Zeit Du hast? Das ist in Ordnung. Eine Auszeit erlaube ich mir ebenso. Vitamin D tanken ist angesagt. Über Bremen plaudern wir, wenn die Tage trüber werden.
    Garbage...was sonst?


    https://www.youtube.com/watch?v=GpBFOJ3R0M4
    Geändert von -Hardy- (07.08.2020 um 18:45 Uhr)

  3. #8053
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein Stück aus dem neuen DP Album. Mainstream hört sich anders an. PROG in Vollendung?
    https://www.youtube.com/watch?v=OJfVgsg7s4M

  4. #8054
    Mitglied Avatar von thepigeon
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    140
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schöne Nummer. Als DP hätte ich das aber nicht erkannt, wenn ich das im Radio gehört hätte.

  5. #8055
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich werde mir ein paar weitere Lieder anhören, bevor ich mich entscheide, ob ich die CD kaufe oder aber nicht kaufe. Hörn wir mal ...

    Zunächst höre ich

    Tangerine Dream - "Logos" (Red Part)





    Schön finde ich das kurz eingeblendete "Wake Up" im Video (ab 2:54, ob es was bringt ist eine andere Sache), erinnert mich an die "rote Pille" in dem Film "Matrix" bzw. an die Brille in "Sie leben" von John Carpenter ...
    https://www.youtube.com/watch?v=gWh1aQYbDX0
    Geändert von freeman17 (08.08.2020 um 22:29 Uhr)
    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  6. #8056
    Mitglied Avatar von erri
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    9.004
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Eben noch: Kate Bush - "Wuthering Heights"


  7. #8057
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Klangfreund freeman...
    Dank fleißiger Jungspatzen ist Vals I Gryningen jetzt für YT kein unbekanntes Stück mehr. Mein Beitrag war lediglich, die mp3 Datei zu liefern. Nach erneuter Abspielung haben meine verdorbenen Ohren doch einen Walzer ausmachen können. Es ist ein Bonusstück auf der schwedischen CD Ausgabe.

    https://www.youtube.com/watch?v=1v5NzQb3kbY

  8. #8058
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    2.645
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heut ist ein schöner Tag wie Vater Schmidt ihn mag.

    Wie kommt es, das ^Time^ von Pink Floyd mich immer an den 1960 gedrehten Film ^ Die Zeitmaschine^ erinnert?

  9. #8059
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    erri, das Lied von Kate Bush wollte ich auch schon bringen ... danke dafür, schönes Lied das ...

    Hardy, deine Enkelkinder waren fleißig (sie haben doch das Lied hochgeladen, oder etwa nicht?), das Lied ist schön ... Bo Hansson, wie ich ihn mag ...

    DER LETZTE APACHE, erfreulich wieder einmal etwas von dir zu lesen. Du outest dich als Grobschnitt-Kenner ... sehr schön das ...
    zu deiner Frage ...






    Aus dem Jahr 1971 ... ein 20minütiges Ereignis ... live im Beat-Club ...

    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  10. #8060
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Für dich, DER LETZTE APACHE, für Hardy und alle die es interessiert ... pädagogische Armleuchter gab es auch in den 50er Jahren ... wir Comicleser werden abqualifiziert ... Wertham läßt grüßen ...

    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  11. #8061
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Freund freeman...
    Du liegst beinahe richtig. Der Freund meiner ältesten Enkeltochter hat das erledigt. BJD sind die Initialen seines Namens. Aber ich möchte nicht zuviel persönliche Dinge preisgeben, sonst lösche ich meine Beiträge wieder. Die Live Aufnahme von dem eisernen Schmetterling gefällt mir. Das höre ich mir gleich noch einmal an. Bei dem letzten Apachen hätte ich die Truhe der Tiefenpsychologie geöffnet (Morlock Stimmen) und
    einen kurzfristigen Wechsel der Musikrichtung vorgeschlagen. Aber ich lasse Dir bei Deiner Analyse den Vortritt. Deep Purple liegt irgendwo versteckt. Es soll ein Geschenk werden. Hoffentlich nicht zu Weihnachten.

    Nicht jedermanns Sache:
    https://www.youtube.com/watch?v=19gCLq-Zmnw

  12. #8062
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    2.645
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Deep Purple habe ich 1971 Live erlebt. Weser Ems Halle Oldenburg.

    Drei Gruppen im Vorprogramm. Frumpy, Savage Rose, die dritte weiss ich nicht mehr. Eintritt 12 D- Mark. BEGINN 20 Uhr, Ende weit nach Mitternacht.

    Noch Fragen?

  13. #8063
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    2.145
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    14
    Wenn Kate Bush erwähnt wird, werfe ich mal ein Lied von meinem zuletzt gehörten Album rein - The Red Shoes (2011er Version)
    As much as I dislike (artistic) passion, I think I grasp the concept. Kanamori - Keep You Hands Off Eizouken Ep. 7

  14. #8064
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vier Bands für 12 DM (6 Euro), auch wenn wir berücksichtigen, daß das Geld früher "mehr wert" war, ein unschlagbarer Preis. Auch für Kleinverdiener erschwinglich.




    Frumpy 1971:

    Frumpy - "Take Care of Illusion" ... (Live im Beat-Club)

    https://www.youtube.com/watch?v=Xk6spPA2Nak


    Deep Purple 1971

    Deep Purple - "Fireball" ... (Live im Beat-Club")

    https://www.youtube.com/watch?v=chOVefzQ8BI


    Hardy, die Musik von Chicago, Colosseum, Rare Earth findet immer ihre Liebhaber, auch wenn es heutzutage Nischenmusik ist, ebenso wie ...

    The Greatest Show On Earth - "Real Cool World" , "Horizons" ... (Beat-Club 1970)


    Geändert von freeman17 (12.08.2020 um 18:21 Uhr)
    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  15. #8065
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Donnerwetter, Mr. Freeman. Drei Bläser an Bord. Das war relativ selten, zumal allfällige Einnahmen durch mehr handelnde Personen aufgeteilt werden musste. Das funktionierte auf Dauer nicht.
    Bläser kannte ich noch von Amen Corner mit seiner unverwechselbaren Fistelstimme.

    https://www.youtube.com/watch?v=6UFJfl3Zj48

  16. #8066
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Amen Corner Sänger nobel mit Jacke, Hemd und Krawatte ... wie dem auch sei, die Bläser sind gut ...

    Bläser passend in Rockmusik zu integrieren ist eine Kunst ... auch die Temptations beherrschten diese Kunst ...

    The Temptations - "Papa was a Rolling Stone" ... (extralange Version)



    Angesichts der Hitze träume ich gegenwärtig "Ice Dreams"

    Jeronimo - "Ice Dreams"
    ...

    https://www.youtube.com/watch?v=oTJiJV3D_Yg
    Geändert von freeman17 (12.08.2020 um 21:35 Uhr)
    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  17. #8067
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Klangmeister Freeman hat ja in geballter Form seinen prallgefüllten Musikbecher ausgeschüttet. In der tanzwütigen Masse bei Deep Puple hätte ich ebenso erscheinen können.

    Ein Super Album folgt. Eine Nichtbegeisterung ist ok. Jedenfalls legen wir eine anschauliche Rockübersicht auf den Tisch. Bin gespannt, wann sich das totläuft.

    https://www.youtube.com/watch?v=z92a...Hvr2VW&index=2

  18. #8068
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Corona hat sich ein neues Opfer ausgesucht. Dieses Mal traf es Trini Lopez.

    https://www.youtube.com/watch?v=Kp1z8EzZ5Hs

  19. #8069
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Klangguru freeman...
    Bei Iron Butterfly habe ich kurz den Rotstift angesetzt. 'Slower than Guns' gibt es auf meiner gebrannten CD nicht mehr. Jetzt gefällt mir die Zusammenstellung besser. Kein Scherz. Auf meinem Rechner befindet sich ein Ordner namens 'Freeman Klänge'

    Der Anfang von 'Ball' ist sensationell. Wer das in voller Lautstärke abspielen kann (darf), wird möglicherweise eine Gänsehaut bekommen. Na gut, oder auch nicht.

    https://www.youtube.com/watch?v=3hfOwaG2glA

  20. #8070
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Für Elena. David lebt leider nicht mehr. Aber ich bin mir sicher, dass er die Herzen seiner Fans für immer erobern konnte.

    https://www.youtube.com/watch?v=Ez-c6aAOt50
    Geändert von -Hardy- (13.08.2020 um 22:58 Uhr)

  21. #8071
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    David Cassidy ist schon tot ? Oh Je ... ich schaue nach ... er ist 2017 gestorben, mit 67 Jahren ... Organversagen ... Himmel ... er hat seinen Lebensweg bereits 1975 mit dem Lied "The Higher They Climb – The Harder They Fall" besungen.

    Trini Lopez kannte ich bislang nicht, "If I had a Hammer" schon, feine gute Laune Musik

    Die frühen Iron Butterfly sind womöglich sehr speziell für heutige Hörgewohnheiten, ich mag sie und habe hier einen Playback-Live-Auftritt aus dem Jahr 1968 (man sieht sehr gut, wie die Tänzer angesichts der Musik doch etwas ins "Schwiemeln" geraten und improvisieren müssen ):

    https://www.youtube.com/watch?v=JaXeDHe0o4k

    Hardy, mein Freund, auf den allermeisten Alben finden sich "Blindgänger", mit CD's hat man es leicht, diese außen vor zu lassen (Memory Funktion). Ein Vorteil gegenüber Vinyl.

    Golden Earring aus Holland hatten eine recht "proggige" Phase Anfang der 70er, sie legten 1973 das erstklassige Album "Moontan" vor (mit dem Hit "Radar Love"), daraus:

    Golden Earring - "Are You Receiving Me"

    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  22. #8072
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Melodienkaiser namens freeman...
    David Cassidy. Frauenschwarm, Teenageridol, pralle Hallen und die Taschen voller Geld. Ihm gehörte mal kurz die Welt.

    Die eigenwilligen Tanzmenschen bei Iron Butterfly erinnern mich an die Serie Raumpatrouille. Wer es nicht kennt...
    https://www.youtube.com/watch?v=39InO49BerY

    Bremen hat höhere Schulden als Bayern. Doch nun kommts. Die Verbindlichkeiten (pro Einwohner) von Bayern muss man mit 44 multiplizieren. Erst dann ist die Bremenlatte erreicht. Was maulst Du über Bremen? Die sind doch Spitze.

    Golden Earring. Sehr schön. Von denen habe ich Grab It For A Second und Cell 29. Hier ist die Gitarre bei 1:50 ganz nett. Hat jemand untersucht, warum laute Musik mitunter angenehmer wahrgenommen wird? Natürlich nur die eigene, nicht die des Nachbarn.

    https://www.youtube.com/watch?v=KMOEXHkbgXg

  23. #8073
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Album fiel mir in den Verkaufsportalen auf. Auch weil es einiges kostet.
    Es beginnt gefällig. Das ins Ohr gehende Riff am Anfang vermisste ich betrübt im weiteren Verlauf des Stückes.

    https://www.youtube.com/watch?v=QGwiSqJIrso

  24. #8074
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    551
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe meine Nachbarn daran gewöhnt, daß ich hin und wieder Musik laut höre. Sie leben damit seit vielen, vielen Jahren und bis heute hat sich noch niemand beschwert und ich habe eine Menge Nachbarn. Ein sehr erfreulicher Sachverhalt.

    Toad aus der Schweiz ... nicht schlecht Herr Specht ...

    Auf Bremen komme ich zurück ... nach der Hitzephase.

    Angesichts der Hitze etwas gute Laune Musik aus dem Jahr 1985 von The Damned ... eine dynamische Cover Version des Hits von Barry Ryan ... Playback Live ... Frauenschwarm David Varian mal ganz in weiß ...

    The Damned - "Eloise"

    „Und sie sägten an den Ästen, auf denen sie saßen und schrien sich ihre Erfahrungen zu, wie man besser sägen könne. Und fuhren mit Krachen in die Tiefe. Und die ihnen zusahen beim Sägen schüttelten die Köpfe und sägten kräftig weiter.“

    Bertolt Brecht

  25. #8075
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    202
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meine Anmerkung hast Du umschifft. Laute Musik erhöht den Adrenalinspiegel. Das ist eine Vermutung von mir. Es ist jedenfalls naheliegend. Dabei kommt es auf die Klänge an. Sie müssen mit dem Hörer eine intensive Verbindung eingehen können.
    Bei Eloise ist es für mich so, dass es besser geräuschärmer daherkommen sollte.
    Du hast die warme Jahreszeit erwähnt...

    https://www.youtube.com/watch?v=zs8ZNa73OS4

Seite 323 von 326 ErsteErste ... 223273313314315316317318319320321322323324325326 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.