User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 45 von 45
  1. #26
    Premium-Benutzer
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    16.845
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    eigentlich schade, das es nur 3 alben sind. darf von mir aus gerne weitergehen

  2. #27
    Ex-Exphilosoph Avatar von Jovis
    Registriert seit
    01.2023
    Beiträge
    5.688
    Mentioned
    198 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja. Aber mal gucken. Ich bin da zuversichtlich. Das ist ja schon irgendwie für sich stehend und abgeschlossen. Aber eben auch nur irgendwie. Wie das so ist mit luftdichten Garagen.
    Art is a naked dream for consciousness.

    [QUOTE=Largo Beutlin;5890050]Im Gegensatz zu dir fördere ich das Comicwesen durch den Ankauf vieler Neuerscheinungen.[/QUOTE]

  3. #28
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    10.785
    Mentioned
    77 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In "Das Paris der Wunder" #2 gibt es Verbindungen zu den Flintenweibern.

    EfWe

  4. #29
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    10.785
    Mentioned
    77 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und hier vorab schon einmal die beiden Cover. Wir haben versucht, so viel unbekanntes Material wie möglich unterzubringen: drei Ex-libris im Innenteil, dazu alle Illus der Schmutztitel der Alben, die Vorstellung der Hauptcharaktere auf einer Seite, das Cover des Sammelschubers ist das Cover der VZA, das Variant-Cover des frz. ersten Bandes ist das Cover der Normalausgabe. Das Ex-libris, das gerade bei Etienne zum Signieren ist, war ebenfalls eins der frz. Ex-libris. Und die Cover-Illu des Gesellschaftsspiels haben wir für den Schmutztitel und - vergrößert - für das Backcover der Normalausgabe genutzt.


    Bildschirmfoto 2024-06-11 um 10.41.11.png Bildschirmfoto 2024-06-11 um 10.41.37.png Bildschirmfoto 2024-06-11 um 10.42.12.png

    EfWe

  5. #30
    ist irgendwie doch wieder zaktuell Avatar von ZAQ
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    23.095
    Mentioned
    129 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Das klingt doch gut! - Aber was ich nicht verstehe: Auf der Rückseite des blauen Covers stehen einmal 18,- € (über der ISBN) und einmal 39,- € (hochkant, links vom Strichcode) - Fehler oder was hat es damit auf sich?
    Geändert von ZAQ (11.06.2024 um 10:23 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2024 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  6. #31
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    10.785
    Mentioned
    77 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das ist noch die unkorrigierte Version des Covers. Der Band kostet natürlich € 39,-.

    EfWe

  7. #32
    Mitglied Avatar von steven criegson
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    EURO-Zone.
    Beiträge
    613
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    Und hier vorab schon einmal die beiden Cover. Wir haben versucht, so viel unbekanntes Material wie möglich unterzubringen: drei Ex-libris im Innenteil, dazu alle Illus der Schmutztitel der Alben, die Vorstellung der Hauptcharaktere auf einer Seite, das Cover des Sammelschubers ist das Cover der VZA, das Variant-Cover des frz. ersten Bandes ist das Cover der Normalausgabe. Das Ex-libris, das gerade bei Etienne zum Signieren ist, war ebenfalls eins der frz. Ex-libris. Und die Cover-Illu des Gesellschaftsspiels haben wir für den Schmutztitel und - vergrößert - für das Backcover der Normalausgabe genutzt.
    EfWe
    (Leider) Etwas unübersichtlich formuliert.

    Deshalb:
    a) Wofür steht "blau"?
    b) Wofür steht "beige"?

  8. #33
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    10.785
    Mentioned
    77 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blau = Normal, Beige = VZA

    EfWe

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    236
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heute morgen die traurige Nachricht bekommen das Etienne Willem (1972-2024)verstorben ist
    Einfach fassungslos und traurig

  10. #35
    Ex-Exphilosoph Avatar von Jovis
    Registriert seit
    01.2023
    Beiträge
    5.688
    Mentioned
    198 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oh nein. Wie tragisch. Und so früh. Ich bin nicht wenig entsetzt.
    Art is a naked dream for consciousness.

    [QUOTE=Largo Beutlin;5890050]Im Gegensatz zu dir fördere ich das Comicwesen durch den Ankauf vieler Neuerscheinungen.[/QUOTE]

  11. #36
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    10.785
    Mentioned
    77 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das traurigste und auch entsetzlichste ist, dass Étienne, der so lebensfrohe Geschichten erzählt hat, freiwillig aus dem Leben geschieden ist.

    EfWe

  12. #37
    Papiertiger Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    6.950
    Mentioned
    108 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Verdammt. R.I.P.

  13. #38
    Ex-Exphilosoph Avatar von Jovis
    Registriert seit
    01.2023
    Beiträge
    5.688
    Mentioned
    198 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    freiwillig aus dem Leben geschieden...

    EfWe
    Du meinst...
    Art is a naked dream for consciousness.

    [QUOTE=Largo Beutlin;5890050]Im Gegensatz zu dir fördere ich das Comicwesen durch den Ankauf vieler Neuerscheinungen.[/QUOTE]

  14. #39
    Mitglied Avatar von MickySpoon
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    662
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    https://www.tvlux.be/article/culture...tes_46063.html

    Auf die Schnelle übersetzt:

    Die Welt der Comics steht am Montagmorgen unter Schock, als bekannt wird, dass der Zeichner und Szenarist Etienne Willem am Sonntagmorgen plötzlich verstorben ist. Die Nachricht wurde von seiner Lebensgefährtin in den sozialen Netzwerken verbreitet und löste bei seinen Freunden und Kollegen große Bestürzung aus. Wenn man zwischen den Zeilen liest, versteht man, warum der Autor beschlossen hat, seiner eigenen Geschichte ein Ende zu setzen, er, der gerne und oft Geschichten für andere erzählt hat. Ein trauriger Epilog, der uns von der Staatsanwaltschaft Luxemburg bestätigt wurde.
    Der Pöbel ist sich einig: Die Grünen sind an allem Schuld! Der Vatikan bestätigt: Sie sind eine Ausgeburt der Hölle, Hölle, Hölle!

  15. #40
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    6.531
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Unfassbar, wie traurig

  16. #41
    Mitglied Avatar von Bob Morane
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    836
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sehr traurig!
    RIP Étienne Willem

  17. #42
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    6.531
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hier gibt es nun auch einen Nachruf: https://www.stripspeciaalzaak.be/str...m-51-overleden

  18. #43
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    10.785
    Mentioned
    77 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wir hatten heute das Glück, den Druck für die "Flintenweiber" noch einmal kurz stoppen zu können, da ich folgenden Text unbedingt auf Seite 2 einfügen wollte:

    "Gerade als wir die Arbeiten an dieser Gesamtausgabe abgeschlossen hatten - die Genehmigung des Inhalts und der Cover hatte uns zwei Tage zuvor aus Frankreich erreicht -, erfuhren wir von der schrecklichen Nachricht, dass Étienne Willem, der Zeichner dieses wunderbaren Buchs, von uns gegangen war … freiwillig aus dem Leben geschieden. Ich kannte Étienne nicht persönlich, nur über unseren Mailverkehr, aber trotzdem hat mich diese Neuigkeit zutiefst getroffen, da mich die intensive Beschäftigung mit seinen Arbeiten, die wir veröffentlicht haben - Das Mädchen von der Weltausstellung, Die Flintenweiber und Das Paris der Wunder - und der schriftliche Austausch mit ihm zu einer gewissen Nähe geführt hatten. Zudem wussten wir von den Arbeiten an den beiden Bänden von Das Paris der Wunder, dass Étienne immer in den Genehmigungsprozess involviert war. So machte er Vorschläge zu den Covern oder schickte Illus für die Variant-Cover. Ich hatte das komplette Material der Flintenweiber am 13. Juni 2024 zur Genehmigung an den Verlag geschickt und zwei Tage später, am 15. Juni, am Tag seines Todes, kam bereits die Nachricht, dass mit dem Band alles in Ordnung wäre. Die Vorstellung, dass eins der letzten Dinge, die er an diesem Samstag getan hat, war, das Okay für diese Gesamtausgabe zu geben, macht dieses Buch für mich zu etwas Besonderem."
    Geändert von efwe (18.06.2024 um 21:44 Uhr)

  19. #44
    ist irgendwie doch wieder zaktuell Avatar von ZAQ
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    23.095
    Mentioned
    129 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Interview mit ihm vom November 2022 (frz.): https://www.laloutremasquee.com/inte...ai-des-bulles/
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2024 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    2.519
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schrecklich! Dabei habe ich gestern erst das 3. Album der Flintenweiber endlich mal komplett gelesen. Diese Künstler-Schicksalsschläge häufen sich in letzter Zeit

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •