User Tag List

Ergebnis 1 bis 25 von 25
  1. #1
    im Urlaub UwU Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    16.224
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Carlsen Manga - Diskussionsthread

    Da nun nicht mehr jeder Schreibrechte im Carlsen Manga Forum hat, dachte ich mir, dass es eine gute Sache wäre, im deutsche Lizenzen Bereich einen allgemeinen Diskussionsthread zu haben. Hier kann Allgemeines über den Verlag diskutiert werden oder auch über Titel gesprochen werden, die in diesem Bereich noch keinen eigenen Thread haben.
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  2. #2
    Mitglied Avatar von Genzo86
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    705
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hier sind die Jahresbestseller von Carlsen
    https://www.manga-passion.de/news/76...2022-enthuellt
    Naruto ist noch immer auf Platz 1

  3. #3
    Mitglied Avatar von Ashura_
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.998
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sagt mal hat von euch auch jemand so arge Schwierigkeiten, einen Evangelion-Schuber mit einem ordentlichen Band 1 zu bekommen? Ich habe bereits einmal umgetauscht (genauer gesagt zurück gegeben und wo anders neu gekauft), weil der erste lädiert war. Nun packe ich den neuen aus und der sieht noch schlimmer aus. Habe jetzt Carlsen per Facebook kontaktiert und hoffe auf Austausch des Bandes... Bin gerade echt frustriert.

  4. #4
    im Urlaub UwU Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    16.224
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    naja ich habe gar keinen bekommen bisher, der scheint ziemlich ausverkauft zu sein
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  5. #5
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    17.407
    Mentioned
    63 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ashura_ Beitrag anzeigen
    Sagt mal hat von euch auch jemand so arge Schwierigkeiten, einen Evangelion-Schuber mit einem ordentlichen Band 1 zu bekommen? Ich habe bereits einmal umgetauscht (genauer gesagt zurück gegeben und wo anders neu gekauft), weil der erste lädiert war. Nun packe ich den neuen aus und der sieht noch schlimmer aus. Habe jetzt Carlsen per Facebook kontaktiert und hoffe auf Austausch des Bandes... Bin gerade echt frustriert.
    Leider war hier bei der Produktion wohl die Maschine ein wenig grob, oder macht das noch jemand manuell? Habe mir das Teil zweimal deswegen gekauft, einmal war der Band ein wenig angestoßen, das andere Mal war er aber perfekt. Einen Umtausch hatte ich verworfen, da ich dachte, die machen das nur komplett und es hieß ja gleich, ausverkauft...
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  6. #6
    Kaffeeverweigerer Avatar von Pip
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    265
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also bei mir war Band 1 in perfektem Zustand, da ich aber scheinbar einen der letzten Schuber bei amazon erwischt habe hätte ich den Band auch zerstört akzeptiert.

  7. #7
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Meister Yupa
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    12.412
    Mentioned
    337 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Mein Band ist auch in Ordnung.
    Sören

    The Incomplete Manga-Guide

    (ehemals Alita. Profilname wurde dem Aussehen angepasst)

  8. #8
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.845
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bin grade dabei im Rückstand liegende Titel aufzuholen, die ich aufholen kann (nichts vergriffen etc).
    Leider ist Requiem of the Rose King einer der Titel, bei denen ich grad mal Band 1 und 2 habe (und auf englisch bis Band 5, abgebrochen nach DE Lizenz) und durch den Preis von ~10 € pro Band ist es nicht so easy bei der Bandzahl von 17 das schnell aufzuholen.
    Daher wollte ich mal fragen, wie sich das Ganze in dem Titel entwickelt und es sich überhaupt lohnt sich die Mühe zu machen 150 € in nächster Zeit dafür aufzuwenden, da ich noch eine Menge anderer aufzuholenden Titel habe, darunter noch kostspieligeres.
    Natürlich wäre jetzt die günstigere Alternative meinen englischen Stand fortzuführen (z.B. per Gutscheinen bei Thalia), aber ich bevorzuge halt immer nach Möglichkeit Unterstützung des deutschen Marktes.

    Es dürfen ruhig Spoiler gemacht werden. Bin da nur bei wenigen Ausnahmen sehr pingelig.

    Danke im Voraus.

  9. #9
    Mitglied Avatar von KuroShin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    1.020
    Mentioned
    70 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Miss Morpheus auch hier meinen Dank damit ich weiterhin ohne Schreibrechte teilnehmen kann.

    Mein Backlog bei Carlsen Manga ist ein Glück recht überschaubar.
    "OH MY GODDDDDDDD"

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    201
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    naja ich habe gar keinen bekommen bisher, der scheint ziemlich ausverkauft zu sein

    Ich hatte zwei, einen aus dem Laden und einer von amazon.
    Der von amazon ging zurück, weil er auch ein paar tage später noch verfügbar war.

    Beide sahen übrigens in Ordnung aus.

  11. #11
    im Urlaub UwU Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    16.224
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Ich bin grade dabei im Rückstand liegende Titel aufzuholen, die ich aufholen kann (nichts vergriffen etc).
    Leider ist Requiem of the Rose King einer der Titel, bei denen ich grad mal Band 1 und 2 habe (und auf englisch bis Band 5, abgebrochen nach DE Lizenz) und durch den Preis von ~10 € pro Band ist es nicht so easy bei der Bandzahl von 17 das schnell aufzuholen.
    Daher wollte ich mal fragen, wie sich das Ganze in dem Titel entwickelt und es sich überhaupt lohnt sich die Mühe zu machen 150 € in nächster Zeit dafür aufzuwenden, da ich noch eine Menge anderer aufzuholenden Titel habe, darunter noch kostspieligeres.
    Natürlich wäre jetzt die günstigere Alternative meinen englischen Stand fortzuführen (z.B. per Gutscheinen bei Thalia), aber ich bevorzuge halt immer nach Möglichkeit Unterstützung des deutschen Marktes.

    Es dürfen ruhig Spoiler gemacht werden. Bin da nur bei wenigen Ausnahmen sehr pingelig.

    Danke im Voraus.
    Mein abschließendes Urteil kann ich erst geben, sobald die Reihe bei uns in Deutschland abgeschlossen ist (der letze Band müsste glaube ich Ende März erscheinen)
    Grundsätzlich kann man sagen, dass wenn einem die ersten Bände gefallen werden, es sehr wahrscheinlich ist, dass einem auch die weiteren Bände gefallen werden. Insgesamt sollte man aber keine Angst dafor haben, dass Nebencharaktere sterben könnten bzw. ist die Reihe insgesamt sehr dramatsich. Für mich persönlich ist die Reihe eine ganz besondere historsiche Shoujo Reihe und es ist finde ich Schade, dass die Reihe bei uns nicht beliebter ist. Das Pacing ist gut umgesetzt, der Zeichenstil ist toll und es gibt immer wieder interessante Wendungen. Außerdem hat man mit Richard einfach einen tollen Hauptcharakter. Gibt es den etwas, was dir gar nicht zusagen würde bzw. etwas was für dich ein Auschlusskriterium wäre die Reihe weiterzukaufen?
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  12. #12
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.845
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Miss Morpheus
    Generell gibt es nichts konkretes, was zu einem K.O. Kriterium führen würde, aber ich wünsche mir schon ein Happy End.
    Wobei ich natürlich auch nicht weiß, was alles so passiert und was sich dann als "Happy" unter den Bedingungen definieren lässt.
    Und dann wäre da noch Henry, wie es mit ihm aussieht, wie es sich mit ihm entwickelt.

  13. #13
    Moderator Mangaforen Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    3.332
    Mentioned
    127 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    15
    Wenns um das Ende geht, kann ich nur mit Shakespears Drama Richard III dienen - ich spoilere mal:

    Da stirbt Richard und Henry Tudor wird König als Henry der Siebte. Aber viele Charaktere, die im Drama sterben, haben bis hierhin in der Mangereihe überlebt, z.B. Henry VI als krassestes Beispiel. Für eine Person im Forum, Amalaswintha, glaube ich, war das tatsächlich etwas, was ihr die Erfahrung ein bisschen versauert hat, weil das zu weit vom Original abdriftete. Na ja, mir gefällt Henry und einige plot holes in Shakespears Original werden in der Adaption dafür gestopft, also macht mit das nichts aus.

    The content of the story places scars and trauma at the forefront, and as I worked on it, I could tell that it would make a lot of people
    uncomfortable. While playing, did you ever feel disgusted, or avert your eyes? No matter how you felt about the game, you were right to
    feel that way. No wrong answers here.
    Fuchii Kabura - Slow Damage Liner Notes

  14. #14
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    28
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hat hier jemand die Neuauflage vom zweiten One Piece Schuber gesehen und kann mir sagen, wie groß die jeweiligen Ausführungen sind? Ein Vergleichsbild mit Füllung wäre super. (Idealerweise mit allen 4 Varianten)
    Wurde an den Größen überhaupt was geändert? Bei der Erstauflage gab es ja angeblich einen Produktionsfehler, also irgendwas sollte ja jetzt eigentlich anders sein, falls das stimmt.
    Geändert von ElmarFudd (25.01.2023 um 03:57 Uhr)

  15. #15
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.845
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Alacrity
    Es gibt ja viele Titel, die etwas adaptieren, aber sich letztendlich nur dem Grundgerüst widmen und eine eigene Story draus stricken. Das ist ja nichts neues.
    Man sollte da nicht erwarten, dass es originalgetreu umgesetzt wird, sofern es nicht die tatsächliche Absicht hat es so originalgetreu wie möglich zu machen.
    Nehmen wir z.B. die Himekawa Zelda Manga. Die erzählen im Kern die Story nach, schaffen aber ihren ganz eigenen Charm und erzählen u.U. Dinge, die in den Spielen keine Erwähnung fanden oder nur angerissen werden und haben dem Helden Link (in den Spielen stumm) eine richtige Personalität gegeben.

    Anders gesagt: Mir ist es, zumindest hier, egal wie stark es vom Original abweicht, da ich keine Verbindung zum Original Drama habe. Für mich ist das Gesamtergebnis wichtig.

    ich hab jetzt aber selbst nochmal rechachiert und es passiert wohl das, was ich mir weniger gewünscht habe, aber es soll zu der Stimmung des Titels passen.

    Ich werde den Titel trotzdem weiterhin im Hinterkopf behalten und wenn das finanzielle stimmt und nicht die Gefahr von vergriffenen Bänden besteht vll doch noch nachholen.
    Aber meine Prioritäten liegen erstmal woanders.

    Ich bedanke mich dennoch für die Rüclmeldungen.

  16. #16
    Mitglied Avatar von KuroShin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    1.020
    Mentioned
    70 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    So, habe mich nun entschieden, werde Mashle, Band 1-4 wieder verkaufen, aber Sakamoto Days weiter sammeln. Liegt evtl auch am Setting. Obwohl beides Shounen sind, gefällt mir Sakamoto Days, wegen der Auftragskiller Thematik eher, als Mashle mit der Harry Potter Anspielung. Lese aber beide Serien auch über die M Plus App weiterhin.
    "OH MY GODDDDDDDD"

  17. #17
    im Urlaub UwU Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    16.224
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Könnte man den Under Ninja Thread, der geschlossen wurde eventuell reaktivieren und in den Deutsche Lizenzen Bereich verschieben?
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  18. #18
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Meister Yupa
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    12.412
    Mentioned
    337 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Könnte man den Under Ninja Thread, der geschlossen wurde eventuell reaktivieren und in den Deutsche Lizenzen Bereich verschieben?
    Hab ihn verschoben.
    Sören

    The Incomplete Manga-Guide

    (ehemals Alita. Profilname wurde dem Aussehen angepasst)

  19. #19
    Felidae Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    4.441
    Mentioned
    68 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Meister Yupa Beitrag anzeigen
    Hab ihn verschoben.
    Danke! Jetzt muss er nur noch wieder eröffnet werden, er ist nämlich geschlossen^^.

    EDIT: Und nochmals danke .
    Geändert von Panthera (29.01.2023 um 23:42 Uhr)

  20. #20
    im Urlaub UwU Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    16.224
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    am 20. Janaur ist in Japan der 1. Band der Fortsetzung von "Sacrifice to the King of Beasts" mit dem Namen "White Rabbit and Prince of the Beast" erschienen



    Hoffentlich lizenziert Carlsen diese Reihe. Aber ich bin mir nicht sicher, ob die Hauptreihe gut lief
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  21. #21
    Click to add title Avatar von Eraclea
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    9.251
    Mentioned
    42 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich schließe mich dem Lizenzwunsch an. Die Hauptreihe hat sich einen besonderen Platz in meinem Herzen verdient. Sie war so liebevoll, dass ich unbedingt mehr in der Richtung lesen möchte.


    Manga-Wünsche:
    Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Historie,
    Ashita wa Docchi da, Rainbow, Kingdom, Stay Gold,
    Rumspringa no Joukei, Shinai Naru Gene e, Machida-kun no Sekai,
    Semantic Error, Oni to Tengoku,
    Warui Koto Shitai Series, 7 Seeds, Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Gakuen Babysitters, Kachou Fuugetsu

    Neuauflagen: GTO, Eden, Naru Taru, Peace Maker Kurogane,
    Kino no Tabi (LN)

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  22. #22
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    5.090
    Mentioned
    53 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich dem Lizenzwunsch an. Die Hauptreihe hat sich einen besonderen Platz in meinem Herzen verdient. Sie war so liebevoll, dass ich unbedingt mehr in der Richtung lesen möchte.
    Kann ich absolut unterschreiben. Eine der schönsten Shoujo-Reihen der letzten Jahre für mich



    Zu Belle & das Biest Band 5, keine Spoiler zum Inhalt!
    Kaori Yuki schreibt im Nachwort, dass sie sehr krank war und das merkt man dem Band an, v.a. die letzten beiden Kapitel sind wirklich wirklich schlecht gezeichnet. Dachte teilweise, das kann doch nicht von ihr sein!
    Manga Cult ist meine Nr. 1

    „Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.“ – Thomas Mann

  23. #23
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    1.460
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich kann mich euch da nur zu 100% abschließen. Die Reihe gehört auch zu meinen absoluten Favoriten. Der Anime macht mir ja die größten Hoffnungen. Und im Carlsen Forum hatte Herr Schwarz gesagt, dass sie das Spin Off im Auge behalten.
    Geändert von LittleChi (01.02.2023 um 22:28 Uhr)

  24. #24
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.678
    Mentioned
    112 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Klar behalten wir das im Auge.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    17.407
    Mentioned
    63 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    White Rabbit and Prince of the Beast darf gerne bei uns erscheinen. Denke habe den Haupttitel damals auch mehr als loben können bei der Besprechung der ersten Bände.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •