User Tag List

Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: FIX & FOXI 55-58 erscheinen in Kürze

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    FIX & FOXI 55-58 erscheinen in Kürze

    Neues vom ECR-Verlag Werner Reuß



    Versand ca. 15.12.22 noch vor Weihachten.

    Fragt nach dem ECR-Abo Gratis Comic!

    Frohes Fest für alle.
    Geändert von pripolis (30.11.2022 um 17:45 Uhr)

  2. #2
    Junior Mitglied Avatar von BALCO
    Registriert seit
    02.2021
    Ort
    Schweiz, Winterthur
    Beiträge
    21
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Tolle Sache! Danke, Werner - freue mich auf die nächste Auslieferung.

  3. #3
    Mitglied Avatar von J.Archer
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    1.179
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von pripolis Beitrag anzeigen
    Neues vom ECR-Verlag Werner Reuß



    Versand ca. 15.12.22 noch vor Weihachten.

    Fragt nach dem ECR-Abo Gratis Comic!

    Frohes Fest für alle.

    Bekam man da nicht ne Rechnung? Ich habe noch nichts bekommen. Da stand irgendwann mal nur, man wolle sich zeitnah melden, wann man überweisen soll.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Unterwegs ins Nirwana
    Beiträge
    406
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von J.Archer Beitrag anzeigen
    Bekam man da nicht ne Rechnung? Ich habe noch nichts bekommen.
    Ich habe die Mail am 1.12. erhalten. Wie immer viel Blabla und "Newsletter" dabei, aber dann immerhin fettgedruckt:
    Bitte überweisen Sie - falls nicht bereits geschehen - für den Fall dass Sie dabei sein wollen
    39,80 eur zzgl. 2 eur Versand = 41,80 eur.
    Vielleicht hast du es trotzdem überlesen. Also ... rasch mailen, wenn du es noch am "Gabentisch" willst.

  5. #5
    Mitglied Avatar von J.Archer
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    1.179
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von fixundfertig Beitrag anzeigen
    Ich habe die Mail am 1.12. erhalten. Wie immer viel Blabla und "Newsletter" dabei, aber dann immerhin fettgedruckt:
    Bitte überweisen Sie - falls nicht bereits geschehen - für den Fall dass Sie dabei sein wollen
    39,80 eur zzgl. 2 eur Versand = 41,80 eur.
    Vielleicht hast du es trotzdem überlesen. Also ... rasch mailen, wenn du es noch am "Gabentisch" willst.

    ok, danke für die Info. Also gesehen hab ich da nix. Ich könnte es aber auch nicht beschwören, dass ich die Mail nicht versehentlich mit anderen Newslettern oder Werbung gelöscht habe. :-/

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Unterwegs ins Nirwana
    Beiträge
    406
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vormittag brachte der Paketbote Winnetou II/III und Lupo (Perlen d. C.), zu Mittag fand ich die Füchse 55-58 im Briefkasten. Ja, ist denn schon Weihnachten?

    Wie man sich erinnern wird, hatte ich an den Heften 51-54 die unterschiedliche Behandlung der Weißtöne kritisiert, so dass das Weiß in den Sprechblasen und zwischen den Panelen reinweiß war, in den Bildern selbst aber "vergilbt". Die gute Nachricht nun: In den neuen Heften gibt es diesen unsinnigen Kontrast zwischen den Weißtönen nicht mehr! Die Geschichten haben, wohl abhängig von der Vorlage, mal ein helleres Weiß oder ein verblicheneres, aber immer ist der Weißton innerhalb einer Geschichte stimmig und einheitlich. Gute Arbeit. Hoffentlich bleibt das jetzt so.

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von BALCO
    Registriert seit
    02.2021
    Ort
    Schweiz, Winterthur
    Beiträge
    21
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, das ist wirklich toll so. Aber leider ziehen bei mir die Titelbilder der Hefte 57 bis 58 stark ins Rötliche, was ich wirklich als störend empfinde. Ist das bei Euch auch so, oder liegt der Druckfehler nur bei mir?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Unterwegs ins Nirwana
    Beiträge
    406
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hm, Rotstich sehe ich bei mir eigentlich nicht. Kannst du ein Foto posten (bei Tageslicht aufgenommen)?

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von BALCO
    Registriert seit
    02.2021
    Ort
    Schweiz, Winterthur
    Beiträge
    21
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Hab's leider nicht geschafft, hier Bilder hochzuladen. Deshalb etwas umständlich gescannt und in einer bestehenden Webseite veröffentlicht. Der Unterschied zwischen FF 55 (total ok) und FF 56 (Rotfärbung) ist aber deutlich zu sehen.

    https://connie-betreuung.ch/ff.shtml
    https://connie-betreuung.ch/ffrot.shtml

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Unterwegs ins Nirwana
    Beiträge
    406
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also meine Nr. 56 sieht genauso aus. Ich muss allerdings einräumen, ich bin relativ "farbschwach". Mal sehen, ob sich andere noch dazu äußern. Jetzt, wo du es sagst, kommt's mir auch vor, als hätte vor allem der Hintergrund eine leichte Rottönung. Aber, sorry, sowas sehe ich in aller Regel nicht. Hat auch sein Gutes, wenn man auf dieser Welt nicht alles sieht.

  11. #11
    Junior Mitglied Avatar von BALCO
    Registriert seit
    02.2021
    Ort
    Schweiz, Winterthur
    Beiträge
    21
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Von der Nr. 56 besitze ich zufälligerweise das Original. Zugegebener Weise ist auch hier eine (leichte) Rötung erkennbar. Vor allem im Titelkopf. Diese wurde aber im Reprint noch verstärkt, vermutlich weil die Farbgebung ganz generell verstärkt wurde:

    https://connie-betreuung.ch/ff-original.shtml

    Erstaunlich ist deshalb, dass im Werbeflyer die Titelköpfe der Hefte 56 - 58 deutlich weiss sind:

    https://connie-betreuung.ch/ff-werbung.shtml
    Geändert von BALCO (21.12.2022 um 21:50 Uhr)

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Unterwegs ins Nirwana
    Beiträge
    406
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Unterschied zwischen den Abbildungen im Werbeflyer und den Reprints ist mir schon in der ersten Serie aufgefallen. Offenkundig wurden für die Flyer "Vordrucke" verwendet, zu dem Zeitpunkt dürften Reuß die Prints noch gar nicht vorgelegen haben.

    Natürlich hat man die Scans verbessert, aufgefrischt. Man tut da gerne des Guten zu viel. (Darum habe ich mich gerade über die exzellente Bearbeitung von Winnetou II/III und Lupo gefreut, wo die Erhöhung der Farbbrillanz genau goldrichtig erfolgt ist: nicht zu viel, nicht zu wenig.) Aber ehrlich gesagt, über so einen leichten Rotstich sehe ich hinweg, viel mehr gestört hat mich die unterschiedliche Weißbearbeitung in der ersten Serie. Du hast freilich recht, zu verbessern gibt es immer etwas. Vielleicht gibt man in der nächsten Serie auch auf die Farben mehr acht ... und mit Heft 100 ist alles perfekt.

  13. #13
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    3.789
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .

    Fix und Foxi feiern Wiederauferstehung!


    Werner Reuß ermöglicht Füchsen aus Fuxholzen grandioses Comeback!




    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt





    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt





    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt





    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt



    Deutschlands berühmte Füchse wieder da!


    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt


    Weitere Informationen zum Verlagsprogramm sind unter www.schatzinsel-versand.de zu finden.



    Fix und Foxi # 51 bis # 54 sind seit Juni 2022 im ECR Verlag Werner Reuß erhältlich.
    .

  14. #14
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    3.789
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .

    Erste Fix und Foxi - Gratis-/Extra - Sonderausgabe


    Exklusiv für Fix und Foxi- und Sammlerherz-Abonnenten

    anlässlich des "70 Jahre Fix und Foxi"-Jubiläums 2023


    Fix und Foxi - Sammlerherzchen# 0



    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt




    FIX & FOXI SAMMLERHERZCHEN 0 ist aktuell vergriffen und beim ECR-Verlag als COMIC RUNDSCHAU 15 neu aufgelegt. Man kann man sich das Heft nun auch in Digital-Form unter. www.schatzinsel-versand.de. herunterladen. Für ECR-Verlags-Neuabonnenten der FIX & FOXI Reprint-Serie ist dieses Heft, soweit geringe Restbestände davon noch vorhanden sind, weiterhin GRATIS. Mit der Dezember-Ausgabe 2023 gibts zusätzlich ein FIX & FOXI ECR-Verlags-Abonnentenheft, das nicht in den Handel kommt.
    Weitere Verlagsinformationen sind ebenfalls unter www.schatzinsel-versand.de zu entnehmen.
    Geändert von Neander (01.01.2023 um 14:25 Uhr) Grund: Ergänzung

  15. #15
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    3.789
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .

    Die Fix und Foxi-Saga im ECR-Verlag Werner Reuß geht weiter!


    Fix und Foxi-Bände Nr. 55 - 58 seit 15.12.2022 im Verlag erhältlich



    Musterseite aus Fix und Foxi Band 55 - Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt


    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt




    Musterseite aus Fix und Foxi Band 56 - Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt


    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt




    Musterseite aus Fix und Foxi Band 57 - Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt


    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt




    Musterseite aus Fix und Foxi Band 58 - Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt

    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt



    Deutschlands berühmte Füchse sind wieder da!



    © Rolf Kauka. Lizensiert durch Rolf Kauka's Comicosmos Establishment, Hrsg.: ECR-Verlag, Prichsenstadt


    Weitere Informationen zum ECR-Verlagsproramm sind unter www.schatzinsel-versand.de zu finden.
    .

  16. #16
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    3.789
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .

    Anno 2022 war nach dem Chinesischen Kalender das Jahr des Tigers, Anno 2023 wird das Jahr des Hasen

    Nach Kalender des ECR-Verlags wird 2023 das Jahr der Füchse!






    Achtung!

    Exklusives Fix und Foxi - Abonnenten-Sonderheft



    Mit der Dezember-Ausgabe 2023 gibts zusätzlich ein FIX & FOXI ECR-Verlags-Abonnenten-Sonderheft, das nicht in den Handel kommt, sondern exklusiv für die Fix und Foxi-Abonnenten gedacht ist, die ein Vierer-Abo (= FF 55-58 + FF 59-62 + FF 63-66 + FF 67-70) beim ECR Verlag Werner Reuß abgeschlossen haben.. Die Hefte dieses vorgenannten Vierer-Abos sind in der oben stehenden Reprint-Programm-Grafik abgebildet. . Weitere Verlagsinformationen gibt es unter www.schatzinsel-versand.de.
    Geändert von Neander (06.01.2023 um 19:05 Uhr) Grund: Ergänzung

  17. #17
    Moderator Comic Report Avatar von Comic Report Süd
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    1.894
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Interview mit Werner Reuß auf COMIC REPORT ONLINE
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Unterwegs ins Nirwana
    Beiträge
    406
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Comic Report Süd Beitrag anzeigen
    Interview mit Werner Reuß auf COMIC REPORT ONLINE
    Danke für den Hinweis!
    Richtige Neuigkeiten waren nicht darunter, außer dass Werner Reuß in Sachen FF ein Spätberufener war. Erst als 10-Jähriger entdeckte er die Hefte! Ich hatte das Glück, schon im Vorschulalter auf die Füchse zu stoßen.
    Weiters überrascht hat mich die mehr oder minder deutliche Ablehnung der Micky Maus, des "Konkurrenzblatts", durch Reuß. Denn "sympathische Figuren", die "du und ich hätten sein können", gab es in der MM natürlich auch. Und am Ende "vergisst" er bei der Aufzählung guter Comics in den 60ern völlig auf MM. Unverständlich, etwa bei Carl Barks keine "ansprechenden Zeichnungen" und "runden Geschichten" zu entdecken. Und ja, es gab viele schwache Geschichten in der MM, aber im FF genauso.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •