User Tag List

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bradi Bombax

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2022
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Bradi Bombax

    Liebe Leute,

    wer von euch hätte Interesse an einem dicklichen PLOP-Special mit den letzten noch unveröffentlichten Abenteuern des Partyservice-Betreibers und kosmischen Naturtalents BRADI BOMBAX von Jürgen Raatz?

    Geplant ist eine eher kleine, an den Abnehmerkreis angepasste Auflage, damit noch Knete bleibt für's reguläre PLOP.
    Wer also verbindliches Interesse an dem Druckerzeugnis hätte (über 70 Seiten Raatz in Höchstform, A5, SW, Umschlag farbig, Preis ca. 5-6 € inkl. Versand) oder Interessenten im Comic-Umfeld hat, möge sich bitte melden: per Mail an plop-fanzine[at]gmx.de, per Direktnachricht oder in den Kommentaren. - Danke!


    Geändert von Graf Iknofl (24.08.2022 um 19:14 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    6.017
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab mal gegoogelt und u.a. den Eintrag gefunden:
    https://www.comicguide.de/book/35774...&comment=short
    Wäre das Material dann mit drinnen und auch das aus Band 2 "im Sog der Feuerriesen"? Dann wäre ich auf jeden Fall dabei!
    Gruß Derma

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2022
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Derma R. Shell: Das geplante Bombax-Heft enthält die beiden längeren bislang unveröffentlichten Geschichten "Die Nebelweisen" (28 Seiten) und "Dick und besessen" (37 Seiten), die ursprünglich als Band 3 geplant waren, zu dem es wg. Interessensverlagerung des Verfassers aber leider nie gekommen ist. Das wird nun - mit leichter Verzögerung von ca. 30 Jahren - endlich nachgeholt.
    (Plus einen kleinen redaktionellen Teil über/mit dem damaligen Comiczeichner Jürgen Raatz.)
    Sag gerne Bescheid, falls du trotzdem Interesse hast.

    Dein erhoffter Sammel-Band mit allen Abenteuern wäre sicher mal ein lohnendes Projekt, würde aber nicht über 70, sondern mehrere hundert Seiten umfassen - und sowas übersteigt leider das momentane Aufwands- und Kostenbudget des PLOP für ein Heft in Kleinauflage. Nachdrucke im regulären Magazin und/oder Online-Wiederveröffentlichungen der früheren Kurzgeschichten sind aber angedacht und vom Künstler bewilligt.

    Die ersten beiden Bände sind (meines Wissens nach) 'offiziell' leider kaum bis gar nicht mehr erhältlich. Zumindest ein paar Exemplare von Bd. 1 können aber vom Erzeuger (ohne viel Unkosten) noch geliefert werden. Bei Interesse einfach melden unter oben genannten Kontaktmöglichkeiten.


  4. #4
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.278
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Man könnte aus der VÖ der beiden Geschichten von Jürgen Raatz um Bradi Bombax ein Kickstarter- Projekt machen. Und gleichzeitig die Restbestände der ersten beiden Bände über die PLOP- Webseite anbieten. Und Jürgen Raatz zwingen, für PLOP #102 einen kleinen Comic zu zeichnen. Und ...

  5. #5
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2022
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @peter schaaff: Das Prinzip ist ja im Grunde bereits ähnlich. "Vorbesteller" helfen mir, die Kleinauflage besser einschätzen zu können (und haben selber den Vorteil, sich das seltene Heft zu sichern). Dass Jürgen Raatz für PLOP oder sonst irgendwen nochmal einen Comic zeichnet, ist - leider - fast auszuschließen.
    Falls du irgendwelche dunklen Geheimnisse/Leichen im Keller kennst, mit denen wir ihn unter Druck setzen können, sich nochmal an den Zeichentisch zu setzen, melde dich gerne per Mail.

    Ich bin wahrlich kein Werbestratege, aber hier nochmal kurz die Argumente für das geplante PLOP-Sonderheft "Bradi Bombax":
    Wer Jürgen Raatz kennt und schätzt, für die/den ist das Heft eh Pflicht - zumal es in mancher Hinsicht etwas anders ist als die vorigen Geschichten in Sachen epischer Qualität und wildem Genre-Mix.
    Wer Jürgen Raatz nicht kennt, die oben gezeigten Bildbeispiele & Ausführungen aber interessant genug findet, ca. 6 lumpige Öcken in die (Neu-)Entdeckung seines Bradi-Kosmos zu investieren, macht garantiert auch nix falsch: Die beiden Geschichten 'funktionieren' sehr gut für sich und verlangen eigentlich kein Vorwissen. (Zudem enthält das Heft zwei ältere Artikel/Interviews zum Hintergrund seines Schaffens in der goldenen Zine-Ära + voraussichtl. Mini-Poster.)
    Kurz: Es hat seinen Grund, warum ich diese Heftveröffentlichung sinnvoll finde...
    Geändert von Graf Iknofl (24.08.2022 um 20:50 Uhr)

  6. #6
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    6.017
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also ich bin auf jeden Fall dabei bei dem Sonderheft!
    Und an den ersten beiden Bänden wäre ich auch interessiert, also zumindest schon mal an dem Band 1, sofern noch ein Exemplar übrig ist
    Gruß Derma

  7. #7
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2022
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Derma R. Shell: Freut mich



    Wegen Interesse an den ersten Heften hab ich dir eine PN geschrieben.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Old Pauli
    Registriert seit
    11.2016
    Ort
    Maulwurfshausen
    Beiträge
    171
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich wäre auf alle Fälle auch an einem PLOP-Sonderheft interessiert!

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2022
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Old Pauli: Ist notiert!


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher