User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 32 von 32

Thema: Neues Genre, der Reality Comic....

  1. #26
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    14.376
    Mentioned
    59 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Dir Klappstuhl würde ich nicht mal ein solches Heft, für egal welches Geld, verkaufen. Du bist mir einfach total unsymphatisch ;-)
    Und du Typ bist UNS allen unsympathisch. Machst hier groß Werbung, und pisst gleich potenzielle Kunden an.
    Am besten zu verkriechst dich mal wieder in der Höhle aus der du kommst!


    Deine oder eure Website sieht aus wie aus den Anfängen des Internets aus... Die Bilder, joa, Geschmackssache halt. Lettering? Das macht mein 5jähriger Neffe besser.
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    8.235
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Dir würde ich gerne eine große Tüte Erbsen schenken, unfassbar solche Typen für mich :-)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Du hast ja echt voll die Peilung Alter. Wenn ich etwas verkaufen will geh ich's anders an. Informieren ist eine ganz andere Geschichte, aber erkläre mal einem Blinden die Farbe Rot :-)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Dein Pseudonym und Profilbildchen passen zu 100 %. Ich hab selten so einen "intelligenten" Typ wie Dich getroffen. Naja, hier kein Wunder, in real undenkbar, da läge dein Verfallsdatum im Sekundenbereich !!! :-)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Na klar, für solche Deppen wie Dich, muss DAS :-)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Versuch mal in den Spiegel zu sehen ohne Dich zu erschrecken, Du Oberhonk :-)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Na klar schon der 2. Beitrag, einfach nur der Hammer, Du Dödel :-)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Dir Klappstuhl würde ich nicht mal ein solches Heft, für egal welches Geld, verkaufen. Du bist mir einfach total unsymphatisch ;-)
    Zitat Zitat von George Beitrag anzeigen
    Wieder so ein unfassbarer Vollhonk Manchini oder Kotz Würg, ist deine Sprache wirst'e wohl verstehen :-)
    Gleich acht Mal die potentielle Kundschaft beleidigt, herzlichen Glückwunsch.
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  3. #28
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    17.017
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Und jetzt beleidigst du sie auch noch als potentielle Kunden! Schäm dich.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2015
    Beiträge
    83
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vorsicht, auf seiner Homepage macht er klar, was für ein knallharter Typ er ist. Und das alles hat er während nur höchstens 6 Monaten Untersuchungshaft erlebt…

    O-Ton King George:

    „Jetzt bin ich, George Paetsch, also Autor. Wie es dazu kam, erfahrt Ihr in Kurzform hier. Als Wirtschaftskrimineller erwachte bei mir durch den Erfolg und die Geldgier auch der Größenwahn. Da so etwas nicht lange gut geht landete ich völlig unerwartet im Gefängnis (U-Haft). Durch mein Interesse und das richtige kennenlernen der Menschen um mich herum, entstanden Don Raffo, Big Eddy und viele andere "Helden" die es eigentlich schon immer gab. Bislang hatte sie niemand in ihrem wahren Wesen erfasst oder beschrieben. Mit allen habe ich einzigartige und witzige Situationen erlebt. Diese Geschichten habe ich aufgeschrieben, um das Thema Leben im Knast durch etwas andere menschliche, humorvolle und einzigartige Blickwinkel zu bereichern.

    George, Autor von Don Raffo
    "King George, der Küchenboss" wurde ich während der U-Haft in der Knastküche. Es begann damit, dass ich meine Mitgefangenen genau beobachtete und mir dadurch so einiges bewusst und klar wurde. Warum diese Menschen im Knast waren und zum Teil auch immer sein werden ist relativ unwichtig, wenn man bedenkt, dass in uns allen recht böse Eigenschaften wie Habgier, Gewalt, Neid, Eifersucht, Egoismus usw. schlummern. Wenn einige dieser üblen Eigenschaften erwachen und das Handeln bestimmen, verläuft das Leben plötzlich in völlig anderen Bahnen und man landet damit völlig unerwartet in "Don Raffo's Welt".

    Dort angekommen beginnt man damit zu schauen, was es für Möglichkeiten gibt, um gut zu leben, Privilegien zu haben und die Zeit zu überdauern. Arbeit ist hierbei hilfreich, sie lenkt ab und man bekommt Geld dafür. Da gibt es den Werkhof mit völlig stupider Akkordarbeit, die sogar auf der Zelle gemacht werden kann, um das Akkordziel zu erreichen. Die Arbeit in der Wäscherei ist auch nicht wirklich toll. Es sind Jobs, die man nur hassen kann egal was dabei "rumkommt". Gute Jobs, wie Hausarbeiter, Kammerarbeiter oder Büchereiarbeiter sind in der Regel besetzt, fast immer mit ekligen Schleimern. Da bleibt eigentlich nur die Küche, zwar mit viel Arbeit aber auch gutem Essen und sehr vielen Privilegien. Also wurde ich dort "King George, der Küchenboss". Ich sicherte mir diesen Status mit meinem Auftreten und dem Hintergrund einer recht guten Shotokan Karate Ausbildung.“
    Geändert von bär1 (15.01.2022 um 18:20 Uhr)

  5. #30
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    17.017
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von bär1 Beitrag anzeigen
    Vorsicht, auf seiner Homepage macht er klar, was für ein knallharter Typ er ist. Und das alles hat er während nur höchstens 6 Monaten Untersuchungshaft erlebt…

    "Ich sicherte mir diesen Status mit meinem Auftreten und dem Hintergrund einer recht guten Shotokan Karate Ausbildung."
    Die ist natürlich in sozialen Netzwerken ungeheuer hilfreich.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  6. #31
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    11.719
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Als Cody Jarrett erfuhr, dass seine Mama ermordet wurde, bin Ich mit ihm ausgebrochen. Das waren noch Zeiten. Männer wie er oder ähem Ich werden heutzutage nicht mehr geboren.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  7. #32
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.509
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das artet hier echt ziemlich destruktiv aus. Mehr erwachsenes Verhalten und solidarischen Umgangston erwarte ich eigentlich von allen. Ich schliesse das Thema und wir behalten uns weitere Schritte als Team vor.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher