User Tag List

Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Neue Fragen an CARLSEN MANGA! - 2022

  1. #1
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Neue Fragen an CARLSEN MANGA! - 2022

    Ein schönes und gesundes neues Jahr Euch allen!

    Willkommen im neuen Fragethread für 2022 - der alte Thread für 2021 wird in Kürze geschlossen, bleibt danach aber abrufbar unter https://comicforum.de/showthread.php...EN-MANGA!-2021

    Es wird Euch sicher völlig überraschen , aber auch dieses Jahr wieder neu mit Frage Nr. 1 los. Danach bitte gerne weiter durchnummerieren, das macht das Auffinden der Antworten leichter.
    Falls Ihr es mal vergesst, kein Problem, kurzer Dackelblick und wir kriegen das schon hin. Dankeschön!


    Hier nochmal das Kleingedruckte, ich bitte um Beachtung:

    - Fragen zu evtl. künftigen Programmplanungen (»Was haltet Ihr von Serie XYZ...?«, »Wie groß stehen die Chancen, dass Ihr die Serie DINGSI BUMSI TRALALA lizenziert?«, »Habt Ihr schon mal über Schuber/Gimmicks/Sticker/Dingenskirchen zur Serie ICH GLAUB ES GEHT LOS - NEE, ES FÄNGT AN, nachgedacht« usw.) beantworten wir in der Regel hier nicht vorab, da wir keine Wasserstandsmeldungen zu »ungelegten Eiern« abgeben wollen. Wir geben neue Lizenzen regelmäßig - mindestens zweimal im Jahr, meistens im April/Mai und November - aktiv bekannt. Neue Titel, die Ihr gerne bei uns im Programm sehen würdet, dürft Ihr gerne immer im Wünsche-Thread posten.

    - Fragen zum Imprint Hayabusa können wir hier im CARLSEN MANGA!-Forum nicht beantworten, dafür sind wir die falschen Ansprechpartner. Siehe dazu auch https://comicforum.de/showthread.php...Label-Hayabusa

    - In diesem Fragethread hier bitte nicht diskutieren, das macht ihn unübersichtlich. Dazu gibt es einen eigenen Thread, der bei Bedarf gerne genutzt werden darf.

    Dann mal viel Spaß hier und auf ein schönes Jahr!
    Frage 1, bring it on...
    Geändert von Kai Schwarz (03.01.2022 um 21:30 Uhr)
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    353
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    1)
    Ich habe gerade in einem Inu Yasha Band so eine Aktion von Egmont Manga gesehen. Da konnte man mit Sammelpunkten eine Uhr ergattern. Warum habt Ihr nicht zum 30 Jahre Manga Jubiläum ein Merchandising Uhr angeboten?

    Nachtag:
    Natürlich muss die Uhr in Zusammenarbeit mit Swatch sein. Und BTW wär das auch eine Idee für den 100 One Piece Band. Oder ähnliches.
    Geändert von Suisujin (03.01.2022 um 23:56 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von Wolfsdrache
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.121
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    2) Da Naruto Massiv 1 so oft die Bestseller anführt oder zumindest weit oben vertreten ist, wie viele Exemplare sind denn davon in etwa im Umlauf? Falls das nicht ermittelbar ist, in der wievielten Auflage befindet sich der Band nun?

  4. #4
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    3.644
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Wolfsdrache Beitrag anzeigen
    Falls das nicht ermittelbar ist
    Würde mich sehr verwundern, eher ist die Frage, wie offen das mitgeteilt wird^^.

  5. #5
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zu 1: Warum sollten wir ausgerechnet das tun? Wir sind ja ein Buchverlag und kein Uhrenhersteller. Deshalb haben wir zum 30-Jährigen eben Jubiläumsschuber wie die zu DOUBT und LUDWIG REVOLUTION, das Jubiläums-Gratis-Magazin, Sticker, Online-Gewinnspiele usw. angeboten. Abgesehen davon wäre es doch eine lahme Copy-Paste-Aktion gewesen, wenn wir sozusagen Egmont nachgeahmt hätten.

    Zu 2: NARUTO MASSIV Band 1 ist insgesamt in sechsstelliger Auflage im Umlauf.
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  6. #6
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    353
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Zu 1: Warum sollten wir ausgerechnet das tun? Wir sind ja ein Buchverlag und kein Uhrenhersteller.
    Die Arbeit kann man delegieren > Uhrenhersteller.


    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon wäre es doch eine lahme Copy-Paste-Aktion gewesen, wenn wir sozusagen Egmont nachgeahmt hätten.
    Quatsch. Wenn man die offiziell über Euren Webshop kaufen kann wohl kaum. Bei Egmont musste an ja Punkte Sammeln.

  7. #7
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Suisujin: Schon klar. Wie gesagt haben wir was Anderes gemacht.

    Nächste Frage, bitte.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Fragmaster
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    252
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    3.) Eine paar Fragen zu Tomie

    Werden hier die 3 Kapitel von "Tomie: Takeover" dabei sein?
    Wie sieht es mit "Tomie:Again" aus, welches ja nicht Teil der alten 16-Bändigen Kollektion ist, sondern erst bei einer späteren Kollektion dabei war.
    Ich glaube nach der Novel "Tomie:Replay" brauch ich erst ga nicht fragen.



    4.) Und bei Lovesickness schreibt ihr ja dazu, dass es sich um vier Kapitel handelt.
    Sind das die folgenden?

    The Intersection's Pretty Boy
    The Troubled Woman
    Shadow
    Night of Screams

    Oder habt ihr uns mit der Angabe "4 Kapitel" einfach nur getrollt und es ist der Sammelband mit den 10 Kapiteln, der Umfang des Bandes mit über 400 Seiten spricht eher für letzters.
    Geändert von Fragmaster (13.01.2022 um 19:05 Uhr)

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2022
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    5.) Wieso wird jetzt bei jeder Möglichkeit zwanghaft der Genderstern benutzt?

    Und bevor mich irgendwer für die Frage dumm anmacht:
    Sprechblasen sind ein Medium um gesprochene Sprache auszudrücken. Ich würde mal behaupten, dass es niemanden gibt, der in einem alltäglichen Gespräch "X-er Sternchen Innen" sagt und höchstwahrscheinlich "X-er und X-innen" benutzt wird. Gegen Sterne in Textfeldern mit ungesprochenem Text richtet sich meine Kritik nicht.
    Zu guter Letzt noch ein Gedanke meinerseits zu einem konkreten Beispiel (Dead Company): Ob irgendeine Form des Genderns benutzt wird sollte immer abhängig vom Kontext gemacht werden. Es macht für mich absolut keinen Sinn, wenn Charaktere, die tagtäglich mit dem Leben Anderer spielen, aus irgendeinem Grund plötzlich besonders Wert darauf legen, dass sie den Stern beim Sprechen benutzen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Smart86
    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    353
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Starlord Beitrag anzeigen
    5.) Wieso wird jetzt bei jeder Moeglichkeit zwanghaft der Genderstern benutzt?

    Und bevor mich irgendwer fuer die Frage dumm anmacht:
    Sprechblasen sind ein Medium um gesprochene Sprache auszudruecken. Ich wuerde mal behaupten, dass es niemanden gibt, der in einem alltaeglichen Gespraech "X-er Sternchen Innen" sagt und hoechstwahrscheinlich "X-er und X-innen" benutzt wird. Gegen Sterne in Textfeldern mit ungesprochenem Text richtet sich meine Kritik nicht.
    Zu guter Letzt noch ein Gedanke meinerseits zu einem konkreten Beispiel (Dead Company): Ob irgendeine Form des Genderns benutzt wird sollte immer abhaengig vom Kontext gemacht werden. Es macht fuer mich absolut keinen Sinn, wenn Charaktere, die tagtaeglich mit dem Leben Anderer spielen, aus irgendeinem Grund ploetzlich besonders Wert darauf legen, dass sie den Stern beim Sprechen benutzen.
    Zu 5) Schau mal auf die letzte Seite des Fragethreads des letzten Jahres.
    Dort habe ich bereits mehrere Fragen dazu gestellt, die auch bereits beantwortet wurden. Zudem wurde das Thema auch bereits ausgiebig im Lob und Kritik-Thread thematisiert (da es ueber mehrere Seiten ging und sich mehr und mehr vom Thema entfernt hatte, war sogar eine Auslagerung der entsprechenden Beitraege angedacht).

    ~ MfG Smart86 ~
    Geändert von Smart86 (14.01.2022 um 01:54 Uhr)

  11. #11
    Junior Mitglied Avatar von Losver
    Registriert seit
    12.2018
    Beiträge
    6
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    6.) Wann werden die nächsten eBooks von PandoraHearts und The Case Study of Vanitas erscheinen? Von beiden gab es zuletzt am 30.11.2021 neue Bände. PandoraHearts ist auf eurer Website unter den eBooks zwar schon bis Band 24 gelistet, allerdings fehlen Band 7-12 komplett.

  12. #12
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zu 3 und 4: Das weiß ich gerade nicht, dazu muss ich erst mit der Redakteurin sprechen. Antwort folgt sobald möglich. (Trollen machen wir i.d.R. nicht über die Homepage, sondern schicken Verlagsmitarbeiter in Kostümen durch die Fußgängerzonen... )
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  13. #13
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zu 5: Wir verwenden doch nicht "zwanghaft bei jeder Gelegenheit" das Gendersternchen. In Verlagstexten an unser Publikum mitunter schon. Hier wird auch niemand dumm angemacht, keine Sorge, sonst greife ich als Mod ein. Die Argumentation zum DEAD COMPANY-Beispiel kann ich nachvollziehen. Danke auch @Smart86 fürs Beantworten!
    Geändert von Kai Schwarz (14.01.2022 um 16:04 Uhr)
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  14. #14
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zu 6: Danke für den Hinweis - die sind für den 1.2. geplant, PANDORAHEARTS 7 bis 10 sowie CASE STUDY OF VANITAS 5 und 6. Die Website müsste wohl nächste Woche aktualisiert werden, sobald die Februar-Novis final gemeldet werden.
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  15. #15
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2021
    Beiträge
    15
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    7.) Ist es möglich, dass von Fairy Tail eine Massiv version Veröffentlicht wird? 63 bände sind schon viel

  16. #16
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zu 7: Theoretisch ja, sofern seitens des Lizenzgebers nichts dagegen spräche. (Es gibt mW keine entsprechende Edition in Japan.) Ob es letztlich wirklich eine geben wird, kann ich aber nicht sagen, ist also keine Garantie.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    353
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Not_F3lix Beitrag anzeigen
    7.) Ist es möglich, dass von Fairy Tail eine Massiv version Veröffentlicht wird? 63 bände sind schon viel
    Auch wenn es Kai nicht gerne hört. Sehe Dich mal auf dem 2nd Hand markt um. Gerade die ersten Bände sollten zu einem Zivilenpreis erhältlich sein.

  18. #18

  19. #19
    Mitglied Avatar von Chicooo94
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    98
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    8) Gibt es schon ein ungefähren Zeitraum, wann man mit der E-Manga-Veröffentlichung von Hunter x Hunter rechnen kann?

  20. #20
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von AnimeGirl Beitrag anzeigen
    Nein, noch nicht, ich hake nochmal nach.

  21. #21
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.234
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zu 8: Es soll dieses Jahr losgehen, ein genauer Start-Monat steht aber noch nicht fest.
    Geändert von Kai Schwarz (21.01.2022 um 17:12 Uhr)

  22. #22
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    3.310
    Mentioned
    64 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    9) Ist beim Gyo-Nachdruck der Titel auf dem Buchrücken nun mittig platziert?
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  23. #23
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    968
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Erstmal frohes neues Jahr 2022 Herr Kai Schwarz

    10) Ist die Lizenz für Kohskes Manga Reihe: Gangsta bei euch noch aktuell, sprich wenn sie soweit genesen ist, wird es weitere Bände geben oder ist die Lizenz ausgelaufen und man kann quasi Gangsta für Deutschland nicht fortsetzen?
    "OH MY GODDDDDDDD"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •