User Tag List

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 51

Thema: [Manga] Miss Kobayashi's Dragon Maid (coolkyousinnjya)

  1. #26
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.613
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kleine Auflage von 1200 Stück (bei Nagatoro und Dragon Maid etwas höher, aber generell bei fast allem 1200) bei gleichzeitig aufwendiger Verarbeitung. Und mir bleibt schon bei 9,99 kaum was übrig bei Handelsverkäufen. Ausführlicher hab ich das hier mal aufgeschlüsselt: https://www.comicforum.de/showthread...=1#post5732979

    Sowie in diesem Interview: https://www.animenachrichten.de/news...bei-dani-books

  2. #27
    Mitglied Avatar von Yoitsu
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    595
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für die interessanten Einblicke. Was die zu niedrige Preiskalkulation deutscher Mangapreise angeht bin ich zwar deutlich anderer Meinung, aber deine persönliche Kalkulation verstehe ich vollkommen.
    Bin schon gespannt, Dragonmaid und Nagatoro bald in den Händen zu halten.

    Da du dich im interview als flexibel bezeichnet hast und Titel nehmen willst an die Verlage sich nicht rantrauen, guck dir doch mal Medaka Box an.
    (Ich scherze eher, das Ding hat 22 Bände und ist Shonen. Ist nur meine alte Wunde................)

  3. #28
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.613
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Yoitsu Beitrag anzeigen
    Danke für die interessanten Einblicke. Was die zu niedrige Preiskalkulation deutscher Mangapreise angeht bin ich zwar deutlich anderer Meinung, aber deine persönliche Kalkulation verstehe ich vollkommen.
    Ganz ehrlich, die Preise sind zu lächerlich niedrig, auch wenn die Fans das natürlich nicht wahrhaben möchten. Schau dir einfach mal an, was schwarzweiße Nicht-Manga-Taschenbücher in dem Umfang kosten. Realistisch müssten die Preise mindestens auf Niveau der US-Verlage liegen, aber die deutschen Verlage trauen sich das halt nicht, weil die Leser eben die seit Anfang der 2000er nur minimal höher gewordenen Preise gewohnt sind und man Angst hat, sich seine Leserschaft zu vergraulen. Die günstigen Preise gehen aber eben nur bei sehr hoher Auflage und gleichzeitig günstigsten Materialien. Auf Dauer wird aber selbst das deutlich schwieriger werden und man wird sicher in den nächsten Jahren den Durchschnittspreis um ein bis zwei Euro steigen sehen, weil das Papier so dermaßen extrem viel teurer geworden ist und derzeit in der Hinsicht auch keine Entspannung zu erwarten ist. Die Papierpreise sind allein seit letztem Frühjahr um neunzig Prozent gestiegen und werden jetzt im April noch mal um zehn Prozent teurer. Das wirkt sich natürlich auf die Druckkosten aus, genau wie die viel höher gewordenen Nebenkosten wie Strom etc. Von daher wird man das nicht dauerhaft mit den niedrigen jetzigen Preisen abfangen können. Klar, in einer 70000er-Revengers-Auflage von Carlsen ist das locker drin, aber bei was normal Hohem wie 3000-5000 Stück wird man mit 7,99 oder teilweise sogar günstiger nicht mehr lange hinkommen.

    Aber wie dem auch sei, die Frage stellt sich bei mir eh nicht, weil ich bei den kleinen Auflagen gar nicht günstiger sein könnte, selbst wenn ich wollte.

    Da du dich im interview als flexibel bezeichnet hast und Titel nehmen willst an die Verlage sich nicht rantrauen, guck dir doch mal Medaka Box an.
    (Ich scherze eher, das Ding hat 22 Bände und ist Shonen. Ist nur meine alte Wunde................)
    Na, da hast du meine Aussage aber eher so verstanden, wie du sie verstehen wolltest. Grundsätzlich sollten Sachen natürlich schon in mein Programm passen, wobei ich zwar thematisch flexibel bin, aber mir natürlich vieles auch einfach nicht gefällt oder mich nicht interessiert. Medaka Box sieht jetzt auf den ersten Blick gar nicht sooo verkehrt aus, aber ja, die Bandanzahl kommt in absehbarer Zeit definitiv nicht infrage. Und es ist eh ein Shueisha-Titel und "Shueisha-Titel stehen nicht allen Verlagen offen". Von daher stellt sich auch diese Frage unabhängig von Bandanzahl bei mir gar nicht.

  4. #29
    Mitglied Avatar von Yoitsu
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    595
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Respekt aber, dass du zumindest mal geschaut hast.

    Bin gespannt, was du noch so für Serien an Land ziehen wirst.

  5. #30
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.888
    Mentioned
    118 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, die Preise sind zu lächerlich niedrig, auch wenn die Fans das natürlich nicht wahrhaben möchten. Schau dir einfach mal an, was schwarzweiße Nicht-Manga-Taschenbücher in dem Umfang kosten. Realistisch müssten die Preise mindestens auf Niveau der US-Verlage liegen, aber die deutschen Verlage trauen sich das halt nicht, weil die Leser eben die seit Anfang der 2000er nur minimal höher gewordenen Preise gewohnt sind und man Angst hat, sich seine Leserschaft zu vergraulen. Die günstigen Preise gehen aber eben nur bei sehr hoher Auflage und gleichzeitig günstigsten Materialien. Auf Dauer wird aber selbst das deutlich schwieriger werden und man wird sicher in den nächsten Jahren den Durchschnittspreis um ein bis zwei Euro steigen sehen, weil das Papier so dermaßen extrem viel teurer geworden ist und derzeit in der Hinsicht auch keine Entspannung zu erwarten ist. Die Papierpreise sind allein seit letztem Frühjahr um neunzig Prozent gestiegen und werden jetzt im April noch mal um zehn Prozent teurer. Das wirkt sich natürlich auf die Druckkosten aus, genau wie die viel höher gewordenen Nebenkosten wie Strom etc. Von daher wird man das nicht dauerhaft mit den niedrigen jetzigen Preisen abfangen können. Klar, in einer 70000er-Revengers-Auflage von Carlsen ist das locker drin, aber bei was normal Hohem wie 3000-5000 Stück wird man mit 7,99 oder teilweise sogar günstiger nicht mehr lange hinkommen.

    Aber wie dem auch sei, die Frage stellt sich bei mir eh nicht, weil ich bei den kleinen Auflagen gar nicht günstiger sein könnte, selbst wenn ich wollte.



    Na, da hast du meine Aussage aber eher so verstanden, wie du sie verstehen wolltest. Grundsätzlich sollten Sachen natürlich schon in mein Programm passen, wobei ich zwar thematisch flexibel bin, aber mir natürlich vieles auch einfach nicht gefällt oder mich nicht interessiert. Medaka Box sieht jetzt auf den ersten Blick gar nicht sooo verkehrt aus, aber ja, die Bandanzahl kommt in absehbarer Zeit definitiv nicht infrage. Und es ist eh ein Shueisha-Titel und "Shueisha-Titel stehen nicht allen Verlagen offen". Von daher stellt sich auch diese Frage unabhängig von Bandanzahl bei mir gar nicht.

    Mal ganz davon ab das Deutschland weltweit mit zu den Günstigsten zählt was Mangas angeht , wenn ich mir vergleichbare Titel aus den USA anschaue AUTSCH , und das obwohl sie einen viel Größeren Potentiellen Markt haben als Deutschland ( Englisch spricht man ja fast überall )
    Suche verschiedene Fakku Titel KLICK

  6. #31
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    410
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    ( Englisch spricht man ja fast überall )
    Verstehen passt wohl besser. Und dann gibt es noch Länder, in denen Englisch gelernt wird, aber die es nicht verstehen wollen. > Frankreich.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Miss_Sela
    Registriert seit
    02.2022
    Ort
    Malepartus
    Beiträge
    84
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Suisujin Beitrag anzeigen
    Verstehen passt wohl besser. Und dann gibt es noch Länder, in denen Englisch gelernt wird, aber die es nicht verstehen wollen. > Frankreich.
    Na ja, das ist aber recht unfair, alle Franzosen so zu pauschalisieren.
    Sicherlich wird es einige Franzosen geben, die es nicht einsehen, Fremdsprachen überhaupt lernen zu wollen, weil ,,der Andere" gefälligst Französisch beherrschen könnte. Aber sehr viele Menschen in Frankreich können tatsächlich einfach nicht gut Englisch oder haben seit ihrer Schulzeit die wenigen Kenntnisse überhaupt nicht mehr parat, weil die Vermittlung in Schulen sehr rigoros auf Frontalunterricht ausgelegt ist und dadurch viel praktische Übung fehlt, vor allem in der Sprachproduktion von Fremdsprachen (da geht auch kaum etwas in ein Langzeitgedächtnis über bei solch einer Vermittlung, auch kaum Kenntnisse bzgl. der Sprachrezeption).
    Meine Französischlehrerin im Sprachzentrum hat zum Beispiel lobend dahingehend von der Vermittlungspraxis in deutschen Schulen gesprochen, weil sie bei ihrem Sohn in Frankreich eben auch nochmal im direkten Vergleich gemerkt hat, dass da sehr viele Verbesserungen möglich und auch nötig wären. Das heißt nicht, dass alle deutschen Schulen das optimal machen, aber die allgemeine Ausrichtung ist da schon besser, um Sprachen zu lernen als in Frankreich.

    Im Süden Frankreichs wird man wahrscheinlich eher noch Leute treffen, die Spanisch sprechen/ verstehen, aber nicht unbedingt weil die Schulvermittlung dahingehend variabler aufgestellt ist, sondern weil Familien deutlich eher spanisch und französisch geprägt sind und dementsprechend zu Hause auch Spanisch gesprochen und gehört wird (bei vielen Austauschschülern unserer Partnerschule in meiner ehemaligen Schule war das mitunter so = übrigens konnte meine Austauschpartnerin damals auch überhaupt kein Englisch sprechen, nicht einmal gut verstehen und das lag nicht daran, dass sie faul oder ignorant war, sondern weil sie es einfach nicht besser wusste).
    Geändert von Miss_Sela (03.04.2022 um 11:36 Uhr)

  8. #33
    Mitglied Avatar von Yoitsu
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    595
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wie lange dauert der Versand im Onlineshop? Ich hab am 27. 3 Manga bestellt und der Status ist immer noch auf Zahlung eingegangen...

  9. #34
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2020
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Miss Kobayashi's Dragon Maid kommt erst im Mai. Aussage von Jano zu Nagatoro:

    "Laut Stand gestern soll die Anlieferung bis zur vorletzten Aprilwoche erfolgen, was einer Handelsauslieferung ab 26.4. oder 3.5. entsprechen würde. Vielleicht geht's ja auch etwas schneller, mal schauen. An Direktbesteller und Abonnenten schicke ich die Bände jedenfalls gleich raus, wenn sie bei mir ankommen"

  10. #35
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.613
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Korrekt. Da noch gar keine Bücher hier eingetroffen sind, kann sich auch der Bestellstatus noch nicht geändert haben. Das ist bei den anderen knapp 400 Bestellern/Abonnenten genauso.

    Da steht ja auf den Detailseiten auch extra: "Erscheint: [Monatsangabe]" und "Vorbestellbar!" als Lieferbarkeitsangabe. Sobald die Bücher vorrätig sind, wechselt das zu "Erschienen: [Monatsangabe]" mit einem grünen "sofort lieferbar" darunter und die Lieferbarkeitsangabe wechselt zu "Auf Lager".

  11. #36
    Mitglied Avatar von Yoitsu
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    595
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)


    ooops. Okay, danke für die.... Erinnerung.

  12. #37
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    3.998
    Mentioned
    53 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Naaaa, gibt's schon ein Update zum Veröffentlichungsdatum? Eher Mitte/Ende Mai oder doch Juni?
    Geändert von Panthera (02.05.2022 um 11:59 Uhr)

  13. #38
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.613
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Anlieferung ist weiterhin für Ende Mai angedacht. Falls sich daran noch was ändern sollte, poste ich das, sobald ich neue Infos habe.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    3.998
    Mentioned
    53 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Alles klar, danke!

  15. #40
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    15.466
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    bei den gängigen online Händlern ist der Band für den 31.5 eingetragen
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  16. #41
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.613
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wer heute nicht die Gelegenheit hatte, vor Ort beim Gratis-Comic-Tag vorbeizuschauen, kann die dani-books-Hefte wie üblich nun auch zum Download finden.

    Dragon-Maid-Gratisheft online lesen:
    https://de.calameo.com/read/0055870735ba84f4f2e41

    Download:
    https://www.danibooks.de/content/26-...-digital-copys (ganz unten)

  17. #42
    Mitglied Avatar von El Duderino
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    1.422
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Konnte gestern das GCT Heft schon lesen. Ganz schön schrulliges Teil.
    Habe mich eigentlich recht gut unterhalten gefühlt, aber mehr muss ich davon auch nicht mehr haben.

    Hoffe dennoch, dass sich auch hier viele Leser finden werden, genauso wie bei Nagatoro.

  18. #43
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2019
    Beiträge
    26
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Leseprobe vom gct hat Spaß gemacht. Nur viel zu kurz, da muss ich mir wohl doch mal ersten den Band zulegen

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2020
    Beiträge
    40
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Laut Manga2You soll die Erstauflage von Band 1 auf 5000 Exemplare verdoppelt worden sein und dadurch zwei bis drei Wochen später kommen.
    Quelle soll wohl ein Post von Jano auf einem Discord Server sein. Komisch, dass hier im Forum noch nichts darüber steht.

  20. #45
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    410
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Langsam werde ich ungeduldig Jano. Noch nicht von der Druckerei gehört?

  21. #46
    Mitglied Avatar von ElPsy
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    1.225
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Irgendwie hört man gar nix mehr oder? Ob alles gut ist?

  22. #47
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    2.446
    Mentioned
    179 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich vermute mal, es verschiebt sich wie Nagatoro, auch wenn es nirgendwo geschrieben wurde.
    „Zeichentrick?!“
    „Ey, das ist Anime! Das ist quasi Kunst!“

    Aus Sturm der Liebe (Folge 3256)

  23. #48
    Mitglied Avatar von Talinoku
    Registriert seit
    01.2019
    Beiträge
    224
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jano ist aktuell etwas angeschlagen, darum als kleines Update zu Dragon Maid:

    Der Band ist im Druck. Sobald die Bücher die Druckerei verlassen, gibt es auch die übliche Abomail.

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    348
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Talinoku Beitrag anzeigen
    Jano ist aktuell etwas angeschlagen, darum als kleines Update zu Dragon Maid:

    Der Band ist im Druck. Sobald die Bücher die Druckerei verlassen, gibt es auch die übliche Abomail.
    Dann wünsche ich hiermit Jano gute Besserung.
    Harry Potter-Fans > Anime-/Manga-Fans

    Change my mind!

  25. #50
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.888
    Mentioned
    118 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Von meiner seite auch @Jano gute besserung , hoffe es ist nicht das böse C
    Suche verschiedene Fakku Titel KLICK

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •