User Tag List

Seite 16 von 19 ErsteErste ... 678910111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 376 bis 400 von 455

Thema: [Manga] Neck mich nicht, Nagatoro-san (Nanashi)

  1. #376
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.838
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Reihe wurde auf den 7.März verschoben, naja mal sehen ob dieses Jahr ein Band rauskommt????

  2. #377
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    956
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Wolfsdrache Beitrag anzeigen
    Oder Option 4: Die Druckerei trödelt immer noch und er hat einfach keine neuen Infos.
    Wäre eine Erklärung für diesen Manga.
    Nicht für all die anderen Verschiebungen.

  3. #378
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2022
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Wolfsdrache Beitrag anzeigen
    Mit solchen Behauptungen sollte man vorsichtig sein. Das kann zu unschönen und oft falschen Gerüchten führen.
    Tja, damit muss man als Verlag bzw. Unternehmen wohl klarkommen, wenn es keine offiziellen Infos gibt und das Erscheinungsdatum stillschweigend ein ums andere Mal nach hinten verschoben wird. Ich meine, es gibt auch Leute wie mich, die bereits vor über 9 Monaten Band 2 und 3 bestellt und bezahlt haben. Da möchte man dann auch irgendwann Ware für sein Geld sehen oder wünscht sich zumindest eine transparente Kommunikation über die Gründe der schier endlosen Verschiebungen. Wenn man Monate lang nichts hört und sich die letzten Informationen auch noch als falsch herausgestellt haben, säet man sich so selbst die Saat für Spekulationen und Gerüchte.

  4. #379
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2021
    Beiträge
    23
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Im AUGUST 22 schreibt er:

    Hurra, Dragon Maid 1 und Nagatoro 2 werden in den nächsten Wochen nach langem Warten endlich ankommen! Hier schon mal ein paar Fotos frisch aus der Druckerei


    Es ist völlig egal ob er pleite oder nicht mehr arbeiten kann und wie nett oder sonst was is

    als eine Firma wird es nie darum gehen. Nie wieder Dani books hab ich öfter mal gelesen.

  5. #380
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    36
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Rejiii Beitrag anzeigen
    Im AUGUST 22 schreibt er:
    Und im Oktober schrieb er das Nagatoro dieses Jahr noch kommt (also 2022)
    Fakt ist aber auch das Dani Books nicht der einzige Verlag ist, der keine nähere Gründe für Verschiebungen angibt. Und es ist auch nicht der einzige Verlag, der Ausgaben verschieben muss. Es fällt hier halt nur mehr auf, weil es derzeit nur drei Veröffentlichungen gibt. Und die sind alle verspätet.

  6. #381
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Meister Yupa
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    12.562
    Mentioned
    348 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Angekündigt wurden die Serien am 1.April.

  7. #382
    Junior Mitglied Avatar von Ley
    Registriert seit
    09.2020
    Beiträge
    20
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Haifisch Beitrag anzeigen
    Und im Oktober schrieb er das Nagatoro dieses Jahr noch kommt (also 2022)
    Einfach nur unprofessionell und wie lange soll man auf seine Antwort warten die vielleicht nicht einmal die Wahrheit entspricht.

    Am 1. April postet er dann April April? ^^
    Geändert von Ley (31.01.2023 um 17:31 Uhr)

  8. #383
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    36
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ley Beitrag anzeigen
    Einfach nur unprofessionell und wie lange soll man auf seine Antwort warten die vielleicht nicht einmal die Wahrheit entspricht.
    Mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig. Ich habe mir Anfang letzten Jahres ein Motorrad bei einem Honda-Händler bestellt. Zu diesem Zeitpunkt gab es das Motorrad noch gar nicht, entsprechend musste es aus Thailand erst seinen Weg hier her finden. Angepeilt war Ende April/Anfang Mai, aber aus verschiedenen Gründen wurde daraus nichts. Ich musste dann auch immer wieder beim Händler anrufen, von allein hat er sich nicht gemeldet. Ist das Unprofessionell? Könnte man meinen, aber selbst Honda direkt wusste nicht, ob mein Motorrad schon verschifft wurde oder noch im Hafen auf bessere Zeiten hoffte. Also was sollte er mir sagen? Er hätte nur sagen können "Das Motorrad existiert und es gehört dir, aber wann es hier ist weiß ich auch nicht." Am Ende war es Juli und er konnte mir dann irgendwann nur sagen "In der Woche kommt es!" Einen genauen Tag konnte er aber auch nicht nennen.

    Natürlich wäre es schön gewesen, wenn Jano spätestens im Dezember, als er gemerkt hat, dass er dieses Jahr nicht mehr halten kann, mal ne Mail verschickt hätte oder was im Forum gepostet hätte. Einfach nur, um zu zeigen, dass es ihn noch gibt und das Projekt noch weiter verfolgt wird. An den Reaktionen hätte das wahrscheinlich aber auch nichts geändert

  9. #384
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2020
    Beiträge
    29
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Eine Antwort von dani, warum es dann bald mehr als 1 Jahr dauert für einen neuen Band, wäre ganz nett. Band 2 wahrscheinlich erst in 6 Monaten oderso

    Das er lieber auf Discord ist und dieses Forum ignoriert,wundert mich aber nicht.

  10. #385
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    36
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und habt ihr ihn mal gefragt?

  11. #386
    Mitglied Avatar von Örtliche Bücherei
    Registriert seit
    01.2021
    Ort
    Helvetien
    Beiträge
    2.465
    Mentioned
    82 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Haifisch Beitrag anzeigen
    ...Am Ende war es Juli und er konnte mir dann irgendwann nur sagen "In der Woche kommt es!" Einen genauen Tag konnte er aber auch nicht nennen.
    ...
    Nun spann uns doch nicht auf die Folter. Hast du das Motorrad mittlerweile ausgehändigt bekommen oder nicht?

  12. #387
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    36
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, im Gegensatz zum zweiten Band von Nagatoro hab ich es inzwischen hier stehen

  13. #388
    Weeaboo Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    16.238
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Naja ein Motorrad benötigt aber deutlich mehr Teile als so ein Mangaband. Andere Verlage bekommen es ja auch gebacken einen Großteil der Bände pünktlich zu liefern und wenn es um solche langen Verschiebungen geht, liegt es doch eher daran, dass sich eine Reihe nicht gut verkauft.
    Nagatoro-san scheint sich ja sehr gut verkauft zu haben, deswegen ist es für mich persönlich unbegreiflich, warum das mit dem zweiten Band so lange dauert. Wenn ich das richtig verstanden habe, konnte der erste Band sogar nachgedruckt werden. Grundsätzlich scheinen die Druckereien also zu arbeiten.

    Hier im Forum wurden ja bereits verschiedene Lösungsansätze (Teilzeikraft anstellen, Druckerei wechseln, etc.) dargelegt. Es ist ja nicht so, als würde man gar nichts machen können.

    Ist Jano vielleicht einfach nicht klar, dass Mangaleser in der Regel nicht so geduldig sind und erwarten, dass eine derartig lange Mangareihe regelmäßig erscheinen sollte, damit die Leser am Ball bleiben? Ich selbst habe allerdings bisher nicht zur englischen Ausgabe gegriffen. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass einige die Reihe dropppen werden oder auf die englische Ausgabe umsteigen. Und zukünftig dann vielleicht sogar gar keine Mangareihe mehr bei dani books anfangen werden. Schade um die vielen Lizenzen...
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  14. #389
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2022
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Haifisch Beitrag anzeigen
    Mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig. Ich habe mir Anfang letzten Jahres ein Motorrad bei einem Honda-Händler bestellt. Zu diesem Zeitpunkt gab es das Motorrad noch gar nicht, entsprechend musste es aus Thailand erst seinen Weg hier her finden. Angepeilt war Ende April/Anfang Mai, aber aus verschiedenen Gründen wurde daraus nichts. Ich musste dann auch immer wieder beim Händler anrufen, von allein hat er sich nicht gemeldet. Ist das Unprofessionell? Könnte man meinen, aber selbst Honda direkt wusste nicht, ob mein Motorrad schon verschifft wurde oder noch im Hafen auf bessere Zeiten hoffte. Also was sollte er mir sagen? Er hätte nur sagen können "Das Motorrad existiert und es gehört dir, aber wann es hier ist weiß ich auch nicht." Am Ende war es Juli und er konnte mir dann irgendwann nur sagen "In der Woche kommt es!" Einen genauen Tag konnte er aber auch nicht nennen.

    Natürlich wäre es schön gewesen, wenn Jano spätestens im Dezember, als er gemerkt hat, dass er dieses Jahr nicht mehr halten kann, mal ne Mail verschickt hätte oder was im Forum gepostet hätte. Einfach nur, um zu zeigen, dass es ihn noch gibt und das Projekt noch weiter verfolgt wird. An den Reaktionen hätte das wahrscheinlich aber auch nichts geändert
    Der Unterschied ist aber, dass sowohl auf der dani books Website sowie Websiten von diversen Onlinehändlern immer wieder Termine genannt werden, welche dann stillschweigend einfach verschoben werden. Meiner Meinung nach, ist es dann nicht zu viel verlangt ein kurzes Statement abzugeben, wenn das Datum wieder nach hinten verschoben werden muss. Selbst wenn die Info ist, dass es keine neuen Infos gibt, wäre es zumindest ein Lebenszeichen. Und wenn die wenigen Infos, die es alle paar Monate mal gibt, sich dann auch noch als falsch herausstellen, empfinde ich es durchaus als unprofessionell. Das wirft insgesamt kein gutes Licht auf den Verlag und wirkt einfach unseriös.
    Nicht falsch verstehen, ich möchte niemandem etwas Böses, aber ab einem gewissen Punkt ist das Vertrauen einfach weg und dieser Punkt ist bei mir inzwischen leider überschritten.

  15. #390
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.948
    Mentioned
    131 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jetzt muss ich mal reingräschen bei den Discord gerücht .

    Jano WAR im Manga Passion Discord aktiv , hat da aber laut der suchfunktion seit 6.1 nichts mehr geschrieben.Und mal so nebenbei die Accounts die dieses Gerücht in die welt gesetzt haben kann man getrost ignorieren , haben ja schon Mangaforum beeich nur mist geschrieben und für Ärger gesorgt .



    Mir persönlich hat er via PN zuletzt am 2.1.2023 geschrieben ( was ist egal ist Privat )


    Mein letzter wissensstand was die Mangas Betrifft ( zusammengefasst )


    Er hätte den Manga am liebsten schon im November veröffentlicht , aber es gab äußere Umständen die ihn ein Strich durch die ganze Mangarechnung gemacht hat .

    @Jano : Hoffentlich bist mir nicht Böse das ich das hier Schreibe , habe ja keine Details genannt .
    Das überlasse ich dir wenn du es den öffentlich machen möchtest .
    Geändert von Desty (01.02.2023 um 18:58 Uhr)

  16. #391
    Weeaboo Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    16.238
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für die Info Desty. Ich hoffe sehr, dass sich diese äußeren Umstände bald klären, so dass Jano den zweiten Band von Nagatoro bald veröffentlichen kann
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  17. #392
    Papiertiger Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    6.381
    Mentioned
    97 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es würde mich sehr wundern, wenn es ausgerechnet jetzt mit dem Verlag nicht weitergehen sollte. Nagatoro 1 ist ja quasi der Befreiungsschlag für dani books mit 7000 verkauften Exemplaren innerhalb von 6 Monaten.

  18. #393
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    36
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Naja ein Motorrad benötigt aber deutlich mehr Teile als so ein Mangaband. Andere Verlage bekommen es ja auch gebacken einen Großteil der Bände pünktlich zu liefern und wenn es um solche langen Verschiebungen geht, liegt es doch eher daran, dass sich eine Reihe nicht gut verkauft.
    werden.
    Mir ging es eher darum zu zeigen, dass es solche Probleme auch bei großen Unternehmen gibt und deren Kommunikation der von Jano sehr ähnlich ist. Beiden würde ich deswegen aber nicht ihre Professionalität absprechen. Sorry wenn das
    im Ursprungsbeitrag schlecht rüber gekommen ist.

  19. #394
    Mitglied Avatar von Königstiger
    Registriert seit
    09.2020
    Beiträge
    289
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    So ich bin damit auch raus und habe mein Abo zu Nagatoro und Dragon Maid stornieren lassen. Das Maß ist eindeutig voll, dass habe ich nicht nötig und muss ich mir nicht geben. Schließlich gibt es diese Werke auch bei den Amis von daher, who cares.

  20. #395
    Premium-Moderator & Nörgelexperte Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.021
    Mentioned
    143 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab zwar kein Abo, sondern mich nur als Interessent eingetragen, aber ich bin auch (mehr oder weniger) raus, und hol mir die Serie auf Englisch. Vielleicht werde ich bei der ein oder anderen LE noch ne Bestellung machen, aber sonst war es das, auch wenn an der Qualität nix zu meckern ist. Bei dem Markt, der sich hier inzwischen aufbaut, muss man Prios setzen, und da fällt ne Serie, wo bisher ein Band in fast einem Jahr erschienen ist, dann halt raus. Mit den ganzen Verlagen und Bänden pro Monat gerät eh schneller was in Vergessenheit bzw. werden Prioritäten anders gesetzt usw., und ich kann mir vorstellen, dass das Interesse vieler Leser an den Serien abgekühlt ist, so dass der Start aller anderen Serien, wenn es mal kommt, wahrscheinlich nicht so rosig aussehen dürfte.
    Wenigstens eine Sache können alle unsere Verlage: Durch die Bank weg ziemlich uninteressante Titel lizenzieren.

    Großformat, Hardcover, Neuauflagen, Klassiker und Extrakram nicht zum Standard machen - in Maßen ist vertretbar!

    Mangaadaption einer Light Novel ohne Originalwerk zu lizenzieren ist dämlich hoch 3. Nur vollständig umgesetzt oder mit Original ist der richtige Weg!

    Suffixe und korrekte Anreden müssen erhalten bleiben - Manga müssen nicht eingedeutscht werden!

  21. #396
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Meister Yupa
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    12.562
    Mentioned
    348 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Ich habe eh weder Zeit, Geld noch Platz für ausländische Mangas. Also warte ich weiter

  22. #397
    Felidae Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    4.523
    Mentioned
    69 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Meister Yupa Beitrag anzeigen
    Ich habe eh weder Zeit, Geld noch Platz für ausländische Mangas.
    Inwiefern sind das Gründe, wenn statt der deutschen die englischen Ausgaben geholt werden, die ggf. sogar kostenneutral oder günstiger sind und den gleichen Platz wegnehmen? Oder geht es eher darum, dass man sich eh die deutschen holt und die englischen quasi Zusatz wären?

  23. #398
    Mitglied Avatar von Diskomo
    Registriert seit
    10.2020
    Ort
    Pension Schöller
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also die US-Mangas, die ich verfolge, scheinen deutlich teurer zu sein als die deutschsprachigen Ausgaben.
    Ein Leben ohne Roboter ist möglich, aber sinnlos.

  24. #399
    Mitglied Avatar von Örtliche Bücherei
    Registriert seit
    01.2021
    Ort
    Helvetien
    Beiträge
    2.465
    Mentioned
    82 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    US-Mangas? Gibt es so etwas überhaupt?

    Meine Mangas sind in deutscher Sprache und öfters sogar spiegelverkehrt angeboten. Was fremdländische Ware betrifft, so kommen sie in der Regel aus Japan. Da kosten sie fast nichts, sind Massenware, zum Lesen in der U-Bahn gedacht. Das teure an den Dingern ist lediglich der Transport plus Zollgebühren der Schweiz.

  25. #400
    Mitglied Avatar von Königstiger
    Registriert seit
    09.2020
    Beiträge
    289
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe mir sogar schon die mysterious girlfriend Bände auf Englisch gekauft. Weil die glaube ich auch von Dani Books lizenziert wurden, aber wenn man sich das Schlamassel von Nagatoro und Dragon Maid sich anguckt. Alter Verwalter, dann will ich erst gar nicht wissen wie das unter anderem mit mysterious weitergehen soll, ganz zu schweigen von den anderen Manga die da noch kommen sollen. Ha ha wahnsinnig

Seite 16 von 19 ErsteErste ... 678910111213141516171819 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •