User Tag List

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4567891011121314
Ergebnis 326 bis 334 von 334

Thema: [Manga] Neck mich nicht, Nagatoro-san (Nanashi)

  1. #326
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von HyperionCH Beitrag anzeigen
    Ich kenne den Verlag bis jetzt nur durch den Start des Manga-Programms.
    Zu Band 1 von Nagatoro kann ich weiterhin sagen: es ist der Gold-Standard einer Lokalisierung und insbesondere im Genre Romance/RomComs sollten sich andere Verlage daran richten. .
    Die Qualität eines Produktes ist irrelevant, wenn das Produkt nicht erscheint. Und vor allem dann, wenn das der Grund für die Verschiebung ist. Was bringt mir ein Manga mit theoretisch toller Qualität, wenn ich ihn nicht lesen kann? Ich weiß, es soll ja nicht an Janos Seite liegen, dass wir nun seit 5 bis 7 Monaten auf den zweiten Teil warten. Mehr wissen wir aber auch nicht. Das sich Leute dann zu solchen emotionalen Aussagen hinreißen lassen ist auf der einen Seite verständlich, aber trotzdem natürlich unpassend und weit übers Ziel hinausgeschossen.
    Die letzten Monate haben halt mangels Kommunikation seitens Jano (aus welchen Gründen auch immer) viel Raum für Spekulationen und eigenen Interpretationen gelassen. Versteht mich nicht falsch: Ich meine das komplett Wertfrei und ohne irgendwelche Schuldzuweisungen. Letzters steht mir auch nicht zu, weil mir, wie Panthera ja erwähnt hat, auch kein Schaden entstanden ist.

  2. #327
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2022
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Uhr tickt. Ende Dezember wird storniert. Ich finde die Kommunikation und die ganze Thematik ist noch immer eine totale Lachnummer sry aber das ganze kann ich nicht mehr ernst nehmen.

  3. #328
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.628
    Mentioned
    143 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wenn du unzufrieden bist, steht es dir jederzeit frei zu stornieren. Erstattungen werden grundsätzlich taggleich vorgenommen. Mitleid oder "Kulanzbestellungen" sind nicht nötig.

  4. #329
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2022
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Wenn du unzufrieden bist, steht es dir jederzeit frei zu stornieren. Erstattungen werden grundsätzlich taggleich vorgenommen. Mitleid oder "Kulanzbestellungen" sind nicht nötig.
    Gut dann storniere ich mal und hole mir die englische Version. Bis die deutsche Ausgabe mal auf den aktuellen Stand ist dauert es sowieso bei dem Tempo noch Jahre geschweige von den anderen Titeln. Ich hoffe du arbeitest mal besser an deiner so gut wie nicht existenten Kommunikation und such dir ne bessere Druckerei. Denen würde ich garantiert keinen Auftrag mehr geben. Und so wie du mit deinen Kunden umgehst hast du ja das Geld nicht nötig so wie es aussieht.

  5. #330
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2022
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Natürlich bin ich unzufrieden!

    Was soll ich auch sonst sein, wenn ein Buch, auf das ich warte, seit 6 Monaten "im Druck" ist?
    Wenn gesagt wird (vor einem halben Jahr!), dass jetzt genug Papier - auch für die Folgebände - da sei, die Daten an die Druckerei gesendet seien, die Daten für weitere Bande bereit stehen würden, es jetzt wirklich nur noch 2, 3 Wochen dauern würde ... und trotzdem das Erscheinen sich Monat um Monat um Monat um Monat verzögert ... weil ... weil ... weil ... ???
    Es geht uns als Kunden natürlich nichts an, warum ein Verlag nicht liefert, das ist Interna. Und so bleibt mir eben nichts anderes übrig, als auf den sauer zu sein, dem ich habhaft werden kann, und das ist hier eben der Verlag, sprich Jano. - Sorry - Besonders, wenn man ein Verlagsforum hat, in dem der Verleger persönlich mitliest und -schreibt. Nochmal: Sorry!
    Ich habe genug Einblick in die Verlagswelt, zu wissen, dass gerade bei Klein- und Kleinstverlagen gerne mal richtige Schxxße abläuft mit Druckereien, die nicht liefern, Murks drucken, schieben und vertrösten oder einfach mit dem Geld verschwinden.
    Und natürlich muss man schon ganz schön beschränkt sein, zu denken, dass jemand eine Serie, die erfolgreicher gestartet ist, als alles, was jener zuvor gemacht hat, vorsätzlich oder fahrlässig in den Sand setzt.
    Aber wir wissen es ja nicht, und es geht uns auch nichts an, also stehen wir da und warten und verstehen es nicht ... echt, das kann doch nicht wahr sein!
    Und wie ich an anderer Stelle schon geschrieben habe (https://www.comicforum.de/showthread...=1#post5806890) mache ich mir als "Fan" des Verlags auch Sorgen, weil das "Nicht-Erscheinen" von Büchern eben in den letzten Jahren fast zum Normalfall geworden ist.

    Aber ... NEIN, ich werde meine Bestellungen nicht stornieren. Ich werde, wenn denn Nagatoro 2 und 3, sowie Kobayashi 1 und 2 jemals erschienen sein sollten (ist das korrektes Deutsch?) auch für die Serien Abos abschließen. So leicht kriegst du uns nicht los. Und beschweren werde ich mich - wenn nötig - aber auch weiterhin.

    (Und ... Bitte, Jano, mach jetzt dieses Thema nicht zu, wie schon "Monster Allergy", weil sich zu viele ungeduldige Nachfragen sammelten)

    [Nachtrag zum Rechtschreib-Edit] Und jetzt sehe ich, dass beim großen A schon die erste Ein-Sterne-"Rezi" zu Nagatoro 1 steht, weil die Fortsetzung nicht kommt. Das ist nicht gut!
    Geändert von Eik Svert (02.12.2022 um 23:55 Uhr)

  6. #331
    Mitglied Avatar von Örtliche Bücherei
    Registriert seit
    01.2021
    Ort
    Helvetien
    Beiträge
    1.368
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ah ... das Stichwort Monster Allergy ist gefallen!

    Gerne möchte ich hiermit meinen Senf dazu schreiben. Egal, wie lange es dauert, ich warte gerne. Selbstverständlich in der Hoffnung irgend eines schönen Tages die restlichen Alben lesen zu dürfen.

    Schade hingegen ist, dass der betreffende Thread geschlossen wurde. Wobei, irgendwie verständlich. Hätte auch ich zugemacht.


    Und wenn nun ein Druck halt sechs Monate - und mehr - wartet, so ist das kein wirklicher Weltuntergang, oder? Ein Kleinverlag ist nun mal ein Kleinverlag. Humanische Ressourcen sind limitiert. Ist der ausführende Mensch gesundheitlich angeschlagen so bleiben die anstehenden Projekte in der Pipeline. Ganz einfach.

    Sobald der gewünschte Band verlegt wird wird die Freude um so grösser sein.

    In diesem Sinne: eine erholsame Weihnachtszeit.

  7. #332
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2022
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Örtliche Bücherei Beitrag anzeigen

    Und wenn nun ein Druck halt sechs Monate - und mehr - wartet, so ist das kein wirklicher Weltuntergang, oder? Ein Kleinverlag ist nun mal ein Kleinverlag. Humanische Ressourcen sind limitiert. Ist der ausführende Mensch gesundheitlich angeschlagen so bleiben die anstehenden Projekte in der Pipeline. Ganz einfach.
    Ich kann mir vorstellen, dass es grade für einen Kleinverlag schon ein Weltuntergang sein kann, wenn man sechs Monate nichts veröffentlichen und somit auch nichts verkaufen kann. Wieviel Mangas hätte Jano in der Zeit verkaufen können?
    Ich glaube auch nicht, dass es am Ende die sechs Monate sind, die hier einige so verärgert. Es ist vielleicht eher der Umgang mit diesen sechs Monaten. Vor allem, wenn du, wie es scheinbar einige getan haben, bereits in Vorkasse gegangen bist. Ich kann Jano verstehen, wenn er das nicht mehr lesen kann, weil sich alle scheinbar seit Monaten nur noch beschweren. Aber ich kann halt auch die verstehen, die sich beschweren. Wäre halt schön, wenn wir in Zukunft einfach auf einem anderen Level miteinander kommunizieren könnten.

  8. #333
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    5.491
    Mentioned
    108 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dani Books ist doch schon seit Jahren so. Veröffentlichungstermine sind ja eher als Aprilscherze gedacht, denn als reale Termine.

    und zum Thema Ressourcen. Welcher Verlag ohne Ressourcen propagiert 11 Mangaserien mit 54 !!! Einzeltitel.

    Seit April 2021 wird geworben mit Titeln. Im Mai 2021 fragte ich mal nach der Erscheinungsweise.
    Die Reihen werden jeweils dreimonatlich bis zum Aufholen der japanischen Ausgabe erscheinen.
    Die ersten drei Starts sollen im Januar sein. Ggf. Dezember, aber davon ausgehend, dass es immer lange dauert, bis man dann tatsächlich die unterschriebenen Verträge und das Material hat, wird es wohl Januar. Die ersten Titel werden zwar vorher bereits druckfertig sein (Übersetzungen liegen mir zum Teil schon vor), aber ich halte die zurück, bis alles vorliegt, damit es zwischendrin nicht zu Unterbrechungen kommt und von jeder Reihe schon mal zwei Bände für das erste Halbjahr vorbereitet sind, wenn die ersten erscheinen



    Das waren im Mai 2021 die Antworten von Jano. Jetzt ist Ende 2022.



  9. #334
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2020
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Inzwischen bin ich auch ziemlich enttäuscht. Ich verstehe das mit den gesundheitlichen Problemen, keine Frage, aber daran liegt es bei Band 2 offensichtlich nicht. Es liegt am Druck. Ich weiß, dass Papier ist deutlich hochwertiger, das merkt man wirklich, aber ich habe lieber regelmäßige Bandveröffentlichungen mit schlechterem Papier als monatelang auf einen Band mit hochwertigem Papier zu warten. Das Geld ist die Druckerei echt nicht wert, ich hätte mir schon längst eine neue gesucht. Andere Verlage veröffentlichen auch mehr oder weniger regelmäßig.
    Und wenn ich höre, dass Veröffentlichungsprobleme schon bei früheren Titel bestanden, bin ich leider nicht mehr zuversichtlich. Mit der Veröffentlichung von Band 2 in diesem Monat rechne ich ehrlich gesagt nicht. Ich habe jetzt alle meine Abos bis auf Nagatoro wieder zurückgenommen. Ich werde keine Bände mehr von neuen laufenden Reihen abonnieren oder kaufen, und bei abgeschlossenen Reihen werde ich bis zur vollständigen Veröffentlichung warten. Falls das überhaupt jemals passieren wird...

    Ich wünsche trotzdem eine frohe und erholsame Weihnachtszeit!
    Geändert von Zeckro (Heute um 17:51 Uhr)

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4567891011121314

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •