User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 35 von 35

Thema: Insomniacs After School (Makoto Ojiro)

  1. #26
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    4.068
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1

  2. #27
    Mitglied Avatar von ElSche
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    409
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Zeichenstyl ist ganz niedlich, aber inhaltlich fand ich ihn ein wenig nichtsausagend. Evtl. bin ich da auch ein wenig mit dem falschen Anspruch rangegangen. Ich habe mir irgendwie etwas inhaltlich tieferes erwartet, aber die Charaktere wirken für mich etwas flach. Naja, es gibt ja noch Entwicklungsraum in den Folgebänden, mal schauen. Aber der erste Eindruck wirkt nach einer Schulromanze mit nem leichten Twist. Aber wie gesagt, ich lass mir gern das Gegenteil beweisen.

  3. #28
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    11.938
    Mentioned
    298 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Für mich wird es auch die Frage, was in den Folgebänden überwiegt:

    die Romance oder Spaziergänge in der Stadt. Wobei ja auch, soweit ich mich erinnern kann, angedeutet wurde, dass etwas seltsames in der Stadt vor sich geht.



    Ansonsten ist es eigentlich nur eine Vorstellung der Charaktere und der Situation, in der sie sich befinden. Sollte es dabei bleiben, könnte die Serie auch nach Band 1 enden, denn die beiden Mains haben sich ja gefunden.

  4. #29
    Mitglied Avatar von ElSche
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    409
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Alita

    im Grunde hast du Recht, irgendwas müsste ja noch kommen, ich befürchte nur, es wird Teenie Drama aller "Mit dem Typen hängst du rum"? Aber wie gesagt, das kann man ja alles schwer vorhersagen beim jetzigen Stand.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    15.574
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    am 10. Juni erscheint in Japan Band 9



    sehr schönes Cover, was die beiden wohl im Winter gemeinsam erleben werden?
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Blood on the Tracks | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  6. #31
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Beiträge
    2.073
    Mentioned
    79 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der erste Band hat mir sehr gut gefallen. Bin schon gespannt wie es mit den beiden weitergeht.

    Das Cover von Band 9 sieht wieder toll aus
    Ganz viel für Manga Cult!
    Anime-Empfehlung:

    Yu Yu Hakusho auf Netflix




  7. #32
    Mitglied Avatar von Eraclea
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    9.154
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe das Gefühl, dass Insomniacs eine Reihe ist, die ein wenig reifen muss und die sich mit zunehmender Bandanzahl zu etwas Großartigem steigern könnte. Den ersten Band fand ich nicht überwältigend, aber durchaus vielversprechend. Ich freue mich darauf weiterzulesen und werde bestimmt auch in den kommenden Anime reinschnuppern.


    Manga-Wünsche:
    Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Canis, Historie,
    Ashita wa Docchi da, Rainbow, Kingdom,
    Blue Sky Complex, Machida-kun no Sekai,
    Semantic Error, Yoake no Uta, Stay Gold, Oni to Tengoku,
    Warui Koto Shitai Series, 7 Seeds, Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Gakuen Babysitters, Kachou Fuugetsu

    Neuauflagen: GTO, Eden, Naru Taru, Peace Maker Kurogane,
    Kino no Tabi (LN)

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  8. #33
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    4.068
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Splashcomics-Rezension vom 1. Band:

    https://www.splashcomics.de/php/reze...after_school_1

    Fazit:
    Insomniacs after School ist ein lebensnaher Titel mit einem Hauch Mystery und Romantik. Das eigentliche Problem wird eher aus Aufhänger benutzt, das kann sich aber vielleicht auch noch ändern. Jungen Lesern wird die Geschichte aber durch ihre realistischen Schilderungen sicher gefallen.
    Freue mich schon auf den 2. Band!

  9. #34
    Mitglied Avatar von ElSche
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    409
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von ElSche Beitrag anzeigen
    Der Zeichenstyl ist ganz niedlich, aber inhaltlich fand ich ihn ein wenig nichtsausagend. Evtl. bin ich da auch ein wenig mit dem falschen Anspruch rangegangen. Ich habe mir irgendwie etwas inhaltlich tieferes erwartet, aber die Charaktere wirken für mich etwas flach. Naja, es gibt ja noch Entwicklungsraum in den Folgebänden, mal schauen. Aber der erste Eindruck wirkt nach einer Schulromanze mit nem leichten Twist. Aber wie gesagt, ich lass mir gern das Gegenteil beweisen.
    Band 2 war ähnlich, ehrlich gesagt finde ich es nach wie vor etwas nichtssagend. Es ist irgendwie auf allen Ebenen mittel. Zeichnerisch ok, aber nix besonderes, inhaltlich auch. Aber nichts was einem am Lesen hält. Ich glaub ich belasse es bei den ersten beiden Bänden. Schade, ich glaub, das ist die erste SoL Reihe, die Carlsen lizensiert hat, die ich abbreche. Aber Ausnahmen bestätigen ja die Regel.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    4.068
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ich wiederum fand den 2. Band erneut sehr charmant und kurzweilig, so dass ich mich schon wieder auf den 3. Band freue^^.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •