User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26
  1. #1
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Post Batman - Animated Movies

    Es gibt zwar die Einzelthreads, aber bisher noch keinen Sammelthread mit einer Übersicht.

    Das möchte ich hiermit ändern.

    Basierend auf Batman "The Animated Series"
    • Batman und das Phantom (Batman: Mask of the Phantasm) 1993 *
    • Batman & Mr. Freeze: Eiszeit (Batman & Mr. Freeze: SubZero) 1998 *
    • Batman & Superman (Batman Superman Movie: World's Finest) 1998 *
    • Batman - Das Geheimnis um Batwoman (Batman - The Mystery of the Batwoman) 2003
    • Batman und Harley Quinn (Batman and Harley Quinn) 2017


    Basierend auf "Batman of the Future" (Batman Beyond):
    • Batman Beyond: The Movie 1999 *
    • Batman of the Future - Der Joker kommt zurück (Batman Beyond: Return of the Joker) 2000


    Basierend auf "The Batman":
    • Batman Vs. Dracula: The Animated Movie 2005 *


    Basierend auf dem Videogame "Arkham Asylum":
    • Batman: Assault on Arkham 2014


    Basierend auf der 66'er TV-Serie:
    • Batman: Return of the Caped Crusaders 2016
    • Batman Vs. Two-Face 2017


    Komplett Eigenständig:
    • Batman: Gotham Knight 2008 (jap. Anime)
    • Superman/Batman: Public Enemies 2009
    • Superman/Batman: Apocalypse 2010
    • Batman: Under the Red Hood 2010
    • Batman: Year One 2011
    • Batman: The Dark Knight returns (Part 1 & 2) 2012 & 2013
    • Justice League: Götter und Monster (Justice League: Gods & Monsters) 2015
    • Batman Unlimited - Monster Chaos 2015
    • Batman Unlimited - Animal Instincts 2015
    • Batman Unlimited - Mech Vs. Mutants 2016
    • Batman: The Killing Joke 2016
    • Batman Ninja 2018 (jap. Anime)
    • Batman: Gotham by Gaslight 2018
    • Batman Vs. Teenage Mutant Ninja Turtles 2019
    • Superman Red Son 2020
    • Batman: Death in the Family 2020 [Interaktiver Kurzfilm]
    • Batman: Soul of the Dragon 2021
    • Batman: The Long Halloween (Part 1 & 2) 2021



    Basierend auf "Justice League Unlimited"
    • Justice Leage Vs. The Fatal Five 2019 *


    LEGO
    • Lego Batman: Der Film - Vereinigung der DC-Superhelden (Lego Batman: The Movie - DC Super Heroes Unite 2013
    • Lego Justice League vs. Bizarro (Lego DC Comics Super Heroes: Justice League Vs. Bizarro League) 2015
    • Lego Gerechtigkeitsliga - Angriff der Legion der Verdammnis (Lego DC Comics Super Heroes: Justice League - Attack of the Legion of Doom!) 2015
    • Lego DC Comics Super Heroes - Gerechtigkeitsliga: Cosmic Clash (Lego DC Comics Super Heroes: Justice League - Cosmic Clash) 2016
    • Lego DC Super Heroes - Gefängnisausbruch aus Gotham (Lego DC Comics Super Heroes: Justice League - Gotham City Breakout) 2016
    • The Lego Batman Movie 2017
    • Lego DC Batman - Familienangelegenheiten (Lego DC Batman - Family Matters) 2019


    Justice League
    • Justice League: Crisis on Two Earths 2010 *
    • Justice League: Doom 2012 *



    DC Animated Movie Universe:
    • Justice League: The Flashpoint Paradox 2013 *
    • Justice League: War 2014 *
    • Son of Batman 2014
    • Justice League: Throne of Atlantis 2015 *
    • Batman Vs. Robin 2015
    • Batman: Bad Blood 2016
    • Justice League Vs. Teen Titans 2016
    • Justice League Dark 2017
    • Teen Titans - Der Judas-Auftrag (Teen Titans: The Judas Contract) 2017
    • Suicide Squad: Hell to Pay 2018
    • The Death of Superman 2018
    • Constantine: City of Demons - The Movie 2018
    • Reign of the Supermen 2019
    • Batman: Hush 2019
    • Wonder Woman: Bloodlines 2019
    • Justice League Dark: Apokolips War 2020 *


    * Nicht in Deutschland auf Disc erschienen!


    Das müsste die komplett Liste sein. Falls ich was vergessen haben sollte: Gerne einfach ein kurze Info, dann wird es ergänzt.
    Dieses 1ste Posting dient der Übersicht. Hier kann im Thread aber komplett frei diskutiert werden. Welche Animated Movies sind die besten? Welche gehen gar nicht? Was haltet ihr vom DC Animated Movie Universe? Welche Comicvorlagen hättet ihr gern noch als Animated Movie? Welche Comicvorlagen wurden gut umgesetzt? Welche nicht gut umgesetzt?

    Schreibt einfach drauf los Evtl. wäre das sogar eine Idee den Thread hier anzupinnen (ähnlich wie den "Wichtigste Comics Thread")?
    Geändert von Wicked Ninja (03.09.2021 um 05:21 Uhr)
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  2. #2
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    MrHugger und Batcomputer haben mich auf die Idee gebracht diesen Thread ähnlich dem "Die wichtigsten Comics des Dunklen Ritters"-Threads aufzubauen.

    Ich persönlich kann sagen das ich den Großteil da oben tatsächlich gesehen und auch im Regal stehen habe. Es gibt ein paar Ausnahme wie Batman & Mr. Freeze oder auch Batman Beyond: The Movie die ich bisher nicht sehen konnte. "The Batman" fand ich eigentlich auch ganz cool und würde gerne "Batman Vs. Dracula" auch mal sehen. Batman Unlimited interessiert mich so gar nicht und deshalb habe ich das auch nicht gesehen. Auch "Gods and Monsters" interessiert mich nicht die Bohne da diese Alterantiv-Versionen mich nicht ansprechen. Soul of the Dragon habe ich bisher nicht bestellt da es heißt das "Batman" hier wohl nur aus Werbezwecken im Titel steht, denn er taucht kaum auf.

    Ansonsten ist es aber bei mir eigentlich so: Wenn "Batman" drauf steht oder mit dabei ist, dann wirds gekauft/geschaut. Selbst wenn es solche Experimente wie "Gotham Knight" oder "Batman Ninja" sind.
    The Long Halloween Part 1 habe ich hier schon liegen, aber bin bisher noch zu keiner Sichtung gekommen. Da der 2te Teil schon nächsten Monat erscheint werde ich vermutlich warten und beide hintereinander schauen.

    Die besten Animated Movies?
    Auf Platz 1 würde ich eindeutig "The Dark Knight Returns" sehen. Einfach klasse umgesetzter Zeichentrickfilm eines absoluten Comic-Klassikers! Absoluter Must-See!
    Platz 2 sehe ich dann "Batman und das Phantom". Einfach ein Klassiker und wird von vielen ja sogar als der allerbeste Batman-Film überhaupt bezeichnet.
    Und auf Platz 3 würde ich wohl "Assault on Arkham" sehen. Tolle Story innerhalb des Arkham-Verse auch wenn Batman eher Nebenfigur ist.

    Klasse umgesetzt hat man aber auch Batman Vs. Teenage Mutant Ninja Turtles (und hier hoffe ich noch auf einen Nachfolger, der Cliffhanger sollte noch wieder aufgegriffen werden!)
    Under the Red Hood ist auch toll umgesetzt. Allerdings hat man die Story des Comics etwas gekürzt.
    Year One ist die Comicumsetzung des Klassikers von Frank Miller. Auch ziemlich gut 1:1 umgesetzt. Ist im Prinzip "Batman Origins"
    The Killing Joke ist für viele nicht gut gelungen. Der Comic ist nicht besonders dick, weshalb man für die Movie-Umsetzung noch eine Story dazugedichtet hat. Diese hat vielen nicht gefallen. Mir gefällt die Umsetzung aber dennoch gut.

    Ninja ist mir etwas zu abgedreht. Westliche Superhelden passen nicht in östliche Anime-Korsetts. Das wirkt einfach oft irgendwie daneben. Das kann man auch an Gotham Knight sehen, welcher eine Kurzgeschichtensammlung ist. Ein paar davon sind wirklich ansehbar, aber andere dagegen sind einfach grauenhaft.

    Gotham by Gaslight kenne ich als Comic nicht, da mich das Thema eigentlich nicht anspricht, aber die Filmumsetzung hat mit durchaus unterhalten.
    Von Red Son war ich nicht so begeistert. Ich kenne den Comic nicht und eigentlich ist es ja auch eine Superman-Story. Aber Batman kommt eben vor und wirkt hier wie ein absoluter Psychopath.

    Mir gefallen auch die Lego-Filme. Aber auch hier habe ich noch nicht alle geschaut.

    Die Movies zur 66er Serie sind halt absoluter Klamauk, eben genau wie die Vorlage. Wer die Serie aber mag, der sollte sich diese Filme nicht entgehen lassen ^^

    Interessant fand ich dann auch wirklich das Animted Universe. Hier hat man innerhalb von 7 Jahren ein ganzen Universum aus dem Boden gestampft. Und es funktioniert besser als das "Real Film Universum", meiner Meinung nach.
    Ok, der Start ist etwas holprig. Denn gerade der "erste Film" in diesem Universum macht am Ende einen großen Fehler. Ich erkläre jetzt nicht groß was das "Flashpoint Paradox" ist, das sollte eigentlich jeder kennen. Am Ende "korrigiert" Barry jedenfalls seinen Fehler wieder, erschafft dabei aber eine neue Zeitlinie die im Prinzip das Universum jetzt bei Null starten lässt. Das Problem ist nur: Am Ende von Flashpoint Paradox unterhalten sich Flash und Batman in der Bathöhle, als wenn die sich schon ewig kennen würden. Dann kommt der Abspann und wir sehen den ersten Parademon (quasi die Post-Credit-Szene die das Universum jetzt einläutet). Und dann im nächsten Film "JL: War" treffen nun alle unsere Helden das erste Mal aufeinander und bilden dann am Ende die Justice League. Problem ist hier nur: Batman und Flash kennen sich nicht!
    Dann gehts etwas auf und ab und nicht jeder Film ist die absolute Bombe. Aber mir gefällt wirklich der Großteil. Anfangs hat man sich an bestehenden Comics aus der New52-Reihe bedient und diese grob umgesetzt. War ist fast eine 1:1 Umsetzung (1 Charakter wurde ausgetauscht). Dann geht es bei Batman weiter mit "Son of Batman" welcher eine Umsetzung von "Batman and Son" ist (welcher sogar noch vor New52 erschien). Um Aquaman mit ins Boot zu bekommen kam dann Throne of Atlantis (hierzulande nie erschienen...). Dann hat man in Batman Vs. Robin die "Court of Owls"-Story verwoben. Und ab da an hat man sich etwas vom New52 losgelöst. Bad Blood brachte uns Batwoman. Dann kamen die Teen Titans mit dazu (der erste Film hatte noch ein paar echt cheesy "Sailer Moon"-Verwandlungsszenen... gruselig). Auch eine JL Dark wurde geformt mit haufenweise eher "magischen" Charakteren wie Constantine (der auch später noch seinen eigenen Film erhielt).
    Der 2te Teen Titans Film war deutlich besser als der erste und beruhte wieder auf einem Klassik-Comic.
    Mit Suicide Squad: Hell to Pay hat man wieder einen Bogen zu "Flashpoint Paradox" geschlagen. Dann kam mit "Death of Superman" und "Reign of the Supermen" die klassische Story um den Kampf mit Doomsday und den Tod von Superman (sowie dessen Auferstehung).
    Dann hat man den Fans das geben wollen, wonach sie jahrelang geschrien haben: Die Umsetzung des Comic-Klassikers "Hush". Nur hat man das, nicht wie sonst üblich, in einem eigenständigen Film gemacht (wie bei Year One oder Dark Knight Returns) sondern eben innherhalb dieses Universums. Dabei hat man dann den Twist des Comics komplett umgeschrieben und das Ende absolut anders dargestellt als viele es kannten. Das ist bei vielen sauer aufgestoßen. Ich fand's dennoch unterhaltsam. Man hätte es auch wirklich 1:1 umsetzen können, aber so fand ich es auch in Ordnung.
    Dann kam noch mal ein Wonder Woman Einzelfilm und mit "Apokolips War" dann das Ende der Reise. Ein episches Finale und am Ende wird im Prinzip wieder alles auf "Null" gedreht. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe sagt Flash dann auch zum Schluss sowas wie "Also auf ein neues Flashpoint Paradox" und dann rennt er los...
    Doof ist halt leider das einige Filme hier in Deutschland gar nicht erschienen sind (Throne of Atlantis und ausgerechnet das Finale Apokolips War) was ich nicht ganz nachvollziehen kann. Gerade wenn so ein Film wie "Constantine: City of Demons" (welcher das Universum jetzt nicht nachhaltig weitergebracht hat) dann schon veröffentlicht werden.
    Die Filme des Animated Universes sind übrigens fast alle FSK16 und haben durchaus eine härtere Gangart. Hier fließt viel Blut, Körperteile werden abgehackt, es wird geflucht und es gibt sogar nackte Haut zu sehen. Also grundsätzlich für ein erwachsenes Publikum konzipiert.
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  3. #3
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.977
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Geil. Ist die Liste chronologisch?
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

  4. #4
    Moderator Batman Forum Avatar von Batcomputer
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    6.296
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wunderbar, dann nehm ich den Thread gleich mal mit in den Bat-Navigator mit auf Danke.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Schiller Beitrag anzeigen
    Geil. Ist die Liste chronologisch?
    Aber sichi

    Also sofern man eine Chronologie aufbauen kann. Grundsätzlich habe ich die nach Erscheinung gelistet. Die Jahreszahlen habe ich ja dahinter geschrieben.

    Eine chronologische Sortierung macht im Prinzip auch nur beim "Animated Universe" Sinn, da ja nur diese Filme wirklich aufeinander aufbauen und eine Story erzählen. Da es aber hier auch keine Filme gab die dann plötzlich zeitlich nach dem oder vor einem anderen spielten, kann man die Filme einfach nach Erscheinung schauen und hat dann auch die korrekte chronologische Abfolge.
    Flashpoint Paradox macht den Anfang (wie gesagt mit Abstrichen, da der Übergang nicht ganz korrekt ist)
    JL: War führt die Justice League zusammen und stellt alle Figuren vor.
    Son of Batman führt Damian Wayne ein
    Throne of Atlantis führt dann Aquaman ein
    Batman Vs. Robin ist die Fortführung von Son of Batman und gleichzeitige Umsetzung von Court of Owls
    In Bad Blood ist am Anfang Batman verschwunden, keiner weiß wieso. Batwoman wird hier eingeführt und Dick steckt großteils im Batsuit.
    JL Vs. TT führt die TT ein. Und hier darf man sich von dem Titel nicht zu viel versprechen. Der ist reines Marketing. Es gibt hier keinen großen Kampf der beiden Teams. Aber so hat Robin jetzt eben quasi "sein eigenes Team" + weitere neue Charaktere
    JL Dark: bringt dann weitere neue Charaktere wie Zatanna, Etrigan, Constantine, Swamp-Thing
    Dann wieder ein TT-Film diesmal wieder auf einem Comic basierend und wieder ein Charakter mehr
    Hell to Pay ist dann hauptsächlich SQ, aber wie gesagt wird hier noch mal ein großer Bogen zu Flashpoint Paradox gespannt
    Die beiden Superman-Filme kann man dann auch direkt hintereinander schauen.
    Dann kommen noch mal 3 Solo Filme von Constantine, Batman und Wonder Woman bevor es dann zum Finale geht.

    Man kann die Filme auch sicher alle einfach so verstehen. Aber es macht schon Sinn, wenn man sie eh alle gucken will, dann auch gleich so zu gucken. Denn JL Vs. TT vor Son of Batman macht eben einfach nicht so viel Sinn. Dennoch kann man aber auch einfach Hush gucken ohne Throne of Atlantis gesehen zu haben, da die eben nicht so stark mit einander verwoben sind dass man gar nichts versteht. Aber sie spielen eben alle im selben Universum, es sind immer dieselben Charaktere. Sie sehen auch immer gleich aus, tragen die New52-angehauchten Outfits (Wonder Woman z.B. viel silber statt gold). Batman ändert seinen Batsuit zum Ende hin noch mal (damit es besser zu Hush passt). Anhand der Solo-Filme merkt man ja auch wer die treibende Kraft und das Zugpferd war
    Im Grunde hat Warner/DC hier das geschafft was Disney/Marvel mit seinem MCU geschafft hat, nur eben in einem kleineren und überschaubarerem Rahmen und mit ganz leichten Kontinuitätsschnitzern.
    Aber ganz ehrlich: Hätten sich doch DC/Warner mal für ihr Universum diese Leute mit ins Boot geholt... dann wäre aus dem DC Film Universum vielleicht auch was vernünftiges geworden
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  6. #6
    Mitglied Avatar von MrHugger
    Registriert seit
    09.2019
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hoffe das ist richtig hier. Bin gerade aufgewacht und dachte mir ich hau mal Batman und die Maske des Phantoms rein, gestern sind Batman und die Maske des Phantoms, Batman Eiszeit und Batman Mystery of Batwoman alle auf Blu Ray angekommen. Voller Freude habe ich die Maske des Phantoms rein geworfen nur um bitter Enttäuscht zu werden, die Deutsche Tonspur ist nicht drauf. Bei den 2 anderen das selbe gemacht und bei beiden Fehlt auch hier die Deutsche Tonspur. Ich bin unendlich wütend, traurig und enttäuscht von Warner wieder einmal. Nicht mal bei den Filmen haben sie es geregelt, es ist komplett zum heulen.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2013
    Beiträge
    573
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es ist doch aber bekannt, dass auch auf den Blu-rays dieser Filme keine deutsch Tonspur enthalten ist. Das sind ja auch keine deutschen Veröffentlichungen, sondern Importe. Bei diesen sollte man vorher immer sichergehen, welche Sprachen verfügbar sind und welche nicht.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da bin ich bei Henning... da kann man sich vorher informieren.

    Ich empfehle dazu www.ofdb.de
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  9. #9
    Mitglied Avatar von Hahlebopp
    Registriert seit
    12.2019
    Beiträge
    278
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist ja noch gar nicht so lange her, dass ich das hier mal bei Ebay-Kleinanzeigen erworben hatte...




    Ich geh mal stark davon aus, dass da eine von Hand erstellte Version mit deutscher Tonspur drinsteckt, aber wirklich sicher bin ich mir natürlich nicht ... Also hatte einfach noch keine Lust das auch mal auszupacken, weil ich mir den Film erst vor ein paar Monaten mal wieder angesehen hatte.

    ... Naja, hatte mich nur ein paar Euro gekostet, aber etwas ärgerlich ist's natürlich schon.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.880
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein Film fehlt in der Liste, falls ich ihn nicht doch übersehen habe. Batman Death in the Family.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2013
    Beiträge
    573
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hahlebopp Beitrag anzeigen
    Ist ja noch gar nicht so lange her, dass ich das hier mal bei Ebay-Kleinanzeigen erworben hatte...

    Ich geh mal stark davon aus, dass da eine von Hand erstellte Version mit deutscher Tonspur drinsteckt, aber wirklich sicher bin ich mir natürlich nicht ... Also hatte einfach noch keine Lust das auch mal auszupacken, weil ich mir den Film erst vor ein paar Monaten mal wieder angesehen hatte.

    ... Naja, hatte mich nur ein paar Euro gekostet, aber etwas ärgerlich ist's natürlich schon.

    Das ist zu 100% ein Bootleg. Allein die Rechtschreibfehler im Text sprechen Bände

  12. #12
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Hahlebopp: Wie Henning schon sagte, da biste auf ein Bootleg hereingefallen. Ich hoffe das Teil war nicht allzu teuer und die Qualität ist wenigtens einigermaßen.

    @ Langstrom: Tatsächlich ist der Film komplett an mir vorbeigegangen und ich habe erst von der Existenz dieses Films erfahren als ich für diese Liste recherchiert habe. Als ich dann aber ein bisschen nachgeforscht habe wurde mir auch klar warum der wohl bisher an mir vorbeiging. Also zunächst mal handelt es sich hier um einen "Showcase"-Film und das sind die bekannten Kurzfilme von DC, also auf keinen Fall ein Film in Spielfilmlänge wie wir es z.B. von "Batman: Year One" kennen. In diesem Film soll man an unterschiedlichen Stellen Entscheidungen treffen, die dann die Handlung beeinflussen. Somit bekommt man diverse mögliche Enden. Allerdings wurde für diesen Film wohl sehr viel aus dem Film "Under the Red Hood" recycelt. Aus diesem Grund hatte ich ihn jetzt dann tatsächlich bewusst nicht in die Liste mit aufgenommen. Wenn das aber erwünscht ist, dann kann ich das gerne tun!
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  13. #13
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.880
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Besonders toll war der Film jetzt auch nicht. Wenn man sich entscheidet das Robin sterben soll, sieht man Bruce mit jemandem in einem Diner sitzen, und der zunächst noch unbekannten Person über die Ereignisse in Under the Red Hood berichten. Wer diese Person ist, wird am Ende offenbart und möchte ich nicht spoilern. Die andern Entscheidungen fand ich ganz nett, nach dem Motto "was wäre wenn" Aber nichts was man unbedingt sehen müsste.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und wie lange geht so 1 "Durchgang" im Schnitt?
    Hat man mehrmals innerhalb eines Durchgangs Entscheidungsmöglichkeiten?

    Oder ist das eher recht kurz und wenn ich nach ca. 20 Minuten durch bin, fange ich wieder von vorn an und probiere dann mal einen anderen "Pfad"?

    Wie siehst du das denn: Soll ich das hier mit aufnehmen?
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  15. #15
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.880
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Genau, nachdem man den Film gestartet hat, läuft er ungefähr 9 Minuten. Dann sind es ca. 20 Minuten, zumindest wenn man sich entscheidet das Robin sterben soll. Dann kommt eine Nacherzählung von Under the Red Hood. Bei Robin entkommt dem Tod, läuft der Film noch ungefähr 7 Minuten. Bei der Entscheidung das Batman Robin retten soll, gibt es innerhalb dieses Weges tatsächlich mehrere Möglichkeiten sich zu entscheiden. Die erste kommt nach knapp zwei Minuten. Dann ungefähr fünf Minuten. Dann sind es noch mal gut vier Minuten. Dann kommt noch nach 1 1/2 Minuten die nächste Möglichkeit sich zu entscheiden. Insgesamt dürfte jeder Film dann ungefähr 20 Minuten laufen.
    Geändert von Langstrom (29.07.2021 um 10:28 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ok, ist für mich zwar kein "echter Film" im Sinne der anderen, aber ich habe ihn jetzt aufgenommen. Auch habe ich alle Filme mit einem Sternchen markiert die bisher in Deutschland nicht auf Disc erschienen sind.
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  17. #17
    Mitglied Avatar von MrHugger
    Registriert seit
    09.2019
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    [QUOTE=Wicked Ninja;5723553]@ Hahlebopp: Wie Henning schon sagte, da biste auf ein Bootleg hereingefallen. Ich hoffe das Teil war nicht allzu teuer und die Qualität ist wenigtens einigermaßen.

    @ Langstrom: Tatsächlich ist der Film komplett an mir vorbeigegangen und ich habe erst von der Existenz dieses Films erfahren als ich für diese Liste recherchiert habe. Als ich dann aber ein bisschen nachgeforscht habe wurde mir auch klar warum der wohl bisher an mir vorbeiging. Also zunächst mal handelt es sich hier um einen "Showcase"-Film und das sind die bekannten Kurzfilme von DC, also auf keinen Fall ein Film in Spielfilmlänge wie wir es z.B. von "Batman: Year One" kennen. In diesem Film soll man an unterschiedlichen Stellen Entscheidungen treffen, die dann die Handlung beeinflussen. Somit bekommt man diverse mögliche Enden. Allerdings wurde für diesen Film wohl sehr viel aus dem Film "Under the Red Hood" recycelt. Aus diesem Grund hatte ich ihn jetzt dann tatsächlich bewusst nicht in die Liste mit aufgenommen. Wenn das aber erwünscht ist, dann kann ich das gerne tun![/QUOTE

    Gibt auch den DC Showcase Film von Catwoman, der geht nicht lange

  18. #18
    Mitglied Avatar von Hahlebopp
    Registriert seit
    12.2019
    Beiträge
    278
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Henning Beitrag anzeigen
    Das ist zu 100% ein Bootleg. Allein die Rechtschreibfehler im Text sprechen Bände
    Zitat Zitat von Wicked Ninja Beitrag anzeigen
    @ Hahlebopp: Wie Henning schon sagte, da biste auf ein Bootleg hereingefallen. Ich hoffe das Teil war nicht allzu teuer und die Qualität ist wenigtens einigermaßen.
    Jop, so hatte ich das ja auch gemeint. Hatte mich schön gefreut, als ich die Anzeige entdeckte. Super, endlich gibt's den auch auf deutsch, auf Blu-Ray und dann auch noch für wenig Geld - dachte ich mir. Aber als ich dann die Hülle in der Hand hatte, war mir ziemlich schnell klar, dass ich da einem Betrüger aufgesessen bin.
    Naja, ist halt auch der Nachteil bei EBay-Kleinanzeigen. Meist hat man da nur ein einziges, ziemlich unscharfes Foto und muss dann immer auf gut Glück hoffen, ob das Angebot auch wirklich den Erwartungen entspricht.

  19. #19
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    2.806
    Mentioned
    178 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Wicked Ninja : Batman vs. Dracula, Batman & Mr. Freeze und einige Andere gibt es auf Amazon Prime zu kaufen. Hat man dann zwar nicht auf Scheibe, kann man aber auf deutsch schauen.
    @CHURCHI hatte hier schon mal einen schönen Thread gebastelt, der in eine Ähnliche Kerbe schlägt: https://www.comicforum.de/showthread...=1#post5590801
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  20. #20
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, das es davon auch welche als Stream gibt, ist mir durchaus bewusst. Ich will das aber jetzt auch nicht zu sehr mit informationen vollballern da sonst die Übersicht leidet :/
    Das sollte jetzt nur eben eine kurze Übersicht sein. Ich denke mal, wer es wirklich wissen will, der kann sich heut zu Tage auch ziemlich einfach selbst informieren. Wie gesagt www.ofdb.de hilft da ganz gut.

    Ich persönlich bin da noch etwas old-school und besitze gerne etwas das ich gekauft habe auch wirklich physisch. Der Gedanke dass ich etwas "kaufe" aber dann nicht in der Hand halten kann und darauf hoffen muss dass die Server auch ewig laufen bzw. mein gekaufter digitaler Inhalt auch ewig verfügbar ist, gefällt mir einfach nicht. Außerdem habe ich nun mittlerweile eine Mediathek mit weit über 800 DVDs/Blu-rays. Deshalb hatte ich jetzt nur das Sternchen gesetzt und damit klarmachen wollen welche Filme es hierzulande auch auf optischem Medium zu kaufen gibt.
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  21. #21
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    2.806
    Mentioned
    178 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kann ich schon nachvollziehen, geht mir ähnlich. Ich greife auch nur auf Streaming zurück, wenn keine Scheibe verfügbar ist, habe auch über 2.500 DVDs/BDs hier stehen. Es hatte sich oben nur so gelesen, als würdest Du die Filme gerne mal sehen und wüsstest nicht, dass es die als Stream auf deutsch gibt.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  22. #22
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nönö, was ich sehen will, sehe ich auch Ich habe auch keine Probleme damit auf englisch zu schauen. Wie schon gesagt: Den Großteil der Filme in der Liste habe ich gesehen und somit auch in meiner Sammlung.
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  23. #23
    Mitglied Avatar von Langstrom
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Außerhalb von Gotham
    Beiträge
    1.880
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Eine gute Übersicht, du hast da gute Arbeit geleistet, Wicked Ninja. Die meisten Filme habe ich auch gesehen, bis auf die Unlimited Filme, da haben mir die Trailer nicht zu gesagt.

  24. #24
    Mitglied Avatar von MrHugger
    Registriert seit
    09.2019
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mein Lieblings Animated Batman Film ist Batman und das Phantom .

  25. #25
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    4.052
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe am Wochenende übrigens noch "Death in the Family" geschaut. Und damit mein ich sämtliche Wege.
    Langstrom hatte ja schon gesagt, dass man ungefähr auf 20 Minuten pro Durchlauf kommt. Das kann ich so bestätigen.
    Es gibt "Wege" da hat man nur eine Entscheidunsmöglichkeit und dann wiederum welche da gibt es gleich mehrere.
    Und ja, es wird schon nicht gerade wenig aus "Under the Red Hood" recycelt. Aber es gibt auch einiges an neuem Material. Gerade wenn man die "What If?"-Wege geht, bekommt man doch ein paar interessante Storyvariationen

    zum Beispiel den "Zur-En-Arrh"-Batman. Oder auch den "Red Robin" kommt noch mal vor genau so wie Tim Drake und Two-Face haben noch mal einen Auftritt."


    Wenn man den "kanonischen Weg" wählt, dann bekommt man allerdings nur wenig neues geboten.
    Das schöne ist: Am Ende eines jeden Weges kann man noch mal direkt zu den vorherigen Entscheidungsmöglichkeiten zurückspringen und dort direkt einsteigen und eben den anderen Pfad wählen. Man muss also nicht zwangsläufig immer den kompletten Einstieg erneut schauen. Wenn man also alle Wege an einem Abend durchgehen möchte, dann ist man damit dann schon etwas beschäftigt und kommt damit dann auch wieder auf Spielfilmlänge.

    Hätte es das jetzt gebraucht? Nicht wirklich. Macht das Ganze irgendwie dennoch Spaß? Auf jeden Fall! Verpasst man was, wenn man den Film auslässt? Nicht wirklich.
    Ich hätte mir zwar auch lieber einen kompletten Film gewünscht, der dann irgendwie nahtlos in "Under the Red Hood" übergeht, aber hey, besser als gar nichts. Man muss auch mal was ausprobieren. Nur muss ich tatsächlich sagen: War ein nettes Experiment. Kann man 1 Mal machen und hatte hier ja auch irgendwie Sinn. Aber bitte doch künftig weiter "vollständige" Filme.
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •