User Tag List

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 117 von 117

Thema: Programmvorschläge: Manga

  1. #101
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2021
    Beiträge
    16
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)


    Sawaranaide Kotesashi-kun

    Kodansha

    2 Bände

  2. #102
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.398
    Mentioned
    115 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich kann leider derzeit nicht alles ausführlich kommentieren, da ich noch recht schlapp bin und noch viel zu tun habe, von den Genannten würden aber Goddess Café Terrace und Matchmaking of the Amagami Household (davon gibt es tatsächlich bereits drei Bände, nicht nur den ursprünglichen Oneshot) am ehesten infrage kommen. Wobei bei Amagami das Coverartwork besser ist als das Innenartwork, sodass ich das nicht als Topkandidat für die allernächste Zeit sehen würde.

    Media Factory ist Kadokawa, mit denen ich derzeit noch nicht zusammenarbeite.
    Geändert von Jano (30.11.2021 um 02:37 Uhr)

  3. #103
    Mitglied Avatar von Chicooo94
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    98
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hätte auch noch was für die Kodansha Liste
    Autor: Masakuni Igarashi
    Japanischer Verlag: Kodansha
    Magazine: Weekly Shonen Magazine




    Titel: Senryu Girl
    Bände: 13, abgeschlossen
    Genres: Comedy, Slice of life
    Zielgruppe Shonen
    Leseprobe: https://www.amazon.co.jp/-/en/%E4%BA...rmat=4&depth=1
    Inhalt :
    Wir folgen dem witzigen Alltag der niedlichen und aufgeweckten Oberschülerin Nanako Yukishiro und ihres Freundes Eiji Busujima, der vor noch gar nicht allzu langer Zeit ein ziemlicher Delinquent war. Nun sind die beiden »die Frischlinge« im Literaturclub ihrer Schule und genießen ihren friedlichen Schulalltag. So weit, so normal, doch eine Sache unterscheidet die beiden Freunde von ihren Mitschülern ganz gewaltig, denn Nanako redet nicht … Sie kommuniziert ausschließlich über Senryuu (eine Gedichtsform ähnlich dem Haiku) und so unterhält sich das liebenswerte Pärchen im Takt von 5-7-5 Silben.
    Gedanke:
    Könnte ein sehr spannender Titel für den deutschen Markt sein. Schlägt thematisch in eine ähnliche Kerbe, wie Komi Can’t Communicate, welcher zurzeit sehr gut auf dem deutschen Manga Markt funktioniert und, als Anime als einer der beliebtesten Titel der aktuellen Season gilt. Würde wieder gerade wegen dem Comedy Fokus sehr gut zu dani books passen. Dazu ist er bereits seit 2020 mit 13 Bänden abgeschlossen, weshalb man anders kalkulieren könnte, als wenn die finale Bandanzahl noch nicht bekannt wäre. Der Anime zu Senryu Girl ist sehr unterhaltsam und beliebt, mit einer hohen Chance auf eine deutsche Disc-Veröffentlichung. Der Manga ist jedoch nochmal viel stärker. Die weibliche Protagonisten ist einfach nur toll und liebenswert. Außerdem kann man den Panels und Zeichnungen auch sehr schön folgen. Also eine hunderprozentige Empfehlung. Ich persönlich kenne einige, die schon lange auf den Titel hoffen
    Geändert von Chicooo94 (30.11.2021 um 03:40 Uhr)

  4. #104
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.398
    Mentioned
    115 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bitte, wie schon gelegentlich erwähnt, keine "Ich unterstütze"-Kommentare. Ich hab keinerlei Möglichkeit, die irgendwie zu ver- oder auszuwerten, wodurch die für mich alles eher unnötig unübersichtlich machen, als hilfreich zu sein.

    Die Reihe kenn ich und ist ganz süß, finde ich aber konzeptuell durch die Vermischung aus normaler Story und diesen Vierreihergags etwas schwierig. Und alles mit Gedichtformen ist immer megaaufwendig zu übersetzen. Von daher erst mal nicht so der allerwahrscheinlichste Kandidat.

  5. #105
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2021
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jahy-sama wa kujikenai!
    Autor: Wakame Konbu
    Verlag: Square Enix
    Bände: 7 (laufend)



  6. #106
    Mitglied Avatar von Ryomou
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    737
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Außerdem werden Titel der ganz großen Verlage wie Shueisha, Kodansha, Kadokawa, Hakusensha und Square Enix frühestens im zweiten Jahr möglich sein, wenn überhaupt. Vorschläge zu Titeln von denen können gerne gepostet werden, da darf man aber unabhängig davon, ob die passen würden und mir gefallen, nicht mit einer wirklich zeitnahen Veröffentlichung rechnen.
    Er hat nichts direkt zu deinem Titel gesagt, aber Square Enix geht wohl noch nicht. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
    Schaut doch bei meinem Verkaufsthread vorbei!
    -----------------------------------------------------------------

    Hashibira Inousuke [Original: Mochipanko l Edit: Ryomou] Kimetsu no Yaiba
    Mangawünsche: Sangatsu no Lion l Chihayafuru I Kuroko no Basket I Wondance l Mawaru Penguindrum I Kieta Hatsukoi I Song of the long March



  7. #107
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2020
    Beiträge
    16
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hätte auch noch was, wenn auch von Kodansha.
    Titel: Kurzerhand nach Deutschland!
    Einzelband
    Autorin: Shirono Yuki
    Verlag: Kodansha
    Erschienen: 2016

    (Sorry für das etwas übergroße Bild)

    Inhalt (durch den Übersetzer gejagt): Die Autorin, Yuki Shirano, heiratet einen deutschen Mann und findet sich plötzlich in Deutschland wieder. Aber es ist ein seltsames Land, in dem der gesunde Menschenverstand der Japaner nicht gilt. ......??Ein komödiantisches Essay über das Leben im Ausland, das Sie zum Lachen bringen und zum Lernen anregen wird! Ein komischer Essay über das Leben im Ausland!

    Leseproben:
    https://www.shironoyuki.com/blog/
    https://www.amazon.co.jp/-/en/%E7%99...8290412&sr=8-1

    Die Autorin lebt seit 2015 in Deutschland (ich glaube in Bayern) und veröffentlicht Bücher in Japan und auch in Deutschland. Sie ist Partnerin der deutschen Manga-Newsseite Manga Passion.
    Weitere Infos zu ihr gibt es auf ihrer Website: https://www.shironoyuki.com/

    Ich denke zwar nicht, dass der Manga es hierher schaffen wird, aber man darf ja hoffen.


    PS: Kann das Forum keine Kanji anzeigen? Der macht daraus nur Fragezeichen...

  8. #108
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    344
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gibt es denn nicht schon auf deutsch? Oder ist der Manga hier was anderes? Der nachfolge Band?
    Shirono Yuki - Sauerkraut und Sojasauce: Eine Japanerin kocht in der bayerischen Provinz
    Btw sieht es so aus als der Band im Eigenverlag erschienen ist.

  9. #109
    Mitglied Avatar von Westermann
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    348
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Sauerkraut und Sojasauce (Kodansha 2019, Mahoroba Verlag 2020) ist ein anderer Manga derselben Mangaka. Kurzerhand nach Deutschland (Kadokawa 2016) und Daheim ist wo’s heimelig ist (Kadokawa 2018) sind jeweils vorher in Japan erschienen, aber bisher nicht auf Deutsch.
    Siehe https://www.shironoyuki.com/essay-comics/
    Geändert von Westermann (01.12.2021 um 00:41 Uhr)

  10. #110
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.741
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ryomou Beitrag anzeigen
    Er hat nichts direkt zu deinem Titel gesagt, aber Square Enix geht wohl noch nicht. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
    Da er aktuell 2 S/E Titel in Verhandlungen hat gehe ich mal davon aus


    Zitat Zitat von Muckelchen Beitrag anzeigen
    I
    PS: Kann das Forum keine Kanji anzeigen? Der macht daraus nur Fragezeichen...
    Doch kann das Forum Ohne Probleme .

    Schau mal in deinen Foreneinstellungen , haben schon paar davon berichtet und ihre Forensprache war auf englisch , wird wohl auch so bei dir sein .
    Mehr Liebe für Tsuyu Asui

  11. #111
    Mitglied Avatar von Ryomou
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    737
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ähm Desty, es ist schon seit Monaten bzw. seit nem Forenupdate so, dass Sonderzeichen nicht funktionieren. Mit Forensprache und Foreneinstellungen hat das nichts zu tun. Ich hab auch die Formensprache auf deutsch und kann nichtmal ein Herz schreiben, geschweige denn Kanji. Darüber haben sich auch schon andere beschwert, aber geändert wurde das meines Wissens nicht.
    Schaut doch bei meinem Verkaufsthread vorbei!
    -----------------------------------------------------------------

    Hashibira Inousuke [Original: Mochipanko l Edit: Ryomou] Kimetsu no Yaiba
    Mangawünsche: Sangatsu no Lion l Chihayafuru I Kuroko no Basket I Wondance l Mawaru Penguindrum I Kieta Hatsukoi I Song of the long March



  12. #112
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.398
    Mentioned
    115 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Da er aktuell 2 S/E Titel in Verhandlungen hat gehe ich mal davon aus
    SQEX-Titel sollten wohl prinzipiell gehen, nehm ich an, aber ich hab keinerlei Ahnung, wann die jemals diesen Rahmenvertrag schicken. Zumindest wurde aber inzwischen noch mal nachgefragt, dass ich meine Adresse bestätigen soll. Nach drei Monaten. Dass jetzt sogar Kodansha auf einmal früher ging als SQEX hat selbst mich schockiert.

  13. #113
    Junior Mitglied Avatar von Lurker
    Registriert seit
    12.2021
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hätte auch noch was von meiner Wunschliste, die in dein Programm passen könnten. ^^
    Verlinke hier zu den jeweiligen Leseproben von Amazon, bekomm das mit den Bildern nicht hin

    Originaltitel: Gakkougurashi!
    Englischer Titel: School-Live! (Yen-Press)
    Umfang: 12 Bände (Abgeschlossen)
    Verlag: Houbunsha
    Leseprobe JP: https://www.amazon.co.jp/dp/4832242369
    Leseprobe ENG: https://www.amazon.co.uk/dp/B013CAU0JU


    Originaltitel: Kiniro Mosaic
    Englischer Titel: Kiniro Mosaic (Yen Press)
    Umfang: 11 Bände (Abgeschlossen)
    Verlag: Houbunsha
    Leseprobe JP: http://www.amazon.co.jp/dp/B00CA083WK
    Leseprobe ENG: https://www.amazon.co.uk/dp/B01LYBKDWH


    Original Titel: Bokutachi no Remake
    Englischer Titel vom Anime: Remake Our Life
    Umfang: 6 Bände (Laufend)
    Verlag: Kodansha
    Leseprobe JP: https://www.amazon.co.jp/dp/B07NVJBT2L


    Originaltitel: Hitorobocchi no OO Saikatsu
    Umfang: 8 Bände (Abgeschlossen)
    Verlag: ASCII Media Works
    Leseprobe JP: https://www.amazon.co.jp/dp/4048669842


    Wie es bei dem Verlag der ersten beiden Titel aussieht, weiß ich nicht und ASCII kann wahrscheinlich noch dauern. Kannst dir ja trotzdem mal angucken ob was davon für dich in Frage kommt.^^
    Geändert von Lurker (05.12.2021 um 00:55 Uhr)

  14. #114
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2020
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)


    Titel: Tanaka-kun wa Itsumo Kedaruge (Tanaka-kun is Always Listless)
    Autor: Nozomi Uda
    Japanischer Verlag: Square Enix (Gangan Online)
    Bände: 13 Bände, Abgeschlossen
    Genres: Comedy, Slice of life
    Zielgruppe Shonen
    Leseprobe: https://www.amazon.co.jp/-/en/gp/pro...oreType=ebooks
    Inhalt:
    Für Tanaka ist Lustlosigkeit eine Lebenseinstellung. Bekannt für seine Unaufmerksamkeit und die Fähigkeit, überall einzuschlafen, betet Tanaka dafür, dass jeder Tag so ereignislos wird wie der letzte, und versucht, seinen faulen Lebensstil so gut es geht zu bewahren, indem er Situationen vermeidet, die ihn anstrengen. Zusammen mit seinem zuverlässigen Freund Oota, der ihm bei Aufgaben hilft, die er nicht bewältigen kann, beschäftigt sich der lethargische Teenager ständig mit Ereignissen, die ihn daran hindern, die ruhigen und friedlichen Tage zu erleben, nach denen er sich sehnt.
    Geändert von Kigeki (05.12.2021 um 03:48 Uhr)

  15. #115
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2020
    Beiträge
    22
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Hallo liebes Team von Dani Books,

    Ich habe einen weiteren Mangawunsch, bzw. Manhwa, für euch:

    Titel: Tower of God (Sinui Tap)

    Autor & Illustrator: SUI

    Beschreibung: Reichtum? Ruhm? Macht? Was auch immer man begehrt, ist auf der Spitze des Turm Gottes. Der kleine Junge Baam wollte eigentlich nur seine Kindheitsliebe nicht verlieren und kannte nur die Höhle, in der er schon sein ganzes Leben lang gelebt hat. Doch das Leben verläuft nie wie geplant und die Umstände zwingen ihn nun dazu, dass er das gefährlichste Gebilde des Universums besteigen muss. Nur die mächtigsten Wesen und Personen des Universums können die lebensgefährlichen Tests überstehen, welche jene erwarten, die den Turm besteigen wollen. Wie weit kommt da ein kleiner Junge ohne besondere Kräfte? Quelle: Anisearch
    Warum der Titel: Weil er in der letzten Zeit immer häufiger von vielen im sog. Webtoon weiter empfohlen bzw. von vielen entdeckt wurde. Er ist spannend, viel Action, den zusammenhalt celebriert er und eine priese Romanze hat er auch noch. Eigentlich für mich ein Shounen der eigentlich alles richtig macht.
    Ich habe am Anfang gedacht, den kann man als Buchauflage gar nicht auflegen. Die Franzosen und wohl auch die Spanier haben den als Buch.

    Danke für eure Zeit und Arbeit.

    Mit freundlichem Gruß

  16. #116
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    344
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)


    Titel: Paradise Residence (Paradaisurejidensu)
    Autor: Kosuke Fujishima
    Japanischer Verlag: Kodansha
    Bände: 3 Bände, Abgeschlossen
    Genres: Comedy, Slice of life
    Zielgruppe ?
    Leseprobe: https://www.amazon.de/Paradise-Resid...8789394&sr=8-2
    Inhalt:
    Hatsune Takanashi ist ein Mädchen mit einfachem Gemüht. Curry und Freunde gehören zu ihren Lieblingsdingen, aber mehr als alles andere, ist der Pudding ihre wahre Liebe. Sie beginnt ihr neues High-School-Leben in der Kitsuka-Akademie. Sie wohnt auf einem Hügel in einem Mädchenwohnheim, und freut sich darauf, neue Freunde zu finden. Aber Rivalitäten gehören dazu.
    Geändert von Suisujin (07.12.2021 um 00:18 Uhr)

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    35
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich wünsche euch allen nachträglich einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Ich wünsche mir folgenden Manga, lasse aber das mit dem Bild, da ich es nicht kann und es eventuell zu groß wird.

    Titel: Dansai Bunri no Crime Edge
    Autor: Tatsuhiko Hikagi
    Japanischer Verlag: Kodansha Ltd., Media Factory
    Bände: 11, Abgeschlossen
    Inhalt von Anisearch: Kiri Haimura wäre eigentlich ein ganz normaler Highschool-Schüler, wäre da nicht seine Obsession, anderen Leuten die Haare schneiden zu wollen. Eines Tages trifft er auf Iwai Mushanokouji, die „Hair Queen“, der es aufgrund eines ererbten Fluchs unmöglich ist, ihre Haare zu scheiden. Kiri stellt jedoch fest, dass seine Schere, „Dansai Bunri no Crime Edge“, dabei die Ausnahme bildet. Ihm ist aber nicht bewusst, dass ihr Aufeinandertreffen der Startschuss für ein mörderisches Spiel ist, dessen Ziel es ist, die „Hair Queen“ mit einer Reihe von verfluchten Tötungswerkzeugen, den „Killing Goods“ zu ermorden. Es liegt nun an Kiri, Iwai vor ihren Verfolgern zu beschützen

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •