User Tag List

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Weltraumserie Band 4

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    614
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Weltraumserie Band 4

    In meinem Exemplar der Weltraumserie, Band 4, S. 32, sind die Gesichter
    der Personen blau, ein ausgestopfter Löwe hat die Farbe dunkelgrün.
    Ich vermute hier einen Fehldruck. Mich würde interessieren, wie die entsprechende Seite
    im Originalheft aussieht, welches ich leider nicht besitze. Hefttitel
    "Maschine CB-5 in Gefahr", Nr. 38.

  2. #2
    Mitglied Avatar von komnenos
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    776
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist bei meinem Band 4 (1. Auflage) genau so. Im Heft dagegen sind die Farben der Gesichter leicht rosa und der Löwe orange.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Nante
    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.571
    Mentioned
    56 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meinst Du die Seite?

    https://www.comicforum.de/album.php?...chmentid=32354

    Uhrviech kriegt es vielleicht noch etwas besser hin.
    Eine Krise kann jeder Idiot meistern. Was uns zu schaffen macht, ist der Alltag.
    (angeblich) Anton Tschechow

  4. #4
    Mitglied Avatar von Udo Swamp
    Registriert seit
    12.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.404
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Genau die Seite meint er. Die ist in meinen Band 4 (1. Auflage) auch blau, In der ungarischen Sammelbandauflage, im Band 47 ist die Seite 32 ebenfalls auch mit Blaustich nachgedruckt worden.

  5. #5
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    7.887
    Mentioned
    43 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hab die 2. Auflage, dort ist alles in Ordnung.

  6. #6
    Mitglied Avatar von komnenos
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    776
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wer hat's schon gewusst?

    ,,Zumindest bei einem Teil der 1. Auflage fehlt bei S. 32 (Heft 38, S. 4) ein Farbdurchgang, so dass die Seite einen extremen Grünstich aufweist.''
    (Quelle mosapedia)

    Wäre also interessant zu wissen, ob es auch eine erste Auflage des Bandes ohne Grünstich gibt? Das wäre dann wohl die Rarität....$$$

  7. #7
    Moderator Digedags Forum Avatar von Uhrviech
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Passow
    Beiträge
    3.965
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wie ja auch im Mosaik-Katalog und im Mosaik-Handbuch steht, fehlen in den Nachauflagen klare Angaben zu den Auflagen.
    @gbg: Meine "älteste" Auflage von Band 4 auf die ich noch Zugriff habe ist aus dem Jahr 2009. Ich nehme an, dass es sich um die zweite Auflage handelt. Dort steht der Vermerk: "Sachsendruck, Plauen, ET 01/09". ISBN ist die gleiche wie 2010 und 2011 (978-3-7302-1607-1).

    Weder in dieser, noch in den späteren Auflagen ist das Farbproblem zu finden. Ob es fehlerfreie Exemplare der Erstauflage gibt, kann ich nicht sagen - der Sammelband ist aber von meinen Kunden nie beanstandet worden. Wenn es von "Wichtigkeit" wäre könnte ich das zwar in Erfahrung bringen, aber ich denke das juckt eh nur Sammler, die sich hier schreiben oder mitlesen - vielleicht beantwortet es sich ja auch an dieser Stelle ...
    Es grüsst
    Uhrviech aus Passow, wo die Digedags ein Zuhause haben

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    614
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Nante Beitrag anzeigen
    Genau, diese Seite meine ich.
    @Udo Swamp: Du hast recht, s. o.

    an alle, die geantwortet haben!

  9. #9
    Mitglied Avatar von gbg
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Erde Börde
    Beiträge
    6.190
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    uhrviech, die Bücher bearbeitet Micha, ich könnte ihn darauf ansprechen.
    Aber mehr wird er auch nicht wissen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von gbg
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Erde Börde
    Beiträge
    6.190
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Lt Micha haben sie bei der ersten Auflage die Farbfolien cyan und magenta vertauscht. Ab der 2. Auflage und auch bei den Taschenmosaik ist es wieder richtig.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Diplomat
    Registriert seit
    02.2019
    Beiträge
    381
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von komnenos Beitrag anzeigen
    Wer hat's schon gewusst?

    ,,Zumindest bei einem Teil der 1. Auflage fehlt bei S. 32 (Heft 38, S. 4) ein Farbdurchgang, so dass die Seite einen extremen Grünstich aufweist.''
    (Quelle mosapedia)

    Wäre also interessant zu wissen, ob es auch eine erste Auflage des Bandes ohne Grünstich gibt? Das wäre dann wohl die Rarität....$$$
    Also bei meiner 1. Auflage ist alles normal.

  12. #12
    Mitglied Avatar von komnenos
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    776
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na dann steht's in puncto Häufigkeit jetzt 3:1 für den grünen Löwen.
    Auch eine nette Umfrage: Ist Dein Sammelband-Löwe grün, orange oder noch anders gefärbt, vielleicht magenta?
    Geändert von komnenos (15.06.2021 um 19:42 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •