User Tag List

Seite 23 von 27 ErsteErste ... 131415161718192021222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 575 von 658

Thema: dani books goes East: neues Mangaprogramm ab Anfang 2022

  1. #551
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    3.570
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Bei uns:

    »Kuma Kuma Kuma Bear« erscheint auf Blu-ray

    https://www.anime2you.de/news/512206...-disc-release/

  2. #552
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.691
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Bei uns:

    »Kuma Kuma Kuma Bear« erscheint auf Blu-ray

    https://www.anime2you.de/news/512206...-disc-release/
    YEEES

    Hatte zwar auf Animoon gehofft aber dennoch YES

    Jano solltest den Release des 1 Bandes am besten nun auf den Februar legen ^^
    Mehr Liebe für Tsuyu Asui

  3. #553
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Charon Beitrag anzeigen
    Ab welcher Auflage bzw. Abverkaufsrate könnten sich die Preise in Richtung 7,99 Euro bewegen?
    Pauschal kann ich das nicht beantworten, da ich für deutlich höhere Auflagen noch keine Druckkosten habe kalkulieren lassen. Ich würde aber ehrlich gesagt nicht davon ausgehen, dass in den ersten mindestens ein bis anderthalb Jahren Reihen mit günstigerem Preis als 9,99 EUR starten können. Eine Senkung bei künftigen Reihen ist erst dann möglich, wenn mehrere Reihen dauerhaft über 2000 Exemplare absetzen, denke ich.

    Bei 7,99 EUR würde ich pro verkauftem Handelsexemplar 3,36 EUR erhalten, das wären also bei komplett verkaufter Auflage(!) 6720 EUR. Davon würden schon mal mindestens 1500 für Lizenz und Dateigebühren abgehen. An Druckkosten ist bei 2000 wahrscheinlich grob was in Richtung 1,20 EUR pro Exemplar machbar, nehme ich an (variierend nach Seitenzahl, Farbseiten etc.), wären noch mal 2400 weniger. Das würde einen Restbetrag von 2820 Euro ausmachen, von dem Übersetzung, Lettering, Korrekturen etc. bezahlt werden müsen und der natürlich auch direkt in einen Nachdruck investiert werden muss, wenn alle 2000 weg sind.

    Heißt, bei 7,99 EUR wäre selbst bei 2000 nicht wirklich was dran verdient. Und ich möchte nicht immer so kalkulieren, dass ich bei komplett verkaufter Auflage mit Ach und Krach am Ende bei null bin, das geht einfach nicht. Zumal ich für meine eigene Arbeitszeit immer schon nichts mit einrechne. Von daher bitte ich um Verständnis dafür, dass die dani-books-Titel auf absehbare Zeit bei 9,99 EUR bleiben werden und ich eventuell mögliche Senkungen von Druckkosten (z. B. wenn ich bei einem Folgeband direkt 1500 statt der aktuellen 1200er-Startauflage machen kann) erst mal als Puffer einbehalte, damit bei einem ggf. nötigen Nachdruck nicht gleich immer schon wieder alles weg ist.

    Konkret sind Mangapreise meiner Einschätzung nach heute generell zu günstig kalkuliert. Die extrem günstigen Preise stammen noch aus der Zeit des ersten Mangabooms Ende der 1990er, wo alles mit riesigen Auflagen kalkuliert werden konnte, und haben sich seitdem nur minimal erhöht. In Relation zu den insgesamt gestiegenen Kosten müssten Manga preislich auch bei uns eigentlich eher auf dem Niveau der USA liegen, also generell bei 11-13 Euro um den Dreh, um wirtschaftlich sinnvoll kalkuliert zu sein.

    Die großen Verlage können die sehr niedrigen Preise bei uns nur deshalb machen, weil sie immer noch recht hohe Druckauflagen haben und bei ihren Druckereien natürlich dadurch, dass sie monatlich zehn, fünfzehn, zwanzig Sachen gleichzeitig herstellen lassen, entsprechenden Mengenrabatt erhalten, weil das Papier für viele Bände und für lange Zeit im Voraus bestellt werden kann.

    Solche Stückzahlen pro Monat kann und werde ich nie erreichen, daher ist auch gar nicht mein Ziel, durch möglichst billige Materialien (dünnstmögliches Papier etc.) die Preise zu drücken. In der gewohnten dani-books-Qualität (was anderes würde ich nicht veröffentlichen, das wäre mir zu doof, wenn mir meine eigenen Bände nicht gefallen) ist jedenfalls leider nichts niedriger als 9,99 EUR drin, solange nicht abzusehen ist, dass eine Reihe direkt eine Startauflage von um die 2500 Stück oder so haben kann (und davon dann auch ein Großteil verkauft wird). Bei so einer Reihe könnte dann ggf. auf 8,99 EUR oder 8,50 EUR runtergegangen werden. Aber das ist momentan noch komplett gar nicht abzusehen. Aktuell kalkuliere ich jedenfalls alles mit 1200 Exemplaren und geschätzten Abverkäufen von unter 1000 Stück.

  4. #554
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    310
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Ist das gut versteckte Ironie bzw. Sarkasmus? ...

  5. #555
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    3.570
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Suisujin Beitrag anzeigen
    Naja, siehst ja an den anderen Reaktionen, dass das wirklich sehr, sehr gut versteckt war .

  6. #556
    Mitglied Avatar von Suisujin
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    310
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Panthera
    Ich halt das nicht mal für versteckt, weil es so übertrieben ist.

  7. #557
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In zwanzig Jahren Comicforum hab ich gelernt, dass User, die extrem übertrieben meckernd schreiben, das fast immer tatsächlich ernst meinen. Von daher sind entsprechende Smilies hilfreich, wenn das mal nicht der Fall ist.

  8. #558
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2013
    Beiträge
    86
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Pauschal kann ich das nicht beantworten, da ich für deutlich höhere Auflagen noch keine Druckkosten habe kalkulieren lassen. Ich würde aber ehrlich gesagt nicht davon ausgehen, dass in den ersten mindestens ein bis anderthalb Jahren Reihen mit günstigerem Preis als 9,99 EUR starten können. Eine Senkung bei künftigen Reihen ist erst dann möglich, wenn mehrere Reihen dauerhaft über 2000 Exemplare absetzen, denke ich.

    Bei 7,99 EUR würde ich pro verkauftem Handelsexemplar 3,36 EUR erhalten, das wären also bei komplett verkaufter Auflage(!) 6720 EUR. Davon würden schon mal mindestens 1500 für Lizenz und Dateigebühren abgehen. An Druckkosten ist bei 2000 wahrscheinlich grob was in Richtung 1,20 EUR pro Exemplar machbar, nehme ich an (variierend nach Seitenzahl, Farbseiten etc.), wären noch mal 2400 weniger. Das würde einen Restbetrag von 2820 Euro ausmachen, von dem Übersetzung, Lettering, Korrekturen etc. bezahlt werden müsen und der natürlich auch direkt in einen Nachdruck investiert werden muss, wenn alle 2000 weg sind.

    Heißt, bei 7,99 EUR wäre selbst bei 2000 nicht wirklich was dran verdient. Und ich möchte nicht immer so kalkulieren, dass ich bei komplett verkaufter Auflage mit Ach und Krach am Ende bei null bin, das geht einfach nicht. Zumal ich für meine eigene Arbeitszeit immer schon nichts mit einrechne. Von daher bitte ich um Verständnis dafür, dass die dani-books-Titel auf absehbare Zeit bei 9,99 EUR bleiben werden und ich eventuell mögliche Senkungen von Druckkosten (z. B. wenn ich bei einem Folgeband direkt 1500 statt der aktuellen 1200er-Startauflage machen kann) erst mal als Puffer einbehalte, damit bei einem ggf. nötigen Nachdruck nicht gleich immer schon wieder alles weg ist.

    Konkret sind Mangapreise meiner Einschätzung nach heute generell zu günstig kalkuliert. Die extrem günstigen Preise stammen noch aus der Zeit des ersten Mangabooms Ende der 1990er, wo alles mit riesigen Auflagen kalkuliert werden konnte, und haben sich seitdem nur minimal erhöht. In Relation zu den insgesamt gestiegenen Kosten müssten Manga preislich auch bei uns eigentlich eher auf dem Niveau der USA liegen, also generell bei 11-13 Euro um den Dreh, um wirtschaftlich sinnvoll kalkuliert zu sein.

    Die großen Verlage können die sehr niedrigen Preise bei uns nur deshalb machen, weil sie immer noch recht hohe Druckauflagen haben und bei ihren Druckereien natürlich dadurch, dass sie monatlich zehn, fünfzehn, zwanzig Sachen gleichzeitig herstellen lassen, entsprechenden Mengenrabatt erhalten, weil das Papier für viele Bände und für lange Zeit im Voraus bestellt werden kann.

    Solche Stückzahlen pro Monat kann und werde ich nie erreichen, daher ist auch gar nicht mein Ziel, durch möglichst billige Materialien (dünnstmögliches Papier etc.) die Preise zu drücken. In der gewohnten dani-books-Qualität (was anderes würde ich nicht veröffentlichen, das wäre mir zu doof, wenn mir meine eigenen Bände nicht gefallen) ist jedenfalls leider nichts niedriger als 9,99 EUR drin, solange nicht abzusehen ist, dass eine Reihe direkt eine Startauflage von um die 2500 Stück oder so haben kann (und davon dann auch ein Großteil verkauft wird). Bei so einer Reihe könnte dann ggf. auf 8,99 EUR oder 8,50 EUR runtergegangen werden. Aber das ist momentan noch komplett gar nicht abzusehen. Aktuell kalkuliere ich jedenfalls alles mit 1200 Exemplaren und geschätzten Abverkäufen von unter 1000 Stück.
    Vielen Dank für die ausführliche und informative Antwort!

  9. #559
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.691
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe nochmal ne Frage wegen dem Abo Erstbesteller PayPal bei erster Bestellung bezahlen Thema ( was ein Satz xD )

    Ich habe glaub ich vor ewigkeiten bei dir mal was Bestellt ( Sorceline war das Glaub ich ) zähle ich damit ebenfalls noch als Erstkäufer ?
    Mehr Liebe für Tsuyu Asui

  10. #560
    Junior Mitglied Avatar von Keitachi
    Registriert seit
    10.2021
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Guten Abend, ich habe ein Frage die mich brennend interessiert.

    Wie stehst du zu Light Novels? Sprich, wenn das kommende Manga-Programm sehr gut läuft, besteht dann die Chance, dass in Zukunft auch die ein oder andere Light Novel kommt?
    Mir persönlich machen LNs derzeit riesigen Spaß zu lesen, vor allem da im Moment auch endlich mal ein paar Reihen in DE laufen ^^

    (Hoffe ich bin mit der Frage hier richtig, bin frisch angemeldet und muss erstmal Erfahrungen sammeln, wie das hier abläuft. Ich entschuldige mich schonmal für mein Unwissen xD)

  11. #561
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Ich habe glaub ich vor ewigkeiten bei dir mal was Bestellt ( Sorceline war das Glaub ich ) zähle ich damit ebenfalls noch als Erstkäufer ?
    Du kannst das über den Bearbeitungslink im Kommentarfeld erwähnen, dann schau ich vor dem Verschicken bei mir im System nach. Wenn sich der Kundenstatus bestätigen lässt, kann ich dann ggf. bereits beim ersten Mal abbuchen.

    Zitat Zitat von Keitachi Beitrag anzeigen
    Wie stehst du zu Light Novels? Sprich, wenn das kommende Manga-Programm sehr gut läuft, besteht dann die Chance, dass in Zukunft auch die ein oder andere Light Novel kommt?
    Das dürfte recht ausgeschlossen sein, mir fehlen dazu einfach die Produktionskapazitäten und die Gattung geht in Deutschland wohl auch nicht sooo riesig gut. In der Richtung was zu riskieren können sich primär die großen Verlage leisten.

  12. #562
    Mitglied Avatar von Claudia-82
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    993
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe jetzt auch bei dir vorbestellt. Es sind jetzt vier Serien, obwohl ich eigentlich nur eine wollte.
    Viel Erfolg mit dem Programm. Ich hoffe wirbekommen dann noch mehr Sachen kommen, die bei anderen Verlagen keine Chance haben.
    Größe allein ist nicht entscheidend. Eine Biene sammelt an einem Tag mehr Honig als ein Elefant in seinem ganzen Leben.

    Sei immer du selbst, ausser du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

  13. #563
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke!

  14. #564
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    9.425
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das ganze bisherige angekündigte Dani Books Manga Programm noch mal mit Inhaltsangabe samt Link zur Leseproben aufgelistet und geordnet
    https://www.manga-passion.de/news/35...ab-januar-2022
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  15. #565
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nett, nett.

  16. #566
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.691
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Nett, nett.
    Nett ist der kleine Bruder von ......

    Wie siehts eigentlich bei den Abos aus ?
    Hat sich da inzwischen weiterhin etwas getan ?

    Und hast du dir nochmal überlegt das Bärchen zeitglich mit der Anime Blu Ray zu veröffentlichen die ja im Februar kommt ?
    Mehr Liebe für Tsuyu Asui

  17. #567
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2020
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Princess Principal fehlt in der ABO-Box .

  18. #568
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Gulfus Beitrag anzeigen
    Princess Principal fehlt in der ABO-Box .
    In Japan ist unklar, ob und wann neue Episoden des Webcomics erscheinen, da der Zeichner auch am Anime arbeitet und viel zu tun hat. Ein zweiter Band würde dort also, selbst wenn es in absehbarer Zeit weitergehen würde, wohl nicht vor frühestens 2023 erscheinen. Daher ist die Reihe aktuell nicht fürs Abo vorgesehen.

    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Wie siehts eigentlich bei den Abos aus ?
    Hat sich da inzwischen weiterhin etwas getan ?

  19. #569
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    5.281
    Mentioned
    92 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das schaut ja jetzt nicht so gut aus mit den Abos, oder?

    Aber der Mangaumsatz wird wahrscheinlich eh eher in der Buchhandlung bzw. im Comicshop stattfinden, bzw im Onlinegeschäft von Amazon?

  20. #570
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wieso? Dafür, dass die Titel offiziell noch nicht mal eingelistet sind und ich das Aboformular nur hier im Thread und in einem einzigen Tweet verlinkt habe, sind das erstaunlich viele Abos. Zum Vergleich: Bei den westlichen Comics habe ich knapp dreißig Abos, von denen die meisten jeweils nur für einen Titel sind. Von daher war ich davon, dass es nach nur zwei Verlinkungen (und dafür, dass es bislang noch nicht mal Leseproben etc. gibt) bereits über vierzig Abos sind und jeder im Durchschnitt fünf Titel nimmt, äußerst positiv überrascht.

    Unabhängig davon werden Abos und vor allem Verkäufe natürlich nach Einlistung und vor allem auch bei Erscheinen üblicherweise noch mehr werden. Es bleibt jedenfalls spannend.

  21. #571
    Ahornbaum Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.691
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Freut mich das Kobayashi den Spitzenplatz inne hat ^^
    Mehr Liebe für Tsuyu Asui

  22. #572
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2021
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    in dem fall kann man princess principal noch nirgends vorbestellen ? (mein wohnort ist in der schweiz)

  23. #573
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    8.350
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von mahoj Beitrag anzeigen
    in dem fall kann man princess principal noch nirgends vorbestellen ? (mein wohnort ist in der schweiz)
    Nein, es sind noch keine der Titel vorbestellbar, da sie noch nicht eingelistet sind. (Die Aboliste ist ja bislang nur eine Betaversion für Vorabinteressenten, aber kein verbindlicher Kauf.) Die Einlistung werde ich voraussichtlich im November vornehmen, wenn die deutschen Covers alle fertig sind und es die ersten Leseproben gibt (und ich weiß, wann was genau erscheint). Du kannst alle Titel weltweit versandkostenfrei direkt bei mir auf der dani-books-Website bestellen. Pripri wird aber jetzt bei den Starttiteln noch nicht dabei sein, da sich bei dem Band inzwischen gezeigt hat, dass der Lizenzgeber erst noch alle möglichen Details mit seinem eigenen Lizenzgeber (dem Anime-Studio) klären muss, was sehr lange dauern kann. Bei allen anderen läuft hingegen alles wie geplant, da habe ich auch größtenteils die Dateien schon da.

  24. #574
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2021
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    guten tag

    vielen Dank Jano ^o^/
    dann warte ich bis november
    Habt ein schönes Wochenende o/

  25. #575
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    29.437
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Auch bei Geek Germany gibt es eine Übersicht für das Programm:
    https://www.geek-germany.de/feature-...halbjahr-2022/

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Funouhan/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Pumpkin Night/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

Seite 23 von 27 ErsteErste ... 131415161718192021222324252627 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •