User Tag List

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fußballcomics in Kobra

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2016
    Ort
    Maulwurfshausen
    Beiträge
    113
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Fußballcomics in Kobra

    Kürzlich fiel mir eine alte Ausgabe der Comixene in die Hände. Es war die Nummer 73 vom Mai 2004. Darin gibt es einen längeren, sehr interessanten Artikel über Fußball und Comics. Neben den mir hinlänglich bekannten Hinweisen auf den Fußball spielenden Gaston Lagaffe las ich mit Interesse die Passagen über Fußball-Comics in Kobra. Die Schwarzweiß-Abbildung von „Billy und die Fußballschuhe“ aus Heft 11/1976 gefiel mir besonders. Kaukapedia liefert einige Informationen über Texte und Zeichner. Der englische Wikipedia-Eintrag verrät, dass der Comic 1970 in der ersten Ausgabe in SCORCHER erschienen ist. Es wird auch aufgeführt, in welchen Sprachen der Comic sonst noch erschienen ist: niederländisch, schwedisch, finnisch, bengalisch(!), türkisch. Deutsch fehlt allerdings in der Aufzählung.
    Relativ detailliert wird in dem Comixene-Artikel auf die vielen Fußball Comics in Großbritannien eingegangen. Nur ein Bruchteil davon ist damals in Kobra und in der Taschenbuchreihe 1. FC Fußball & Comic erschienen.
    Bass erstaunt las ich von „Roy of the Rovers“, der seit 1954 erscheint. In einer 2014 erschienenen Biografie ist nachzulesen, das der Spieler Roy Race seit 38 Jahren aktiv ist, zehn Mal englischer Meister wurde, elf Mal den FA-Cup gewann und dabei sage und schreibe 481 Tore erzielte.
    Mittlerweile sind drei Comic Bücher erschienen, die wichtige Roy-Comics der 50er-, 60er- und 70er-Jahre zusammenfassen.
    1. Roy of the Rovers – Best of the 1950s by Frank Pepper (Author), Joe Colquhoun (Illustrator).
    2. Roy of the Rovers – Best of the 1960s by Joe Colquhoun (Author, Illustrator), Derek Birnage (Author), & Bobby Charlton (Author? naja), Fred T. Holmes (Illustrator).
    3. Roy of the Rovers: The Best of the 1970s: The Tiger Years: Volume 1 by Tom Tully (Author), Vyonne Hutton (Illustrator), David Sque (Illustrator).
    Interessant finde ich auch, dass es jetzt eine Nebenreihe gibt, die Roy Race für eine jüngere Leserschaft attraktiv machen soll. Die Comics sind mehr im Mangastil gezeichnet. Als Zeichnerin tritt die Hamburgerin Lisa Henke in Erscheinung.
    Roy Race selbst ist laut Auskunft des Comixene-Artikels nur einmal auf Deutsch erschienen: in Band 6 der 1. FC-Taschenbuchreihe.
    In den Kobra-Heften gab es einen ersten Fußball-Comic in Heft 48/1975. Er handelt von einem fußballspielenden Zigeunerjungen („Rico am Ball“), Text: Tom Tully. Der 2013 verstorbene Tully war Autor für viele in Kobra erschienenen Abenteuercomics und auch für einen weiteren Fußball-Comic ebendort: „Lefty mit dem Superbums“, im Original „Look out for Lefty“, der 1976 wöchentlich in dem englischen Comicheft ACTION erschien. Um Fußball ging es auch in einigen Episoden des Comics „Pit und die Wunderknirpse“. Er handelt von einem Jungen, der sechs winzige Außerirdische aufnimmt, so in den Heften 35 und 36/1977. Die Aliens wohnen in einer Spielzeug-Ritterburg und einmal spielen sie Fußball auf einem Subbuteo-Spielfeld. Das kennt der ein oder andere vielleicht noch aus seiner Jugend. Subbuteo war auf der Insel das Tischfußballspiel schlechthin und auch in Deutschland nicht unbekannt. Auch in den Fix und Foxi-Heften wurde dafür Werbung gemacht.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Fax
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Kirchlengern bei Herford
    Beiträge
    202
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also die Comics in KOBRA gefielen mir, ehrlich gesagt, nur bedingt. Da gab es z. B. im S.F. Bereich nur die Fortsetzungsreihe: "DAS REICH TRIGAN"
    Der Comic: „Billy und die Fußballschuhe“ gefiel mir ehrlich gesagt, nicht so besonders. Wenn ich mich recht erinnere, war die Handlung so:
    Der Schüler: Billy konnte nur dann gut Fußball -spielen,
    wenn er die Schuhe von einem, inzwischen in Pension befindlichen, Fußball - Star trug. Die sollten dann irgendwie "magisch" sein.
    Ansonsten war Billy als Fußballer doch eher eine "Niete".
    Also nicht besonders Einfallsreich das Ganze. Gut, jeder hat natürlich einen anderen Geschmack.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2016
    Ort
    Maulwurfshausen
    Beiträge
    113
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    An dem "Billy-Comic" gefällt mir der "klassische" Zeichenstil. Mittlerweile gibt es eine 112 Seiten starke, gebundene Ausgabe aus dem Jahr 2020: "Billy's Boots: The Legacy Of Dead-Shot Keen".von Fred Baker (Autor) und John Gillatt (Illustrator). Ich habe mir den Band für 21 € beim deutschen Amazon bestellt.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.536
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mir gefielen die Comics in KOBRA sehr, beinahe alle auf irgendeine Weise. Klar haben vom Artwork her Don Lawrences Trigan und Seewölfe herausgestochen, aber auch die Roboter Archie und Mytek hatten was. Die frühen Schwarzweiss-Serien im Heft (der Spiderman ohne Bindestrich, Das Magische Auge, Die Eiserne Hand und Sabor) konnten mich ebenfalls restlos begeistern.
    Hin und wieder kommen ja englischsprachige Gesamtausgaben heraus, brandaktuell ein STEEL CLAW-Band bei Rebellion/2000 AD, wo 2020 erst ein Heft mit Neuinterpretation der alten Helden erschien.
    The Steel Claw: Invisible Man Webshop exc. Hardcover: https://shop.2000ad.com/catalogue/RCA-B0105 graphisch
    SMASH! 2020 Special - Seven new adventures featuring some of the most popular British superheroes are featured in this 64 page giant: https://shop.2000ad.com/catalogue/RCS2053
    Gruß Derma

  5. #5
    Mitglied Avatar von Horatio
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Barcelona und Münster/Wf.
    Beiträge
    701
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke, Derma, für den Tipp zu The Steel Claw. Den Band 1 habe ich mir gleich mal besorgt. Sieht klasse aus, noch besser als in KOBRA.
    Horatio

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •