User Tag List

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 57 von 57
  1. #51
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.483
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nein ich hab ihn leider noch nicht in Händen. Keine Buchhandlung offen. Amazon hat beim Band geschlampt. Ich habe den Verlag angeschrieben und er hat mir letzte Woche auch gleich zurückgeschrieben das es den Band schon gibt.
    Ich hab ihn jetzt über Morawa bestellt, das sollte dann funktionieren.

    Auf jeden Fall hab ich auch gleich die Info erhalten, dass Adrian Verlag alle Bände bringen will. Es schaut also gut aus für die Serie auf deutsch.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    64
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Den ersten Band habe ich jetzt durchgelesen. So ganz überzeugt bin ich aber nicht. Ich weiß nicht, ob ich mir weitere Bände kaufen werde.

    Erstmal das Positive: Gutes Preis-Leistungsverhältnis (knapp 200 Seiten Farbe für zehn Euro), schöne Zeichnungen, gut lesbare Geschichte.

    Aber die Handlung ist doch sehr oberflächlich, ohne jeden Tiefgang. Für Zehnjährige gut, aber es gibt keine weiteren Handlungsebenen, die auch für Ältere interessant wären, keine Anspielungen, Hintergründe, Humor oder sonstwas, das noch mal dazu anregen würde, über die Geschichte nachzudenken. Die Hauptpersonen haben keinerlei Charakter. Kein Vergleich mit großen Erfolgen wie Asterix oder Tim und Struppi, wo Zehnjährige Spaß dran haben, aber auch Erwachsene manche Anspielungen erst beim zehnten Lesen erkennen. Auch Yakari bietet mehr. Und was Mangas betrifft, schließlich ist "Amulett" so was wie ein amerikanischer Manga, gut, da bin ich seit vielen Jahren überhaupt nicht mehr Up-to-date, aber da gibt es auch tiefgründigere Geschichten wie Gunnm oder selbst Ranma.

    Versteht mich nicht falsch, "Amulett" ist kein schlechter Comic. Da gibt es deutlich schlechtere. Aber der Nummer-Eins-Hit, den man haben muss, der ist es nicht. Eine schöne Geschichte für Zehnjährige und mehr nicht.

  3. #53
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.483
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also wenn dich Band 1 nicht gefixt hat, dann ist die Serie nichts für dich.

    Bei mir hat das sofort nach 30 - 50 Seiten zugeschlagen. Ich liebe solche Geschichten und liebe es in solche Storyboards einzutauchen.

  4. #54
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.826
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 3 ist jetzt auch erschienen:
    https://www.comicshop.de/Deutsche-Co...er::94545.html
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  5. #55
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.483
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Super.


    Danke für die Info.

  6. #56
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.756
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  7. #57
    Mitglied Avatar von Dennis Gröschke
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    53
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hey, da hast du meine Rezension gefunden, danke! Ich bin in einem Artikel der Alfonz (meine ich) über Amulett gestolpert und hab den Verlag um Rezensionsexemplare gebeten. Der erste Amulett-Band hat mir gut gefallen, den zweiten lese ich gerade im Urlaub. Insgesamt ist den bisherigen Ausführungen von Jano und den anderen nichts hinzuzufügen, ich bin mit meinen 42 Lenzen definitiv nicht die Zielgruppe, aber meiner Frau gefällt's auch (sie liest aber auch generell viel im young-adult-Bereich). Meinem Sohn könnte es mit seinen 11 Jahren gut gefallen, der hat sich aber erstmal über Dog Man (aus demselben Verlag) köstlich amüsiert. Dog Man ist vom selben Zeichner und Autor wie Captain Underpants und es soll ja so sein, dass die Zeichnungen aussehen, als hätten es 10jährige gezeichnet (Ist in der Geschichte so implementiert) 😉 @Jano

    Ich lese die Reihe weiter, sie haut mich nicht von Hocker, ist aber gut geschrieben und definitiv unterhaltsam. Liest sich so weg.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.