User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 40 von 40
  1. #26
    Vorläufig gesperrt
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.176
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Band 1 fand ich leider nicht so toll. Der Typ ist mir zu aufdringlich,
    Lustig ist es auch nicht wirklich. /
    Ich hab im Laden durchgeblättert u.a. und mir gings bei dem Typ genauso....Comedy fand ich dann so insgesammt auch nicht wirklich passend in solchen Zusammenhängen im Titel und das mit dem verlieben geht auch irgendwie zu schnell...

    TP scheint echt auf miese Charaktertypen zu stehen, weil sie echt sehr häufig solche Titel rauspicken.

    Mich hat daher beim reinsehen nichts wirklich gejuckt...


    btw das mit den Farbseiten ist irgendwie auffällig dass sie anscheinend bei so einigen da mehr angeben als es dann sind...
    Geändert von Mia (03.06.2020 um 10:18 Uhr) Grund: xd

  2. #27
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich würde ja gerne eine deutsche Leseprobe anpinnen aber aktuell gibt es leider noch keine...

    Oda ist doch kein mieser Typ. Er ist

    verdächtig aufdringlich, teilweise lüstern aber ich gehe nach Band 1 davon aus das er - abgesehen von seiner Art - auch Gründe für seine Aufdringlichkeit hat.
    Das Yae nach kurzer Zeit für ihn schwärmt ist denke ich verständlich, er sieht gut aus, scheint immer da zu sein wenn ihr etwas schlechtes passiert und macht Andeutungen das er sie mag - aber zum aktuellen Zeitpunkt glaube ich keinen von Beiden das sie verliebt sind.


    Die ShoCo-Card sollte im nächsten Band enthalten sein.

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  3. #28
    Vorläufig gesperrt
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.176
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen

    Oda ist doch kein mieser Typ.
    Das mies meinte ich allgemein auf verschiedene 'nicht so positive' Charakterinhalte auslegbar...jedenfalls sind viele bei TP immer aufdringlich aus xy Gründen (oder anderweitig fieser drauf)...

    Aber nur weil Charaktere meist Gründe für alles haben, ist das ja auch nicht gleich eine Ausrede für alles und macht es dann nicht automatisch besser....aber bei sowas gehen bekanntlich die Ansichten auseinder, wären solche unbeliebt käm damit ja nichts. (Ist ja nicht so als wenns da so wenig in Japan gäbe, aber da entscheidet halt trotzdem wie was dargestellt wird oder die Mischung-Story ansich ist für einen.)
    Trotzdem ist es eben auffällig-irgendwann leicht nervig, wenn man dann zuviel mit ähnlichen Dingen rausknallt, wie bei anderen Inhalten und Genre eben auch.

  4. #29
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die deutsche Leseprobe ist jetzt im Startpost hinterlegt ^^
    @Mia, kein Plan wie das aktuell so ist ich lese kaum noch was an TP-Shojos.

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  5. #30
    Vorläufig gesperrt
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.176
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    @Mia, kein Plan wie das aktuell so ist ich lese kaum noch was an TP-Shojos.
    Muss man eigentlich auch garnicht, kriegt man ja so auch schon mit von Story, Leseproben und etwas reinschauen-lesen im Laden etc...selbst die beiden Romance-Josei fallen genau genommen mit drunter, da es bei Smut ja auch gerne mit reingepackt wird (und einige Shojo enthalten das ja ebenso etwas mit). Bei vielen Alltags-, Schulromanzen oder eben auch gerade nicht wenigen Altersunterschiedstiteln mit jüngeren Mädel ist das schon mehr mit häufiger Programm.
    Und davon bringen sie bekanntlich ja länger am meisten, nur das gerade noch laufende oder kommende zähle ich bei solchen Dingen dann auch alleine nicht, da es ja trotzdem in näheren Zeiträumen ist worauf es dann mit ankommt.

    Wenn du aber insgesammt weniger länger manches gelesen hast, kann es dich natürlich auch leichter noch weniger im Moment stören u.a.
    Geändert von Mia (03.06.2020 um 13:17 Uhr) Grund: xd

  6. #31
    Mitglied Avatar von Westermann
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    210
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Danke für den Link zur Leseprobe. Die Passagen, wo Oda predigt oder sonst über Gott spricht, finde ich klingen unfreiwillig komisch. Nun hat man bei Kritik an Übersetzungen natürlich leicht reden, wenn man das Original nicht kennt, aber ich finde z.B. „intelligenter Gott“ klingt einfach nicht gut auf Deutsch. Klug, weise, oder allwissend fände ich da natürlicher. Mit dem Kauf werde ich erstmal etwas abwarten und mal sehen, was ich noch so für Lesermeinungen höre, auch zu den weiteren Bänden später.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wallpaper - war wahrscheinlich als Postermotiv für das Yomimono 5 gedacht da TP es gemeinsam mit der heutigen Ausgabe online gestellt hat.

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  8. #33
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Am 22.07.20 ist in Japan Band 8 erschienen

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  9. #34
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wer freut sich mit mir auf den 2. Band der am 01.09.20 erscheint?

    Mit Shoco-Card in der Erstauflage!

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  10. #35
    Mitglied Avatar von Ashura_
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.735
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Den werd ich mir wohl auch kaufen. Fand Band 1 ganz unterhaltsam, einfach so für Zwischendurch.

  11. #36
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, ich mochte den ersten Band soweit auch, mal sehen ob Band 2 sich noch etwas steigert ^^

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  12. #37
    Mitglied Avatar von Yoitsu
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    443
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)


    Ah ja, Shoujo. Zielgruppe 11 - 15 jährige Mädchen.
    Die Jugend heutzutage... wir waren damals nicht so weit.
    Denkbloggade - Die aufwühlenden Gedanken eines kleinen Teilzeit-Menschen


  13. #38
    Vorläufig gesperrt
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.176
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Yoitsu Beitrag anzeigen

    Ah ja, Shoujo. Zielgruppe 11 - 15 jährige Mädchen.
    Total falsche Annahme, die Zielgruppe war noch nie auf so weniges vom Alter her beschränkt, ist bei Shonen auch nicht anders....mal von abgesehen lesen beides auch lange viele schon Erwachsene.

    Zitat Zitat von Yoitsu Beitrag anzeigen
    Die Jugend heutzutage... wir waren damals nicht so weit.
    Mag ja sein das manches heutzutage extremer ist, aber früher gabs auch schon Smuttitel...mal von abgesehen dass das nicht mal einer ist. Zudem, als wenn solche Storys je so groß realistisch waren (oder sein wollten), eher die wenigsten...
    Geändert von Mia (07.08.2020 um 16:48 Uhr) Grund: xd

  14. #39
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 2:

    Oda hat sich recht interessant verhalten: er gibt selbst zu das er anfangs nicht die besten Absichten hatte in Bezug auf Yae mittlerweile ist ihm diese aber doch ans Herz gewachsen so der er noch versucht deren Gefühle auf den Prüfstand zu stellen indem er sie erinnert das sie ja irgendwann nach Tokyo zurückgehen wird. Vielleicht ist da auch ein bisschen Selbstschutz dabei da Oda im Band später einiges aus seiner Vergangenheit/Kindheit verrät und sich seine suspekte Art damit deutlich besser verstehen lässt.
    Zwar kommt er nicht umhin seine - sagen wir mal - windige Persönlichkeit Oberhand gewinnen zu lassen als Yaes Schulfreunde aus Tokyo zu Besuch kommen und Reo's Interesse an Yae klar für Oda zu erkennen ist aber gleichzeitig mag ich die "niedlichen" Momente zwischen den Beiden (z.B. als sich ihre Blicke beim Bogenschießen treffen oder er ihr die Zielscheibe schenkt) und finde das sie sich gut ergänzen.
    Mir gefällt die Reihe weiterhin, etwas Fluff mit einem scheinbar perfekten aber in Wirklichkeit etwas undurchsichtigen männlichen Protagonisten.


    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  15. #40
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.616
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe mich doch dazu entschieden den 2ten Band sofort zu kaufen und bin doch angetan, die Reihe macht sich bisher.
    Nach dem 1ten Band war ich etwas skeptisch, da ja klar war, dass mit Oda irgendwas nich ganz hinhaut und da hat sich meine Lust auf den Titel etwas geschmählert. Nun, nach Band 2, ist sie aber wieder da, da nich lange rumgerätselt wird warum Oda sich so verhält wie er es eben tut und die Erklärung ist auch nich irgend so ein 08/15 Krempel. Der Funken sprüht bei mir zwar nicht über aber so nen bissl was nettes für zwischendrin is die Reihe.
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •