User Tag List

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 68 von 68
  1. #51
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.176
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    @Mia

    Aber mir gefällt das Konzept von „Stupid Love Comedy“ nicht. Ich will es einfach nicht lesen. Weil du vllt genervt von den Themen bist, dann musst du andere doch nicht davon überzeugen, den Manga nicht zu lesen?
    Darum ging es doch garnicht, habe ganz normal meine Meinung zu gewissen Elementen mitgeteilt denn das kann man bekanntlich in verschiedener Form und von wdh Elementen wie sowas z.b. ist was wovon halt mancher Fan mehr genervt ist als andere. (Gibt ja auch einige die nur deswegen Titel aussortieren, während es bei anderen genau anders rum ist.)
    Letzendlich kann ein Titel immer in verschiedenen Varianten funktionieren, sind aber sowieso nichts anders als Gedankengänge weils ja eh nicht mehr sich ändert.
    Genauso ändertes aber halt nichts daran, dass sie 100pro mit ein Grund sind, warum so mancher Titel eben ausgewählt wird. Ist bei anderen Genre und Elementen ja nicht anders.


    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Die anderen, die den Manga schon vorher gekannt haben, haben auch von der schlechten Entwicklung erzählt, was ich gut nachvollziehen kann. Außerdem sind die Charakter doch auch so ganz anders? Humor ist auch nicht so wie hier.
    Natürlich sind das bei einem anderen Titel andere Charaktere...und auch so ist das Setting da ja ganz anders...mir gings nur darum dass man dort ja u.a. auch mal was mehr von den Hintergründen mitbekommen mal näher kann, um auf manches vielleicht auch mal einen weiteren anderen Blick zu kriegen.

    Und naja was andere sagen was sie mal gelesen haben ist doch eh immer so eine Sache (halt doch nicht genau das gleiche wie wenn man selber es liest), zumal ja eh nicht jeder den gleichen Geschmack hat, ich glaube die meisten haben einfach anders da erwartet (eben mehr eine normale Romanze, dabei ist es doch vielmehr der Mangaka u.a. -Alltag)...dass das auf wahren Begebenheiten beruht hatte z.b. auch keiner erwähnt.
    Für mich macht sowas ehrlich gesagt schon einen großen Unterschied und es auch spannender, die Charaktere finde ich auch nett, wenn auch teils schräg. (Klar kann auch mal kurz ein Verhalten nerven, aber das ist bei anderen nicht anders)...) Und obwohl so zeicherisch einiges Comedy drin ist und ich das normal weniger mag, finde ich es dort weil viel interessantes drin ist garnicht so schlimm. Meiner Meinung nach ist es trotz der Darstellung garnicht dafür gedacht dass man permanet über alles lachen soll, auch wenn trotzdem manches witzig sein kann. (Schließlich macht man sich ja über manches wahre was auch kein Pappenstil ist eigentlich etwas mit lustig-wenn auch gewollt überspitzter-, wobei manche Dinge schon sehr ungewöhnlich sind dass man sie auch kaum glauben würde...aber so setzen sich vielleicht manche eher mit dem Thema auseinander), Geschmackssache halt.
    Genauso war es auch eher noch nie groß der Fall das Titel mit mehr Comedy zwangsläufig überhaupt je vorhatten große weitere Entwicklungen von Charakteren zu haben....da ich aber schon kleine Veränderungen teils sehe ist, was manche gerne übersehen wäre das hier auch nicht unmöglich. (Zumindest sehe ich schon je nachdem gewisse kleine Änderungen im 1.)

    Aber ansich ist das eh sehr OT hier...wollte dort ja eh mal noch bischen was schreiben....da werde ich wohl nur noch manches ergänzen und abwandeln dann evtl.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.308
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Es kam eben so rüber, als würdest du mich von diesem Manga zu einem anderen lotsen XD Ich bin nicht so unerfahren, dass ich nicht ungefähr einschätzen kann, welchen Manga ich wie sehr mögen kann (Außerdem spielt Erfahrung nicht immer eine Rolle ). Wenn man über Genres redet, die ich noch nie ausprobiert habe, würde ich das noch verstehen. Aber Romance ... Das war anfangs mein einziges Themengebiet (zum Glück nicht mehr )
    Aber na gut, dann liest du „Stupid Love Comedy“ und ich „Lieb mich noch, bevor du stirbst“. Alles geregelt XD
    Geändert von Tu951 (14.11.2019 um 16:48 Uhr)
    YONA / SWEET HOME (WEBTOON)
    Demon Slayer /
    Unholy Blood (WebToon) / Bastard (WebToon)
    <3 — V / Kim Taehyung — <3

  3. #53
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.176
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Es kam eben so rüber, als würdest du mich von diesem Manga zu einem anderen lotsen XD
    Frag mich echt wie du drauf kommst, es hat sich vom Thema her halt angeboten da du ja das mit der Mangaka erwähnt hast und was sie wollte...immerhin gehts halt bei dem anderen darum und der kam ja erst raus. Eine einfachere Variante anschaulicher etwas mehr aus den Hintergründen zur Entstehung von Manga zu erfahren, daher mit das Beispiel.
    Hättest du das nicht erwähnt oder später nochmal was nachgefragt dazu, hätte ich dazu garnichts hier geschrieben.


    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht so unerfahren, dass ich nicht ungefähr einschätzen kann, welchen Manga ich wie sehr mögen kann (Außerdem spielt Erfahrung nicht immer eine Rolle ).
    Da muss ich klar sagen das täuscht du dich schon etwas, Erfahrung macht immer was aus bei solchen Dingen...zumal du ja so so einige gerne mal abbrichst, und bei solchen kann man auch nur das was man kennt bewerten, aber eben nicht wirklich das vollständige Werk.
    Das ist aber für Erfahrungen und Eindrücke sammeln schon auch kein so unwichtiger Faktor.


    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Wenn man über Genres redet, die ich noch nie ausprobiert habe, würde ich das noch verstehen. Aber Romance ... Das war anfangs mein einziges Themengebiet (zum Glück nicht mehr )
    Trotzdem ist nicht jeder Titel damit gleich (haben ja auch nicht alle den Schwerpunkt drauf) und da macht schon was aus was man wie wann gelesen, außerdem ist bekanntlich kein Titel nur ein Genre, deswegen kann man das auch nie so pauschal bei allen sagen.


    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Aber na gut, dann liest du „Stupid Love Comedy“ und ich „Lieb mich noch, bevor du stirbst“. Alles geregelt XD
    Man kann genauso auch beides lesen.

    Es ging doch sowieso nie um ein entweder oder...macht auch 0 Sinn überhaupt die zu vergleichen...das wichtige Grundsetting ist Grundverschieden u.a.
    Man kann nur wirklich Titel miteinander vergleichen, die mehr ähnliches haben. (Altersunterschied und mehr Romance + Schule müsste ein Thema bei beiden sein usw...)

  4. #54
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.308
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    @Mia

    Ich versteh das halt so, weil du gegen den Manga bist und ich den anderen nicht ausprobieren will. Ich reduziere meinen Konsum momentan und kaufe (schon zum 100sten Mal gesagt XD) nur noch die nötigsten und keine Nebenbei-Reihen, die eh im Lager landen würden. Ich überlege doch schon mehrmals drüber nach, ob ich den kaufe oder nicht. Zumal ich momentan wirklich sehr viel Stress habe ... Viel zu besitzen gibt noch mal die zehnfache Portion. Glücklich bin ich, wenn ich ich mich nur auf die wesentlichen Manga konzentriere und kein überfülltes, unordentliches Zimmer habe ohne Herz und Kopf

    Zur Erfahrung: Ich weiß selbst genau, was ich mag oder nicht mag. Solange ich mir dessen bewusst bin, ist doch alles gut? Ich bewerte für mich und nicht für andere Leute und wenn mir nur das Ende dieser abgebrochenen Manga noch gefällt, ist der Anfang trotzdem schwach, also wieder nur mittelmäßig und ne Nebenbei-Reihe (lange Zeit hin- und her: mal gut, mal schlecht, mal langweilig. Sollte viel konstanter bleiben) bei mir. Nix mit Liebe oder so. Sowieso mag ich selten kurze Reihen.
    Klar, jeder Romance-Manga ist anders, aber einfach Romance selbst interessiert mich kaum noch. Ich mag nun andere Genres mehr, bei denen man toll shippen kann X3
    Ich schätze doch deine Fürsorge, aber damit gehst du manchmal zu weit, weil deine Empfehlungen so wirken, als sollte ich nach deinem Geschmack lesen :/
    Geändert von Tu951 (14.11.2019 um 22:40 Uhr)
    YONA / SWEET HOME (WEBTOON)
    Demon Slayer /
    Unholy Blood (WebToon) / Bastard (WebToon)
    <3 — V / Kim Taehyung — <3

  5. #55
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 1:

    Hat mich dezent an Lip Smoke erinnert, also die Konstellation: schussliger älterer Typ und eher unschuldiges aber resolutes jüngeres Mädchen. Auf jeden Fall hat mir der erste Band recht gut gefallen, denn es hat den Anschein als wenn Jin eigentlich ähnlich depressiv wie Mikoto sein kann und quasi Beide sich gegenseitig immer wieder motivieren nach vorne zu blicken, manches davon wäre in der Realität seitens Jin als Lehrer undenkbar aber der erste Eindruck ohne Realitätspenibilität ist absolut überzeugend. Band 5 ist - wie Mia schon erwähnt hat - in zwei Varianten erschienen, ich hoffe Altra bringt die extra Variante Twitter hier auch ^^

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  6. #56
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.308
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ist schon ein Ende in Sicht, oder wieso hat Altraverse den Rhythmus im Laufe des Jahres verkürzt?

    Ist mir nur recht, denn ich liebe die Reihe
    YONA / SWEET HOME (WEBTOON)
    Demon Slayer /
    Unholy Blood (WebToon) / Bastard (WebToon)
    <3 — V / Kim Taehyung — <3

  7. #57
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.176
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Ist schon ein Ende in Sicht, oder wieso hat Altraverse den Rhythmus im Laufe des Jahres verkürzt?
    Dazu ist bisher nichts bekannt, und bei anderen die zu Ende gingen wurden das ja auch nie verändert, daher schon etwas blöd wenn man das bei einer laufenden eher macht als bei abgeschlossenen.

    Vielleicht ist der Grund dafür das sie nicht so viele Shojo im Programm haben....und wer weiß wieviel neues da überhaupt kommt...
    Geändert von Mia (24.01.2020 um 19:29 Uhr) Grund: xd

  8. #58
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 2:

    Die Bände bisher weisen zwar feinen Humor auf aber stellenweise wirkt er dann doch mindestens nachdenklich, so bleibt z.B. unklar weshalb Jin möchte das Mikoto Freunde findet - ist es weil er möchte das sie Kontakte zu Gleichaltrigen hat, oder das sie sich langsam von ihm lösen könnte oder weil er selbst nicht weiss was die Zukunft bringt (manchmal habe ich den Eindruck man müsste sich mehr um Jin als um Mikoto sorgen). Kazuma ist aber auf jeden Fall ein passender Neuzugang im Klub der schrägen Vögel XD
    Und Jin bekommt vorerst eine Katze aufs Auge gedrückt was seine teils trübe Stimmung deutlich anheben sollte (der kurze Rückblick in seine Vergangenheit zeigt zumindest das er als Kind sich selbst überlassen war und seine Lehrerin sich um ihn gekümmert hat), genug idiotische Ideen hat er aber trotzdem z.B. als er sich mit Mikoto im Schuppen einsperren lässt um mit ihr alleine sein zu können...

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  9. #59
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.308
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Band 2 war wieder so unterhaltsam! Bisher läuft es echt gut ^^ Einer meiner Lieblings-Romance-Manga
    YONA / SWEET HOME (WEBTOON)
    Demon Slayer /
    Unholy Blood (WebToon) / Bastard (WebToon)
    <3 — V / Kim Taehyung — <3

  10. #60
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 3:

    Sowohl Jin als auch Mikoto scheinen weiterhin mit dem Tod zu kokettieren, das wird z.B. deutlich wenn sie sich über die verschiedenen Arten des Sterbens austauschen und Jin deutlich mehr Erfahrungswerte einfließen lassen kann. Gleichzeitig ist es aber auch er der Mikoto nicht aus den Augen lässt und jede verdächtige Handlung boykottiert falls es ein Selbstmordversuch sein sollte.
    Der Band endet diesmal mit einem Cliffhanger aber ich denke man muss keine Sorge haben das einem der Beiden etwas ernsthaftes zustößt.
    Kazuma tat mir etwas leid weil ich den Eindruck hatte das er Gefühle für Mikoto entwickelt und noch nicht ganz verstanden hat das diese sich zu Jin hingezogen fühlt und bei Jin dürfte aus dem ursprünglichen Scherz wohl doch langsam mehr werden.
    Wen Mikoto wohl auf dem Friedhof besucht hat?

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  11. #61
    Mitglied Avatar von FirestarShadow
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    865
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    am 18.März erschien in Japan Band 7


    am 20.Juli erscheint in Japan Band 8



    und es erscheint am 20.Juli zum 8.Band eine Special Edition mit einem Mini Artbook

    Manga Wünsche:
    Saike Mata Shite mo / Aoi Horus no Hitomi / Nise x Koi Boyfriend / Change the World / Shunkan Lyle / Superior / Ojisama to Neko /
    Migi to Dari / My Broken Mariko / Shadow House
    / Shoujo Shuumatsu Ryokou / Shimeji Simulation / Ballroom e Youkoso /
    Alive-Saishuu Shinkateki Shounen / Ori no Chuu no Sorisotu / Good Night World / Peleliu-Rakuen no Guernica / Dorohedoro
    Sonstiges:
    mehr Light Novels + Webcomics


  12. #62
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 4:

    Der Cliffhanger aus Band 3 wird umgehend gelöst und prompt hat unsere seltsame Clique eine weitere Figur dazugewonnen die nur zu gerne Selbstmord begehen würde. Der Junge aus einer anderen Schule, Atsuto Udo, fasst aber schnell Vertrauen zu seiner Retterin Mikoto.

    Im weiteren Verlauf des Bandes stellt sich heraus das seine Schwester in Mikotos Schule geht so das Atsuto sehr bald wieder auf Mikoto trifft und ihr sofort ein Liebesgeständnis macht (zum Leidwesen von Haiba und Kazuma). Haiba schafft es das Thema etwas aufzuweichen so das keiner in Verlegenheit kommt (Mikoto wegen einer Antwort, Atsuto dem eine mögliche Abfuhr erspart bleibt, Kazuma der Mikoto als wichtige Freundin (ggf. mehr?) betrachtet und Haiba selbst der sich als Mikotos Bruder ausgibt um nicht verdächtig in Bezug auf seine enge Beziehung zu Mikoto zu wirken).

    Mal sehen wie sich Katsutos Schwester Nazuna in das Bild fügen wird, könnte ein Love Interest für Kazuma werden...

    Der Band schwankte wieder zwischen deutlichen Depriphasen der Figuren und auflockernden Humor (z.B. der Transvestiten-Staffellauf - sowas gibt es wohl nur in Japan XD), mal sehen was im nächsten Band passieren wird (ich hole natürlich die Collectors Edition ^^) in Hinblick auf den Cliffhanger im 4. Band.

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  13. #63
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.308
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ich mag die Reihe immer noch so sehr!
    Ich frag mich aber, ob die beiden bald die Gelegenheit bekommen


    richtig zusammen zu sein. Wenn sie nicht wenigstens heimlich eine Beziehung führen, wird Mikoto für immer so distanziert bleiben. Und das wollen wir und Haiba nicht, der ihr nur zu gerne näherkommen will XD


    Ich freu mich total auf die Collector's Edition :3
    YONA / SWEET HOME (WEBTOON)
    Demon Slayer /
    Unholy Blood (WebToon) / Bastard (WebToon)
    <3 — V / Kim Taehyung — <3

  14. #64
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bei der Collectors Edition liegt nicht nur ein Mini-Artbook bei sondern das Cover ist auch etwas anders, beides erscheint am 11.09.20:

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  15. #65
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 5:

    Hat uns eine interessante Entwicklung geboten:
    Jin steht in Kontakt mit Mikotos Bruder - das dürfte ihm früher oder später auf die Füße fallen aber vorerst kommt er Mikoto noch einmal mehr näher im vorliegenden Band und auch Mikoto selbst gibt sich nicht mehr ganz so kratzbürstig ihm gegenüber.

    Und Kazuma wird sich langsam seines Interesses an Mikoto bewusst so das er in die Offensive geht aber mittendrin unterbrochen wird bevor Mikoto ihm eine Antwort geben kann - allerdings dürfte auch sie sich damit langsam Gedanken machen was genau Kazuma für sie ist. Man kann zwar davon ausgehen das das etablierte Pärchen es auch am Ende bleiben wird aber zumindest hätte sie in Kazuma eine gleichaltrige Alternative.

    Das Mini-Artbook der CE enthält u.a.: Kapitel-Illustrationen, Vorschau-Bilder (aus dem japanischen Magazin), ein Dakimakura-Motiv von Jin XD oder die Cover-Illustrationen der Sammelbände - gefällt mir gut das Altra das geholt hat, allgemein ihr Bonus-Output zu ihren Serien ^^

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  16. #66
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Am 13.11.2020 erscheint bereits Band 6
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  17. #67
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.566
    Mentioned
    83 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 6:

    Endlich taucht Mikotos Bruder auf - wobei ich ihn als Figur erst mal enttäuschend finde - und gibt den Leser weitere Rätsel auf, zum einen will er Mikoto nicht sehen weil er denkt das er kein recht darauf hat und zum anderen scheint er Jin schon ziemlich lange zu kennen bzw. Jin auch Mikoto aber diese hat es vergessen oder verdrängt. Und es taucht eine neue Figur auf: Kaoruko, welche auf ihre Art ähnlich mit dem Leben zu kämpfen hat wie Mikoto und wohl bewusst mit dieser von Jin zusammengeführt wird - langsam können die gebeutelten Figuren echt einen Club gründen (mit Jin als Schirmherr). Ansonsten habs jede Menge Geturtel zwischen Jin und Mikoto ^^


    FirestarShadow hatte es oben ja schon erwähnt - zu Band 8 gibt es eine Collectors Edition (in Japan) die es ja nun auch nach Deutschland schaffen wird ^^ - ok, aber vorher kommt noch Band 7...
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  18. #68
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.308
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Band 6 war wieder richtig toll! Besonders weil wir mit der Story auch weitergehen. Neue Charaktere und mehr Hintergründe und Tiefe. Ich freue mich schon auf Band 7 und natürlich Band 8 mit der Collector's Edition
    YONA / SWEET HOME (WEBTOON)
    Demon Slayer /
    Unholy Blood (WebToon) / Bastard (WebToon)
    <3 — V / Kim Taehyung — <3

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •