User Tag List

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 151 bis 173 von 173
  1. #151
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.173
    Mentioned
    141 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Wieso ist der Thread eigentlich im normalen Forum und nicht im Forum "Ausländische Lizenzen"?
    (Auch als allgemeine Frage zu sehen, da es scheinbar auf viele Titel zutrifft. Wieso gibt es dann überhaupt das "Ausländische Lizenzen"-Forum?)
    Man muss wenn ein Titel lizenziert wird eben so einen Mod bescheid geben, damit es verschoben wird... manchmal kriegen sie es halt auch zufällig so mit.
    Und da dieser eben schon erstellt wurde bevor eine Lizenz da war, ist er halt noch im allgemeinen.


    Zum anderen: sollte doch klar verständlich sein wie das gemeint ist...wenn etwas aus xy Gründen eben nicht lizenziert wird, ist das eben trotzdem dann ein Fakt weil es dafür ja immer eine Ursache gibt, selbst wenn der Geschmack evtl. reinspielt und es nicht jeder gleich sehen + verstehen mag.

  2. #152
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    2.482
    Mentioned
    183 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Wieso gibt es dann überhaupt das "Ausländische Lizenzen"-Forum?
    Das wurde damals entschieden, als die Forenstruktur neu festgelegt wurde. Damals fand ich ein Extraforum dafür noch gut. Ich war, glaube ich, der Einzige, der die Threads, die verschoben werden müssen, Alita gemeldet hat. Habs dann aber sein lassen, weil ichs mittlerweile dämlich finde, jedes Mal, wenn ein westlicher Verlag eine Serie lizenziert hat, einen Thread zu verschieben, zumal man da immer hinterher sein muss und es nur unnötiger Aufwand ist.

  3. #153
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    4.090
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Danke euch.

    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    Das allgemeine Forum wird für rein japanische Sachen benutzt.
    Ahhhh, mit ausländisch ist also nicht außerhalb Deutschlands gemeint, sondern außerhalb Japans, das muss man auch erstmal wissen^^.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Zum anderen: sollte doch klar verständlich sein wie das gemeint ist...wenn etwas aus xy Gründen eben nicht lizenziert wird, ist das eben trotzdem dann ein Fakt weil es dafür ja immer eine Ursache gibt, selbst wenn der Geschmack evtl. reinspielt und es nicht jeder gleich sehen + verstehen mag.
    Nach der Logik sind selbst alternative Fakten echte Fakten...

  4. #154
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    3.151
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cover Band 8 (JP 04.10.2019)



  5. #155
    Mitglied Avatar von Blackout
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    182
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Cover und der Zeichenstil sagt mir wirklich zu, aber der Inhalt. Uff.

    Habe ich nie verstanden, verstehe ich nicht und werde ich auch nie verstehen. Also das einem sowas gefällt. Aber soll ja jeder lesen was er möchte.
    Ist es ne Art „Grenzerfahrung“? Oder worin liegt der Reiz sich Vergewaltigungen und Penetration durch alles Mögliche anzugucken? Interessiert mich schon. Das Geschlechtsverkehr zu einer Geschichte gehört finde ich in Ordnung, ist ja auch bei Realfilmen/Serien so. Aber das? Klärt mich auf.

    Aber über ein gewisses Image brauch man sich dann ja nicht wundern.
    Levi Fanboy

  6. #156
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    3.151
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cover Band 9 (JP 06.02.2020)



  7. #157
    Moderator Mangaforen Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.813
    Mentioned
    133 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Yeah, zum Glück geht der US-Release bald an den Start, freue mich schon auf die Serie und den "Plot" Band 9 sollte dann je nach Releasezeit auch zügig (also nächstes Jahr) aufschlagen.
    Wenigstens eine Sache können alle unsere Verlage: Durch die Bank weg ziemlich uninteressante Titel lizenzieren.

    Großformat, Hardcover, Neuauflagen, Klassiker und Extrakram nicht zum Standard machen - in Maßen ist vertretbar!

    Mangaadaption einer Light Novel ohne Originalwerk zu lizenzieren ist dämlich hoch 3. Nur vollständig umgesetzt oder mit Original ist der richtige Weg!

    Suffixe und korrekte Anreden müssen erhalten bleiben - Manga müssen nicht eingedeutscht werden!

  8. #158
    Mitglied Avatar von Moonsorrow11
    Registriert seit
    05.2013
    Beiträge
    2.977
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Freue mich ebenfalls schon sehr. Der "Plot" ist definitiv von höchster Qualität.
    Mangawünsche:
    Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Mei No Maiden / Shinju No Nectar / Satanofani / Parallel Paradise / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Tachibanakan No Lie Angle / Black Lily To Sayuri-chan ​/ Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seirei Tsukai No Blade Dance / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Shinmai Maou No Keiyakusha / Rakudai Kishi No Cavalry / Himekishi Ga Classmate!

  9. #159
    Moderator Mangaforen Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.813
    Mentioned
    133 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    So, seit Dienstag darf ich Band 1 mein Eigen nennen, und man kann bereits definitiv sagen: Okamoto lebt hier wohl all seine Gelüste auf Borderline H Ebene aus Weiß gar nicht mehr, bis wohin ich mir mal die Kapitel angeschaut habe, aber weit war es glaube ich nicht, wenn ich sehe, was da so alles abgeht. Da hätte ich mich wohl dran erinnert
    Anyway, so ein kompletter "Kopf aus und Freuen" Titel muss auch mal sein. Allerdings hoffe ich doch, das der Plot sich die Waage zwischen Abenteuer (Ich besiege den Herrscher den Welt, und werde es selbst) und Rumgebumse (darf ich das hier so schreiben?) findet. Ich meine: Welt nur mit Frauen, die erst mal komplett geil sein, weil ein männliches Wesen sich zu ihnen verirrt, und alle mit ihm in die Kiste wollen, wird doch auf Dauer auch eher immer gleich. Was Neues zu Essen finde ich am Anfang auch lecker, aber wenn ich es ne Woche am Stück jeden Tag esse, hängt es mir auch mal zum Hals raus

    Zeichnerisch ist die Serie allerdings Top, Okamoto hat inzwischen einen echt schönen Stil entwickelt, gefällt mit extrem gut. Die Mädels sehen zwar teilweise aus wie Klone aus Brynhildr in the Darkness, aber stört nicht, solange sie gut aussehen ^^

    Was mir aber auffällt: Band 2 soll im Mai kommen, Band 3 dann aber erst im Oktober? Warum denn 5 Monate zwischen den Bänden? Direkt mal gebremst, damit man den aktuellen Stand nicht zu schnell erreicht? Hoffe doch, danach geht es etwas flotter weiter...
    Wenigstens eine Sache können alle unsere Verlage: Durch die Bank weg ziemlich uninteressante Titel lizenzieren.

    Großformat, Hardcover, Neuauflagen, Klassiker und Extrakram nicht zum Standard machen - in Maßen ist vertretbar!

    Mangaadaption einer Light Novel ohne Originalwerk zu lizenzieren ist dämlich hoch 3. Nur vollständig umgesetzt oder mit Original ist der richtige Weg!

    Suffixe und korrekte Anreden müssen erhalten bleiben - Manga müssen nicht eingedeutscht werden!

  10. #160
    Mitglied Avatar von Ryomou
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    783
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Elfen Lied fand ich ganz gut, Brynhildr in the Darkness öde, Subaru furchtbar. Lynn Okamoto kann halt nichts anderes, als seine soliden Werke in unnötigem Ecchi zu ertränken. Ich glaube mit der Reihe ist man bei mir an der falschen Adresse xD
    Schaut doch bei meinem Verkaufsthread vorbei!
    -----------------------------------------------------------------

    Hashibira Inousuke [Original: Mochipanko l Edit: Ryomou] Kimetsu no Yaiba
    Mangawünsche: Sangatsu no Lion l Chihayafuru I Kuroko no Basket I Welcome to the Ballroom l Mawaru Penguindrum I Kieta Hatsukoi I Song of the long March



  11. #161
    Moderator Mangaforen Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.813
    Mentioned
    133 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bei Brynhildr ist einem direkt der veränderte Zeichenstil zu Elfen Lied aufgefallen. Nicht, das Elfen Lied schlecht ausgesehen hätte, aber Brynhildr und Nachfolgewerke sind richtig hübsch.

    Brynhildr fand ich von der Story her voll in Ordnung, das Ende war es, was für mich nicht gepasst hat. Bei Subaru hat Okamoto dann wohl seine Vorliebe für Borderline H entdeckt, Brynhildr war in dem Bereich ja zahm (Ecchielemente, aber das war es auch schon). Und jetzt kommt Brynhildr x Subaru, sozusagen Best of both Worlds ^^
    Klar, wer mit Borderline H und noch(?) wenig Story nix anfangen kann, ist hier definitiv falsch. Aber ich denke mal, Storymäßig kommt da mehr als bisher, aber Geschmackssache ist es natürlich immer noch. Mir gefällts, also bin ich mal gespannt, wie es sich entwickelt.
    Wenigstens eine Sache können alle unsere Verlage: Durch die Bank weg ziemlich uninteressante Titel lizenzieren.

    Großformat, Hardcover, Neuauflagen, Klassiker und Extrakram nicht zum Standard machen - in Maßen ist vertretbar!

    Mangaadaption einer Light Novel ohne Originalwerk zu lizenzieren ist dämlich hoch 3. Nur vollständig umgesetzt oder mit Original ist der richtige Weg!

    Suffixe und korrekte Anreden müssen erhalten bleiben - Manga müssen nicht eingedeutscht werden!

  12. #162
    Mitglied Avatar von Smart86
    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    420
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Titel ging ja bislang mal komplett an mir vorbei. Hab gestern bei Thalia die Serie (als US Version) vorgeschlagen bekommen und war erstmal überrascht, dass es eine neue Serie von Lynn Okamoto gibt. Hab dann auch gleich mal nachgesehen, ob ein deutscher Release an mir vorbeigegangen ist oder zumindest bereits angekündigt wurde und dann diesen Thread hier gefunden, den ich mir daraufhin komplett durchgelesen habe.

    Da es wohl wirklich nicht danach aussieht, als ob es der Titel noch zu uns schaffen wird, werde ich wohl zum Import greifen. Ich sehe das nämlich wie @Huckybear und sammle Reihen von meinen Lieblingsautoren/zeichnern, sofern sie in einer mir verständlichen Sprache vorliegen. Zudem hat mir "Brynhildr" wirklich gut gefallen und nur weil es jetzt vielleicht mehr Ecchi Elemente gibt, ist das nichts, was mich vom Kauf abhalten oder abschrecken würde.

    ~ MfG Smart86 ~
    Geändert von Smart86 (15.04.2020 um 18:33 Uhr)

  13. #163
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    1.304
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Smart86

    Die Ecchi Elemente sind offen gestanden auf einem ganz anderem Kaliber im vergleich zu Brunhyldr.

    Hast du dir mal Subaru (bei Tokyopop hierzulande erschienen) angesehen?
    In die Richtung und teils härter geht das ganze.

    lg.

  14. #164
    Mitglied Avatar von Smart86
    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    420
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Rodmor Beitrag anzeigen
    @Smart86

    Die Ecchi Elemente sind offen gestanden auf einem ganz anderem Kaliber im vergleich zu Brunhyldr.

    Hast du dir mal Subaru (bei Tokyopop hierzulande erschienen) angesehen?
    In die Richtung und teils härter geht das ganze.

    lg.
    Subaru fehlt mir tatsächlich noch (wird aber auch noch gekauft).

    Ich hab aber auch Serien, wie das von @Desty erwähnte Love Trouble (& Darkness) bei mir im Regal stehen. Ich denke also, dass das für mich jetzt wie gesagt kein Grund wäre auf den Titel zu verzichten.

    ~ MfG Smart86 ~

  15. #165
    Moderator Mangaforen Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.813
    Mentioned
    133 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Smart86: Wie Rodmor schon sagt, die Serie kannst du sehr gut mit Subaru vergleichen (gönn dir die beiden Bände bei TP, ist zwar sehr anders als die vorherigen Titel von Okamoto, aber gut): Von Ecchi kann man hier nicht mehr reden, der Titel ist Borderline H von vorne bis hinten. Hier gibts nicht nur nackte Tatsachen zu sehen, sondern auch noch den Akt in allen Diversitäten (ohne die explizieten Stellen dabei zu zeigen). Verpackt halt in ein Fantasysetting, das hoffentlich nicht nur Mittel zum Zweck bleiben wird, sondern auch noch Relevanz bekommt. Denn nur alle Frauen in der Welt glücklich machen und zu schwängern wird auf Dauer dann wohl doch langweilig

    Im Vergleich dazu ist Love Trouble zahm, sehr zahm sogar (ist aber auch kein Borderline H, sondern "nur" Ecchi auf dem höchsten Grad). Der erste Band wird dir da aber wohl schon einen Überblick geben, wie die Serie laufen wird.
    Wenigstens eine Sache können alle unsere Verlage: Durch die Bank weg ziemlich uninteressante Titel lizenzieren.

    Großformat, Hardcover, Neuauflagen, Klassiker und Extrakram nicht zum Standard machen - in Maßen ist vertretbar!

    Mangaadaption einer Light Novel ohne Originalwerk zu lizenzieren ist dämlich hoch 3. Nur vollständig umgesetzt oder mit Original ist der richtige Weg!

    Suffixe und korrekte Anreden müssen erhalten bleiben - Manga müssen nicht eingedeutscht werden!

  16. #166
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    3.151
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cover Band 10 (JP ?)



  17. #167
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    3.151
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cover Band 11



  18. #168
    Moderator Mangaforen Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.813
    Mentioned
    133 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gut, Band 2 setzt da an, wo Band 1 aufgehört hat:

    Nach und nach geht es dann doch eher damit los, das Yota mit einem Mädel nach dem anderen in die Kiste steigt. Gut, ist ja eine Methode, um diese Welt am Leben zu erhalten, bis man den Dämonenkönig töten kann Manche berühren Yota dann doch zufällig, andere mit Absicht, das Ergebnis ist bisher immer das gleiche... Oh, außer Lilia, die geht immer leer aus (bisher). Wird das der Running Gag der Serie?
    Und die Mädels bekommen hübsche Markierungen, wenn ihre Jungfräulichkeit sich verabschiedet hat, damit man sieht, wer unartig war Erinnerit etwas an ein Hundehalsband.

    Und man lernt die Gegner, die Karu, kennen. Optisch irgendwie direkt aus einem Hentai entsprungen, wollen die den Mädels auch nur Liebe bringen, allerdings ist deren Liebe ziemlich giftig un damit tödlich (und ja, die verabreichen ihr Gift genau so, wie man es sich denken kann). Vernichten kann man die Karu aber doch ziemlich leicht, wenn man weiß, wo man hin zielen muss. Ach, Männer mögen sie allerdings nicht, denn sobald Yota in Aktion tritt, ziehen sie sich zurück. Trauma, oder doch eher "Was ich nicht kenne, da lass ich die Finger von"?



    Sonst passiert im Band noch nichts weiter, es wird Worldbuilding betrieben und Mädels geretttet. Mal schauen, wann die Story Fahrt aufnimmt.
    Wenigstens eine Sache können alle unsere Verlage: Durch die Bank weg ziemlich uninteressante Titel lizenzieren.

    Großformat, Hardcover, Neuauflagen, Klassiker und Extrakram nicht zum Standard machen - in Maßen ist vertretbar!

    Mangaadaption einer Light Novel ohne Originalwerk zu lizenzieren ist dämlich hoch 3. Nur vollständig umgesetzt oder mit Original ist der richtige Weg!

    Suffixe und korrekte Anreden müssen erhalten bleiben - Manga müssen nicht eingedeutscht werden!

  19. #169
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    3.151
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cover Band 12



  20. #170
    Moderator Mangaforen Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.813
    Mentioned
    133 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 3:

    Der Tod schlägt zu, und er sieht nicht schön aus, wenn er jemanden mit dem Fluch aus dem Leben holt. Die Betroffenen schmelzen nämlich wie in Brynhildr, wenn der Falsche Knopf gedrückt wurde, und die Hexen ausgeworfen wurden. Da Haru allerdings bisher nicht wirklich Screentime hatte, stellt sich bei mir keine Traurigkeit ein, sondern mehr ein: Ah ja, so sieht der Tod also aus.
    Ach ja, davor wurde dann endlich mal Lilia beglückt, damit das auch mal erledigt ist, allerdings erscheint keine Markierung an ihrem Hals. Rettet der Akt also doch nicht 100% vor dem Tod?
    Nun, nach den Ereignissen will Yota dann schnell los, allerdings schmeißen die Mädels erst mal ne Abschiedsparty mit viel Alkohol, die am Ende ins Bett führt. 1 Guy, 4 Girls, und ich bin schon neidisch mit dem ganzen Spaß, der da abgeht
    Dann geht es aber wirklich los, und nach einem tränenreichen Abschied darf Rumi als Leibgarde dann doch mit. Unterwegs gibt es nicht wirklich viel Abwechslung: Monster töten, Essen, Schlafen... und natürlich Rumi befriedigen, denn die Mädels sind ja immer horny as Hell.
    Reel Town ist dann (was ein Zufall) eine Stadt am Meer, ergo ist es Zeit für Bikinis und wenig Klamotten. Der Manga weiß immer mehr zu punkten mit seinen Zeichnungen. Dort gibt es dann nicht nur Leute, die scheinbar mit dem Gott gemeinsame Sache machen (oder so), sondern die Info vom Meeresgott, das der Schrein am Meeresgrund gar icht besucht werden muss, den Gott ist bereits tot. Ähm... ergo Reise umsonst, Plan gescheitert, und Yota muss doch mit allen Mädchen der Welt ins Bett? Bleibt also spannend.

    Wenigstens eine Sache können alle unsere Verlage: Durch die Bank weg ziemlich uninteressante Titel lizenzieren.

    Großformat, Hardcover, Neuauflagen, Klassiker und Extrakram nicht zum Standard machen - in Maßen ist vertretbar!

    Mangaadaption einer Light Novel ohne Originalwerk zu lizenzieren ist dämlich hoch 3. Nur vollständig umgesetzt oder mit Original ist der richtige Weg!

    Suffixe und korrekte Anreden müssen erhalten bleiben - Manga müssen nicht eingedeutscht werden!

  21. #171
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    10.029
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hätte ich nicht gedacht das die Serie doch so lang wird, aber seine beiden bekannten Serien davor waren ja auch nicht gerade kurz
    Bald gibt es Band 16
    Color page by Okamoto Lynn in the latest Weekly Young Magazine issue 2•3/2022 to promote the vol 16 release.
    https://twitter.com/MangaMoguraRE/st...853898/photo/1
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  22. #172
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    10.029
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  23. #173
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    10.029
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •