Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 31
  1. #1
    Mitglied Avatar von Peter der DC Fan
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    142

    Thumbs up Animoon Publishing Info & Diskussion

    Ab Oktober werden wir einen neuen Anime Publisher in Deutschland haben.

    Ihr erster Anime wird Yosuga no Sora sein. (Thread auch von mir hier unter Anime erstellt)

    https://www.anime2you.de/news/107542...osuga-no-sora/

    Was haltet ihr davon?

  2. #2
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    7.131
    Ja, toll das es einen neuen Publisher gibt. Aber wenn der schon so anfängt habe ich keine großen Hoffnungen...
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  3. #3
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Zitat Zitat von BloodyAngelSharon Beitrag anzeigen
    Ja, toll das es einen neuen Publisher gibt. Aber wenn der schon so anfängt habe ich keine großen Hoffnungen...
    Sehe ich ähnlich.
    Neuer Publisher ist gut, wenn dieser aber nur Anime in dieser Richtung lizenzieren wird, dann kann ich den ohne schlechtes Gewissen ignorieren.
    Ich hoffe jedoch, dass der Publisher ein gutes gemixtes Programm bieten wird, damit jeder was finden kann und sich im besten Falle Titel holt, die bei andere Publisher eher unwahrscheinlich sind bzw auf Grund der Menge, die die anderen im Programm haben keinen Platz mehr finden.

  4. #4
    Vielleicht ist es auch einfach nur Filmconfect 2.0. Geschäftsführer, Vorbestelleraktion und die Preise deuten da doch schon etwas in diese Richtung an...

  5. #5
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    7.131
    Zitat Zitat von Sterling Archer Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es auch einfach nur Filmconfect 2.0. Geschäftsführer, Vorbestelleraktion und die Preise deuten da doch schon etwas in diese Richtung an...
    Das habe ich eben auch gesehen...
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  6. #6
    Mitglied Avatar von Peter der DC Fan
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    142
    Na ja, sie sollen laut Internetseite auf der Connichi sein. Die, die da sein können, können sich ja ein Bild davon machen

  7. #7
    Da ich Yosuga no Sora nicht kenne, kann ich nicht beurteilen wie der Anime ist, aber bei vier Folgen für 35 Euro müsste er da schon auf einem Level mit Anohana, Clannad und Co. stehen um überhaupt in Erwägung gezogen zu werden. Und irgendwie bezweifle ich das angesichts der Reaktionen um entsprechenden Thread irgendwie. Müsste ich mir aber erstmal selbst ein Bild von machen, bzw. mich mehr informieren.
    Grundsätzlich freue ich mich natürlich, dass es jetzt einen weiteren Publisher gibt, denn mehr Publisher bedeutet am Ende halt auch mehr Lizenzen für uns. Ob der Publisher auch für mich interessante Sachen bringt sehe ich dann ja im Laufe der Zeit. Sollten vier Folgen pro Volume und das für 35 Euro dort aber die Standardpolitik werden, sehe ich mich nicht allzu viel bei diesem Publisher einkaufen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Peter der DC Fan
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    142
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Da ich Yosuga no Sora nicht kenne, kann ich nicht beurteilen wie der Anime ist, aber bei vier Folgen für 35 Euro müsste er da schon auf einem Level mit Anohana, Clannad und Co. stehen um überhaupt in Erwägung gezogen zu werden. Und irgendwie bezweifle ich das angesichts der Reaktionen um entsprechenden Thread irgendwie. Müsste ich mir aber erstmal selbst ein Bild von machen, bzw. mich mehr informieren.
    Grundsätzlich freue ich mich natürlich, dass es jetzt einen weiteren Publisher gibt, denn mehr Publisher bedeutet am Ende halt auch mehr Lizenzen für uns. Ob der Publisher auch für mich interessante Sachen bringt sehe ich dann ja im Laufe der Zeit. Sollten vier Folgen pro Volume und das für 35 Euro dort aber die Standardpolitik werden, sehe ich mich nicht allzu viel bei diesem Publisher einkaufen.
    Nur die erste Volume wird 35€ kosten wegen dem Plüschhasen. Sonst wird er 25€ kosten.

    Hier sind weitere Details zur Veröffentlichung:
    https://www.anime2you.de/news/107599...-sora-bekannt/

  9. #9
    Zitat Zitat von Peter der DC Fan Beitrag anzeigen
    Nur die erste Volume wird 35€ kosten wegen dem Plüschhasen. Sonst wird er 25€ kosten.

    Hier sind weitere Details zur Veröffentlichung:
    https://www.anime2you.de/news/107599...-sora-bekannt/
    Ernsthaft? Die bringen nen 12-teiligen Anime auf vier Volumes raus und dann noch mit doppelten bis vierfachen Folgen? Somit ist das ganze für mich definitiv ein Nichtkauf.

  10. #10
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Die bringen nen 12-teiligen Anime auf vier Volumes raus und dann noch mit doppelten bis vierfachen Folgen? Somit ist das ganze für mich definitiv ein Nichtkauf.
    Rein preislich gesehen ist das für den deutschen Markt allerdigs immer noch im Rahmen. 4 Volumes für 12 Folgen sind auch nicht unüblich... die Aufteilung der Folgen finde ich allerdings trotz der Erklärung des Publishers fragwürdig.
    Für mich persönlich ist der Titel jetzt auch nicht allzu interessant. Als sentimentales Harem-Drama hätte man sich vielleicht eher mal an Shuffle! wagen können...

  11. #11
    Ein neuer Publisher ist immer ein gutes Zeichen. Das zeigt, dass man mit Animes offensichtlich Geld verdienen kann, was wiederum für einen funktionierenden Markt spricht.

    Yosuga No Sora als erste Wahl gefällt mir an sich ziemlich gut. Gerade das Genre gefällt mir. Da dürfen sie gerne mehr in diese Richtung lizenzieren.

    Schade ist nur, dass die Veröffentlichung des Animes stark zu wünschen übrig lässt. Ich hoffe, dass Animoon bei ihren nächsten Releases von solchen "Experimenten" absieht und die Folgen einfach normal auf die Volumes verteilt.
    Geändert von Moonsorrow11 (07.09.2016 um 10:16 Uhr)
    Mangawünsche:
    Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Mei No Maiden / Shinju No Nectar / Satanofani / Parallel Paradise / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Tachibanakan No Lie Angle / Black Lily To Sayuri-chan ​/ Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seirei Tsukai No Blade Dance / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Shinmai Maou No Keiyakusha / Rakudai Kishi No Cavalry / Himekishi Ga Classmate!

  12. #12
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Ja im Grunde ist ein weiterer publisher gut, schlecht wäre dass das Hobby dann noch teurer wird als es eh schon ist, gut wiederum wenn man ein Lizenzschema des neuen publishers erkennt und man dadurch letzendlich doch Geld spart wie es hier momentan schonmal der Fall ist
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  13. #13
    Mitglied Avatar von Peter der DC Fan
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    142
    Der Sprecher von Haruka wurde enthüllt:

    https://www.facebook.com/animoonpubl...73250652217029

  14. #14
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    05.2016
    Beiträge
    120
    Ich stelle das hier nicht als Fakten dar, denn auch ich kenne den genauen Grund nicht! Aber ich hätte schon so einige Theorien, warum das so veröffentlicht wird (sowohl vom Preis, als auch von der Volume-Anzahl her):

    - Volume 1 (Kazuha Kapitel) ist vermutlich bei dieser UVP gelandet, da das Stofftier ein schon ziemlich aufwendiges Extra ist. So ähnliche Plüschhasen kriegt man selbst in Geschäften oft nicht unter 5€.

    - Volume 2 (Akira Kapitel) wird laut angaben des Publishers billiger sein, da man praktisch nur 2 neue Folgen draufpackt. Für jene, die aber tatsächlich nur vorhaben das Akira Kapitel zu kaufen, ist dies sehr lohnenswert.

    - Es wird ja in 4 Volumes mit jeweils einer Liebesgeschichte unterteilt. Warum denn nicht in 2 Volumes mit je 2 Liebesgeschichten?

    1) Da es ja so gedacht ist, dass jeder nur seine favorisierte Liebesgeschichte kaufen kann, will man da nicht noch eine draufpacken, die nur die Kosten erhöht und den Kunden möglicherweise gar nicht interessiert.
    2) Falls Volume 4 (Sora Kapitel) eine FSK 18 bekommt (was recht wahrscheinlich ist), würde automatisch auch die andere Liebesgeschichte auf dem Volume davon betroffen sein. Das wäre logischerweise weniger produktiv.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Falls jemand Interesse hat:
    Im peppermint anime Live Stream von der Connichi sitzt jemand von Animoon und gibt ein Interview.
    Davor saß eine der Sprecherinnen für Yosuga dort (da ich zu spät eingeschaltet habe, weiß ich nicht wer genau)

    edit:
    Aufzeichnung des Interviews: https://www.twitch.tv/peppermintanime/v/89819969
    Geht kurz vor Minute 31 los
    Geändert von Ayumi-sama (17.09.2016 um 12:16 Uhr)

  16. #16
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    05.2016
    Beiträge
    120
    Interessantes Interview mit Animoon Publishing inklusive einer Andeutung auf die Lizenzierung des Anime Higurashi no Naku Koro ni.

    https://youtu.be/sP3ZernMHTE
    (Andeutung ab 3:15)

  17. #17
    Mitglied Avatar von TheBeyond
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    102
    Zitat Zitat von Kaze no Uta Beitrag anzeigen
    Interessantes Interview mit Animoon Publishing inklusive einer Andeutung auf die Lizenzierung des Anime Higurashi no Naku Koro ni.

    https://youtu.be/sP3ZernMHTE
    (Andeutung ab 3:15)
    Könnte eine Andeutung sein, zumindest ist es der erste Titel, an den viele wohl zwangsläufig denken, wenn man Horror in Zusammenhang mit Anime hört... es wäre auf jeden Fall DER Hammer, aber ich glaube es erst, wenn ich eine genaue Bestätigung höre/lese. 2017 könnte spannend werden.

  18. #18
    Annerose
    Gast
    Bei Horror wäre Higurashi auch die erste Serie an die ich denken würde. Sonst wäre Shiki auch nicht schlecht.
    Wer sich Animes wünschen möchte kann es hier unter der E-mail Adresse tun: [email protected]

  19. #19
    Mitglied Avatar von Peter der DC Fan
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    142
    Nach Yosuga no Sora geht es ab Ende Mai mit "Toradora" weiter:

    https://www.anime2you.de/news/133668...a-auf-deutsch/

  20. #20
    Annerose
    Gast
    Finds toll, dass sie neben dem Usagi Drop Anime auch den Live-Action Film lizenziert haben. Den wollte ich schon immer Mal ansehen.

  21. #21
    Ich finde es schon ansich toll, das Animoon Usagi Drop lizensiert hat, denn der Anime ist echt etwas besonderes und hebt sich von der Masse ab. Ich freue mich schon sehr auf den Anime und werde ihn mir auf jeden Fall holen wenn er erscheint. Und Toradora werde ich mir auch noch holen ^^
    Mangawünsche:
    Amanchu/ Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru/ Sweetness & Lightness/ Bread & Butter/ Bokura wa Minna Kawaisou
    / Usagi Drop

    Novelwünsche:
    The Rising of the Shield Hero/ The Petgirl of Sakurasou/ Saijaku Muhai no Bahamut
    / Re: Zero - Starting Life in Another World/ Asterisk War/ Date A Live


  22. #22
    Annerose
    Gast
    Higurashi no Naku Koro Ni bei AniMoon:
    https://www.anime2you.de/news/168521...when-they-cry/


    Freudensprünge bei mir

  23. #23
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.812
    AniMoon hat auf jeden Fall einen sehr guten Geschmack bei der Serienauswahl

    Higurashi wird nach Toradora die zweite Serie, die bei mir landen wird. Hoffe aber, das auch die zweite Staffel dann noch lizenziert wird, sonst wäre das Ganze schon wieder nicht so toll.
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  24. #24
    Witzig, es gibt hier ja einen Thread dazu xD
    Um mal aus dem Manga-Spekulationsthread zu zitieren:
    Zitat Zitat von Claire van Cat Beitrag anzeigen
    The Petgirl of Sakurasou könnte ich mir bei denen auch gut vorstellen °~°
    Ja, das ist auch eine meiner Hoffnungen (nebst der, dass die Light Novel mal einen Release kriegt, damit ich erfahre, wie es nach dem Anime weiter geht!

  25. #25
    Annerose
    Gast
    Ich finde ein guter Einstieg von AniMoon in die Horror Richtung. Da wächst meine Hoffnung auf Shinsekai Yori und die ein oder andere weitere Perle. Gerade was ältere Animes angeht ist man inzwischen etwas mutiger.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •