User Tag List

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 23456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 281

Thema: Erko

  1. #251
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    5.076
    Mentioned
    62 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zeig uns mal ein Wäscher-Beispiel.

  2. #252
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    10.610
    Mentioned
    87 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Und du überhöhst den Audruck "Manierismen" (hat hier nichts mit der Kunstepoche zu tun). Die können auch psychopathologische Symptome sein. Ich verstehe darunter kleine, oft anatomische Fehler, die sich im Alter bei Zeichnern gerne als typische Handschrift einschleichen und zunehmend verstärken. Manche finden das dann toll (z.B. bei Wäscher oder Paape und sogar Weinberg), andere können das gar nicht ab.
    Nachdem sich Frank als Oswalt Kolle der deutschen Comic Geschichte in Erinnerung gebracht hat, stimme ich Ihm darin voll zu, das Hermann den Geschmack der männlichen Leser was seine Frauen Zeichnungen betrifft tatsächlich nie getroffen und definitiv nie den Blutdruck gesteigert hat.

    Ich glaube das er ganz einfach nur Geschwindigkeit reinbringen wollte und dadurch immer detailloser wurde und die Alben schnell herunter gepinselt hat. Er deutet nur noch in ganz wenigen Bildern seine Klasse an und dort fiebert man vergeblich der Hermann Klasse hinterher und es bleibt eine Enttäuschung.
    Natürlich auch nur weil man weiß das es Hermann ist und dann mehr erwartet.

    Ich hatte Hermann noch vor anderthalb Jahren in Frankreich angetroffen und dort war er Top Fit.
    Er hat bei der Edition Black & White einen herausragenden Jeremiah Artist SW Band signiert und Grosse Widmungen gezeichnet. Jeder Sketch war 10 Klassen besser wie jedes Einzelne Bild der neueren Jetemiah.
    Wennner will kann er absolut noch!

    Die Edition Black & White ist übrigens ein Kracher.
    Traumhafte Bände sind das.
    Artist Edition von „Gefährliche Narren“.
    Mein Alltime Best of von Jeremiah zusammen mit dem genialen „Der Lebende Sumpf“.
    Beide definitiv in den Top 50 besten Comics meines zu kurzen Lebens um alles zu lesen.
    Geändert von jellyman71 (09.11.2020 um 20:51 Uhr)

  3. #253
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    10.610
    Mentioned
    87 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  4. #254
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    11.281
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von OK Boomer Beitrag anzeigen
    Zeig uns mal ein Wäscher-Beispiel.
    Eine wahre Spenderin der Wonne.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  5. #255
    Mitglied Avatar von Mr.Hyde
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    925
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meinst du mit der Wonnenspenderin die Blondine Frank, oder die gluehende Zange?

    Hermann ist und bleibt einer der ganz Grossen, auch wenn ihm wohl leider ein bedeutendes Alterswerk verwehrt bleibt. Aber das schaffen auch nur wenige Comiczeichner. Alberto Breccia etwa grafisch, oder Will Eisner erzaehlerisch. Hermann ist einfach Hermann geblieben und reproduziert sich nur noch selbst. Aber das ist immer noch besser als das was so mancher Nachwuchszeichner hinlegt.

    Wer Hermann mal erlebt, wird aber merken das er dabei noch seinen Spass hat und sich nicht wie andere Zeichner aus finanzieller Not dazu quaelt. Und das sei ihm als Dank fuer viele viele tolle Alben gegoennt.

    P.S.: Seine Frauenfiguren sind und waren immer Bauernmaedels. So wie seine Pferde immer belgische Ackergaeule waren. Aber selbst die haben bei Hermann irgendwie ihren ganz eigenen Charme.
    Geändert von Mr.Hyde (09.11.2020 um 23:12 Uhr)

  6. #256
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    11.281
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mr.Hyde Beitrag anzeigen
    Meinst du mit der Wonnenspenderin die Blondine Frank, oder die gluehende Zange?
    Frank, die ritterliche Heldin. Demnächst bei Hutbrummer-Editions. Jeder nach seiner Fasson.
    In die glühende Zange der Rotblonden geraten, gibt's den süßen Tod.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  7. #257
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.546
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Wahnsinnig schön.... jesses Gott, ich war in Gedanken schon beim bestellen, aber diese Preise will ich nicht stemmen, aber was für eine spitzen Klasse

  8. #258
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.546
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    [QUOTE=Mr.Hyde;5667516]Meinst du mit der Wonnenspenderin die Blondine Frank, oder die gluehende Zange?

    Hermann ist und bleibt einer der ganz Grossen, auch wenn ihm wohl leider ein bedeutendes Alterswerk verwehrt bleibt. Aber das schaffen auch nur wenige Comiczeichner. Alberto Breccia etwa grafisch, oder Will Eisner erzaehlerisch. Hermann ist einfach Hermann geblieben und reproduziert sich nur noch selbst. Aber das ist immer noch besser als das was so mancher Nachwuchszeichner hinlegt.

    Wer Hermann mal erlebt, wird aber merken das er dabei noch seinen Spass hat und sich nicht wie andere Zeichner aus finanzieller Not dazu quaelt. Und das sei ihm als Dank fuer viele viele tolle Alben gegoennt.

    P.S.: Seine Frauenfiguren sind und waren immer Bauernmaedels. So wie seine Pferde immer belgische Ackergaeule waren. Aber selbst die haben bei Hermann irgendwie ihren ganz eigenen Charme.[/QUOTE

    Meiner Meinung hast du es super beschrieben

  9. #259
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    10.610
    Mentioned
    87 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mr.Hyde Beitrag anzeigen
    Meinst du mit der Wonnenspenderin die Blondine Frank, oder die gluehende Zange?

    Hermann ist und bleibt einer der ganz Grossen, auch wenn ihm wohl leider ein bedeutendes Alterswerk verwehrt bleibt. Aber das schaffen auch nur wenige Comiczeichner. Alberto Breccia etwa grafisch, oder Will Eisner erzaehlerisch. Hermann ist einfach Hermann geblieben und reproduziert sich nur noch selbst. Aber das ist immer noch besser als das was so mancher Nachwuchszeichner hinlegt.

    Wer Hermann mal erlebt, wird aber merken das er dabei noch seinen Spass hat und sich nicht wie andere Zeichner aus finanzieller Not dazu quaelt. Und das sei ihm als Dank fuer viele viele tolle Alben gegoennt.

    P.S.: Seine Frauenfiguren sind und waren immer Bauernmaedels. So wie seine Pferde immer belgische Ackergaeule waren. Aber selbst die haben bei Hermann irgendwie ihren ganz eigenen Charme.
    Absolut.
    Durch die Diskussion schwelge ich seit 2 Tagen wieder in seinen grossartigen Werken.
    Davon wünschte man sich definitiv noch einmal einen Wurf. Ce la vie

  10. #260
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    335
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    IHallo Zusammen

    im neuen Jahr eine Frage an die Experten


    welche Alben von Jeremiah gehören zu couleur directe Phase??

    Vielen Dank schon vorab...

  11. #261
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    335
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo, eine Frage an den Verlag...

    wann Erscheinen folgende Bücher

    • Die Türme von Bos-Maury Integral 4 (Alben 11 - 15)
    • Jeremiah Integral 6 (Jeremiah 16 - 17 - 18)



    Viele Grüße im neuen Jahr...

  12. #262
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    5.076
    Mentioned
    62 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hier werden keine Fragen vom Verlag beantwortet, Erko ist im Comicforum nicht vertreten. Diese Thread wurde wie alle anderen, die sich um Verlage drehen, die nicht im Forum vertreten sind, von Forumsmitgliedern erstellt.

    Ich empfehle dir dich mit Fragen direkt an Sebastian Röpke zu wenden, Email-Adresse siehe http://www.comiccombo.de/content.php?coID=7

    Hintergrund zu Erko: https://www.comic-report.de/index.ph...nd-kult-comics

  13. #263
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    2.320
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von kabuki1 Beitrag anzeigen
    IHallo Zusammen

    im neuen Jahr eine Frage an die Experten


    welche Alben von Jeremiah gehören zu couleur directe Phase??

    Vielen Dank schon vorab...
    Laut Reddition 61 alle Alben ab Nr.19 mit Ausnahme der 30 und 31.

  14. #264
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    4.025
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  15. #265
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    2.089
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Aloma 2 ist zwar noch nicht angekündigt, aber Alfonso Font arbeitet sicherlich dran oder ist schon fertig.

    Aloma 1 gefällt mir recht gut, auch wenn diese Serie nicht mehr ganz so dynamisch/raffiniert im Vergleich z.b. zu Taxi (3. Teil) wirkt

  16. #266
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    10.610
    Mentioned
    87 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hermann hat künstlerisch wieder die Kurve bekommen. Grafisch 10 Klassen besser als das gelangweilte und uninspirierte Jeremiah hingeklatsche.

    Glaube Jeremiah zeichnet er gar nicht mehr selbst sondern einer der schlechtesten Autoren sein Sohn. Der wird so schnell mit seinen Szenarios fertig sein das er danach noch mit Wasserfarben rumschmieren darf. Kinder halt :-)

  17. #267
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    4.025
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  18. #268
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.923
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2
    Schön dass die Integral-Ausgabe weitergeht. Mal wieder ein Anmerkungsteil wäre schön.

  19. #269
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    10.610
    Mentioned
    87 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die putzige Lilliput Ausgabe auch noch mit einem Anmerkungsteil? Uiii das wird für Erko aber ein extremer Aufwand, will man doch nur den grossen Namen Hermann reiten.

  20. #270
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.840
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Immerhin die einzige Möglichkeit, die früher bei Carlsen im SC erschienenen Alben (in 1a-Druckbild) als Hardcover zu erhalten (Die Bos-Maury-GA aus selbem Hause in diesem Format OHNE Zusatzmaterial halte ich für wenig anreizend, da die alle als HC-Einzelbände ja schon erschienen waren). Interessant wird sein, ob denn Erko dann noch nach Jeremiah-GA 7 weitermachen wird: Dann wäre man schon Kult-alt-HC-Bereich. Das wird vielleicht zäh ...

  21. #271
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.840
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Die Türme von Bos-Maury", Band 16 im September 2021 bei Glenat:

    https://www.stripspeciaalzaak.be/str...n-schemerwoude

  22. #272
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.923
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Die putzige Lilliput Ausgabe auch noch mit einem Anmerkungsteil? Uiii das wird für Erko aber ein extremer Aufwand, will man doch nur den grossen Namen Hermann reiten.
    Pff. Die ersten Bände von Kult waren auch mit Anmerkungsteil und hatten gleiches Format. Außerdem in meinen Augen die bisher schönste Jeremiah-Version. Hast du die Bilder angeguckt oder nur den UMschlag gemessen? Das wirkt nicht verkleinert.

  23. #273
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    4.025
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  24. #274
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.617
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich versuche heraus zu bekommen, wer Fonts "Taxi" übersetzt hat. Ist nicht die Arboris Übersetzung. Ich finde das auch nicht in Ordnung, den Namen des Übersetzers/der Übersetzerin nicht mitzugeben.
    Leider gibt es keine Verlagsseite (mehr), die Auskunft geben könnte.

  25. #275
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    6.247
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also der Verlag zeichnet sich nicht durch Kompetenz aus, eine GA wie Bos Mary so zu verhunzen muss man erstmal schaffen.
    Dazu noch ein Nachwort in dem man sich selbst beweiräuchert, dass man Hermann ja erst richt erfolgreich vermarktet hat.

    Naja, das da keine Übersetzer erwähnt werden wundert mich nicht. Ist bei der GA auch nicht angegeben.

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 23456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher