User Tag List

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 151 bis 156 von 156
  1. #151
    Mitglied Avatar von joe ker
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Hinter den Spiegeln
    Beiträge
    589
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hunters

    Nach 2,5 Stunden war erst mal Schluß.
    Wurde mir das Ding im Vorfeld als kruder Genremix mit etwas abgedrehtem Humor und Szenen angepriesen, blieb nach dem Piloten und der ersten Folge nur Ernüchterung übrig. Zu brav, zu bieder, zu langatmig und auch viel zu generisch. Pacino allein reicht leider heute auch nicht mehr um so ein Ding zu stemmen.
    Es gibt so viele tolle Serien da draußen, da muss man halbgares einfach knicken. Und wer hat gesagt das beruht auf wahren Tatsachen? Egal behauptet Fargo auch immer

    Gut so, kann ich ungestört The Deuce weiterkucken, das im Vergleich dazu nämlich richtig gut!
    "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

  2. #152
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.508
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cursed (Netflix)

    Ich habe schon nach einer Folge die Lust verloren. Handlungseinstieg lieblos holterdiepolter und dann meist zu schnell weitererzählt, oft billig wirkende Studiooptik, dann immer unterbrochen mit stilisierten Bildern für den Miller-Touch, die dann aber eher trashig wirken.
    Nee, das können die neue Erzählperspektive aus Frauensicht und ein fremdländisch aussehender Arthus nicht mehr aufwiegen.
    Es gibt so viel besser produzierte Serien im gleichen Setting.
    "Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele noch erwischen." Udo Lindenberg

  3. #153
    Mitglied Avatar von joe ker
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Hinter den Spiegeln
    Beiträge
    589
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    The Great

    Katharina die Große als Historische Komödie, der Trailer ist gut, die Darsteller sind großartig, der Humor zwischen derbe und dunkel schwarz. Klingt eigentlich wie ein Garant auf 8 Stunden umwerfende Unterhaltung. Aber irgendwie mag bei mir der Funke bei "Komödien" nicht überspringen, ich konnte schon mit anderen "lustigen" Serien eher wenig anfangen. So auch hier, Folge eins fand ich noch kurzweilig, aber bei der zweiten bin ich dann doch eingeschlafen und werd wohl erst mal aussetzen.

    Aber trotzdem könnte die Serie ein Geheimtipp sein, wenn man den Kopf mal aus dem Netflixpopo (ich geb ja zu bei 300 Serienstarts pro Jahr ist das halt bequem) rausbekommt, weil Fanning und Hoult sich richtig gut die Bälle zuwerfen. Hab die Serie deshalb auch noch nicht komplett vom Schirm. Aber jetzt gibt's erst mal Sloborn (ebenfalls kein Netflix)

    Läuft, wie so vieles Gutes aktuell, bei Starzplay einem Amazon Channel.
    "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

  4. #154
    Mitglied Avatar von Gamaru
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    277
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Dunkle Cristal (Netflix)

    Den Film finde ich super und wollte mir jetzt mal die Serie ansehen.
    Mann nach einer haben Folge abgebrochen.
    Positiv war das sie fast nur Puppen und kaum CGI genutzt haben aber da hört es schon auf.
    Schon in der ersten Folge wird massiv gegen die Lore verstoßen die der Film gesetzt hat und das auch noch so das man es nicht übersehen kann.
    Schade das hätte was werden können.
    90er Jahre Bad Girls , eines der besten Comic Jahrzehnte^^

    Sag Nein zu SJW.

  5. #155
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.406
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Shadowhunters – Chroniken der Unterwelt (Staffel 1) Bereits die war mir zuviel. Hab keinen Bock noch weiterzumachen. Den Kinofilm „Chroniken der Unterwelt – City of Bones“ fand ich viel besser, und vor allem spannender. Toller. Genau auf den Punkt. Da war Tempo drin. Mir ist schleierhaft, warum man nicht mit den Filmen weitergemacht hat.

  6. #156
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.911
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Gamaru Beitrag anzeigen
    Der Dunkle Cristal (Netflix)

    Den Film finde ich super und wollte mir jetzt mal die Serie ansehen.
    Mann nach einer haben Folge abgebrochen.
    Positiv war das sie fast nur Puppen und kaum CGI genutzt haben aber da hört es schon auf.
    Schon in der ersten Folge wird massiv gegen die Lore verstoßen die der Film gesetzt hat und das auch noch so das man es nicht übersehen kann.
    Schade das hätte was werden können.
    Und nicht nur das, sie haben leider auch versäumt Trevor Jones zu bitten seinen Score von 1982 für die Serie zu erweitern (so wie John Williams das 40 Jahre lang bei Star Wars machen durfte). Jones’ Soundtrack zu Der dunkle Kristall ist bei Fans ebenso berühmt und beliebt wie der Film selbst und ist mMn einen der schönsten Fantasy-Scores der Filmgeschichte.

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.