User Tag List

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789
Ergebnis 201 bis 217 von 217

Thema: Please save my earth (Saki Hiwatari)

  1. #201
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.128
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    PsmE müsste Prä-Schwarz sein, bei TB bin ich nicht sicher oder meintest du MKR, du verwirrst die alte Frau etwas
    Ist aber eigentlich egal wer die Titel geholt hat, Hauptsache sie kamen.

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  2. #202
    Mitglied Avatar von Wolfsdrache
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    923
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ihr macht mich richtig neugierig auf ältere Titel. Durch Zufall hat die Bibliothek, in der ich heute war, die Reihe. Glaube sogar komplett. Habe mal die ersten beiden Bände mitgenommen. Und dabei wollte ich keine neue lange Leihreihe anfangen, wenn ich mir so den gekauften Lesestapel anschaue...

  3. #203
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ah iwo, für diese Reihe kann der Rest des Stapels sicher warten. Habe zwar erst die ersten 4 Bände gelesen, aber die waren schon sehr gut gewesen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #204
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.976
    Mentioned
    73 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Der Titel stammt doch noch aus der Jo Kaps herrschaft oder war da schon @Kai Schwarz an der Macht ?
    2003 oder 2004 hat Jo Carlsen verlassen, also hat es sich eher überschnitten. Band 1 ist 2002 erschienen, der letzte Band 2005.
    „Zeichentrick?!“
    „Ey, das ist Anime! Das ist quasi Kunst!“

    Aus Sturm der Liebe (Folge 3256)

  5. #205
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    7.785
    Mentioned
    62 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    2003 oder 2004 hat Jo Carlsen verlassen, also hat es sich eher überschnitten. Band 1 ist 2002 erschienen, der letzte Band 2005.
    OK dann sollte man Jo für die Lizenz danken ^^
    Destys Verkaufstopic ( biete viele Original Japanische Artbooks an sowie Original Japanische Statuen , Blu Rays und vieles mehr an )

  6. #206
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 5 will einen wohl zum shippen animieren. Also die beiden gefallen mir ja von Anfang an, aber das es sich so entwickelt. Kann ich kaum glauben. Will mich aber nicht beschweren. Die BL Vibes sind hier ja sehr stark schon seit Beginn. Bereits zwei potentielle Paare sind mehr als Durchschnitt. Na Saki geht ja davon aus, das Shojo Leser sowas mögen.
    Der Brief war auf jeden Fall sehr schön. Wurde zum Glück nicht zerrissen. Der Ex-Gangster Biker kriegt aber auch gar nix mehr hin. XD
    Die Atmosphäre Nummer ist im Übrigen wohl ernst gemeint. Naja Alice ist aber auch bisher ne Luftnummer als Hauptchara. Wie ein Schluck Wasser. Kein Charisma bisher. Die Story wird durch andere getragen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  7. #207
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 6 , puh eindeutig der anspruchsvollste bisher. Einige Szenen musste ich mehrmals lesen. Vor allem Tamuras Gespräch mit der Dame über Mikuro und Sakuras Erinnerungen bzgl. Mokuren waren teilweise sehr philosophisch. Hilfe XD
    Dazu werden die Treffen immer mehr zum Krimi wenn es um die Aufarbeitung der Ereignisse auf der Mondstation geht. Das die Mangaka Hitchcock in der Randspalte erwähnt kommt nicht von ungefähr. Die beklemmende Erzählweise hat sie sich wohl abgeschaut. ^^
    Das Erinnerungsprotokoll las sich auch sehr dramatisch.
    Das Rückkehrthema wurde auch wieder aufgegriffen. Der rote Faden vom ersten Panel des Manga geht also nicht verloren.
    Vom Märchen "Taro, Das Drachenkind" habe ich auch noch nie was gehört. Wieder mal was Neues.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  8. #208
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.300
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, PSME war vor meiner "Programmzeit", ich war damals im Vertrieb.

  9. #209
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    2.198
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heute könnte es ein XXL Erfolg sein. Kam ja relativ zu Beginn der Mangazeit zu uns.

  10. #210
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 7 gibt weiter Rätsel auf zum Rückkehr Thema. Seit dem letzten Band weiß man ja, das so richtig Bock auf die Erdmission ja keiner scheinbar hatte, außer Mokuren. Blöder Planet im Nirgendwo den keiner interessiert. Nur ist da ein 30 jähriger Interstellarer Krieg besser? Dazu das Virus und Shions seltsame Absichten. Frag mich auch warum die Inkarnationen auf der Erde landen, wenn es doch eigentlich Aliens sind. Und warum hatte ich am Ende das Gefühl eher einen Dragon Ball Manga zu lesen? Das Kamehameha war damals wohl ein must have. Na die Story litt ein wenig an der gesteigerten Action. Und was ist jetzt mit den Dinos? Schweres Kuddelmuddel. Bin gespannt ob die Mangaka den Überblick behält.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  11. #211
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 8 ging zunächst noch in Dragon Ball Manier weiter bis dann endlich ein ordentlicher Schluck aus der Story Pulle folgte. Das Rückkehr Thema stand endlich mal im Fokus. Hat die Bettelei ja geholfen. Hier hat dann der Carlsen Verlag in der Story Zusammenfassung am Anfang des Bandes etwas von einem Traum geschrieben. Das kam mir dann im Band selber aber anders vor. Hier schien mir die Rekarnation eher auch in die andere Richtung möglich zu sein. Schließlich nahm er doch das kurzzeitige Erwachen und den Anblick Alice in sein vorheriges Leben mit als Erinnerung. Dann wäre die Inkarnation ja eher eine Art Parallelwelt.
    Bin ja gespannt wie die Kindheitserlebnisse den Bogen spannen können zu der Ereignissen auf der Mondstation und dem konspirativen Verhalten als spätere Inkarnation.
    Ansonsten entleiht der Titel mittlerweile viel der biblischen Geschichte. Nur die Dinos fehlen mir weiterhin. Hoffe die kann man in dem Gemisch noch unterbringen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  12. #212
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 9 spielt komplett in der Welt der Alien Inkarnationen. Da es aus Sicht des Kriegswaisen Shion erzählt wird, wird einem der Fiesling ein wenig symphatischer. Teilweise waren seine bissigen Kommentare sehr treffend.
    Die Kolumne ist abseits des sehr guten Manga auch äußerst lesenswert. Die japanischen Leserzuschriften sind ein tolles Zeitzeugniss.Seltsam das die Gedanken über die Welt auch 1zu1 aus der Gegenwart sein könnten und das ganz ohne Internet.
    Ansonsten war die Vorbereitung und die eigentliche Reise zur Erde ohne großen Chara Tiefgang. Vieles war mehr oder weniger schon bekannt. Vielleicht der ein oder andere Charakter Winkelzug von Shion war neu aber nichts was seine Handlungen als Inkarnation auf der Erde erklären könnte. Ach und Mokuren wiederholte ihren Atmosphäre Traum. Das ist wie eine Rückkehr. Okay hier bedarf es weiterer Erklärung. Da hier Themen wie das Paradies und Zölibat auftauchen, bleibt es wohl bei der Vermutung biblischen Hintergrundes.
    Warum Carlsen hier weiter was von einem Durchleiden eines Traumes in der Zusammenfassung fabuliert bleibt schleierhaft. Es gibt keinerlei Bezug zu einem Traum und ein tatsächliches Leiden kann ich auf keiner einzigen Seite erkennen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  13. #213
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 10 spielt ausschließlich auf der Mondstation und ist mehr ein Kammerspiel. Die Ereignisse sind überschaubar und auch sonst passiert nicht so viel neues. Sympathie Punkte konnte auch keiner sammeln. Im Gegenteil gehen einem Mokuren und Shion hier eher einem langsam auf den Wecker. Warum sie so handeln bleibt wenigstens nachvollziehbar. Trotzdem geht der Manga ein wenig in den Leerlauf. *~*
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  14. #214
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In Band 11 haben wir mit Ayano-Kouji endlich die Patin für Usagi Tsukino gesehen.
    Auf jeden Fall wurde die Rekapitulation der Ereignisse auf der Mondstation selbstredend vorzeitig beendet bevor auch nur eine der brennenden Fragen mal einer Antwort zugeführt worden wären. Die Mangaka drückt sich mittlerweile schon ein wenig und macht lieber immer mehr Fässer hier auf. Aus den Randspalten erfährt der Leser ja von ihr selber, das sie eine Idee über das Ende nicht im Kopf hat und vieles sich eben so entwickelt hat. Das die Redaktion sich den Kopf über eine scheinbar endlose Serie mittlerweile zerbricht hat bei mir eher Unruhe ausgelöst. Hoffe hier kann alles noch logisch aufgeklärt werden.
    Zumindest die Ereignisse um Issei und Jinpachi sind zufrieden stellend geordnet worden. Aber das war eher der leichtere Story Part. Am schwersten werden eh die Dinos. Von den sehen wir schon länger nix mehr. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  15. #215
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 12 war endlich mal ein Alice Band. Okay es geht zwar nur schleppend voran, aber sie steht mal mehr im Fokus. Da die Chara sich immer wieder an ihre vorherigen Inkarnationen erinnern, halte ich die ständigen Traum Bezeichnungen als irritierend. Frag mich ob das immer die korrekte Übersetzung ist. Schließlich träumen die ja nicht irgendwelchen Quark sondern sie rekapitulieren tatsächliche frühere Ereignisse ihrer vorherigen Inkarnationen...
    Ansonsten ist wieder nicht so viel passiert. Die Story wird größten Teils gefüllt wegen dem Namensverwirrspiel das Rin da angezettelt hat. Hoffe das wird endlich mal aufgeklärt. Das ist ja schon nicht mehr witzig. XD
    Klar die 4te Liste der Passwörter, die Offenbarung der Vergewaltigung und das durchgedrehte Ende sind ein paar Highlights aber nach der Band Anzahl erwartet man mal langsam mehr.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  16. #216
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 13 bringt mit dem Verschwinden zwar mal ein wenig Schwung rein. Aber es mündet letztlich weiter im Namenswirrwar den Rin verursacht hat. Alice und ihr Rätselraten bringt zwar richtige aber auch falsche Erkenntnisse und verwirrt den geneigten Leser nur noch mehr. Hätte ich die Bände mit Monaten Abstand nur lesen können, hätte ich sicher schon den Überblick verloren.
    Die Liste an aufzuklärenen Sachverhalten wird auch eher länger. Es bleibt daher zumindest spannend wie sich das hoffentlich alles sinnvoll auflöst.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  17. #217
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.952
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 14 war endlich mal wieder ein sehr guter Band. Viele Ereignisse, die seit Band 3! einer Auflösung ausharrten, konnten nun mal aufgeklärt werden. Soweit kann man zufrieden sein und es geht nun hoffentlich weiter voran. Der Plot war teilweise kurz vor dem Einschlafen gewesen. Auch wenn die Gedankenwelt der Chara nicht uninteressant ist, so gab es doch die ein oder andere Wiederholung und die Standpunkte der Chara waren mittlerweile eigentlich klar. Die Liste der Ungereimtheiten ist auf jeden Fall nun ein wenig abgeschmolzen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •