User Tag List

Seite 764 von 765 ErsteErste ... 264664714754755756757758759760761762763764765 LetzteLetzte
Ergebnis 19.076 bis 19.100 von 19113

Thema: One Piece (Eiichiro Oda)

  1. #19076
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.883
    Mentioned
    68 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Nemsengelchen: Da hat @Talinoku Recht. Wir dachten auch für einen Moment, dass die Storylines in jeweils drei dicke Sammelbände pro Schuber gepackt werden, aber das oben ist tatsächlich die Rückseite von "normalen" Taschenbuch-Schubern in Japan, darin stecken dann die normalen Ausgaben. Ob wir diese theoretisch so rausbringen könnten (wenn wir's wollten) ist auch nicht ganz sicher, da das Papier der deutschen Bände einen Hauch dicker als in Japan sein dürfte. Aber trotzdem eine Anregung für uns, mal drüber nachzudenken.
    Geändert von Kai Schwarz (03.04.2021 um 13:14 Uhr)

  2. #19077
    Mitglied Avatar von Nemsengelchen
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.117
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schade. Ich hätte solche Hardcover schön gefunden. Aufgrund der Anfälligkeit auf Schäden hab ich meine Bände verkauft und wollte sie mir alle neu kaufen. Aber neue sehen auch nicht arg besser aus. Hoffe Carlsen bringt da noch was schönes. Sonst werden es bei mir vermutlich die englischen Schuber obwohl ich deutsch eindeutig bevorzugen würde.
    Zuviel Fan-Girl.


    ♥♥♥ Wünsche: One Piece Ace Novel, Ace 20th Anniversary Manga, Special Episode of Luff, Novel Straw Hat Crew ♥♥♥
    Daiya no Ace, Tokyo Crazy Paradise, Hanasakeru Seishounen, Skip Beat Novel, Nanatsu no Taizai: Seven Days, Kimi to Kore kara, Honto Yajuu, Gakuen Babysitters, Colette Decides to Die, Dororo to Hyakkimaru-den
    Wünsche Deutsch: Twittering Birds Never Fly

  3. #19078
    Mitglied Avatar von Sai-Chan
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    265
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schuber wären schon wirklich toll. Sind diese japsnischen Schuber eigentlich nach Story Arcs eingeteilt?

  4. #19079
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sind sie. Es sind immer unterschiedlich viele Bände pro Schuber.

    Auf der offiziellen Website von Shueisha kann man die Schuber übrigens aus mehreren Perspektiven anschauen. Da sieht man dann auch, dass da drin die normalen Manga-Bände drinstecken, siehe http://books.shueisha.co.jp/search/s...seriesid=75936.

  5. #19080
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    2.929
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    BUSTERCALL ONE PIECE Art Book 2019-2020 will be out on June 14th.
    https://twitter.com/WSJ_manga/status...00480690671621

    Mehr Informationen außer dem Bild im Tweet gibt es noch nicht.

  6. #19081
    Mitglied Avatar von Ban_Mido
    Registriert seit
    01.2007
    Beiträge
    122
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Witzige Idee, aber mir wäre dann ein Rückenmotiv mit den Charakteren aus der Serie wie bei den amerikanischen Schubern lieber als diese optische Täuschung mit den vermeintlichen Hardcover-Bänden.

  7. #19082
    Mitglied Avatar von Sai-Chan
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    265
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja die amerikanischen finde ich auch besser

  8. #19083
    Mitglied Avatar von Pip
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    121
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Leere Boxen können wir i.d.R. nicht lizenzieren, nur komplett gefüllte würden wir (falls lizenzierbar) nicht anbieten, weil sich dann die bisherigen treuen Käufer*innen der Bände total veräppelt vorkämen. An sich aber eine interessante Idee mit den Boxen natürlich. :-)
    Eine Option wäre z.B. Box 1 für die Bände 1-12 mit Band 99 zu auszuliefern, Box 2 mit Band 100 etc., die Box muss ja nicht zwangsläufig für den Band sein mit dem sie kommt, oder?

    Oder die Boxen werden gefüllt verkauft, aber mit einer hochwertigeren Neuauflage, größeres Format, eventuelle Farbseiten etc., dann würde es auch nicht so wehtun alles nochmal zu kaufen.

    Zitat Zitat von Ban_Mido Beitrag anzeigen
    Witzige Idee, aber mir wäre dann ein Rückenmotiv mit den Charakteren aus der Serie wie bei den amerikanischen Schubern lieber als diese optische Täuschung mit den vermeintlichen Hardcover-Bänden.
    Die amerikanischen Boxen sind mir viel zu groß, das sind ja quasi Koffer. Die Fake Buchrücken sind jetzt auch nicht meins, aber die Seitenmotive sind schön und ich stelle Boxen sowieso gern seitwärts ins Regal da man so Platz spart.
    Geändert von Pip (08.05.2021 um 12:56 Uhr)

  9. #19084
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    8.846
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Manga soll in 20 bis 30 Bänden enden, noch etwa 4 bis 5 Jahre bis zum Ende
    https://www.anime2you.de/news/478464...bis-30-baende/

    Was soll der Autor ähnlich wie Masashi Kishimoto nach diesem Werk auch schon noch veröffentlichen ?
    Es wird immer verglichen stark im Schatten bleiben
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  10. #19085
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    2.929
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    20-30 Bände erscheinen aber nicht in 5 Jahren. 2020 gabs nur 2 neue Bände. Dass der Abschluss "in 5 Jahren" sei, wurde schon vor 5 Jahren gesagt.

  11. #19086
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    152
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Sombatezib Beitrag anzeigen
    20-30 Bände erscheinen aber nicht in 5 Jahren. 2020 gabs nur 2 neue Bände. Dass der Abschluss "in 5 Jahren" sei, wurde schon vor 5 Jahren gesagt.
    Du musst bedenken, dass wir seit letztes Jahr in einer Pandemie leben. Die Jump hat ja auch zwei mal deshalb pausieren müssen, wenn ich mich recht entsinne. Zudem war Oda letztes Jahr auch häufiger mal krank. Ich glaube letztes Jahr wurden auch so wenig Kapitel wie noch nie veröffentlicht. Ich meine 33 Kapitel wären es gewesen. 2020 kann man also nicht wirklich als Vergleich nehmen. Ansonsten sind es normalerweise um die 38 Kapitel pro Jahr. Hinzu kommt noch, dass es aktuell bereits genug Kapitel gibt um fast zwei weitere Bände damit zu füllen. Die muss man hinzurechnen. Bleiben also noch 18-28 Bände bzw. minus der letzte Band, den man noch nicht hinzurechnen kann, da der Manga ja erstmals in der Shounen Jump enden wird. Der letzte Band erscheint dann wohl 3-5 Monate später. Bleiben also noch 17-27 Bände. Wenn man also davon ausgeht, dass Oda nun 36-38 Kapitel pro Jahr veröffentlicht und jedes Band 10 Kapitel haben wird, dann bringt er durchschnittlich 3,5 Bände pro Jahr raus, was bedeuten würde, dass er fast exakt 5 Jahre dafür brauchen würde. Sofern es denn 20 Bände noch werden. Bei 30 Bände würde die Rechnung nicht mehr aufgehen. Dafür bräuchte er nämlich dann insgesamt 7-7,5 Jahre. Wie dem auch sei.. der Manga wird mit hoher Wahrscheinlichkeit in diesem Jahrzehnt zum Ende kommen.
    Geändert von RichardQuijote (08.05.2021 um 21:05 Uhr)

  12. #19087
    Mitglied Avatar von Pip
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    121
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich werde mit den ersten Schuber aus Japan bestellen, bezweifle das ich die deutschen Bände da reinstopfen kann, aber ich berichte dann.

  13. #19088
    Mitglied Avatar von Talinoku
    Registriert seit
    01.2019
    Beiträge
    164
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Pip Beitrag anzeigen
    Ich werde mit den ersten Schuber aus Japan bestellen, bezweifle das ich die deutschen Bände da reinstopfen kann, aber ich berichte dann.
    Könnt knapp werden. Von der Höhe sind die Ausgaben eigentlich gleich, die japanische Ausgabe dürfte aber etwas kürzer und ein wenig schmaler sein. Aber vielleicht hast du Glück und es passt trotzdem

  14. #19089
    Mitglied Avatar von Pip
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    121
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Talinoku Beitrag anzeigen
    Könnt knapp werden. Von der Höhe sind die Ausgaben eigentlich gleich, die japanische Ausgabe dürfte aber etwas kürzer und ein wenig schmaler sein. Aber vielleicht hast du Glück und es passt trotzdem
    Die Chance ist eigentlich gleich null, selbst wenn ein japanischer Band nur 0,5mm schmaler ist kann man es bei 12 Bänden schon knicken, aber mal schauen.

  15. #19090
    Mitglied Avatar von Ban_Mido
    Registriert seit
    01.2007
    Beiträge
    122
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Leere Boxen können wir i.d.R. nicht lizenzieren, nur komplett gefüllte würden wir (falls lizenzierbar) nicht anbieten, weil sich dann die bisherigen treuen Käufer*innen der Bände total veräppelt vorkämen. An sich aber eine interessante Idee mit den Boxen natürlich. :-)
    Bullshit! Wenn Kazé das bei "Haikyu!!" geschafft hat, schafft ihr das auch bei "One Piece"! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Wäre auch ne gute Gelegenheit für ne Neuauflage mit originalgetreueren Covers, bei denen der Rahmen nicht immer nur blau ist.

  16. #19091
    Mitglied Avatar von Talinoku
    Registriert seit
    01.2019
    Beiträge
    164
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ban_Mido Beitrag anzeigen
    Bullshit! Wenn Kazé das bei "Haikyu!!" geschafft hat, schafft ihr das auch bei "One Piece"! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Wäre auch ne gute Gelegenheit für ne Neuauflage mit originalgetreueren Covers, bei denen der Rahmen nicht immer nur blau ist.
    Das sieht in der Realität leider anders aus. Denn KAZÉ war der einzige Verlag bislang der sowas machen durfte. (Nicht zu vergessen, dass KAZÉ stückweise zu Shueisha gehörte / gehört) Und auch in Japan gab es schon keine Leerschuber (wo ja genau so viele / noch mehr Bände erschienen sind als hier). Wird schon Gründe haben. Nicht immer davon ausgehen, dass nur weil es bei xy geht, es auch bei wem anderen so ablaufen / funktionieren muss.

    Davon mal abgesehen, dass auch KAZÉ zeigte, dass sie mit ihrer Kalkulation sehr daneben lagen und viel zu wenig Schuber hatten, und bei Haikyu!! reden wir von wie viel Verkäufen der Reihe, 40k? Bei One Piece von wie vielen, 5,8 Millionen? Jedem sollte da bewusst sein, dass es finanziell als auch vermutlich logistisch nahezu unmöglich sein sollte, dabei sämtlichen Bedarf an Leerboxen zu decken.

  17. #19092
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.883
    Mentioned
    68 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ban_Mido Beitrag anzeigen
    Bullshit! Wenn Kazé das bei "Haikyu!!" geschafft hat, schafft ihr das auch bei "One Piece"! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Wäre auch ne gute Gelegenheit für ne Neuauflage mit originalgetreueren Covers, bei denen der Rahmen nicht immer nur blau ist.
    Über das "freundliche" Wort "Bullshit" sehe ich mal hinweg. Ich schrieb ja "i.d.R.", in der Regel. Leere Boxen wären Artikel mit 19% MwSt., also empfohlenem Verkaufpreis. Mal angenommen, wir dürften das so lizenzieren und anbieten: wieviel würdest du für eine leere Box für ca. 9-12 Bände bezahlen? 8,- Euro? 10,- Euro?

    Wir müssten sie dem Handel ja zum Netto-EK anbieten, der läge etwa bei der Hälfte des empfohlenen VKs.

  18. #19093
    Mitglied Avatar von Ban_Mido
    Registriert seit
    01.2007
    Beiträge
    122
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Talinoku Beitrag anzeigen
    Das sieht in der Realität leider anders aus. Denn KAZÉ war der einzige Verlag bislang der sowas machen durfte. (Nicht zu vergessen, dass KAZÉ stückweise zu Shueisha gehörte / gehört) Und auch in Japan gab es schon keine Leerschuber (wo ja genau so viele / noch mehr Bände erschienen sind als hier). Wird schon Gründe haben. Nicht immer davon ausgehen, dass nur weil es bei xy geht, es auch bei wem anderen so ablaufen / funktionieren muss.

    Davon mal abgesehen, dass auch KAZÉ zeigte, dass sie mit ihrer Kalkulation sehr daneben lagen und viel zu wenig Schuber hatten, und bei Haikyu!! reden wir von wie viel Verkäufen der Reihe, 40k? Bei One Piece von wie vielen, 5,8 Millionen? Jedem sollte da bewusst sein, dass es finanziell als auch vermutlich logistisch nahezu unmöglich sein sollte, dabei sämtlichen Bedarf an Leerboxen zu decken.
    Aber der japanische Markt ist eben der japanische Markt und der deutsche der deutsche. Was in Japan funktioniert, funktioniert nicht automatisch auch in Deutschland und umgekehrt. Das wissen die Japaner auch. Ist ja nicht so, als wäre "Haikyu!!" bei nem ganz anderen Verlag erschienen. Also ist es nicht abwegig, dass Shueisha es auch bei "One Piece" genehmigen würde.

    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Über das "freundliche" Wort "Bullshit" sehe ich mal hinweg. Ich schrieb ja "i.d.R.", in der Regel. Leere Boxen wären Artikel mit 19% MwSt., also empfohlenem Verkaufpreis. Mal angenommen, wir dürften das so lizenzieren und anbieten: wieviel würdest du für eine leere Box für ca. 9-12 Bände bezahlen? 8,- Euro? 10,- Euro?

    Wir müssten sie dem Handel ja zum Netto-EK anbieten, der läge etwa bei der Hälfte des empfohlenen VKs.
    Weder noch. Das würde so nicht funktionieren. Bei derzeit fast 100 Bänden, wäre man ja dann für alle 10 LEERschuber schon 100 Euro los, das macht niemand mit. Wenn dann müsste es schon ein Set aus mehreren Leerschubern sein, die als ein Artikel verkauft werden. Das müsste den Einzelpreis pro Schuber auf ein erträgliches Maß senken oder? Ein 5er Pack Schuber für 25 Euro - wäre das realistisch? Dann hätte man für 50 Euro alle 10 derzeitigen Schuber.

  19. #19094
    Mitglied Avatar von Pip
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    121
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich werfe hier nochmal meine Idee in den Raum Schuber für alte Bände mit neuen Bänden mitzuliefern, z.B. Schuber für Band 1-12 mit Band 99 oder 100.

  20. #19095
    Mitglied Avatar von Pip
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    121
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Schuber ist da und die japanischen Bände sind jeweils ca. 3-4mm schmaler als die deutschen, also keine Chance das die 12 deutschen reinpassen. Der Schuber ist trotzdem hübsch, bleiben halt doch die japanischen drin.
    Würde mich sehr über deutsche Schuber freuen.

    Geändert von Pip (15.05.2021 um 15:59 Uhr)

  21. #19096
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    3.111
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Okay, das ist sehr interessant, das hab ich in Deutschland noch nicht in der Form gesehen.

    https://streamable.com/1qmtll
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  22. #19097
    Mitglied Avatar von ulxTIMxate
    Registriert seit
    05.2014
    Beiträge
    75
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Pip: Was im Vergleich auf jeden Fall extrem negativ auffällt, sind die verschobenen Rückenbilder bei den deutschen Bänden. Sowas sollte eigentlich nicht sein...
    Zitat Zitat von Ninelpienel Beitrag anzeigen
    Okay, das ist sehr interessant, das hab ich in Deutschland noch nicht in der Form gesehen.

    https://streamable.com/1qmtll
    Das ist aber eine aggressive Form von Werbung xD

  23. #19098
    Mitglied Avatar von BillyBlitzkid
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    65
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ulxTIMxate
    Die verschobenen Spines regen mich seit inzwischen über 20 Jahren auf xD wurde soweit ich weiß in den späteren Auflagen korrigiert. Aber uncool ist es natürlich im Regal. So ist das mit Erstauflagen. Genauso doof waren die Conan Bände von EMA, bei denen auf dem Spine der Kopf von Conan gefehlt hat. Das konnte man mit einem Sticker korrigieren. Aber natürlich besteht da eine ähnliche Lösung für One Piece nicht... wobei so schöne Umschläge mit nicht verschobenen Bildern...ich würde es kaufen...

  24. #19099
    Mitglied Avatar von mojo-chan
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    3.340
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist eigentlich schon klar, ob es zum 100.Band ein Special geben wird? Also irgendein schickes Extra? Ich hätte auch kein Problem damit, Geld draufzulegen...es passiert ja selten, dass ein Manga die 100 erreicht und da es ja zum 90. schon ein Poster gab, hoffe ich ein bisschen drauf
    Falls das hier schon besprochen wurde: sorry! Bin hier nicht so oft drin, weil ich mit dem Lesen immer etwas hinterher bin und deswegen keine Spoiler möchte.

  25. #19100
    Mitglied Avatar von ulxTIMxate
    Registriert seit
    05.2014
    Beiträge
    75
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von mojo-chan Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich schon klar, ob es zum 100.Band ein Special geben wird? Also irgendein schickes Extra? Ich hätte auch kein Problem damit, Geld draufzulegen...es passiert ja selten, dass ein Manga die 100 erreicht und da es ja zum 90. schon ein Poster gab, hoffe ich ein bisschen drauf
    Falls das hier schon besprochen wurde: sorry! Bin hier nicht so oft drin, weil ich mit dem Lesen immer etwas hinterher bin und deswegen keine Spoiler möchte.
    Ich glaube, es ist noch etwas zu früh um darüber zu diskutieren, da in Japan noch nicht mal Band 99 erschienen ist. Carlsen wird bestimmt erst mal schauen, wie die Japaner Band 100 zelebrieren.

Seite 764 von 765 ErsteErste ... 264664714754755756757758759760761762763764765 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •