User Tag List

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 375 von 388

Thema: Die NATASCHA-GA ...

  1. #351
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    11.308
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Suzy Kendall und Mylène Demongeot kommen mir noch in den sexten Sinn.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  2. #352
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.634
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Um es auf ruhrdeutsch zu sagen: Das willst du gar nicht sehen.

  3. #353
    Mitglied Avatar von Stefan
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    1.516
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In dem Fall schließe ich mich dem Frank sogar an: Es ist im Grunde 50 Jahre zu spät für eine Verfilmung. (Damals wäre ohne Zweifel Mireille Darc die Richtige gewesen.) Ein heutiger Film ginge nur mit einer radikalen Neuinterpretation des Konzepts, und ob das dann noch als Verfilmung dieses Comics durchgehen könnte?

  4. #354
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    10.696
    Mentioned
    87 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Am Ende des Berichtes tauchten die beiden auf:

    https://abload.de/img/426a33dd-cee8-49ed-ba2j0y.jpeg

    Eine moderne Version von Natascha und Walther.
    So zäh wie vor 50 Jahren werden sie nicht mehr sein.

  5. #355
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.193
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das geht nur als historischer Film. Sowas wie die beiden "OSS 117"-Komödien.

  6. #356
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.847
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
    In dem Fall schließe ich mich dem Frank sogar an: Es ist im Grunde 50 Jahre zu spät für eine Verfilmung. (Damals wäre ohne Zweifel Mireille Darc die Richtige gewesen.) Ein heutiger Film ginge nur mit einer radikalen Neuinterpretation des Konzepts, und ob das dann noch als Verfilmung dieses Comics durchgehen könnte?
    Jaaaa, die Mireille, ohne Delon. Das wär's damals gewesen!!

  7. #357
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.847
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Am Ende des Berichtes tauchten die beiden auf:

    https://abload.de/img/426a33dd-cee8-49ed-ba2j0y.jpeg

    Eine moderne Version von Natascha und Walther.
    So zäh wie vor 50 Jahren werden sie nicht mehr sein.
    Uff, grauslich real. Da bleib ich beim Comic!

  8. #358
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.847
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Das geht nur als historischer Film. Sowas wie die beiden "OSS 117"-Komödien.
    Genau, die beiden OSS117 sind auch in einer eigenen Welt. SO müsste man das machen. Wenn man die Klima-Pippi und den COV bedenkt, ist ja FLIEGEN im kommerziellen Bereich heutzutage schon gleichzusetzen auf einer imaginären Beliebtheitsskale mit z.B. dem Genozid an Erdmännchen-Populationen ... also, eine Stewardess im Mittelpunkt eines teuren Kinofilmes - kann ja nur ein Kassenkrepierer werden ...

  9. #359
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    5.082
    Mentioned
    62 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bin überrascht, dass die Franzosen Natascha als Film und nicht als Serie umsetzen.

  10. #360
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    11.308
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Filme, deren Hauptdarsteller Dujardin heisst, und Kalkofe das Dialogbuch schrieb, als Vorbild. Was für ne Schnapsidee. Darauf einen Asbach uralt. Das Originaldrehbuch wird von einem französischen Spaßmacher verfasst. Viel Vergnügen. Natascha als Zugschaffnerin. Im Flugzeug spielend dann eher ein Kamikaze-Projekt laut Missiöh Scarpino.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  11. #361
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    9.028
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Walthéry wurde angeblich von den Schauspielerinnenn Mireille Darc und Dany Carrel (die wäre meines erachtens wohl die Idealschauspielerin gewesen) damals für Natascha inspiriert (siehe link)
    Der neue Film soll angeblich zumindest einen Retro-Charakter haben (Paris 1963) und trotzdem sehr modern sein (ich ahne schlimmes )
    Gesucht wird optisch nun eine ziemlich geniale Blondine mit Rehaugen und traumhaftem Aussehen mit einem ungefähren Alter von 30 Jahren
    Diese Seite schlägt in ihrer Galerie einige Schauspielerinnen oben vor, die ich aber alle auf den ersten Blick nicht gerade überzeugend finde
    https://www.lematin.ch/story/qui-pou...a-231664071780
    (Die Lieblingsschauspielerin der geplanten Regisseurin ist angeblich die Schauspielrin Camille Cottin , aber die hat wohl gerade wenig Zeit und wäre eher für eine Biopic über Steffi Graf meine erste Wahl )

    Wobei man sagen muss, dass die Serie Pan Am mit Margot Robbie bei Natascha tatsächlich Vorbild sein könnte
    Nur wird ein französischer kleiner Film , niemals dieses ähnlich notwendige Budget für die Ausstattung wie eine US Amerikanische Serie bekommen
    Die geplante Regisseurin und Drehbuchschreiberin Noémie Saglio hatte zuvor die Netflixserie Plan Coeur – Der Liebesplan sowie mit einigen Filmen Wie die Mutter, so die Tochter bislang vorwiegend immer leichte Liebeskomödien als Spezialistin gemacht. Da weiss man jetzt schon was einen ungefähr bei Natascha wohl erwarten wird .
    Geändert von Huckybear (28.03.2021 um 09:04 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  12. #362
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    11.308
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Um es auf ruhrdeutsch zu sagen: Das willst du gar nicht sehen.
    Ein Hoch auf die Leiber der runzligsten Weiber.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  13. #363
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    9.028
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Ein Hoch auf die Leiber der runzligsten Weiber.
    Suzy Kendall hat aber noch eine Tochter namens Elodie Harper
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  14. #364
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chanta
    Beiträge
    9.028
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Natascha Aprilscherz Casting von Actubd
    https://www.actuabd.com/+Qui-pour-in...n-tous-genres+
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  15. #365
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.348
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In Band 22 ist eine schöne Hommage an Blueberry "Das Gespenst mit den goldenen Kugeln"
    Geändert von JeffBär (31.05.2021 um 10:21 Uhr)

  16. #366
    Mitglied Avatar von Örtliche Bücherei
    Registriert seit
    01.2021
    Beiträge
    60
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gibt es Informationen zu einem Band 7 der GA?
    Jetzt wo bereits die Einzelbände 21, 22 und 23 erhältlich sind?

  17. #367
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.847
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Örtliche Bücherei Beitrag anzeigen
    Gibt es Informationen zu einem Band 7 der GA?
    Jetzt wo bereits die Einzelbände 21, 22 und 23 erhältlich sind?
    Die Bände 22+23+24 sind (offenbar) eine Trilogie. Daher wird wohl mal das Erscheinen von Band 24 abzuwarten sein. Gut möglich auch, dass das dann der letzte Band sein wird. Darüber konnte ich noch nichts lesen, aber in Anbetracht des Künstlers Lebensalters wohl nicht von der Hand zu weisen.
    Geändert von scarpino (20.06.2021 um 09:40 Uhr)

  18. #368
    Mitglied Avatar von Örtliche Bücherei
    Registriert seit
    01.2021
    Beiträge
    60
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @scarpino
    Danke für die ausführliche Antwort zur Trilogie (22+23+24). Da macht es Sinn alle drei zusammen mit dem 21. Band in der siebten GA zu vereinen.

  19. #369
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    4.031
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die deutschen Bände 22 und 23 beinhalten einen ( inhaltlich abgeschlossenen) Zweiteiler, von Trilogie ist nichts erkennbar.

  20. #370
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    807
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Geändert von Couper (23.06.2021 um 23:02 Uhr)

  21. #371
    Mitglied Avatar von m.baumgaertner
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    872
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Für mich ist spannend, wann die GA damit erscheint.. Habe nur die im Regal stehen...

  22. #372
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    4.031
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bei dem Tempo von DUPUIS könnte da noch das eine oder andere Jahr vergehen.

  23. #373
    Mitglied Avatar von m.baumgaertner
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    872
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  24. #374
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    3.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gesamtausgaben wurden oder werden nur gemacht, wenn die Einzelalben nicht mehr gut laufen. Warum sollte Dupuis also jetzt eine 7. Gesamtausgabe machen - zumal noch ein dritter Teil des Südsee-Abenteuers in der Mache ist. Aber gut, dass die Einzelalben in sich abgeschlossen sind.

    Bis bald,
    Eckart

  25. #375
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    673
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja das war auch so meine Überlegung. Eigentlich macht man eine GA doch auch wenn etwas abgeschlossen ist und eine Weile her ist.

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5678910111213141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •