User Tag List

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 73 von 73

Thema: Fehlkäufe?

  1. #51
    Mitglied Avatar von Huscheli
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.857
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Haha, tja so ists mit dem Geschmack. Luuna interessiert mich als Serie nun ziemlich ^^ Kaufe ich mir wohl mal.

    Ansonsten hatte ich noch keinen Fehlkauf von Splitter, ich habe allerdings auch erst so 5 Serien zu Hause stehn. ^^ Kind des Blitzes u.a, den auch viele nicht mögen. Ich fand ihn super ^^'

  2. #52
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.583
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Auf der Suche nach einem Juan Solo Thread bin auf diesen hier gestoßen.
    Gibt es aus den letzten 10 Jahren etwas, was nachzutragen wäre?

  3. #53
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    892
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    - Azimut

    - Thorinth

    - Nirvana

    - Sintflut

  4. #54
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.440
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wieso denn Azimut? Der letzte Band steht ja noch aus, aber mir gefällt die Serie.
    "Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele noch erwischen." Udo Lindenberg

  5. #55
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    892
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich fand die Handlung ziemlich konfus. Auch hat mich die Textarmut genervt.
    Auf jeden Fall mit Abstand die schwächste Serie von Lupano (kein Vergleich zu den Knackern, Alim und ... Feuerwaffen ...).

  6. #56
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.440
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hmm ja, das Szenario hat er auf Andreaes Bedürfnisse zugeschnittten und ist deshalb nicht mit den anderen Serien zu vergleichen. Ich fand zwischendrin, dass die Handlungsfäden etwas auseinanderdriften, das wurde dann aber wieder besser. Ich bin jedenfalls gespannt auf den Abschlussband diesen Monat. Und ich bevorzuge textarme Comics ... ich will nicht ständig von den Bildern abgelenkt werden


    PS: Habe nur das Interview auf die Schnelle finden können:

    J'entame actuellement une collaboration très prometteuse avec le célèbre et talentueux Wilfrid Lupano, qui a réussi le tour de force de réunir pour moi dans une histoire tout ce que j'aime (ou presque...), c'est complètement fou et parfaitement maitrisé, et il va y avoir un boulot énorme graphiquement. Je n'en dis pas plus. Ce qui est sûr, c'est que ce nouveau projet me permet de revenir à ce que j'aime.

    Ich beginne gerade eine sehr vielversprechende Zusammenarbeit mit dem berühmten und talentierten Wilfrid Lupano, dem die Tour de Force gelungen ist, für mich in einer Geschichte alles zu sammeln, was mir gefällt (oder fast gefällt...), sie ist völlig verrückt und perfekt beherrscht, und es wird grafisch eine riesige Arbeit sein. Das ist alles, was ich sage. Sicher ist, dass dieses neue Projekt es mir ermöglicht, zu dem zurückzukehren, was mir gefällt.
    Deepl.com

    https://www.bdtheque.com/interviews/...ptiste-andreae
    Geändert von Simulacrum (14.08.2020 um 16:41 Uhr)
    "Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele noch erwischen." Udo Lindenberg

  7. #57
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.483
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Solche Serien wie Azimut kann man glaube ich echt erst nach dem Abschlussband beurteilen.

    Außer einem gefallen die Zeichnungen oder das (ich nenne es mal so) globale Setting nicht.
    Bei Azimut hab ich ehrlich gesagt das Gefühl, das mit dem Abschlussband dann alle Handlungsstränge zusammenkommen werden.

    Ich bin da schon sehr, sehr gespannt drauf.

  8. #58
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.318
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Fehlkäufe bei Splitter? Ganz klar ja: Nylonmann!!! Sowas unfassbar krude ohne Sinn und Story ist schon eine Leistung. Das bis dato schlechteste, was ich jemals gekauft habe...
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  9. #59
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    892
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Nylonmann! Quasi das Pendant zum schlechtesten Film aller Zeiten: "Plan 9 from Outer Space".
    Nach dem Lesen fragt man sich, was der Sch. eigentlich sollte.

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.873
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da wünscht man sich doch eine Übersetzungs Kreativität wie in Kauka Zeiten.
    Aus den vorgegebenen Zeichnungen eine ganz eigene Story stricken.

  11. #61
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    892
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das hätte wirklich was.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.318
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wie hieß denn die zweiteilige Serie im Bookformat, wo Band 1 so gut war und Band 2 der Absturz schlecht hin war? Kreuzritter oder so?!?
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  13. #63
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.843
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Quästor hat mir nicht gefallen.

  14. #64
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    773
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Orphan Black - kann ich nichts mit anfangen.
    Torinth - ganz schlechtes Kino.
    Leoroa - untragbar für michDie oben genannten gelten für mich als Fehlkauf.
    Es gibt weitere Splitter Alben die mir nicht gefallen haben aber vielleicht war ich für die auch nicht reif genug. Bunker z.B. Werde ich aber nochmal lesen.
    Einhorn war übrigens meine Einstiegsdroge. Hätte ich den Flyer bloss nie bekommen, hätte ich jetzt mehr Platz.

  15. #65
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.202
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe hunderte Splitter Alben und auf Anhieb fällt mir lediglich nur "Bunker" ein, mit dem ich bisher nicht warm geworden bin. Ich werde den Band bei Gelegenheit noch einmal versuchen.

  16. #66
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.583
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  17. #67
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.318
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ach ja! Die Fahrer waren es! Danke, genau die meine ich!
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  18. #68
    Mitglied Avatar von The Hypnotoad
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.119
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Fight Club 3-2:
    Wenn man sich nach der Lektüre fragt, was man da gerade für einen Quatsch gelesen hat, ist das ein schlechtes Zeichen...
    Gute Metaebenen und ein vernünftiges Durchbrechen der vierten Wand gehen anders.
    Trotzdem gebe ich dem ganzen - Fight Club 2 & 3 - noch einmal einen weiteren Lesedurchgang. Ich glaube zwar nicht, dass meine Meinung geändert wird, aber lasse mich gerne eines Besseren belehren.

  19. #69
    Mitglied Avatar von Magicwalker
    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    bayerische Provinz
    Beiträge
    38
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Alim der Gerber und Die Druiden waren für mich ein Reinfall (für andere sicher super).

    Aber damals habe ich Comics nach ihren Zeichnungen ausgewählt...
    Es hat eine gewisse Zeit gedauert, bis ich meine Lektion gelernt hatte! :-D

  20. #70
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.843
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Alim der Gerber ist brillant, für mich eines der besten Werke im Splitter-Programm. So gehen die Meinungen auseinander.

  21. #71
    Mitglied Avatar von Magicwalker
    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    bayerische Provinz
    Beiträge
    38
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hm, scheint so.

    Wobei mir schon aufgefallen ist, daß sich meine Meinung über die Zeit geändert hat:
    nachdem ich viele Comics damals recht schnell wieder verkauft hatte, habe ich sie mittlerweile wieder neu beschafft. 🙄
    Mittlerweile finde ich sie super (Beispiel von Splitter: Das Einhorn) .
    Solle also Zeit sein Alim wieder zu ordern?!...

  22. #72
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.814
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Soll ich den Thread von Fehlkäufe? in Doppelkäufe! umbenennen?

  23. #73
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.843
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hatte zwar geschrieben, dass mir Quästor nicht gefallen hat (den Humor war mMn plump), aber ich betrachte fast nichts als Fehlkauf. Auch Comics, Filme und Musik, die nicht zu meinen Lieblingen gehören, verbleiben im Regal.

    Wenn mich allerdings etwas regelrecht anwidert (und diese Kategorie geht deutlich über Fehlkauf hinaus), dann schafft es dieses Werk erst gar nicht ins Regal, sondern fliegt direkt und wortwörtlich in die Mülltonne. Das kommt allerdings extrem selten vor, ein Beispiel ist die DVD zu "Irreversibel" von Gaspar Noé (womit er sein Ziel der größtmöglichen Provokation bei mir mit Bravour erreicht hat).

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •