Seite 103 von 110 ErsteErste ... 35393949596979899100101102103104105106107108109110 LetzteLetzte
Ergebnis 2.551 bis 2.575 von 2741
  1. #2551
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    irgendwie greif ich bei CC immer zu Serien die dann nur mich und ein paar (zu wenige halt) Käufer ansprechen.

    the Red Star - kommt da noch irgendwas nach?
    Bergting - Domovoi oder der zweite Teil von Portent - weiß ich schon - kommt leider nichts mehr
    Waisen - 3te Serie - gibts da noch irgendwie eine Chance?
    Bei den Geschichten aus dem Hellboy Universum hätt ich eine Frage - ich weiß nicht wieviele Bände ihr da geplant habt, aber wenn die Serie nicht lieferbar gehalten wird, gehen euch da nicht im Laufe der Zeit die Kunden aus?

    Also falls ihr euch mal unschlüssig seit ob ein Titel sich verkaufen lässt oder nicht, schickt mir ein Exemplar - wenns mir gefällt lässt ihr dann am Besten die Finger davon.
    THE RED STAR: Da haben wir alles gebracht. Ich schätze, da kommt nur noch mehr, wenn die lange von einem Studio zum anderen geschobene Verfilmung doch noch kommen sollte. Sieht derzeit aber wohl eher nicht danach aus.
    BERGTING: Die Fortsetzung von PORTENT war ja dann eher sowas wie ein Kinderbuch. Also ganz anders vom Stil her. Immerhin konnten wir von Peter den zweiten fetten BALTIMORE Band bringen.
    WAISEN: Ja, die Serie war bzw. ist toll! Aber spätestens bei der zweiten Staffel ging anscheinend trotzdem vielen deutschen Lesern die Lust aus – und uns damit die Käufer. Da half es auch nichts, dass wir die Serie sehr zügig veröffentlicht haben.
    HELLBOY UNIVERSUM: Da halten sich die Verkaufszahlen recht stabil – was uns auch wundert. Liegt wohl daran, dass man die Geschichten gut für sich allein stehend lesen kann ohne die Vorgängerbände zu kennen. Oder die Leser bleiben halt sehr treu bei der Stange.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  2. #2552
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Zitat Zitat von 8149 Beitrag anzeigen
    Wow, echt schade. Dabei haben die Premiums mehr zu bieten. HC, größeres Format und Hintergrundinfos.
    Der Verlust wird wohl durch die Einzelbände wieder gut gemacht, oder lazfen die Editionen getrennt?
    Ich werde dann demnächst die Premiums besorgen.
    Bekommt ihr erst euren Verkaufsanteil wenn ein Band über die Theke ist oder schon wenn er aus dem Lager zum Handel raus ist?
    Ja. Die Gewinne der Einzelbände können die Verluste der Premiumausgaben ausgleichen. Aber ein Dauerzustand kann das halt nicht sein. Für alle Verlage gilt ja, dass man aufpassen muss, dass die Gewinne der gutlaufenden Serien/Titel nicht komplett von den Verlusten der schlechter laufenden Titel aufgefressen werden.

    Wir bekommen schon unseren Anteil schon, wenn der Band unser Lager Richtung Handel verlassen hat. Aber das ist lediglich ein Entgegenkommen unserer Auslieferung. Der Zwischenhandel bezahlt unsere Auslieferung zum Beispiel erst nach 90 Tagen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  3. #2553
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.454
    @Amigo
    Früher zu euren Anfangstagen hast Du immer mal so eine Art Zustand -oder Zwischenbericht abgegeben wohin die Reise denn bei euch hingeht oder wie sich Dinge entwickeln.
    Magst Du so etwas in absehbarer Zeit im Rahmen eurer Möglichkeiten noch mal tun ?
    Komme gerade darauf hinsichtlich der vielen Sachen wie zuletzt auch hier wieder , die anscheinend nicht gehen, nicht laufen , nicht fortgesetzt oder wieder aufgelegt werden können usw.
    Da könnte man als Außenstehender der so etwas kurz hintereinander öfters liest schon leicht einen völlig falschen Eindruck bzw. Sorgen bekommen.
    Da läuft jetzt eigentlich ja fast gar nichts mehr so richtig wie bei den meisten Verlagen mit US Sachen und maximal nur plus minus Null (US Sachen, Eigenproduktionen, Universum Bände). Wie soll das denn nur gut gehen ?
    Ich meine , Ihr könnt euch doch nicht nur auf TWD , Nickelodeon, Romane und evtl. bald Manga Sachen verlassen und bei dem Rest ewig Suchende sein ?
    Ich denke und hoffe aber einfach das der schein trügt und die ganzen Anfragen zu bestimmten US Sachen oder Eigenproduktionen einfach nur die speziellen Ausnahmen sind wo man versucht Fanservice zu bieten und es oft leider nicht oder nur gerade so klappt.

  4. #2554
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Es ist derzeit nun mal so, dass die allermeisten US-Comics sich nur schwer auf dem deutschen Markt durchsetzen. Das gilt ja nicht nur für Cross Cult, sondern auch für die anderen Verlage (von den Topserien der US-Superheldenverlage und Star Wars vielleicht abgesehen). Deshalb konnten wir – nicht nur aktuell, sondern schon immer – nur wenige von Lesern gewünschte Comics veröffentlichen.

    Wir haben ja noch Glück, dass wir Ausnahmereihen wie TWD, Saga oder Avatar haben. Auch die Hellboy/Mignola-Leser sind sehr treu. Monstress ist ebenfalls so ein Ausnahmetitel. Das sind aber die absoluten Topseller aus den USA. Und hier bei uns laufen sie gerade mal zufriedenstellend. Wir werden in der nächsten Zeit weniger neue US-Comicreihen starten. Nur noch solche, die über absolute Ausnahmequalitäten verfügen.

    Die "Konkurrenz" durch die meist günstigeren US-Ausgaben gab es ja schon immer, aber nun kommen immer mehr andere Medien ins Spiel. Nach TV, DVD, Blu-ray und PC- und Konsolen-Computerspielen kamen Smartphone, Facebook, Twitter, App-Games und jetzt auch noch Streaming-TV. Die Leute haben also immer weniger Zeit, sich auch noch mit Comics zu beschäftigen.

    Die Leserschaft in den USA scheint noch groß genug zu sein, denn die US-Verlage powern ja weiterhin und werfen eine neue Serie nach der anderen auf den Markt – aber der deutsche Markt war schon immer viel kleiner und wenn die normalen verkauften Auflagen von 2.000 auf unter 1.000 schrumpfen, dann lässt sich das einfach für die Verlage Hierzulande nicht mehr kalkulieren.

    Ob sich dieser Trend irgendwann bzw. irgendwie ändern lässt, müssen wir abwarten.

    Aber ich möchte nicht Jammern. Uns geht es ja dank TWD und anderen Toptiteln echt gut. Und Probleme in dieser Sparte gab es ja schon immer. Man denke nur an Verlage wie den alten Splitter Verlag, Condor, Edition Speed, ModernGraphics/Chaos/CrossGen, EEE, Eidalon/Modern Tales, Nona Arte und viele andere ...

    Wird schon!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  5. #2555
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.512
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Ich meine , Ihr könnt euch doch nicht nur auf TWD , Nickelodeon, Romane und evtl. bald Manga Sachen verlassen und bei dem Rest ewig Suchende sein ?
    Na hoffen wir mal, dass die Predator/Aliens/Prometheus-Reihen auch noch ordentlich laufen.
    Softcover, Bahnhofsbuchhandelspräsenz, halbwegs attraktiver Preis... passt hoffentlich.
    Zwischen Paranoia und Überwachungswahn: "Beobachtet!" - jetzt in der Horrorschocker-Jubiläumsausgabe #50!

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  6. #2556
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    HELLBOY UNIVERSUM: Da halten sich die Verkaufszahlen recht stabil – was uns auch wundert. Liegt wohl daran, dass man die Geschichten gut für sich allein stehend lesen kann ohne die Vorgängerbände zu kennen. Oder die Leser bleiben halt sehr treu bei der Stange.
    Auch glaube, dass das Potential an Lesern sogar noch etwas höher liegen würde, wenn BUAP von Beginn an verfügbar wäre. Denn nicht nur die ersten beiden Universum-Bände sind noch schwer (und teuer) zu ergattern, auch viele Bände eurer vorhergehenden BUAP-Reihe sind zum ursprünglichen Preis nicht mehr zu erwerben.
    Excelsior

  7. #2557
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    Na hoffen wir mal, dass die Predator/Aliens/Prometheus-Reihen auch noch ordentlich laufen.
    Softcover, Bahnhofsbuchhandelspräsenz, halbwegs attraktiver Preis... passt hoffentlich.
    Dann gleich mal meine Frage: Wie sieht es denn mit Aliens: Dead Orbit aus, bringt ihr die optisch wunderbare Mini?

  8. #2558
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.091
    Wie sieht das denn mit der 'Feuer und Stein'-Gesamtausgabe aus? Habe das nicht mehr ganz auf dem Plan... Hattet ihr da schon abgesagt?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  9. #2559
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Wie sieht das denn mit der 'Feuer und Stein'-Gesamtausgabe aus? Habe das nicht mehr ganz auf dem Plan... Hattet ihr da schon abgesagt?

    C_R
    Die war damals leider abgesagt

  10. #2560
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    @Ben82: In der Tat überlegen wir, ob wir eine BUAP-Kompendium-Reihe starten sollen. Das sind schon auch geniale Storys, die man wieder veröffentlichen sollte ...

    @Vola uDe:: Erstmal kommt ja der Defiance Zweiteiler, Predator Hunters und dann ist Dead Orbit geplant.

    @Comic_Republic: Das hatten wir schon durchkalkuliert. Nach derzeitigem Stand ist das leider nicht möglich.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  11. #2561
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.091
    Danke für die rasche Antwort!
    Schade, weil ich die damals für 32€ vorbestellt hatte... Heute 151€ bei Amazon!
    Und da ich mein Budget mal halbiert habe, werden jetzt definitiv nur noch HC gekauft! Naja, vielleicht zum 30. jährigen Jubiläum

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #2562
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.830
    Ich hingegen kann ja sehr gut mit SC leben, wäre eigentlich eine Saga-Kompendien-Reihe wie bei TWD später auch einmal denkbar? Finde ich bei Endlosreihen wirklich besser.

  13. #2563
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Bei Reihen mit richtig hoher Nachfrage ist so etwas sicher möglich. Und Saga läuft ja gut. Aber ich denke, das kommt erst, wenn die Serie noch umfangreicher ist und dann mal doch eine Verfilmung kommen sollte.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  14. #2564
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.830
    Ja, danke, dachte ich mir schon, dass es jetzt noch zu früh dafür ist. Aber ich bin auch schon nach dem 3. US-Vol. ausgestiegen und würde dann (später) gerne noch einmal neu - auf Deutsch - anfangen

  15. #2565
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.091
    Heute ist hier Fragen und Antworten-Zeit...
    Schön, dass Amigo sich die Zeit nimmt ;-)

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #2566
    Mitglied Avatar von Rabbit1958
    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    508
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    @Ben82: In der Tat überlegen wir, ob wir eine BUAP-Kompendium-Reihe starten sollen. Das sind schon auch geniale Storys, die man wieder veröffentlichen sollte.
    Hoffen wir das der neue Hellboy Film einschlägt, vielleicht lohnen sich dann Neuauflagen. Es ist doch schade das so viele Leser die Universum und BUAP Bände suchen. Meine würd ich nie hergeben:-)

  17. #2567
    Eine BUAP Kompendium-Reihe im neuen Format wär echt toll, da wär ich sofort dabei!!!

  18. #2568
    Mal ne Theoretische Frage

    Da die Banausen von Panini ja Deadly Class und East of West eingestellt haben wäre es denkbar das ihr die Reihe Rettet ?

    Aus welchen gründen auch immer sie die beiden Titel nicht weiterführen möchten ( VKZ glaube ich kaum da bei Amazon in den Comic Charts die beiden ja relativ weit oben waren ) .

  19. #2569
    Natürlich wurden die beiden Reihen wegen den niedrigen Verkaufszahlen eingestellt. Cross Cult würden zwar wahrscheinlich ein niedrigere Verkaufszahl reichen, aber eher realitischer wäre wohl eher eine Nachfrage bei Dani Books, dem als Ein-Mann-Verlag noch weniger verkaufte Exemplare ausreichen. Aber von Morning Glories von Panini hat man selbst da schließlich die Finger gelassen.
    Excelsior

  20. #2570
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.454
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    ... Wir werden in der nächsten Zeit weniger neue US-Comicreihen starten. Nur noch solche, die über absolute Ausnahmequalitäten verfügen....
    Denke, diese absolute Ausnahme sind beiden Serien trotz Ihrer Qualitäten jetzt nicht. Das wären für Amigo vermutlich so Sachen wie TWD, Saga, Monstress, Paper Girls in meinen Augen

    Zumindest Deadly Class könnte ich mir aber irgendwann nochmal gut bei Splitter vorstellen , bsw. dann wenn die TV Serie angelaufen ist , evtl. auch erst bsw. dann evtl. nach Tokyo Ghost falls Splitter sich diese Serie von Remender noch sichert.
    Obwohl Rick Remender verkündet ja demnächst auch noch eine weitere Serie.
    Denke die Verlage in Deutschland werden dann vorrangig erst einmal Serien von bekannten Autoren einkaufen die noch nicht bei anderen Verlagen erschienen sind da es ja noch genügend davon gibt.
    East of West scheint mir dagegen auch noch sehr lang zu werden und ist nach meinen Geschmack wirklich nicht gerade Mainstream und Massenkompatibel zu verkaufen und auch zu lesen.
    Vielleicht schlägt Splitter ja nach Lazarus noch mal zu. Vermute das aber eher nicht weil der SF Anteil eher nicht so im Vordergrund steht...

  21. #2571
    Wie sieht es denn mit der Perry Rhodan Reihe aus. Ist da eine Fortsetzung geplant?

  22. #2572
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Als fortlaufende Serie nicht. Aber evtl. gibt es andere Möglichkeiten. Das ist aber noch nicht spruchreif.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  23. #2573
    Unser Bahnhof hat ja noch nicht mal das neueste Heft und der einzige Comicladen führt kein PR.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  24. #2574
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Das neue Heft kommt auch erst noch in die Kioskauslieferung. Ende der Woche sollte es da sein.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  25. #2575
    Oha.
    Wann erscheint denn dann die HC-Ausgabe? Die war doch jetzt im Februar geplant ...

Seite 103 von 110 ErsteErste ... 35393949596979899100101102103104105106107108109110 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •