Seite 40 von 47 ErsteErste ... 303132333435363738394041424344454647 LetzteLetzte
Ergebnis 976 bis 1.000 von 1152
  1. #976
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.588
    Echt jetzt, Dick Tracy konnte ich noch nie lesen, dann lieber was von Caniff. Angeblich sollen ja die Euro-Tarzan Sachen von Manning kommen.

  2. #977
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von Gagel Beitrag anzeigen
    Da ich mich nicht durch alle früheren Seiten klicken möchte habe ich keine Ahnung, ob es schon mal angesprochen worden ist:
    Wie wäre es mit einer Dick Tracy Gesamtausgabe?
    Dürfte ziemlich aussichtslos sein.

  3. #978
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.816
    .
    Neues von Bocola - Russ Mannings Dailies- und Sundays-Tarzan-Band 5 ausgeliefert!




    Edgar Rice Burroughs ™ and Tarzan ®. Owned by Edgar Rice Burroughs, Inc and Used by Permission. © 2013 Edgar Rice Burroughs, Inc. All Rights Reserved. The Library of American Comics is a trademark of The Library of American Comics LLC. All rights reserved. Published in the U.S. by IDW Publishing, a division of Idea and Design Works, LLC. For the German edition: © 2017 Bocola Verlag GmbH. All Rights Reserved.








    .......



    .......









    Mit Russ Manning-Tarzan-Band 5 von insgesamt acht Bänden neigt sich wieder ein Serien-Highlight des Bocola Verlages allmählich dem Ende entgegen. Diese spannende Ausgabe ist besonders actionreich, denn Tarzan und Sohn Korak haben mächtig viel zu tun, um ihre entführten Begleiterinnen vor prähistorischen Monstern und anderen blutrünstigen Widersachern zu bewahren.

    In Band 5 enthalten sind Russ Mannings schwarz-weiße Tagesstreifen-Abenteuer "Korak und das Wildwasserprojekt" und "Tarzans Reise zum Mittelpunkt der Erde I" sowie seine Sonntagsseiten-Abenteuer "Tarzans Rückkehr nach Pal-Ul-Don" und "Korak in der Stadt Xuja I". Weitere Informationen zu den Serienhighlights des Bocola Verlags sowie dem gesamten klassischen Verlagsprogramm findet Ihr unter dem folgenden Link:http://www.bocola.com/.
    Geändert von Neander (28.09.2017 um 22:55 Uhr) Grund: Link zu den Internetseiten des Bocola Verlags

  4. #979
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.816
    .
    Neu im Bocola Verlag:

    Die Prinz Eisenherz-Abenteuer von Gary Gianni




    © 2017 King Features Syndicate,Inc./Distr. Bulls.



    Ob Rettung afrikanischer Prinzessinnen vor riesigen Schlangendämonen, ...



    ... Vermittlung von Goldtransporten zwischen Wikingern und Ab'Sabanern, ...



    ... lebensgefährliche Begegnungen mit bedrohlichen Dschungeltieren ...



    ... Angriffe fledermausgeflügelter Harpyen aus der Luft oder krebsartiger ...



    ... Meeresungeheuer, Prinz Eisenherz weiß auf alle Gefahren die richtige Antwort.


    Mit dem gerade erschienenen Band 19 von Gary Gianni setzt der Bocola Verlag seine Reihe "Prinz Eisenherz Serie II: Die Nachfolgezeichner" fort. Prinz Eisenherz Band 19 beinhaltet mit den Originalseiten 3648 - 3751 die kompletten Jahrgänge 2007 und 2008, das Vorwort stammt von Uwe Baumann, die Übersetzung von Wolfgang J. Fuchs.

    Während der Rückführung des Goldes von König Salomo wird Prinz Eisenherz und den ihn begleitenden Wikingern und Ab'Sabanern
    von Gary Gianni und Mark Schultz, die dafür ihr gesamtes Fantasy-Repertoire "auspacken", im Wortsinn nahezu "Ungeheuerliches"
    abverlangt - unter anderem machen Schlangendämonen in Zauberfallen, wilde Dschungeltiere und fledermausgeflügelte Harpyen dem
    Prinzen von Thule schwer zu schaffen, später kreuzen dann in der Sargassosee krebsartige Riesenmonster und zu guter Letzt auch
    noch Neandertaler seinen Weg.

    Mehr zu den Abenteuern von Prinz Eisenherz sowie Informationen zum gesamten Verlagsprogramm sind auf der Homepage des Bocola Verlages unter www.bocola.de zu finden.

  5. #980
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.816
    .
    Bocola-Klassiker - "Russ Mannings Dailies- und Sundays-Tarzan" Band 6




    Edgar Rice Burroughs ™ and Tarzan ®. Owned by Edgar Rice Burroughs, Inc and Used by Permission. © 2013 Edgar Rice Burroughs, Inc. All Rights Reserved. The Library of American Comics is a trademark of The Library of American Comics LLC. All rights reserved. Published in the U.S. by IDW Publishing, a division of Idea and Design Works, LLC. For the German edition: © 2017 Bocola Verlag GmbH. All Rights Reserved.


    ...

    ................................Am 29.07.1972 erschien dieser letzte Tarzan-s/w-Tagesstreifen von Russ Manning.
    ........

    .....

    Mit Russ Mannings Dailies- und Sundays-Tarzan-Band 6 neigt sich ein weiterer Klassiker des Bocola Verlags dem Ende entgegen

    Mit Russ Manning-Tarzan-Band 6 nähert sich die insgesamt achtbändige Reihe zügig ihrem Ende. Auch diese spannende Ausgabe ist wieder reichlich actionhaltig, Tarzan und Sohn Korak haben mächtig viel zu tun, um ihre Begleiterinnen vor prähistorischen Monstern und anderen blutrünstigen Gegnern zu schützen.

    Die in Band 6 enthaltenen Abenteuer sind zum Einen "Tarzans Rückkehr zum Mittelpunkt der Erde II" mit den Tagesstreifen-Schwarz-Weiß-Strips 10153 bis 10308 vom 31.01.1972 bis zum 29.07.1972, an dem Russ Mannings letzter Tagesstreifen erschien, sowie zum Anderen die vierfarbigen Sonntagsseiten-Abenteuer "Korak in der Stadt Xuja II", "Jad-Bal-Ja bei den Affen" und "Korak und die Igotha", die zwischen dem 31.08.1972 und dem 17.03.1974 erschienen sind.

    Die beiden letzten Bücher, Band 7 und 8, beinhalten dann nur noch vierfarbige Sonntagsseiten, also die restlichen "Manning-Sundays", die noch bis 1979 erschienen sind. Weitere Infos über die Serienhighlights des Bocola Verlags sowie das gesamte klassische Verlagsprogramm findet Ihr unter http://www.bocola.com/.
    Geändert von Neander (28.12.2017 um 21:25 Uhr) Grund: Ergänzung

  6. #981
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.816
    .

    Ein weiteres Highlight des Bocola Verlages


    Tarzan Sonntagsseiten Band 9




    Tarzan-Sonntagsseiten, Band 9, Jahrgänge 1947 - 1948





    Tarzan-Sonntagsseiten, Band 9, Jahrgänge 1947 - 1948

    Burne Hogarth & Rubimor: Tarzan-Sonntagsseiten, Band 9, (Jahrgänge 1947-1948), Originalseiten 826-922, großformatiger Hardcover-Band (26,3 cm x 35,4 cm), 112 Seiten, nun auch erstmals in der digital restaurierten ursprünglichen Farbversion der US-Sonntagsseiten! Vorwort von Detlef Lorenz und Übersetzung von Barbara Propach. Erschienen im Dezember 2017. ISBN 978-3-939625-69-8, 29,90 € [D] / 30,80 EUR [A] / 49,90 sFr [CH]. Weitere Infos zum Verlagsprogramm gibt es auf den Internetseiten des Bocola Verlages unter www.bocola.de.

    Inzwischen ist im Dezember mit Tarzan-Sonntagsseiten Band 9 auch der vorletzte Band dieser Top-Reihe des Bocola Verlags erschienen, der mit Geschichten von Burne Hogarth und Rubimor die Jahrgänge 1947 - 1948 beinhaltet. In diesem schon lang erwarteten Band wird mit Tarzans Hilfe zunächst verbrecherischen Organisation von Wisssenschaftlern das Handwerk gelegt. In einer mysteriösen Geschichte um eine Diamantenmine trifft Tarzan auf eine hübsche, abenteuerlustige Dame namens Dallas. Im wohl spannendsten Abenteuer wird Tarzan schwer verletzt von seinen Freunden, den Tieren des Dschungels, gefunden und in einem Versteck gepflegt. Trotzdem verbreitet sich die ungute Nachricht, dass Tarzan im Sterben liegt, rasend schnell. Plündernde Banden machen das Land unsicher, Recht und Ordnung brechen zusammen...
    Geändert von Neander (01.01.2018 um 22:15 Uhr) Grund: Hinweis auf die Internetseiten des Bocola Verlags

  7. #982
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2016
    Beiträge
    24
    Mit großer Freude können wir einen weiteren amerikanischen Zeitungsstrip im Bocola Verlag ankündigen:
    RIP KIRBY

  8. #983
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.930
    *RIP* Korby
    Großartig. Tolle Überraschung für alle Pfeifenliebhaber.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

  9. #984
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.588
    Auch wenn ich Raymond mag, mit der Serie konnte ich noch nie etwas anfangen. Vielleicht kommt ja noch die Ankündigung der Manning Europa Tarzan Alben, da wäre ich dabei.

  10. #985
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.445
    Top.

    Btw: Ich warte noch auf Lois and her Pals.

  11. #986
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.343
    YES! Band 1 teste ich mal an! Den kennen sogar meine Eltern... Wurde mal auf einem Geburtstag von über einer 80 jährigen Frau angesprochen, ob ich auch diese Serie kennen würde. Lief damals bei uns in der Tageszeitung! Heute nur noch Zits, Garfield, Blaubär usw...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #987
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.510
    Und CISCO KID reitet immer noch nicht weiter...

  13. #988
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    762
    @Bad Company: Ich habe den Verlag von einiger Zeit angemailt. Laut der schnellen Antwort wird Band 2 kommen.

  14. #989
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.655
    Blog-Einträge
    8
    bin bei Rip Kirby dabei. Egal wann egal wie groß oder klein freu mich total

  15. #990
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.519
    Zitat Zitat von Achim Dressler Beitrag anzeigen
    Mit großer Freude können wir einen weiteren amerikanischen Zeitungsstrip im Bocola Verlag ankündigen:
    RIP KIRBY
    Bei einer so eleganten und stilvollen Serie hängt der Erfolg davon ab, wie der Umschlag aussieht. Typographie und Design müssen erstklassig sein.

  16. #991
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.930
    Feuer - Pfeife - Stanwell
    Mehr braucht's nicht; mit einem Touch Pollischansky.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

  17. #992
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.917
    Ich selbst habe zwar nur HannaH, Gefährten des Glücks, den Eisenherz-Auswahlband und King Aroo, aber ich muss schon sagen, Bocola ist ein grandioser Verlag für Klassikerfreunde.

  18. #993
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Feuer - Pfeife - Stanwell
    Mehr braucht's nicht; mit einem Touch Pollischansky.

    Vergiss nicht, Rip war den feinen Brandy zugetan.

  19. #994
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2016
    Beiträge
    24
    Besten Dank für die Vorfreude.
    Erfreulicherweise haben wir eine Druckerei ausfindig gemacht, die ein recht großes Querformat (zu einem vertretbaren Preis) produzieren kann.
    Hier noch ein paar Infos:
    - Basierend auf der amerikanischen IDW Ausgabe,
    jedoch werden wir aus einem IDW Buch zwei Bände machen und die Strips werden bei Bocola größer gedruckt.
    - Format: 31 x 28,5 cm
    - Band 1 erscheint im Mai und Band 2 im Juni dieses Jahres, je 25,90 € [D]
    - Zum Vergleich die "Strip-Länge":
    Bei Pollischansky = 22,8 cm, bei IDW = 24,5 cm, bei Bocola = 29 cm
    Geändert von Achim Dressler (03.02.2018 um 16:10 Uhr)

  20. #995
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    762
    Werden das nur die von Aley Raymond gezeichneten Seiten oder auch sie von John Prentice?

  21. #996
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.445
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Ich selbst habe zwar nur HannaH, Gefährten des Glücks, den Eisenherz-Auswahlband und King Aroo, aber ich muss schon sagen, Bocola ist ein grandioser Verlag für Klassikerfreunde.
    Die kannte ich übrigens überhaupt nicht, habe einfach mal dem Verleger vertraut und war begeistert von diesem wunderbaren Strip.

  22. #997
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2016
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von Gagel Beitrag anzeigen
    Werden das nur die von Aley Raymond gezeichneten Seiten oder auch sie von John Prentice?
    Geplant ist die chronologische Veröffentlichung des gesamten Materials.

  23. #998
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    300
    Rip Kirby.....ich bin absolut begeistert!!!!!!

  24. #999
    Zitat Zitat von Achim Dressler Beitrag anzeigen
    - Basierend auf der amerikanischen IDW Ausgabe,
    jedoch werden wir aus einem IDW Buch zwei Bände machen und die Strips werden bei Bocola größer gedruckt. - Format: 31 x 28,5 cm
    Eine erstklassige Neuigkeit! Diese Rip Kirby werden für mich dann mit ziemlicher Sicherheit die beste Neuerscheinung des Jahres 2018!
    Auch die Ankündigung in welchem Format und wie groß ist sehr gut durchdacht,ich freue mich auf den ersten Band. Alex Raymond werden dann ja 8 Bücher und ich hoffe auf einen Erfolg,John Prentice ist auch erstklassig!

  25. #1000
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.655
    Blog-Einträge
    8
    band 1 im Mai, band 2 im Juni - band 3 im juli???


    band 2 werde ich wohl im Krankenhaus lesen, sofern ich jemanden finde, der ihn besorgt und ins Krankenhaus bringt

Seite 40 von 47 ErsteErste ... 303132333435363738394041424344454647 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.