Ergebnis 1 bis 25 von 25
  1. #1
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429

    "Cerebus" von Dave Sim

    "Literarischer und besser erzählt als 99,5% aller Comics" - Neil Gaiman

    Im November erscheint bei Reprodukt mit "High Society" der erste Teil der von Dave Sim geschriebenen und mit Gerhard gezeichneten Serie "Cerebus". Die Geschichten um das antropomorphe Erdferkel Cerebus genießen in englischsprachigen Ländern Kultstatus: Über 27 Jahre erschien das Mammutprojekt ursprünglich in 300 Einzelheften, einzelne Geschichten erschienen später in so genannten "Phonebooks" mit bis zu 500 Seiten. Die so episch wie humorvollen Geschichten folgen der Karriere des zunächst trinkfreudigen Schwertkämpfers unter anderem bis auf den Papststuhl.

    In High Society verbindet Dave Sim kunstvoll Elemente der Satire mit Fantasy, wenn er die Geschichte von gesellschaftlichen Aufstieg des rüden Erdferkels verfolgt und so präzise wie pointiert die Zusammenhänge von Macht und Politik portraitiert.

    Reprodukt freut sich, dieses Projekt in Angriff nehmen zu können, geplant sind neben "High Society" zunächst die Bände "Kirche und Staat I" (November 2009) und "Kirche und Staat II" (Erlangen, Mai 2010), die zusammen eine über 1000-Seitige Geschichte bilden.

    High Society, ISBN 978-3-938511-91-6, 25,5 x 19 cm, s/w, 512 Seiten, Softcover, 25 EUR

    weitere Informationen zur Serie: http://en.wikipedia.org/wiki/Cerebus

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Schayol
    Beiträge
    551


    Geniale Neuigkeiten


    Besteht eventuell die Absicht bei Erfolg das erste "Telephonbuch" Cerebus (Heft 1-25) zu veröffentlichen ...

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.431
    damit dürfte die zahl der cerebus-leser in deutschland erstmals die historische marke von 4 überschreiten ...

    die ehre des erdferkels ...
    Geändert von L.N. Muhr (01.04.2008 um 13:35 Uhr)

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Schayol
    Beiträge
    551
    Hoffentlich ist es nur kein Aprilscherz ...

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von B´dikkat Beitrag anzeigen
    Hoffentlich ist es nur kein Aprilscherz ...
    Datt würd ich mal meinen! Aber gelungen, ohne Frage .

  6. #6
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Stimmt. Der Zeitpunkt der Bekanntgabe ist leider ungünstig für so ein großes Projekt, aber irgendwann muss man es ja ankündigen.
    Die Ausgabe erscheint übrigens in Zusammenarbeit mit L´Assciation und wird komplett koloriert von Walter (u.a. Donjon).

  7. #7
    Zitat Zitat von Christian Maiwald Beitrag anzeigen
    Stimmt. Der Zeitpunkt der Bekanntgabe ist leider ungünstig für so ein großes Projekt, aber irgendwann muss man es ja ankündigen.
    Die Ausgabe erscheint übrigens in Zusammenarbeit mit L´Assciation und wird komplett koloriert von Walter (u.a. Donjon).
    Okay, es ist ein Aprilscherz. Aber eine nette Vorstellung.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.431
    dirk beim lettern von cerebus - DAS nenne ich eine nette vorstellung.

    danach erschiesst er vermutlich frau und kind wegen nervlicher überlastung und konvertiert zum islam.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Yabba
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Ort zw. Köln & D'dorf
    Beiträge
    773
    Zitat Zitat von L.N. Muhr Beitrag anzeigen
    damit dürfte die zahl der cerebus-leser in deutschland erstmals die historische marke von 4 überschreiten ...

    die ehre des erdferkels ...
    Es sind mindestens 5, ich besitze auch ein paar dieser Telefonbücher...

    Aber "komplett koloriert" ? Kann nur ein Aprilscherz sein
    Meine Cartoons online :


    http://mycartoons.de
    [zweimal pro Woche ein neuer Cartoon]

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von Christian Maiwald Beitrag anzeigen
    Stimmt. Der Zeitpunkt der Bekanntgabe ist leider ungünstig für so ein großes Projekt, aber irgendwann muss man es ja ankündigen.
    Die Ausgabe erscheint übrigens in Zusammenarbeit mit L´Assciation und wird komplett koloriert von Walter (u.a. Donjon).
    ... in einer Übersetzung von Daniel Kehlmann, neu gestaltet von Chris Ware, Hardcover mit Fadenheftung, Leinenrücken und Lesezeichen. Okay, ich nehm eins!

  11. #11
    Zitat Zitat von spon Beitrag anzeigen
    ... in einer Übersetzung von Daniel Kehlmann, neu gestaltet von Chris Ware, Hardcover mit Fadenheftung, Leinenrücken und Lesezeichen. Okay, ich nehm eins!
    Übersetzung wird natürlich peinlichst genau von Dave Sim höchstpersönlich überwacht, keinerlei Abweichung vom Originaltext wird zugelassen.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.648
    Zitat Zitat von Christian Maiwald Beitrag anzeigen
    Die Ausgabe erscheint übrigens in Zusammenarbeit mit L´Assciation und wird komplett koloriert von Walter (u.a. Donjon).
    Oben wars noch schwarzweiß, was die Möglichkeiten für Walter doch stark einschränkt.
    Die genannte ISBN ist übrigens die von Donjon Monster 5.

  13. #13
    Ach Mann... das wär mal was gewesen... auf Englisch war die Serie schon klasse... aber es gibt sicher mehr als nur ein paar Passagen, die sich mir auf Deutsch nochmal deutlicher erschlossen hätten...

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Schayol
    Beiträge
    551
    Schade, daß sich Cerebus als gelungener Aprilscherz entpuppt hat

    Schon mal an eine Veröffentlichung von Sims neustem Werk "Judenhass" gedacht ...

  15. #15
    Schade, dass es nur ein Kalauer ist.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.431
    Zitat Zitat von B´dikkat Beitrag anzeigen
    Schon mal an eine Veröffentlichung von Sims neustem Werk "Judenhass" gedacht ...
    das wird juristisch nicht anders laufen als bei "cerebus". bis dato hat sim NOCH NIE eine auslandslizenz vergeben.

  17. #17
    Interessant. Hast du eine Ahnung, warum der solche Zicken macht?

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.431
    weil er an die unverletztlichkeit des originalwerkes glaubt. das sind also keine zicken, es ist letztlich eine künstlerische einstellung. zudem kann er nicht kontrollieren, was ein übersetzer schreibt. es geht also auch um kontrolle des künstlers über sein werk.

    und speziell angesichts seines letterings kann ich diese einstellung verstehen. das lässt sich einfach nicht kopieren.

  19. #19
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.054
    Was ist mit SUGARPUSS? Obwohl ich das eher unter einem anderen Dach sähe ....

  20. #20
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.336
    Zitat Zitat von L.N. Muhr Beitrag anzeigen
    das wird juristisch nicht anders laufen als bei "cerebus". bis dato hat sim NOCH NIE eine auslandslizenz vergeben.
    Ist das jetzt eigentlich nicht mehr aktuell ?

    http://www.bdgest.com/prepub.php

  21. #21
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Wie es aussieht hat Herr Sim sich dazu entschlossen, CEREBUS freizugeben.
    Bemerkenswert ist bei der spanischen Ausgabe die 112-seitige (!!!) Leseprobe: http://www.ponentmon.com/files/Cereb...view_promo.zip
    Aktuelle Infos auch auf: www.graphic-novel.info

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.431
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt eigentlich nicht mehr aktuell ?

    http://www.bdgest.com/prepub.php
    Nein, schon länger nicht mehr. Ein bekannter Münchener Comicverlag hatte vergangenes Jahr auch mit dem Gedanken gespielt, aber letztlich abgewunken. Die Phonebooks sind für Deutschland unkalkulierbar.

    Dass Sims Auschwitz-Comic noch keinen Abnehmer gefunden hat, wundert mich freilich.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.336
    Dave Sim Creates ‘Cerebus Woman’, die Gelegenheit jetzt für einen dt. Verlag bei der Nr. 1 ganz neu ohne grossen Vorlauf einzuteigen ?
    https://www.bleedingcool.com/2019/02...cerebus-woman/
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  24. #24
    Nö, wohl eher nicht.

  25. #25
    ach geh - 6 Bände a 1000 Seiten und Cerebus wäre erledigt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •