Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 125 von 125

Thema: Doctor Who

  1. #101

    Doctor Who

    Gestatten, Nr. 12 im offiziellen Kostüm

    "Do you happen to know how to fly this thing?"

    Die Sammlung

  2. #102
    Mitglied Avatar von Aoki
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Miðgarðr
    Beiträge
    3.590
    Zitat Zitat von Whoosher Beitrag anzeigen
    Gestatten, Nr. 12 im offiziellen Kostüm

    Die Pose scheint irgendwie unvorteilhaft. Aber chic waren sie ja bisher alle angezogen ;D
    Zitat Zitat von Anonymo Beitrag anzeigen
    Dude, ich liebe den Regen.

    (☞゚∀゚)☞ (°□°)(/❛o❛\)
    I AM GOING TO PUNCH YOU IN THE MOUTH
    WITH MY OWn mouth
    softly
    because I like you


  3. #103
    Die Pose ist wirklich etwas seltsam, und das Outfit erinnert mich mit dem Schwarz-Rot Kontrast ganz leicht an ein Vampirkostüm...:-D Aber insgesamt gefällt es mir trotzdem sehr.
    Gerüchten zufolge soll er sich ja mit Steven Moffat um das Script gezankt haben, wenn sich das als wahr erweist kann es ja nur besser werden...

    Zitat Zitat von Minerva X Beitrag anzeigen
    Bei den Alten bin ich noch nicht so weit alle zu kennen (6-7 fehlt), aber bisher war mir nur einer wirklich unsympathisch: 4. Völlig untypisch, ich weiss.
    Da bin ich ja erleichtert...4 sagt mir auch überhaupt nicht zu. Bei anderen scheint er wohl einen Nerv getroffen zu haben, ich kann die Begeisterung allerdings nicht nachvollziehen. Dafür ist 5 auf dem besten Weg zu einem meiner Lieblinge aufzusteigen.
    Mangawünsche: xxxHOLiC Rei . Tsubasa World Chronicle . Shimanami Tasogare . Thermae Romae . God Child Deluxe Edition . Yuu Yuu Hakusho . Savage Garden . Golondrina . 7 Seeds . Arte . Thanatos no Shisha . Dokuhime . Facade . Old Man . Afterschool Charisma . Ilegenes . Kaze no Ki no Uta . Pharao no Haka . Bokura no Hentai . IS - Otoko demo Onna demo Nai Sai . Doukyuusei . Shuuten Unknown . Gisèle Alain . Dogs: Bullets & Carnage .

  4. #104
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Zitat Zitat von poematium Beitrag anzeigen
    Gerüchten zufolge soll er sich ja mit Steven Moffat um das Script gezankt haben, wenn sich das als wahr erweist kann es ja nur besser werden...
    Das wäre eine klasse Sache. Ich mochte schon bei Staffel 1-4 Moffats Folgen am wenigsten und hatte immer das Gefühl, dass sich ein paar Charas da manchmal etwas anders benahmen als sonst.
    Wobei ich das Kostüm auch leicht seltsam finde - eigentlich nur den Mantel.

    Zitat Zitat von poematium Beitrag anzeigen
    Da bin ich ja erleichtert...4 sagt mir auch überhaupt nicht zu. Bei anderen scheint er wohl einen Nerv getroffen zu haben, ich kann die Begeisterung allerdings nicht nachvollziehen. Dafür ist 5 auf dem besten Weg zu einem meiner Lieblinge aufzusteigen.
    Oh, wow. Ich dachte nicht, dass es noch Menschen gibt, die 4 nicht mögen. Ich fand ja 2 eigentlich recht spannend und interessant (was auch immer viele gegen ihn haben). 5 finde ich auch sehr sympathisch, 6 und 7 muss ich mir anschauen...und 8 war...öh...kam zu wenig vor.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  5. #105
    Weil es wahrscheinlich einige hier interessieren wird:

    http://www.theguardian.com/tv-and-ra...man-new-series


    Ich freue mich gerade ungemein. Hätte von Anfang an klar sein sollen, dass er nicht alles mit sich, bzw. dem Doctor, machen lässt.
    Mangawünsche: xxxHOLiC Rei . Tsubasa World Chronicle . Shimanami Tasogare . Thermae Romae . God Child Deluxe Edition . Yuu Yuu Hakusho . Savage Garden . Golondrina . 7 Seeds . Arte . Thanatos no Shisha . Dokuhime . Facade . Old Man . Afterschool Charisma . Ilegenes . Kaze no Ki no Uta . Pharao no Haka . Bokura no Hentai . IS - Otoko demo Onna demo Nai Sai . Doukyuusei . Shuuten Unknown . Gisèle Alain . Dogs: Bullets & Carnage .

  6. #106
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.900
    Zitat Zitat von poematium Beitrag anzeigen
    Weil es wahrscheinlich einige hier interessieren wird:

    http://www.theguardian.com/tv-and-ra...man-new-series


    Ich freue mich gerade ungemein. Hätte von Anfang an klar sein sollen, dass er nicht alles mit sich, bzw. dem Doctor, machen lässt.
    Bei mir funkt der Link nicht.. Er flirtet nicht mit dem Sidekick? das steht zumindest im link.. ;-)
    Oder war noch was interessantes?

    yep funkt jetzt. XD
    Geändert von zierli (28.07.2014 um 14:18 Uhr)

  7. #107
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    24
    Seltsam, ich kann ihn abrufen. Funktioniert es so?: http://gu.com/p/4v9p6

  8. #108
    Kein Geflirte... Ich muss mir eine Freudensträne verkneifen....

    Die erste Folge der achten Staffel wird wie schon die Jubiläumsfolge am 23.08. weltweit gleichzeitig in verschiedenen Kinos gezeigt:

    Mehr Infos hier.

  9. #109
    Gestern habe ich mir die erste Folge der neuen Staffel im Kino angesehen. Während die eigentliche Story eher mau war, konnte Peter Capaldi auf ganzer Linie überzeugen. Vorbei sind die Zeiten mit Flirts, Beziehungen, Vater, Mutter, Kind.. Whatever.. Zumindest sieht es danach aus.

    Prägendste Zeile: "I am not your boyfriend" (Zu Clara).

    Er ist nicht nett, an zwei Stellen wird sogar offen gelassen, ob er zwei Personen umgebracht hat. Jedoch auch sehr verwirrt und verletzlich.

    Wie schon mal erwähnt, erhoffte ich mir eine Konstellation ähnlich Tom Baker und Elisabeth Sladen, bisher passts ganz gut.

    Allerdings braucht es auch jedesmal drei bis vier Folgen, bis man sieht, wie die beiden neuen zusammenpassen.

    Schaun mer mal. Das DVD-Set erscheint bereits im November.

  10. #110
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    @Whoosher: Wow, gut zu wissen. Das freut mich jetzt ziemlich. Ich werde mal die 3 bis 4 Folgen abwarten und dann kann ich vielleicht wieder bei Doc Who einsteigen.
    Klingt wirklich vielversprechend, auch was Capaldi gerade die Schiene einschlagen wollte und es auch durchführen kann.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.835
    Unglaublich und wunderbar, dass wir mittlerweile in Zeiten angekommen sind, dass sich auch deutsche Serienfans gleichzeitig mit britischen Serienfans die neueste Folge ansehen dürfen. Man muss auf keine Synchronisation mehr warten, man darf auch der Originalsprache lauschen.

    Gestern konnte man bequem im Heimkino bei der ersten Episode der achten Staffel mit dem neuen Doktor dabei sein. Ich sehe das ähnlich wie Whoosher, Peter Capaldi hat es echt drauf. Viele nette Anekdoten und Reminiszenzen an vorherige Inkarnationen, schöne Bonmots und Seitenhiebe. Schade für Clara, dass ihr Anhimmelungsobjekt nun weg ist, aber es wurde ihr eindeutig erklärt, warum der Doktor trotzdem Freund bleiben kann. Mal sehen, ob sich aus dem Doktor nun so etwas wie eine Vaterfigur entwickelt. Die Entscheidungen der letzten Staffeln müssen ihn so beschäftigt und geprägt haben, dass aktuell nun nach außen hin kein immer jünger werdender Tunichtgut mehr erschienen ist, sondern ein gereifter Mann in seinen späteren Jahren auftaucht.

    Ansonsten hatte der Abstecher ins viktorianische London seine Höhen und Tiefen, geniale Szenen und eher langweilige Sequenzen. Die Vorschau auf die nächste Folge zeigt mir, dass man wohl wieder etwas Anlauf brauchen wird. Die Weltraumausflüge müssen für mich nicht sein, ich mag eher die historischen Zeitreisen. Ich habe immer noch eine helle Freude, dass es FOX nun ermöglicht, dass man Woche für Woche nun aktuell und mittendrin in der Tardis bei der weltbritischbesten fantastischen Serie dabei sein darf.

  12. #112
    Moderator Edition Panel Avatar von Jähling
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.129
    Was ich bei den bisherigen Regenerationen mochte, war, wie der jeweils neue Doktor Manierismen des Vorgängers übernommen und dann abgewandelt hat. Man konnte ohne weiteres glauben, dass es derselbe Charakter war. Das ging mir diesmal nicht so, und es hätte ja auch dem Kern der Handlung widersprochen. Vielleicht kommt das noch, jetzt wo er sein Gedächtnis wieder hat. So oder so, Spaß gemacht hat's. Habe ich von Capaldi aber auch nicht anders erwartet.

    Schöner Rückgriff auf die erste 'neue' Regeneration' am Anfang: "Where's the Doctor?" - "Thats him. Right in front of you." Der gleiche Dialog, einmal Mickey/Rose, einmal Jenny/Clara. Wobei Rose das ja damals irgendwie besser weggesteckt hat...

    Capaldi hat in einem der Interviews gesagt, es würde mehr längere Szenen geben. Was ich als erklärter Nicht-Fan vieler neuer Serien, die sich durch längere Szenen auszeichnen (Mad Men, True Detective), eher mit gemischten Erwartungen aufgenommen habe. Aber wenn damit solche Szenen wie das Treffen im Restaurant mit gemeint sind, bin ich dafür. Für mich ein klarer Höhepunkt der Folge.

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.835
    Die Capaldi-Regeneration ist tatsächlich anders, ganz anders. Who kommt mir nun viel erwachsener vor. Viel abgeklärter. Viel geheimnisvoller. Viel mysteriöser. Einfach außerirdisch.

    Nach einer Dalek-Episode geht es nächstesmal ins alte England. Da sehen wir dann eine Lady Clara und ich vermute, dass das Strumpfhosenabenteuer eher klamaukiger werden wird.


    Missy in Heaven, das wird noch spannend.

    .

  14. #114
    Es geht weiter... am.. 19.09.2015





    • Neue Frisur - Genial
    • Obwohl er freundlicher gespielt werden soll, wirkt es düsterer als Staffel 8
    • War das Skaro mittendrin?
    • Überraschungsgast am Ende des Trailers (Maisie Williams -Arya Stark aus Games of Thrones- scheint eine alte Bekannte zu sein (Jenny - seine Klontochter?))




    Wer nicht genug bekommen kann - Ende September erscheint das Konsolenspiel "Lego Dimensions", welches alle möglichen bekannten Charaktere aus Film, Comic und Fernsehen in einem Jump and Run Adventure zusammenbringt, unter anderen den Doctor - in all seinen Inkarnationen.

    Und zu guter Letzt hat Lego bekannt gegeben, dass ein Doctor Who Set gegen Ende des Jahres herausgebracht werden soll.

    Ein gutes (und teures) Jahr
    Geändert von Whoosher (14.07.2015 um 23:33 Uhr)
    "Do you happen to know how to fly this thing?"

    Die Sammlung

  15. #115
    Ein neuer Trailer für Staffel 9 "NuWho" wurde heute veröffentlicht:

    "Do you happen to know how to fly this thing?"

    Die Sammlung

  16. #116
    Nun ist es soweit - Der neue Timelord wird eine.. Lady:

    http://www.bbc.com/news/entertainment-arts-40624288
    "Do you happen to know how to fly this thing?"

    Die Sammlung

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.835
    Der neue Timelord sollte auch tunlichst vegan werden.

    http://derstandard.at/2000062455838/...lte-vegan-sein

    Waren das noch schöne Zeiten, als man in der Sci-Fi auf die politische Korrektheit tunlichst einen gelassen lassen konnte und Kirk jedem Rock nachsteigen durfte.

    Dieses ganze Gender Diversity Management und Multi-ethnic Advertising Concept geht mir gepflegt auf den Sack.

    "Das "Essen von toten Tieren" würde nicht mit den moralischen Werten des Doctors übereinstimmen, schreibt Allen. "

    Darf die Doctorin wenigstens lebende Tiere mampfen? Was ist mit Pflanzen? Die leben und atmen auch. Veganer killen auch Pflanzen!

  18. #118
    Junior Mitglied Avatar von BatmanandRon
    Registriert seit
    07.2017
    Beiträge
    23
    Wer braucht denn heutzutage noch Pro7 oder allegemein TV.

  19. #119
    Moderator Edition Panel Avatar von Jähling
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.129
    Ich habe mich schon oft gefragt, wie sich Fleischessen noch rechtfertigen lässt, wenn man einen interstellaren Horizont hat. (Außer es wäre synthetisch wie bei Star Trek.) Die Definition des "Anderen", die dem menschlichen Fleischkonsum letztlich zugrunde liegt, verliert jede Bedeutung, wenn alles anders und vieles davon intelligenter ist als man selber. Es sei denn, jeder Planet gäbe eigene Richtlinien heraus, was jeweils okay zu essen ist. Der/die Doctor könnte dann den jeweiligen Konsum von PLanet zu Planet mit der dortigen Kultur rechtfertigen. Aber selbst dann - wer kann das denn entscheiden, so für alle?

    Pflanzen aber auch - wir haben bereits in der zweiten Folge intelligente Bäume kennen gelernt. Vegan reicht also nicht...

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.835
    Zitat Zitat von Jähling Beitrag anzeigen
    Ich habe mich schon oft gefragt, wie sich Fleischessen noch rechtfertigen lässt, wenn man einen interstellaren Horizont hat. (Außer es wäre synthetisch wie bei Star Trek.)
    Würden Tribbles am Spieß eigentlich wie Marshmellows schmecken? Ist dann ein Gagh-Essen mit Klingonen auch verpönt? Nur synthetischer Kram schmeckt doch nicht.

    Doctor(ess) Who stellt kein Problem als Planetenkiller(in) oder Zeitlinienausradierer(in) dar, aber vegan muss er/sie sein. Doctor Who wird im Weichspülverfahren rumgeschleudert. Was würden Daleks zu fanatischen PETA-Anhängern sagen?

  21. #121
    Moderator Edition Panel Avatar von Jähling
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.129
    Bei Doctor Who wie bei Star Trek geht es viel um den Respekt vor dem Leben in allen Formen.

    Bei der Bestimmung, welche Spezies sich zum Essen eignen, geht es darum, eine Grenze zu ziehen, wo der Respekt aufhört und die Ausbeutung anfängt.

    Wenn man beide Gedanken zuende denkt, dann passen sie nicht gut zusammen. Kann man sich gegen wehren und von Weichspülern reden, aber das macht sie nicht besser passen.

    Star Wars dagegen... eine Kultur, in der die spirituelle Verbindung zwischen allen Dingen vor Allem benutzt wird, um bei Raumschlachten besser zu zielen, ist in dem Punkt eh nicht zu retten.

  22. #122
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.835
    Falls man tatsächlich Respekt vor allen Lebensformen hat, diskriminiert man keine Omnivoren mit diversen fanatischen Ideologien oder religiösen Vorlieben und politisiert keine Serien und Figuren.

  23. #123
    Moderator Edition Panel Avatar von Jähling
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.129
    "Diskriminieren". Hehe. Warte erstmal, bis wir richtig mächtig werden und anfangen, euch zu zwingen, eure Gemüsebeilage aufzuessen.

  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.835
    Keinen interessiert das Leid der kleinen, schreienden Erbsen am Teller, wenn sie in gierigen Mündern verschwinden, es erbeben die zitternden Karotten, sobald sich das scharfe Messer nähert, es leiden die zerrissenen Salatblätter und der Blumenkohl wird oft beinhart zerstampft oder püriert. Das ist erst ein Massaker.
    Die Natur ist so grausam.

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.835
    Ernsthaft. Grundlegend finde ich einen respektvollen Umgang mit Tieren für absolut richtig und notwendig. Keine Frage. Was mich gewaltig stört, sind diese durchgeknallten Fanatiker bei PETA.
    Warum man da bei Doctor Who missionieren muss, verstehe ich nicht. Was man moralisch vereinbaren kann und nicht, muss wohl jeder mit sich selbst ausmachen. Doctor Who ist nur eine Science Fiction - Serie, kein Politikum.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.