User Tag List

Seite 317 von 317 ErsteErste ... 217267307308309310311312313314315316317
Ergebnis 7.901 bis 7.914 von 7914
  1. #7901
    Mitglied Avatar von Datirez
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Moya.
    Beiträge
    757
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    So so. Cross Cult bringt Star Trek Legacies Trilogie raus. Die drei Bücher die zum 50en Star Trek Jubiläum erschienen sind.

  2. #7902
    Mitglied Avatar von DerSisko
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    755
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    das ist doch mal ne nette Nachricht, obwohl du dich nicht so glücklich anhörst, obwohl Kirk und Co mitspielen, oder?

  3. #7903
    Mitglied Avatar von Datirez
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Moya.
    Beiträge
    757
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, die News ist super. "Star Trek Romane" haben auf Facebook ein Yeaaahhh gepostet. Als ich dann schrieb dass ich mir ein Kirk und Spock Buch wünschen würde kam von Star Trek Romane " ich solle mich Konkreter ausdrücken" Jemand anderer schrieb Star Trek Legacies und es wurde mit einem Bingo Gif beantwortet.
    Ich habe dort schon meine Euphorie zum Ausdruck gebracht. ��
    Doch ich bin sehr glücklich. Wollte ein Buch haben mit Kirk und Co und bekomme eine Trilogie. Klar ist ja nicht nur für mich, sondern für alle TOS Fans, aber nach alldem Gemecker und sogar Boykot bekomme ich endlich wieder ne TOS Geschichte zum lesen. ❤️❤️❤️❤️❤️

  4. #7904
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    795
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Tja, die Trilogie war super. Werde ich aber wohl auch nochmal auf Deutsch lesen, auch um den Verlag zu unterstützen.

  5. #7905
    Mitglied Avatar von DerSisko
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    755
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich bin mit DSN Mysterien zu ca. 2/3 durch und finde den Roman echt klasse, die zickige Pulsaki, und Garak, wie ich ihn mag, super. Nur schade, das Una nicht auch bei Picard ein so flott geschriebenes Buch abgeliefert hat. Vielleicht liegen ihr Auftragsarbeiten wie "Schreib mal was zu Picard, als Vorgeschichte" nicht so wie ihre eigenen Cardassia-Stories.
    Im Roman wird immer wieder auf das ewige Opfer verwiesen, gibts eigentlich ne CHance, dass das doch noch mal kommt?
    Geändert von DerSisko (05.03.2020 um 12:50 Uhr)

  6. #7906
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    795
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sag niemals nie. Denke aber, leider nicht. War Una's bestes Werk. Wäre schade, wenn es unübersetzt bleibt. Kann dafür auf A Time to...verzichten....

  7. #7907
    Mitglied Avatar von DerSisko
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    755
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von B´Etor Beitrag anzeigen
    Sag niemals nie. Denke aber, leider nicht. War Una's bestes Werk. Wäre schade, wenn es unübersetzt bleibt. Kann dafür auf A Time to...verzichten....
    Eigentlich hätte ich gerne beides, "The Never Ending Sacrifice" und "a time to...", aber wenn ich wählen müsse, dann würde ich dir zustimmen.

    Bin mit Mysterien durch, und das war sicherlich einer der besten DSN-Romane der letzten Zeit.

  8. #7908
    Mitglied Avatar von Datirez
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Moya.
    Beiträge
    757
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von DerSisko Beitrag anzeigen

    Bin mit Mysterien durch, und das war sicherlich einer der besten DSN-Romane der letzten Zeit.
    Oj oj. Das klingt aber sehr interessant. Dauert aber noch bei mir bis ich da ankomme. Bin ja erst bei Prometheus Buch 3. 50% gelesen.

  9. #7909
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    795
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jetzt mit Corona (und ich meine nicht den TOS Roman Corona) haben wir wohl mehr Zeit fürs Lesen. Keine Großveranstaltungen mehr.

  10. #7910
    Mitglied Avatar von Datirez
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Moya.
    Beiträge
    757
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    seit dem letztem Post hier ist so viel Zeit vergangen. Das war mein letzter Arbeitstag gewesen in der KiTa. Mittlerweile arbeite ich wieder da unsere KiTa wieder geöffnet hat.
    Ich habe jetzt die Prometheus 3 Bücher durchgelesen. Hab jetzt mit Sektion 31 Verleugnet begonnen. Die Printausgabe kam vor paar Tagen endlich an. Nach über 2 Monaten Wartezeit.
    An welchen Büchern seid ihr aktuell dran?

  11. #7911
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    795
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Datirez Beitrag anzeigen
    seit dem letztem Post hier ist so viel Zeit vergangen. Das war mein letzter Arbeitstag gewesen in der KiTa. Mittlerweile arbeite ich wieder da unsere KiTa wieder geöffnet hat.
    Ich habe jetzt die Prometheus 3 Bücher durchgelesen. Hab jetzt mit Sektion 31 Verleugnet begonnen. Die Printausgabe kam vor paar Tagen endlich an. Nach über 2 Monaten Wartezeit.
    An welchen Büchern seid ihr aktuell dran?
    Englischsprachiges: Captain's Table - Omnibus. DS9 - The Mist. Die Geschichte Once Burnt (Gebranntes Kind) gibt es bei New Frontier ja auf deutsch, die anderen Geschichten nicht. Habe mir die Omnibus Ausgabe besorgt (alle Captain's Table Geschichten). Ist ein fetter Wälzer, welcher bei mir seit 2016 ungelesen herumliegt. Jetzt habe ich mal angefangen, aber mitten im Buch, da man die einzelnen Geschichten getrennt lesen kann.

    Vorher habe ich DS9 - Gamma: Ursünde gelesen und Architekten der Unendlichkeit (Voyager). Du kannst dich ja bald auf die drei TOS Romane (Legacies) freuen, obwohl es noch etwas dauert bis dahin. Habe diese Bücher schon gelesen und die Aliens sowie viele Gastcharactere waren toll....

  12. #7912
    Mitglied Avatar von DerSisko
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    755
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich habe viel anderes gelesen und habe aktuell die beien Voyager-Romane vor mir, Architekten 1 und 2. Gamma-Ursünde von DS9 war das letzte, was ich gelesen habe, nicht schlecht, aber auch nicht soooo toll, meiner Meinung nach. Die doppelte, zeitversetzte Handlung kam dieses Mal bei mir irgendwie nicht so gut an, jeder Handlungsstrang für sich war ok. Ich freue mich auf jeden Fall auf TITAN: Kriegsglück und hoffe, das die beiden Voyager-Bänder gut sind.

  13. #7913
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    795
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Lese aktuell TOS - Agents of Influence von Dayton Ward.....

  14. #7914
    Mitglied Avatar von René Z.
    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    197
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    4
    Ich habe Architekten der Unendlichkeit 1 und 2. jetzt durch und fand die beiden Romane gut. Sie ließen sich flüssig lesen, haben am Ende aber einen größeren Cliff-Hänger. Daher hoffe ich dass Cross Cult den nächsten Band zeitnah (also Frühjahr 2021?) herausbringt. Zu mindestens die englische Version kommt ja noch dieses Jahr heraus.

Seite 317 von 317 ErsteErste ... 217267307308309310311312313314315316317

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •