Seite 10 von 10 ErsteErste 12345678910
Ergebnis 226 bis 237 von 237

Thema: Suske und Wiske

  1. #226
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    8.034
    Absoluter Quack. Wie viele der Klassiker sind denn schon hier erschienen, he. Kann man an einem Fingernagel abzählen. Beginnen mit den frühen Nummern und dann einschleichen in die Moderne; Ulla und Peter wären froh und der Wastl sowieso.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  2. #227
    Ich werde hier mal - wenn erwünscht - in lockerer Folge einige besonders gelungene Suske und Wiske-Alben vorstellen, in der vagen Hoffnung, sie mögen den Herrn Verlagsleiter zur deutschen Veröffentlichung anregen...

    Den Anfang macht Het grote gat - Der grosse Graben:

    Het grote gat ist ein von Paul Geerts geschriebenes und gezeichnetes Suske und Wiske-Album (Original-Nr. 250) aus dem Jahr 1996.
    Obwohl es bei den flämischen Fans im Schnitt nicht besonders gut wegkommt (Grundtenor: "nichts Besonders für einen Jubiläumsband"), finde ich es aussergewöhnlich. Die Geschichte ist packend, eine gelungene Mischung aus Spannung und Witz; zudem wird das noch heute brisante Thema der Umweltzerstörung direkt und unverblümt angepackt. Die Dringlichkeit des Handelns in diesem Bereich wird nachvollziehbar gemacht und es werden interessante Fakten und Wissenswertes zum Thema Diamanten vermittelt.
    Die Geschichte beinhaltet darüberhinaus ein Rätsel, das erst ganz zum Schluss auf einleuchtende Weise gelöst wird.

    Professor Barabas wird ans Smithsonian Institute nach Washington gerufen, weil der dort ausgestellte berühmte "blaue Diamant" plötzlich eine rote Färbung aufweist. Just als Barabas den wertvollen Stein in seinen Analyse-Apparat einspannt, löst das sich wertvolle Kleinod in Luft auf. Die Wissenschaftler machen Barabas dafür verantwortlich, welcher darauf am Boden zerstört ist. Als aber Wiskes Stoffpuppe Schanulleke kurz darauf ebenfalls vor aller Augen verschwindet, wird klar, dass etwas anderes als das Versagen Barabas' hinter der Sache steckt. Parallel zu diesen Ereignissen wird eine Zeitreise-Expedition ins Jahr 1888 nach Südafrika gestartet. Im berühmten "Big Hole" soll ein weiterer blauer Diamant versteckt sein, den Barabas als Ersatz herbeizuschaffen versprochen hat.

    Suske und Wiske verreisen mit Lambik und Jerom (Wastl) ins Jahr 1888. Inzwischen werden Professor Barabas und Tante Sidonia von einer Gruppe Internet-Hackern gefangen genommen, die Wind vom Ziel der Zeitreise bekommen haben. Barabas bleibt nichts anderes übrig, als zwei der Verbrecher ebenfalls nach Südafrika zu schicken, wo sie sich an die Fersen unserer Freunde heften, um ihnen den wertvollen Stein abzunehmen.

    Der Südafrika-Teil ist mit zahlreichen komischen Zwischenfällen garniert, während die Rahmenhandlung im Heute der ernsten Thematik gemäss eher nüchtern gehalten ist. Dadurch wird die Dringlichkeit der "grünen" Botschaft wirkungsvoll unterstrichen.
    Ein toller Band!

    Das Original-Cover:


    Das kürzlich modernisierte Cover:
    Geändert von Silly Symphony (12.02.2018 um 09:48 Uhr)
    Besucht meinen Suske-und Wiske und Jomeke-Comic-Blog:
    blogjommeke.blogspot.ch


  3. #228
    Danke für die Mühe, Silly Symphonie.

    Vielleicht regt es ja tatsächlich den Herrn Verleger zur Fortführung der Serie an. Wäre zu wünschen .....

  4. #229
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    1.727
    Das war sehr interessant, vielen Dank!

    (Habe den übrigen Thread nicht gelesen, nur kurz geschaut, was der erste Beitrag war.)

    Eine Cover-Überarbeitung wie bei "Tim im Kongo"! Und das erst jetzt, faszinierend. Die Diamantenstory mit den Umweltbezügen klingt sehr interessant!

  5. #230
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.144
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Danke für die Mühe, Silly Symphonie.

    Vielleicht regt es ja tatsächlich den Herrn Verleger zur Fortführung der Serie an. Wäre zu wünschen .....
    Wenn Leute die vorhandenen Bände schneller kaufen, wird das den Verleger anregen...

  6. #231
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Wenn Leute die vorhandenen Bände schneller kaufen, wird das den Verleger anregen...
    ich wär schon froh, wenn der Verleger zeitnah den nächsten Harry und Platte bringen würde

  7. #232
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Wenn Leute die vorhandenen Bände schneller kaufen, wird das den Verleger anregen...
    An mir liegt´s sicher nicht ....

  8. #233
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.742
    Zitat Zitat von ich01 Beitrag anzeigen
    ich wär schon froh, wenn der Verleger zeitnah den nächsten Harry und Platte bringen würde
    Wäre natürlich von Vorteil, wenn er erst mal im Original erscheint.

  9. #234
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    8.034
    Hier ist Ulla und Peter Territorium! Gin und Fizz gibt's woanders.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  10. #235
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von affentanz Beitrag anzeigen
    Wäre natürlich von Vorteil, wenn er erst mal im Original erscheint.
    was er ja "zeitnah" tun wird

  11. #236
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Hier ist Ulla und Peter Territorium! Gin und Fizz gibt's woanders.
    Gin und Fizz ist überall! Jawoll!

  12. #237
    Wenn Glatzkopf, dann Lambik. Alles andere hat hier außen vor zu bleiben; nicht mal einem Kojak wäre es gegeben gewesen, hier herumzuschnüffeln.


Seite 10 von 10 ErsteErste 12345678910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •