Seite 2 von 54 ErsteErste 12345678910111252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 1350

Thema: Star Wars

  1. #26
    Mitglied Avatar von Holy!
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland, Karlsruhe, zweitklassig
    Beiträge
    707

    Thumbs up

    Ja, Irma, im Grunde wollte ich genau dasselbe sagen - nur sind mir Coppenrath und Wiese nicht eingefallen!

  2. #27
    Da hat sich das Analogien-Seminar doch gelohnt!

  3. #28
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Wer es noch nicht kennt, sollte sich übrigens unbedingt mal hier das Kurzfilmchen "George Lucas in Love" ansehen.

    Just hilarious!

  4. #29
    Mitglied Avatar von Lost Johnny
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.083

    Thumbs up

    Bravo, Irma! Auch von mir Lob für den brillanten Backwerk-Vergleich!

  5. #30
    Alumnus (ehemaliges Teammitglied) Avatar von Morgan
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Waterdeep
    Beiträge
    1.970
    @Irma:

    Aber Star Wars hat sich doch schon immer den Fantasy Elementen bedient. Seien es die Jedi-Ritter oder irgendwelche Weltraum-Asteroiden-Monster (komm grad nich auf den Namen)

  6. #31
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    schande über mich das ich diesen thread erst jetzt endeckt habe.

    1. ich bin ein sehr sehr sehr grosser sw freak.

    2. ich fand episode 1 gut !

    so nachdem das geklärt ist gehts jetzt los


    seit wievielen jahren haben wir auf diesen film gewartet ? wir haben uns einfach zuviel davon versprochen. wir wollten einen film der uns genauso begeistert wie episode 4-6 als wir sie zum ersten mal gesehen haben.
    die erwartungen die wir aufgebaut haben KONNTE lucas nicht erfüllen. das selbe wird uns wahrscheinlich mit dem hernn der ringe passieren.
    ep1 ist ein film aus den 90ern, deshlab kann der spröde scharm der alten teile nicht weinfach reproduziert werden, lucas wollte auch mit diesem film ziegen was heute mit cgi möglich ist und das ist ihm auch gelungen.
    jar jar binks fand ich am anfang auch nerfig aber nach dem 3 oder 4 mal gewöhnt man sich daran und er passt sich wunderbar in der film ein.
    lucas hat eben versucht auch junge und neue fans an sw zu binden und das ist ihm gelungen

    lasst lucas noch ein bisschen zeit und wartet ep 2 und 3 ab. das wird schon noch besser.

    may the force be with you

    [email protected]

  7. #32
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    hallo zusammen, hier kommt eine frage die mich schon ewig beschäftigt.

    der film heisst in der deutschen übersetzung die rckkehr der jedi ritter, aber das orginal heisst return of the jedi.

    wie es die englische sprache so an sich hat lässt sich daraus nicht genau ableiten ob es sich auf einen oder auf mehrer jedis bezieht.

    meine vermutung ist das die übersetzung falsch ist und das es eigentlich die rückehr des jedi ritters heissen sollte. warum ?
    luke ist in diesem film der einzige wirkliche jedi tritter, er ist ausserdem der erste einer neuen generation der jedis. leia ist hat gerade erst mitbekommen das sie eine jedi ist und sie ist noch jahre davon entfernt ein jedi knight zu werden.
    die anderen"jedis" ains entweder tot oder böse was sie zu sith und nicht zu jedi macht.

    was meint ihr ?

  8. #33
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Original geschrieben von [email protected] die erwartungen die wir aufgebaut haben KONNTE lucas nicht erfüllen. das selbe wird uns wahrscheinlich mit dem hernn der ringe passieren.
    Glaube ich eigentlich nicht. Bei HDR weiß man aufgrund der brillianten Buchvorlage schon ziemlich genau, was einen erwartet und geht mit ganz anderen Haltung an den Film heran.

    Bei Star Wars hingegen versucht Lucas verzweifelt durch Geheimniskrämerei und blödsinnigstes Merchandising den Hype weiter am Köcheln zu halten. Der jedoch spätestens dann wieder erlischt, wenn die Leute endlich das fertige Produkt sehen und obgrund der Übererwartung, die durch dieses Verhalten seitens Lucas geschürt wurde, letzten Endes wieder genauso enttäuscht sein werden, wie bei der mehr als rotzigen "Episode One".

    Das Geheimnis der alten Star Wars Filme lag nicht in Dingen wie einem optisch spektakulären "Pod-Race" oder einem hirnrissigen Gegenspieler mit einer Cherry Coke Gesichtsbemalung, der nach einer Handvoll belangloser Szenen wieder verheizt wird, ohne dass es jemanden wirklich juckt.

    Die alten Filme lebten von der Aufnahme des klassischen Motivs vom Kampf "Gut" gegen "Böse". Von sympathischen und coolen Figuren, die dem Zuschauer am Herzen lagen, egal ob er nun Fan von Luke oder Darth Vader war. Was Lucas mit Ep1 abgeliefert hat, ist nicht einmal annähernd ein würdiger Abklatsch der ersten Trilogie. Sondern nur noch der erste Schritt zur Beerdigung eines Mythos, der langsam, aber zu Recht zu verblassen droht.

  9. #34
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Ich bin von einer "Rückkehr DER Jedi-Ritter" überzeugt. Aus mehreren Gründen.

    - Luke wird der erste Jedi einer neuen Generation

    - Darth Vader kehrt der dunklen Seite der Macht den Rücken und wird wieder zum Jedi Anakin Skywalker, der er einmal war und als der er dann auch stirbt

    - Leia erfährt von ihrer verwandtschaftlichen Beziehung zu Luke und ihrem daraus resultierenden Jedi-Erbe

    - Sowohl Yoda, Obi Wan und Anakin kehren nach ihrem "Tod" als geisterhafte Schemen wieder zurück

    - Durch die (jaja, ich weiß - vorläufig) endgültige Vernichtung des Imperators wird der Grundstein gelegt, den Orden der Jedi wieder aufleben zu lassen

    So it's "der" for me.

  10. #35
    Alumnus (ehemaliges Teammitglied) Avatar von Morgan
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Waterdeep
    Beiträge
    1.970
    @mein König

    Original geschrieben von Koenig Kups

    Das Geheimnis der alten Star Wars Filme lag nicht in Dingen wie einem optisch spektakulären "Pod-Race" oder einem hirnrissigen Gegenspieler mit einer Cherry Coke Gesichtsbemalung, der nach einer Handvoll belangloser Szenen wieder verheizt wird, ohne dass es jemanden wirklich juckt.

    Die alten Filme lebten von der Aufnahme des klassischen Motivs vom Kampf "Gut" gegen "Böse". [/B]

    Ich denke ein wenig anders. In Epi 6 wurde mit der Verfolgungsjagt mit der Speederbikes auch ein optisch spektakuläres Element eingefügt und es hat dem Film nicht wehgetan. Solche Sachen gehören zu SW dazu.
    Auch den Kampf von "Gut" gegen "Böse" muss man bei Epi 1 unter dem Aspekt sehen, daß es von der Story her noch ( die Betonung liegt auf NOCH) keine bekannte Bedrohung gibt. Lucas baut sie ganz langsam auf. Aber ich hatte das glaub schon erähnt in einem früheren post.
    Wo ich Dir recht gebe, mein König, ist das ein guter Charakter wie Darth Maul einfach so verbraten wird. In meinen Augen hatte er eine Menge Potenzial und ist ja auch beim Publikum sehr gut angekommen.
    Mal schauen wie die beiden folgenden Teile werden.

    Gruß Morgan

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Ich glaub auch, dass es "DER Jedi" heissen soll. Immerhin besteht ja die Chance, dass sich durch Luke und Leia der Jedi-Orden wieder aufbaut.

    Und wenn man jetzt die Story mit den Büchern von Zahn und Anderson weiterspinnt, dann bekommt Leia 3 Kinder (Jacen, Jaina und Anakin), die alle Jedikräfte besitzen, und Luke macht eine erfolgreiche Jedi-Akademie auf. Also definitiv: Die Rückkehr DER Jedi.
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763

    Lightbulb

    Hier ist eure Fantasie gefragt! Denn nachdem ja verlautbart wurde, dass Lucas nach Episode 3 definitiv keine Star Wars Filme mehr machen will, bleiben wir Fans auf unserer Vorfreude über die neuen Abenteuer von Luke, Han ... sitzen.

    Aber es hat sich sicher schon jeder mal Gedanken gemacht, wie es denn nach der Zerstörung des 2. Todessterns weitergehen sollte oder? Also, ich für meinen Teil wäre schon glücklich, wenn jemand einfach die 3 Zahn-Bücher hernimmt und daraus Filme macht. mMn bietet diese Trilogie alle Bestandteile für eine gute Fortsetzung.

    Aber jede(r) ist hier eingeladen, seine Meinung kundzutun. May the force be with ya!
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  13. #38

    Angry

    Grrrr, da plant der Idiot eine neunologieD) und was kommt raus? Bloß 6 Filme weil der Idiot schon die Taschen voll hat
    Ich wäre grundsätzlich in einer Fortsetzung interessiert, vor allem, da ich die Bücher nicht gelesen habe. Eigentlich bin ich auch erst durch Ep. I zum Star Wars Freak geworden, egal was manche sagen, ich fand den Film nur geil!
    Ich bin auch schon sowas von heiß auf die zweite Episode, dass ich am liebsten die Zeit vordrehen würde

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763

    Thumbs up

    Kann ich dir nur empfehlen, die Bücher zu lesen. Erstens spinnen sie die Star Wars Geschichte total plausibel und spannend weiter, und ausserdem wird dir mit den drei Ausgaben (= ca. 1500 Seiten) sicher so schnell nicht langweilig
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  15. #40
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    die zahn trilliogie gehört zum besten was je an sw romanen geschrieben wurde, und ich hab sie fast alle gelesen.

    aber ich glaube nicht das lucas sich die ziet für diese produktion nehmen wird und das ein anderer regiseur das übernimmet muss ja auch nicht sein, am ende wählen sie ja vieleicht noch jouel schumacher aus. nein danke !

    les die bücher und hoffe das wenigstens episode 2 und 3 gut werden

  16. #41
    ich würde da erstmal abwarten. lucas hat ja auch nach episode 6 gesagt, das er keine weiteren star wars filme mehr macht. man kann nie wissen. ausserdem könnte ja auch jemand anders die filme drehen, lucas produziert dann halt nur noch.

    die zahn trilogie ist schon sehr gut, es gäbe da auch ein paar comics, die man gut verfilmen könnte!
    Happy people have no stories.

  17. #42

    Exclamation

    Ich finde das weitere Teile von Star Wars nicht schlecht wäre, aber es gibt ja auch die Comics und Bücher die genauso spannend sind. Liest sie einfach mal.
    Aber wenn man die schon verfilmt, dann sollte die Handlung ca 10 Jahre nach Episode VI sein und die Hauptpersonen sollten Han´s Kinder sein. Vielleicht sollte auch Chewbaccas Tod das ganze dann abschließen.

  18. #43
    auch ne gute idee, der comic war klasse!
    Happy people have no stories.

  19. #44
    Mitglied Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.704

    Lightbulb

    kevin hat recht. Erst mal abwarten. Jetzt kommen ja noch Episode 2 und 3, dann geben wir Georgy Porgy wieder mal 10 Jahre zum Ausruhen und Kohle zählen und wer weiß..? Vielleicht wird Ihm auf seiner Ranch ja wieder fad.
    Episode 2 bekommt ja jede Menge Vorschußlorbeeren, hoffentlich kein Schuß in den Ofen, aber auf die heißen Liebesszenen zwischen NATALIE/AMIDALA und HAYDEN/ANAKIN bin ich schon gespannt wie ein Flitzebogen. Ob die Chemie wirklich stimmt und auf der Leinwand rüberkommt? Mal sehen.

  20. #45
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Was die Star Wars Fans wohl interessieren dürfte, ist die neue Serie an "Was wäre, wenn..."-Geschichten, die in den Staaten in Kürze startet. Dort werden dann so Themen behandelt wie, "Was wäre, wenn Greedo in der Bar auf Mos Eisley schneller geschossen hätte, als Han Solo?" und vergleichbare Sachen. Könnte eventuell lustig werden.

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Du meinst aber keine Bücher, sondern Comics oder? Ich glaube mich dunkel erinnern zu können, dass ich im letzten Previews was derartiges gelesen habe.
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  22. #47
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Gemeint sind Comics, yep.

  23. #48
    Nun ja, ich denke das es villeicht trotzdem noch Episode 7-9 geben könnte, zwar hat Lucas gesagt er führt keine Regie mehr, doch episode 2 und 3 finden doch auch noch statt. Ne andere Frage wäre, das er 7-9 nicht mehr produziert oder überhaupt nicht mehr stattfinden.

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Jetzt ist es endlich soweit: Den Beitrag hab ich grade auf starwars.com gelesen. Hoffentlich ist das kein schlechter Hacker-Scherz:

    June 19, 2001
    On October 16, Lucasfilm Ltd. and Twentieth Century Fox Home Entertainment will begin the worldwide release of Star Wars: Episode I The Phantom Menace on DVD.

    Angeblich wird es eine Doppel-DVD geben. Jetzt kanns nur noch eine Frage der Zeit sein, bis auch die ersten 3 Episoden rauskommen!!!
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  25. #50
    Mitglied Avatar von CD&C
    Registriert seit
    05.2001
    Beiträge
    2.505

    Exclamation

    Die ersten Episoden werden sicher sehr lukratif für "Lucasfilm Ltd. and Twentieth Century Fox "...

    Die können sie in min. 3 verschieden Versionen Herausbringen...
    1. Classic-Version (für Fan's der Orginal Version)
    2. Special-Edition (die mit den neuen FX, für die 80/90 Generation)
    3. New DVD Special Deluxe Box (für alle die zuviel Kohle haben oder totale Star-Wars-Neerds)

    Natürlich könnt's man auch alles in eine Version packen, aber warum glaube ich nicht so recht daran...
    Kommt Zeit, kommt CD&C !

Seite 2 von 54 ErsteErste 12345678910111252 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.