User Tag List

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 154

Thema: Blade

  1. #101
    Rain
    Gast
    Original von Kayka

    Also da habe ich einen anderen Film gesehen. Wie definierst du "eigentlichen actionfilm" ?

    Was da passiert ist? Jede Menge. Ist immerhin ein Actionfilm...also da wird viel aktioniert.

    Ich fürchte du irrst dich.
    kann gut sein das die uns was anderes gezeigt haben ... ne, war da schon wirklich drin... klar ist action passiert, aber ich mein da passen solch dumme witze und die ganzen ausdrücke einfach net rein... es gibt immer so sachen in filmen, die mich persönlich total stören, die einfach net zur atmo passen...

  2. #102
    Mitglied Avatar von Kayka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Metropolis
    Beiträge
    3.771
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von McJP
    Original von Kayka

    Also da habe ich einen anderen Film gesehen. Wie definierst du "eigentlichen actionfilm" ?

    Was da passiert ist? Jede Menge. Ist immerhin ein Actionfilm...also da wird viel aktioniert.

    Ich fürchte du irrst dich.
    kann gut sein das die uns was anderes gezeigt haben ... ne, war da schon wirklich drin... klar ist action passiert, aber ich mein da passen solch dumme witze und die ganzen ausdrücke einfach net rein... es gibt immer so sachen in filmen, die mich persönlich total stören, die einfach net zur atmo passen...
    Wieso passte das da nicht rein? Dürfen Action-filme keine netten Einzeiler beeinhalten?

  3. #103
    Rain
    Gast
    Original von Kayka

    Wieso passte das da nicht rein? Dürfen Action-filme keine netten Einzeiler beeinhalten?
    wie soll ich das erklären... weiß es net... für mich passt das einfach net rein, jeder entscheidet da eben anders... ich find da passen dumme witze net rein und die waren ja nach den ersten minuten ununterbrochen vorhanden...

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    718
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Kayka
    Original von McJP
    Original von Kayka

    Also da habe ich einen anderen Film gesehen. Wie definierst du "eigentlichen actionfilm" ?

    Was da passiert ist? Jede Menge. Ist immerhin ein Actionfilm...also da wird viel aktioniert.

    Ich fürchte du irrst dich.
    kann gut sein das die uns was anderes gezeigt haben ... ne, war da schon wirklich drin... klar ist action passiert, aber ich mein da passen solch dumme witze und die ganzen ausdrücke einfach net rein... es gibt immer so sachen in filmen, die mich persönlich total stören, die einfach net zur atmo passen...
    Wieso passte das da nicht rein? Dürfen Action-filme keine netten Einzeiler beeinhalten?
    jaja es gibt Action-"Komödien" da passen so lustige szenen rein...und da störts auch nich...so ala Lethal Weapon oder Stirb Langsam
    aber hallo? nich bei Blade! Blade soll Brutal und Cool wirken! Was sie im 1er auch voll gut hingekriegt haben! Jetzt is es einfach nur noch show! Der 2er ging ja noch aber war auch schon wieder zu viel witz drin...ok wesley snipes witze sind schon cool aber naja...passen bei blade irgendwie nich so! Im 1er waren die witze eher wie er den bullen zusammengeschlagen hat - wenn man des denn lustig finden kann - aber naja......is geschmackssache! Ich fand Blade Trinity auch nich so gut!

    und ja Wesley Snipes hat schon zugenommen

  5. #105
    Mitglied Avatar von Kayka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Metropolis
    Beiträge
    3.771
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Zorro-san
    Original von Kayka
    Original von McJP
    Original von Kayka

    Also da habe ich einen anderen Film gesehen. Wie definierst du "eigentlichen actionfilm" ?

    Was da passiert ist? Jede Menge. Ist immerhin ein Actionfilm...also da wird viel aktioniert.

    Ich fürchte du irrst dich.
    kann gut sein das die uns was anderes gezeigt haben ... ne, war da schon wirklich drin... klar ist action passiert, aber ich mein da passen solch dumme witze und die ganzen ausdrücke einfach net rein... es gibt immer so sachen in filmen, die mich persönlich total stören, die einfach net zur atmo passen...
    Wieso passte das da nicht rein? Dürfen Action-filme keine netten Einzeiler beeinhalten?
    jaja es gibt Action-"Komödien" da passen so lustige szenen rein...und da störts auch nich...so ala Lethal Weapon oder Stirb Langsam
    aber hallo? nich bei Blade! Blade soll Brutal und Cool wirken! Was sie im 1er auch voll gut hingekriegt haben! Jetzt is es einfach nur noch show! Der 2er ging ja noch aber war auch schon wieder zu viel witz drin...ok wesley snipes witze sind schon cool aber naja...passen bei blade irgendwie nich so! Im 1er waren die witze eher wie er den bullen zusammengeschlagen hat - wenn man des denn lustig finden kann - aber naja......is geschmackssache! Ich fand Blade Trinity auch nich so gut!

    und ja Wesley Snipes hat schon zugenommen
    Hilfe Veränderungen! Hilfe!

    Schlimm nicht wahr?

    Wieso sollen die alles beim alten belassen? Ich finde das so viel besser als wenn sie das gleiche wie bei Blade 1 abgezogen hätten.

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    1.244
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Er hat gesagt, dass sie es bei Teil 1 gut hinbekommen haben, nicht dass man es genauso wie bei Teil 1 machen muss.

    Und es sagt ja keiner was gegen Einzeiler. Nur war das, was in Teil 3 abgeliefert wurde, eher mau.
    Einzeiler heißt nicht, dass man irgendwelche hirnlosen Schwanzwitze zum Besten geben muss.

  7. #107
    Mitglied Avatar von Kayka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Metropolis
    Beiträge
    3.771
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Schwarze Katze
    Er hat gesagt, dass sie es bei Teil 1 gut hinbekommen haben, nicht dass man es genauso wie bei Teil 1 machen muss.

    Und es sagt ja keiner was gegen Einzeiler. Nur war das, was in Teil 3 abgeliefert wurde, eher mau.
    Einzeiler heißt nicht, dass man irgendwelche hirnlosen Schwanzwitze zum Besten geben muss.

    Das die Regisseure den Film nicht mehr so ernst genommen haben wie noch beim ersten Teil ist klar. Und warum nicht beim letzten Teil jemanden hinstellen der die stimmung durch schwanz-witze auflockert?

    Also ich finde das passte wie faust aufs Auge. Der charakter dieses stehaufmännchen mit sms-sprüchen im Kasten gefiel mir sehr.

    Der erste war ernst.

    Der zweite war ein abklatsch von ersten.

    Der dritte nimmt sich nicht mehr wirklich ernst.


    Jetzt muss man halt sehen ob man das gut findet oder nicht.

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    1.244
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Eben. Und es gibt halt Leute, die es nicht gut finden.

    Wobei Teil 2 und 3 für mich nicht viel mit "sich nicht ernstnehmen" zu tun haben, sondern nur ... nicht wirklich gut sind.
    Fehlende Story, teilweise schlechte Dialoge, dämliche Handlungsstränge.
    Ich wette, wenn es irgendwann doch mal 'nen vierten Teil gibt, dann kommt Whistler wieder zurück. *g*

    PS: Ich denke eher, dass sie keine wirklich guten Ideen für's Drehbuch hatten. Beide Fortsetzungen waren unnötig.

    Naja, hoffe mal, dass die anderen Filme dieses Jahr, auf die ich mich so gefreut habe, besser werden.
    Gut, der Constantine-Trailer lässt Böses ahnen, aber Sin City scheint gut zu werden. *_*

  9. #109
    Rain
    Gast
    nen vierter??? ich hoffe mal net... und denk mal auch net das da noch was kommt, da sie es doch nun verdammt einfach haben, wenn sie irgendwie was für das gift mitgenommen haben *gg*

    aber auf die anderen freu ich mich auch, irgendwie is wohl zurzeit nur horror angesagt... nur trailer für "horror" filme...

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    1.244
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Naja, ist ein 18er. Da dürfen sie dann auch die Trailer für etwas .. öhm.. andere Filme präsentieren.

  11. #111
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    also ich hab mich bestens unterhalten.

    wie oben schon gesagt hielt sich die guessing action in grenzen, hanibal king war die meiste zeit ziehmlich lustig udn mr. snipes fand ich so schlimm jetzt auch nicht.
    den dracula fand ich auch nicht so prickelnd aber immer noch besser als der bei van helsing, das war damals ja wohl garnichts.
    die hunde waren zwar nicht der überhammer waren aber eien schöne verbindung zu den reapern in teil 2

    ich fand nur die dialoge teilweise extrem dämlich, da hätte ich von einem goyer drehbuch echt mehr erwartet.
    aberansonsten hab ich mich echt prima unterhalten.

    von mir gibts auch killer:
    3 von 5 killern für eien grudnsoliden actionstreifen

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ach ja, hab noch was vergessen:

    Wer freiwillig eine ganze Szene inklusive passendem Dialog für eine iPod Werbung opfert, muss in gewaltigen Budget-Problemen stecken

    Ich hab ja echt nix gegen Werbung, aber das war schon heftig!!!
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  13. #113
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    woher hast du denn das ?

    udn was wäre in der szene passiert ?

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Naja, die Nightstalkers sitzen mit Blade im Auto, fahren zu irgendeiner Actionszene. Abigail erstellt eine Playlist, Blade schaut komisch, Hannibal sagt: "Sie erstellt eine Playlist mit Songs zum Vampire jagen", oder so ähnlich. Dazu der iPod groß im Bild.

    Ist keine große Sache, aber mich hats halt gestört...
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  15. #115
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    na ja, so lange das nicht das level von i,robot erreicht kann ich da durchaus mit leben.

    wenn die jungs dafür mehr geld für special effects haben können sie ruhig ein bisschen (!) werbugn machen

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    872
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    am collste im ganzen film sind kings sprüche finde ich ! XD
    der war echt cool drauf

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.329
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich kenne die Nightstalkers nur aus der "Rise of the Midnight Sons"-Crossover. Ist der Ghost Rider auch im Film?

  18. #118
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    nein. nicolas cage hätte das budget sicher gesprengt

  19. #119
    Dark Magic
    Gast
    Kinofassung

    Disc 1
    - 16:9 und 4:3 Fassung des Films
    - 5.1 Dolby Digital Sound

    Disc 2
    - 16 teilige Hinter den Kulissen Dokumentation "Daywalkers, Nightstalkers & Verwandte: In der Welt von "Blade: Trinity"
    - Alternatives Ende
    - "Goyer über Goyer: Der Drehbauchtautor interviewed den Regisseur" Featurette
    - Bildergallierien
    - Kinotrailer



    Ungeprüfte Fassung

    Disc 1
    - 16:9 Fassung der ungeprüften Version
    - 16:9 Fassung der Kinoversion
    - Zwei Audiokommentare mit Autor/Regisseur David Goyer, den Hauptdarstellern Jessica Biel & Ryan Reynolds, Produzenten und der Crew
    - 5.1 Dolby Digital Sound & 6.1 DTS Sound

    Disc 2
    - 16 teilige Hinter den Kulissen Dokumentation "Daywalkers, Nightstalkers & Verwandte: In der Welt von "Blade: Trinity"
    - Alternatives Ende
    - "Goyer über Goyer: Der Drehbauchtautor interviewed den Regisseur" Featurette
    - Bildergallierien
    - KInotrailer


    Kurz gesagt heißt das:

    Die normale Fassung ist die Kinofassung und die Unrated Fassung geht 10 Minuten länger (rein der Film) beide sind FSK18 und erscheinen hierzulande ANGEBLICH am 05.04. in den usa am 26.04.!
    Ebenfalls wird ne stylische Trilogy-Box kommen, zu der ich abe keine weiteren Infos, ausser das Pic, hab....und sie kommt auch am 26.04.05!
    Zu den Trinity-DVDs hab ich keine Bilder, doch dafür eins von der Box.



  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    718
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Dark Magic
    Kinofassung

    Disc 1
    - 16:9 und 4:3 Fassung des Films
    - 5.1 Dolby Digital Sound

    Disc 2
    - 16 teilige Hinter den Kulissen Dokumentation "Daywalkers, Nightstalkers & Verwandte: In der Welt von "Blade: Trinity"
    - Alternatives Ende
    - "Goyer über Goyer: Der Drehbauchtautor interviewed den Regisseur" Featurette
    - Bildergallierien
    - Kinotrailer



    Ungeprüfte Fassung

    Disc 1
    - 16:9 Fassung der ungeprüften Version
    - 16:9 Fassung der Kinoversion
    - Zwei Audiokommentare mit Autor/Regisseur David Goyer, den Hauptdarstellern Jessica Biel & Ryan Reynolds, Produzenten und der Crew
    - 5.1 Dolby Digital Sound & 6.1 DTS Sound

    Disc 2
    - 16 teilige Hinter den Kulissen Dokumentation "Daywalkers, Nightstalkers & Verwandte: In der Welt von "Blade: Trinity"
    - Alternatives Ende
    - "Goyer über Goyer: Der Drehbauchtautor interviewed den Regisseur" Featurette
    - Bildergallierien
    - KInotrailer


    Kurz gesagt heißt das:

    Die normale Fassung ist die Kinofassung und die Unrated Fassung geht 10 Minuten länger (rein der Film) beide sind FSK18 und erscheinen hierzulande ANGEBLICH am 05.04. in den usa am 26.04.!
    Ebenfalls wird ne stylische Trilogy-Box kommen, zu der ich abe keine weiteren Infos, ausser das Pic, hab....und sie kommt auch am 26.04.05!
    Zu den Trinity-DVDs hab ich keine Bilder, doch dafür eins von der Box.


    geil mann des wird der hit *sich schon freut*

  21. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    504
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    hi..

    ich wollte den film auch unbedingt sehen.hab ich aba noch nichtXD

    der ist doch mit jessica biel von der himmlischen familie, oder?!

  22. #122
    Dark Magic
    Gast
    Ja.

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    718
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Kayka
    dafür musst du doch nicht zitieren oder?
    Oh stimmt tut mir leid...war schon sehr schlimm

    Komm ich jetzt ins gefängnis?

  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Beiträge
    2.154
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich kenne bis jetzt nur Blade I und II. Früher habe ich Blade ziemlich gerne geschaut, aber nun hat das alles abgenommen. Ich finde Blade nur noch langweilig.

  25. #125
    Mitglied Avatar von stryx
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    2.193
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original geschrieben von Major Tom
    Der Snipes wird scheinbar wirklich alt, manchmal entgleisen ihm scheinbar seine Gesichtszüge etwas, oder war meine Optik schief? Naja egal...
    Mir ist nicht aufgefallen, dass er irgendwann mal gezuckt hätte. Seine Blade-Filme zieht der Mann doch mit einem einzigen Gesichtsausdruck durch. Na gut, im Kampf guckt er manchmal anders, um seiner Verwunderung Ausdruck zu verleihen, wenn ein Gegner doch mal etwas stärker ist als erwartet.

    Original geschrieben von Major Tom
    Pluspunkte:
    -Jessica Biel
    -Ryan Reynolds erfrischende Art
    -KEINE "Guessing Action", sondern gut choreographierte Kämpfe (Preiset den Herrn!!!)
    -Triple H als 2. Bösewicht im Film
    Da Wesley Snipes seinen Blade-Part zumeist ohne eine Mine zu verziehen spielt, braucht es ein paar gute Nebenrollen, die verhindern, dass der Zuschauer im Sessel das Interesse verliert.

    Mit Abigail und Hannibal hat man hier zwei gute am Start.

    Abigail macht Buffy wirklich Konkurrenz. Sie bringt das lichtscheue Gesindel reihenweise unter die Erde und sie macht eine gute Figur dabei.

    Dieser iPod war mehrmals recht deutlich zu sehen. Schon möglich, dass so durch Product Placement das Budget aufgebessert wurde. Auf der anderen Seite wurde die Marotte Abigails, mit der sie sich auf einen Kampf vorbereitet, benutzt, um dadurch die Figur dem Zuschauer näher zu bringen. Der Gedanke zur Musik zu kämpfen und so den Kampf zu einer Art Tanz werden zu lassen ist nicht neu und irgendwo auch naheliegend, andererseits aber frage ich mich, ob es so clever ist, im Kampf das Gehör als Sinnesorgan auszuschalten.

    Natürlich ist es schade, dass man als Zuschauer der Figur nicht wirklich nahe kommt (die Musik ist ein Anfang, reicht aber nicht), andererseits erhält das die Faszination. Ich glaube Jessica Biel hat Potential.

    Die Figur des Hannibal ist ein echter Glücksgriff und bringt Humor in die düstere Vampirmetzelei, ohne dabei aber zum unselbständigen Scherzkeks, der ständig gerettet werden muss, zu mutieren. Da er die bösen Jungs und Mädchen alle noch von früher kennt, verfügt er über genug Insiderwissen, um sie nach Belieben zur Weißglut zu treiben und kann dann im Kampf davon profitieren. Ich habe keine Ahnung wer Ryan Reynolds ist und was er sonst so spielt, aber hier hat er mir sehr gut gefallen.

    Die Kämpfe waren wirklich gut choreographiert und ein wahrer Augenschmaus. Eigentlich sah der ganze Film unglaublich schnieke aus.

    Triple H als Bösewicht hat sich, wie ich fand, ganz passabel geschlagen. Erinnert ein bisschen an Sabretooth in X-Men. Das war ja auch ein Wrestler, IIRC. Werden in Marvel-Verfilmungen gern Wrestler verwurstet? Gibt's eine Verbindung zwischen Marvel und irgendwelchen Wrestlingligen? Oder ist das einfach nur eine logische Wahl, wenn man einen großen, kräftigen Typen für eine Kampf-Rolle sucht? Jedenfalls hat er mich mit seiner Performance nicht vom Hocker gerissen, aber als Wrestler verfügt er schon über etwas Schauspielerfahrung, was ihm sicherlich hilfreich war.

    Original geschrieben von Major Tom
    Minuspunkte:
    -Dracula oder Drake. Also ich konnte mit dem Typen überhaupt nix anfangen. Hätte nur noch gefehlt dass er so redet wie in Van Helsing...
    -Die Vampirhunde - nuff said, hat schon beim Hulk nicht funktioniert
    Tja, mit dem alten Dracula ist das so eine Sache. Wenn es um Vampirgeschichten geht, ist er sozusagen der Zuckerguss auf der Torte, die wohl bekannteste Vampirfigur. Jeder möchte ihn gerne irgendwie einbinden.

    Doch wenn man es dann tut, besteht die Gefahr, dass man ihrem Mythos nicht gerecht wird.

    Hat man beispielsweise recht gut damals bei Buffy gesehen, als sie in der ersten Folge der fünften Staffel mit dem Fürsten der Finsternis aneinandergeriet. Kann natürlich auch durchaus beabsichtigt gewesen sein, dass der Zuschauer denken sollte: "Okay, das ist jetzt der Oberböse für diese Staffel" und dann hat ihn die Jägerin am Ende der Folge doch recht einfach abgefrühstückt. Van Helsing habe ich zwar (noch) nicht gesehen, aber dort soll Dracula ja auch nicht so toll dargestellt worden sein.

    Langer Rede kurzer Sinn: Dracula ist schwer. Man muss seinem Mythos gerecht werden und kann ihn doch nicht mehr so darstellen, wie weiland Christopher Lee. Er muss brandgefährlich wirken, darf aber trotzdem nicht unbesiegbar sein. Hier, finde ich, hat man es noch ganz gut getroffen. Ein altmodischer, weil jahrtausendealter Krieger mit Gestaltwandlungsfähigkeiten, dem auch die Sonne nichts ausmacht.

    Tja... die Hunde waren... strange. Klar, einerseits eine Reminiszenz an Teil 2, andererseits aber auch irgendwie doof. Hätte man vielleicht besser draußen gelassen.

    Original geschrieben von Major Tom
    Aber sonst.... recht kurzweilig, nicht sehr anspruchsvoll, ganz ok. Bin gespannt auf ein Nighstalkers Spinoff!
    Gibt's in Sachen Spin-Off Neuigkeiten? Ich habe davon noch nichts gehört, aber das muss nichts heißen.

    Dass die Story im dritten Teil gegenüber den Vorgängern verliert, ist mir nicht aufgefallen. In meinen Augen war die Story in allen drei Teilen gleichermaßen dünn und dürftig, was ich einem Actionstreifen allerdings nachsehen kann. Aber Teil drei hat, wie ich finde, die interessantesten Charaktere. Auch Danica Talos, die ich zu Beginn (als sie die Delle in den Tisch haut, nachdem Blade befreit wurde) nur dämlich fand, gewann im Laufe des Filmes an Profil. Deshalb ist Trinity mein Favorit in der Trilogie. Nun sollte aber auch Schluss sein, aller guter Dinge sind schließlich drei und man soll aufhören, wenn es am schönsten ist, yaddah-yaddah, blah-blah...

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.