User Tag List

Seite 29 von 30 ErsteErste ... 192021222324252627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 725 von 732

Thema: Gesamtausgabe der Blauen Boys

  1. #701
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.785
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dto.CAUVIN und LAMBIL kann niemand toppen bzw. erreichen.

  2. #702
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    228
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    schaut eher nicht glücklichmachend aus, aber 1 Chance werde ich ihnen geben, obwohl ich das Munuera-Zeugs nicht wirklich schätze

  3. #703
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bin total begeistert von den Munuera Seiten.
    Passt absolut zum Setting und zur Balance von ernster Hintergrund und trotzdem Funny.
    Man sieht jetzt auch Blut und das der Sezessionskrieg keine Spaß Veranstaltung war.
    Auf die Verbindung bin ich sehr gespannt,
    Dazu die dynamischen Zeichnungen von Munuera, klasse koloriert.
    An Lambil durften wir uns jetzt 50 Alben lang sattsehen, da freut einen Dich so ein gelungener Stilwechsel.
    Sieht Bombe aus.

  4. #704
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.312
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da die Serie dem Verlag gehört, dürfte eine Öffnung a la Blake & Mortimer oder Spirou eine Option sein. Dann kämen auch andere Zeichner zum Zug. Wie gut das wäre ... mal sehen.

  5. #705
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Da die Serie dem Verlag gehört, dürfte eine Öffnung a la Blake & Mortimer oder Spirou eine Option sein. Dann kämen auch andere Zeichner zum Zug. Wie gut das wäre ... mal sehen.
    find ich klasse und spannend die Boys in verschiedenen Stilen zu sehen.
    Ausser den frühen Salverius muss nicht mehr sein

  6. #706
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    2.813
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da ja keine GA in Aussicht ist, werde ich wohl mit Band 65 endlich einsteigen. Munuera hat mich mit Zyklotrop gekriegt. Wenn er die boys genauso genial umsetzt, wird das ein Fest!

  7. #707
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hoffentlich gibt es zu den neuen Bände eine VZA Ausgabe mit Druck.

    Die kauf ich mindestens 20 mal.
    Hab so Bock auf den Munuera Band das gibt es gar nicht.
    Der schwirrt mir schon tagelang als Salleck VZA im Kopf rum :-)

  8. #708
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hoffentlich gibt es zu den neuen Bände eine VZA Ausgabe mit Druck.

    Die kauf ich mindestens 20 mal.
    Hab so Bock auf den Munuera Band das gibt es gar nicht.
    Der schwirrt mir schon tagelang als Salleck VZA im Kopf rum :-)

  9. #709
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.312
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Die kauf ich mindestens 20 mal.
    Was machst Du mit diesen vielen Bänden? Hast Du so viele Comic-Begeisterte um Dich, die Du dann beschenkst?

  10. #710
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Was machst Du mit diesen vielen Bänden? Hast Du so viele Comic-Begeisterte um Dich, die Du dann beschenkst?
    Comic Begeisterte...das Wort begeistert würde ich ungern stehen lassen. Zwangs Verhaftete passt besser, aber man muss sagen es war jedesmal was besonderes und die Freude war immer gross bei Jung und alt wenn ein HC Comic Buch entgegengenommen wurde.
    Die Blauen Boys haben bei mir einen absoluten Sonder-Sonder Status. Da kommt alles zusammen, Kindheitserinnerungen, die einmaligen coolen Bastei Hefte, die Jagd in der Jugend danach ohne Internet Möglichkeit, die mega witzigen Geschichten, die super interessanten Schauplätze, was für Fantasie anregende Abenteuer ausserhalb der "Western von Gestern" Highlights. Die beiden Charaktere, herrlich die lustlose Art von Bud und die gewissenhafte von Chester und trotzdem echte Freunde und Partner die sich aufeinander verlassen können.
    Das erinnert mich stark an meine Schulzeit die ich zusammen mit meinem Jugend Freund hatte und auch privat in unserem Dorf Umfeld. Er der ganz ruhige Musterschüler und das ultimative Mathe Genie, der immer wieder von den Lehrern empfohlen bekam sich von mir wegzusetzen, was er immer abgelehnt hat und stur seine Einser bei jeder Klassenarbeit bis zum Abschluss der Schule durchgezogen hat. Das war auch der Freund bei dem ich beim gemeinsamen lernen lieber die MAD und Zack Hefte seines älteren Bruder studiert habe anstatt mir den verpassten Stoff der Morgens in der Schule gelehrt wurde nachzuholen. Lernen musste Er übrigens nie, der Unterricht hat Ihm vollkommen gereicht um jede Arbeit in jedem Fach mit der Note 1 oder maximal 2,5 abzuschliessen. Noten ab 3 konnte er nur durch mich zu Gesicht bekommen.

    Ich warte noch fieberhaft auf die GA 2 mit den Salverius Geschichten, da sind bis jetzt 50 Exemplare vorbestellt. Eckart kann mir bei einem guten Angebot auch die gesamte Auflage verkaufen, vielleicht wird es dann noch was. Wäre auch schade um die mühevolle redaktionelle Arbeit rund um den Band.

    10 VZA kommen auf jeden Fall in einen feuerfesten Tresor für die Nachwelt. Ein paar nehme ich zum dekorieren für den Blauen Boys Altar, andere zum verschenken. Wenn ich so zusammen rechne werden es dann doch eher 30 Stück. Vom starken emotionalen Gefühl her würde ich am liebsten alle nehmen.

    Ich hoffe Deine Frage ist damit ausreichend beantwortet.

  11. #711
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.197
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gibt es zu den neuen Bände eine VZA Ausgabe mit Druck.

    Die kauf ich mindestens 20 mal.
    Hab so Bock auf den Munuera Band das gibt es gar nicht.
    Der schwirrt mir schon tagelang als Salleck VZA im Kopf rum :-)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gibt es zu den neuen Bände eine VZA Ausgabe mit Druck.

    Die kauf ich mindestens 20 mal.
    Hab so Bock auf den Munuera Band das gibt es gar nicht.
    Der schwirrt mir schon tagelang als Salleck VZA im Kopf rum :-)
    Du kaufst die also 40 mal? Und Salverius 80 mal?
    Geändert von Mick Baxter (15.07.2020 um 03:57 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  12. #712
    Mitglied Avatar von MickySpoon
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    335
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Du kaufst die also 40 mal? Und Salverius 80 mal?
    Ich frage mich schon sehr lange, was das ganze Gedöns hier soll. Ich kaufe mir, sofern es die Finanzen zulassen, einen Band ein einziges Mal , was zum Lesen und ins Regal stellen vollends genügt. Aber dieses "Ich kaufe mir den Band x-mal oder vielleicht sogar die ganze Auflage" ist doch völlig daneben. Es ist schön, dass Leute so viel Geld haben, dass sie nicht wissen, wohin damit, aber muss man dermassen damit angeben? Und ehrlich, dieses ganze "verschenken" an Bekannte und Verwandte bezweifle ich. Ich kenne zumindest keinen, den ich mit Comics beglücken könnte, außer den mir bekannten Sammlern. Meine Neffen und Nichten können mit Comics rein gar nix anfangen und der Rest meiner Freunde und Bekannten sind froh, wenn ich nicht anfange, über Comics zu reden. Die Gesichter würde ich gerne mal sehen, wenn ich ihnen zum Geburtstag oder bei einer Einladung die Blauen Boys als Gastgeschenk mitbringen würde. Aber vielleicht bin ich ja nicht repräsentativ dahingehend.
    Geändert von MickySpoon (15.07.2020 um 07:07 Uhr)

  13. #713
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da muss ich immer wieder schmunzeln wenn der ganz Comic kompetente Mick den Oberlehrer spielt und die Fehler im Detail sucht und dann tatsächlich Leute auf den Zug mit aufspringen und es immer noch nicht verstanden haben.
    Dann lassen wir Sie doch weiter den ganz engen Pfad Richtung Horizont gehen.
    Was anderes kann man beim Thema Comic und schönstes Hobby nicht erwarten außer ganz genau der Sache auf den Grund zu gehen :-)
    Ich kaufe genauso viel das in dem Fall Salleck das genauso bringt. Und jetzt kommt der Oberhammer, wenn er es trotzdem tut und getan hätte, ist es auch gut. Er kann sich trotzdem auf einen guten Umsatz meinerseits verlassen, selbst wenn das nicht interessiert.

  14. #714
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    MickySpoon, zur Beruhigung ich bin auch nicht repräsentativ.

    Ich verschenk trotzdem Comics, Gesicht hin oder her. Mein Geschmack haben Sie auch nicht immer getroffen. Ich hoffe das Gesicht von mir hat Sie auch nicht weiter gestört.
    Bis jetzt war es sogar sehr positiv und es ist erstaunlich wieviele gerne Funnys lesen. Man merkt schon das fast alle Asterix und LL sozialisiert wurden oder YPS hö hö Geschichten.
    Ich würde sagen auf keinen Fall eng sehen das Ganze.

  15. #715
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.198
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    jellyman: Es gibt leider Menschen, die legen alles auf die Goldwaage oder können sich nicht mit anderen mitfreuen. Liegt oft an einer Engstirnigkeit.
    Erlebe ich in letzter Zeit immer wieder. Und komischerweise nur hier im COMICforum, wo es eigentlich im allgemeinen um COMICS gehen sollte und nicht nur um Frankobelgier und Hutbrummerei...

    Daher ziehe ich mich auch immer mehr zurück. Macht hier keinen Spaß mehr. Zu viele "Experten", die einem alles madig machen wollen...
    Kauf du 40 oder halt nur 20 VZAs oder gleich alle! Hauptsache Eckart kann damit seine Produktionen finanzieren. Ich hätte aber gerne, dass du mir EINE VZA übrig lässt
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #716
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    jellyman: Es gibt leider Menschen, die legen alles auf die Goldwaage oder können sich nicht mit anderen mitfreuen. Liegt oft an einer Engstirnigkeit.
    Erlebe ich in letzter Zeit immer wieder. Und komischerweise nur hier im COMICforum, wo es eigentlich im allgemeinen um COMICS gehen sollte und nicht nur um Frankobelgier und Hutbrummerei...

    Daher ziehe ich mich auch immer mehr zurück. Macht hier keinen Spaß mehr. Zu viele "Experten", die einem alles madig machen wollen...
    Kauf du 40 oder halt nur 20 VZAs oder gleich alle! Hauptsache Eckart kann damit seine Produktionen finanzieren. Ich hätte aber gerne, dass du mir EINE VZA übrig lässt
    Mit allen absurditäten die wir produzieren kann nicht jeder was anfangen.

    C_R ich möchte das Du weist, bei allen Mehrfachkäufe die ich hoch emotional ankündige, ist immer, aber auch wirklich immer immer immer, 1 Exemplar für Dich reserviert.
    Du kommst nie zu spät oder stehst mit leeren Händen da. :-)

  17. #717
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.198
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Mit allen absurditäten die wir produzieren kann nicht jeder was anfangen.

    C_R ich möchte das Du weist, bei allen Mehrfachkäufe die ich hoch emotional ankündige, ist immer, aber auch wirklich immer immer immer, 1 Exemplar für Dich reserviert.
    Du kommst nie zu spät oder stehst mit leeren Händen da. :-)
    Das ist sehr schön zu wissen! Komme bestimmt irgendwann mal drauf zurück!
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  18. #718
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    562
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jetzt mal langsam. Bitte nicht gleich alles aufkaufen. Andere wollen auch noch ein Exemplar.

  19. #719
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.349
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Hätte er sich bei Suske und Wiske nur auch mal so enthusiastisch im Einkauf gezeigt.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  20. #720
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    836
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Hätte er sich bei Suske und Wiske nur auch mal so enthusiastisch im Einkauf gezeigt.

  21. #721
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.312
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe Deine Frage ist damit ausreichend beantwortet.
    Auf alle Fälle. Danke für den ausführlichen Einblick!

  22. #722
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.312
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Ich warte noch fieberhaft auf die GA 2 mit den Salverius Geschichten (…)
    Überlegungen zur Gesamtausgabe

    Eckart hat hier eine Ausgabe aus der Taufe gehoben, wo es damals keine originalsprachliche Vorlage gab: „Die Blauen Boys GA Band 1“ erschien im Juni 2013 und ist ja – bis heute – auch für mich ein sehr schönes Highlight.

    Ende 2014 brachte Dupuis dann die üblich hochwertige Debütausgabe einer Gesamtausgabe heraus, mit sehr viel Zusatzmaterial:
    https://www.dupuis.com/les-tuniques-...s-cauvin/60124

    Les Tuniques Bleues – Band 2: erschien im Februar 2016 und komplettierte die Salverius-Alben:
    https://www.dupuis.com/les-tuniques-...s-cauvin/60125

    Irgendwann in diesen Jahren 2014 bis 2016 kamen die sattsam bekannten Äußerungen von Lambil zutage, wonach er keine Gesamtausgaben von seinen Alben sehen möchte („GAs gibt’s dann, wenn eine Serie beendet ist …“).

    Ganz verständlich ist es ja nicht, was hier die Herausgabe ab Band 3 der Dupuis-Ausgabe verhindert (und damit Eckart auch eingebremst hat): Seit 1992 läuft ja schon eine Gesamtausgabe in 15 Bänden bei Rombaldi (=Luxuslabel von Dupuis), ohne die Zusatzseiten, nur die Alben:
    https://www.bedetheque.com/serie-812...di__10000.html
    Immerhin reicht diese Ausgabe bis inkl. Band 60! Im neuen Zustand hier zu haben:
    https://www.ebay.fr/itm/Les-Tuniques...cAAOSw3fZfCNkW

    Also, selbst wenn Lambils Veto zurückgerufen würde, was sollte Eckart tun? Band 2 seiner GA herausbringen? Und dann in seinem Stil mit je 3 oder 4 Lambil-Alben pro GA weitermachen? Bei mindestens 16 GA-Bänden schwer zu stemmen, ganz alleine ... Auf den Zug von Dupuis aufspringen und die dortige GA auf deutsch machen? Zumindest die beiden Salverius wären ja machbar/"erlaubt", aber das ist natürlich bei GA-Band 2 ein Stilbruch respektive müsste er den GA-Band 1 erneut bringen. Schwere Entscheidung, die nicht stattfindet, weil Lambil eben nein sagt. Da geht’s ja wohl – wie so häufig – um Geld, das der Künstler wohl zusätzlich lukrieren will. Stünde ihm ja auch zu.

    Warum dieses Veto überhaupt funktioniert, ist aber schon unverständlich, wenn die Serie doch dem Verlag gehört.

    Zum Stöbern mal hier durchsurfen:
    https://www.lestuniquesbleues.com/

  23. #723
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.870
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    und sollte/müsste Eckart dann nicht alle nicht mehr lieferbaren Alben neu auflegen?? SC oder vielleicht sogar dann als HC?

  24. #724
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Überlegungen zur Gesamtausgabe

    Eckart hat hier eine Ausgabe aus der Taufe gehoben, wo es damals keine originalsprachliche Vorlage gab: „Die Blauen Boys GA Band 1“ erschien im Juni 2013 und ist ja – bis heute – auch für mich ein sehr schönes Highlight.

    Ende 2014 brachte Dupuis dann die üblich hochwertige Debütausgabe einer Gesamtausgabe heraus, mit sehr viel Zusatzmaterial:
    https://www.dupuis.com/les-tuniques-...s-cauvin/60124

    Les Tuniques Bleues – Band 2: erschien im Februar 2016 und komplettierte die Salverius-Alben:
    https://www.dupuis.com/les-tuniques-...s-cauvin/60125

    Irgendwann in diesen Jahren 2014 bis 2016 kamen die sattsam bekannten Äußerungen von Lambil zutage, wonach er keine Gesamtausgaben von seinen Alben sehen möchte („GAs gibt’s dann, wenn eine Serie beendet ist …“).

    Ganz verständlich ist es ja nicht, was hier die Herausgabe ab Band 3 der Dupuis-Ausgabe verhindert (und damit Eckart auch eingebremst hat): Seit 1992 läuft ja schon eine Gesamtausgabe in 15 Bänden bei Rombaldi (=Luxuslabel von Dupuis), ohne die Zusatzseiten, nur die Alben:
    https://www.bedetheque.com/serie-812...di__10000.html
    Immerhin reicht diese Ausgabe bis inkl. Band 60! Im neuen Zustand hier zu haben:
    https://www.ebay.fr/itm/Les-Tuniques...cAAOSw3fZfCNkW

    Also, selbst wenn Lambils Veto zurückgerufen würde, was sollte Eckart tun? Band 2 seiner GA herausbringen? Und dann in seinem Stil mit je 3 oder 4 Lambil-Alben pro GA weitermachen? Bei mindestens 16 GA-Bänden schwer zu stemmen, ganz alleine ... Auf den Zug von Dupuis aufspringen und die dortige GA auf deutsch machen? Zumindest die beiden Salverius wären ja machbar/"erlaubt", aber das ist natürlich bei GA-Band 2 ein Stilbruch respektive müsste er den GA-Band 1 erneut bringen. Schwere Entscheidung, die nicht stattfindet, weil Lambil eben nein sagt. Da geht’s ja wohl – wie so häufig – um Geld, das der Künstler wohl zusätzlich lukrieren will. Stünde ihm ja auch zu.

    Warum dieses Veto überhaupt funktioniert, ist aber schon unverständlich, wenn die Serie doch dem Verlag gehört.

    Zum Stöbern mal hier durchsurfen:
    https://www.lestuniquesbleues.com/

    Auch Dir vielen Dank für die ausführliche und aufschlussreiche Antwort.
    Nicht fassbar und verständlich ist der Einfluss von Labil auf eine Serie die dem Verlag gehört. Würde mich nicht wundern wenn sich das als Ente herauskristallisiert. Einer GA sollte nichts im Wege stehen.

  25. #725
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.874
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Lola65 Beitrag anzeigen
    und sollte/müsste Eckart dann nicht alle nicht mehr lieferbaren Alben neu auflegen?? SC oder vielleicht sogar dann als HC?
    Als HC sollte er. Da wärnoch richtig was herauszuholen.
    Aus jedem Band noch eine VZA...herrrrrlich...

Seite 29 von 30 ErsteErste ... 192021222324252627282930 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •