User Tag List

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 80 von 80

Thema: Gipfel der Götter (Jiro Taniguchi)

  1. #76
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.821
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da hast du dich ja mächtig ins Zeug gelegt, God!

  2. #77
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.435
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @god W

    Bezüglich der Bewertung der Einzelbände bin ich bei Gipfel der Götter total deiner Meinung.
    Das ist eine außergewöhnlich gute Serie.

    Was mir bei deiner Bewertung ein wenig fehlt ist die Bewertung der kompletten Serie. Also so ein kurzes Fazit über alle Bände zusammen. Natürlich auch mit Bewertung.

  3. #78
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.263
    Mentioned
    79 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Philipp Schreiber: Naja, geschrieben hab ich das Ganze ja schon im vergangenen Jahr nach der Lektüre, aber jetzt, wo das Panini Forum im Sterben liegt möchte ich halt mein Geschreibsel ins Comic Forum retten. Wäre schade, wenn die ganze "Arbeit" dann flöten geht...

    @robert 3000: Ja, so eine Gesamtwertung habe ich zwar bislang noch nicht wirklich gemacht wenn ich Reihen lese, sondern immer nur die Einzelbände besprochen, würde aber vielleicht wirklich Sinn machen. Im Fall von Gipfel der Götter würde ja rein rechnerisch eine 9,2 herauskommen, wobei ich bei dem Gesamtwerk doch ganz stark zur 10 tendiere. Zum einen sind die dramaturgischen Mängel im Mittelteil wirklich marginal und schlussendlich Geschmackssache, aber insgesamt ist das komplette Stück sowas von fesselnd und schlüssig erzählt, da schaue ich da gerne drüber weg. Das Artwork hingegen ist geradezu meisterlich und über jeden Zweifel erhaben. Ich würde gerne so weit gehen und die Reihe als Jiro Taniguchis Meisterstück betiteln, aber dafür habe ich noch nicht genug von ihm gelesen. Aber dennoch, von mir gibt es für Gipfel der Götter 1-5 insgesamt die Höchstnote, also 10/10 Punkten.

    Aktuell komme ich kaum zum Schreiben, habe von Taniguchi aber zwischenzeitlich noch Die Stadt und das Mädchen gelesen und rezensiert, was mir auch äüßerst gut gefallen hat. Ebenfalls gesichtet, aber noch nichts geschrieben habe ich zu Trouble is my Business 1 und Die Wächter des Louvre. Trouble is my Business 2-4 sowie Wie hungrige Wölfe liegen hier schon bereit, Vertraute Fremde und Trouble is my Business 5 sind bestellt und auf dem Weg zu mir. Da besteht in nächster Zeit also kein Mangel .

  4. #79
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2020
    Beiträge
    9
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    ist für die Gipfel der Götter auch eine gebundene (Hardcover) Ausgabe geplant?

    Danke.

  5. #80
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.821
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo berlepsch,

    ich denke nicht. Mit ca. 1500 Seiten wäre es irgendwie auch kein schönes Objekt, wenn ich mir das so vorstelle.

    Grüße,
    Philipp

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •