Seite 105 von 108 ErsteErste ... 5559596979899100101102103104105106107108 LetzteLetzte
Ergebnis 2.601 bis 2.625 von 2689
  1. #2601
    Mitglied Avatar von Spectaculus 1/4
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    Mouseton
    Beiträge
    1.646
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Wicht IG Beitrag anzeigen
    @Spectaculus 1/4

    (.....1/4 ??? )

    Verspäteten Dank für Deine Hinweise.
    Inzwischen sind einige Empfehlungen hier angelandet.
    Nach oberflächlicher Begutachtung und kurzem Reinlesen in die ein oder andere Story:
    Ich bin teilweise sehr überrascht......oder schockiert.....oder begeistert.
    Auch wenn ich einige Figuren hier und da kaum wiedererkannt habe.
    Das mit den Mangas ist übrigens ein toller Tip bzw. Querverweis.
    Allerdings fehlt mir dazu (noch) das entsprechende Material.
    Steht aber auf meiner inzwischen übervollen Besorg-Liste.
    Ich würde gerne zu meinem ursprünglichen Benutzernamen zurückkehren, der ist aber für ein ganzes Jahr gesperrt...
    (alias Spectaculus) Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Aktuelle Favoriten: Lustiges Taschenbuch 513 - 90 Jahre Micky, Micky Maus 24/2018, Micky Maus Sonderheft 1, LTB Premium 19, Micky Maus Comics 45, LTB Sonderedition 2018 - Mickys Memoiren

  2. #2602
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    499
    Danke für Deine erfrischende Offenheit, Spectaculus !
    Das mit dem Sperren/Nicht sperren ist eh ein Vabanquespiel......

  3. #2603
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2019
    Beiträge
    2
    Hallo liebe Comic Fans,

    ich habe mich extra hier angemeldet in der Hoffnung, dass mir jemand weiterhelfen kann. Ich habe schon seit Jahren eine Erinnerung an eine Micky Maus Geschichte im Kopf, weiß aber nicht mehr wie sie hieß. Vllt. könnt ihr ja mit dem, was ich noch weiß, etwas anfangen.

    Die Geschichte war ein Fortsetzungscomic (ich glaube 4 Teile, kann mich aber irren) im deutschen Micky Maus Magazin. Aus welchem Jahr die Ausgaben waren kann ich leider nur sehr grob eingrenzen. Ich selbst habe die Hefte in den 90ern gelesenen, hatte aber auch ältere Hefte von meiner Mutter und vom Flohmarkt. Daher kann es auch gut sein, dass die Geschichte bereits in einer Ausgabe der 80er oder sogar 70er oder 60er abgedruckt war.

    Inhalt:

    Es geht darum, dass Micky und Goofy (glaube ich) in ein Loch fallen und nach einem sehr langen Sturz in einem mysteriösen Land landen, in dem z.B. optische Täuschungen Wirklichkeit sind und es überall Rätsel gibt. Ich erinnere mich an ein Labyrinth, das die beiden durchqueren müssen und die Lösung ist dann, dass die beiden an den Schildern auf das Labyrinth klettern müssen. Das Land wird von einer Macht oder einem Wesen bedroht, dass glaube ich "Chaos" oder "Kaos" heißt und irgendwie spielte "Die Zeit" eine Rolle. Micky und Goofy begeben sich auf die Reise nach Hause (glaube ich) und werden dabei aber immer wieder von Chaos/Kaos verfolgt. Ich erinnere mich noch, dass ein Cliffhanger war, dass die beiden vor einer verschlossenen Tür mit vielen Schhlüssellöchern stehen und nicht durch kommen.

    Die Geschichte lässt mich irgendwie nicht los und ich würde sie gerne wiederfinden. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Danke schonmal
    Geändert von TristanJo (08.04.2019 um 22:04 Uhr)

  4. #2604
    Mitglied Avatar von Fußvolk
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    jepp
    Beiträge
    116

  5. #2605
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2019
    Beiträge
    2
    Das ist sie. Super, vielen Dank!

  6. #2606
    Mitglied Avatar von Spectaculus 1/4
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    Mouseton
    Beiträge
    1.646
    Blog-Einträge
    2
    Ich glaube fast, die habe ich auch in grauer Vorzeit mal gelesen... entweder die oder noch eine, in der Uhren eine große Rolle spielen.
    (alias Spectaculus) Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Aktuelle Favoriten: Lustiges Taschenbuch 513 - 90 Jahre Micky, Micky Maus 24/2018, Micky Maus Sonderheft 1, LTB Premium 19, Micky Maus Comics 45, LTB Sonderedition 2018 - Mickys Memoiren

  7. #2607
    Mitglied Avatar von mickymaus68
    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    baden
    Beiträge
    673
    ich suche ltb geschichten mit donalds hund bolivar

    danke für die antworten im voraus

  8. #2608
    Sofern du mit Bolivar den hier meinst, sind das alle Geschichten mit ihm:
    3-reihig (36)

  9. #2609
    Mitglied Avatar von mickymaus68
    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    baden
    Beiträge
    673
    ja meine ich

    vielen hwezlichen dank
    lg michi

  10. #2610
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2019
    Ort
    Passau
    Beiträge
    229
    Aber so richtig wurde die Frage nicht beantwortet. Viele Geschichten wurden nicht im LTB veröffentlicht. Wolltest du nicht jene wissen, die im LTB abgedruckt wurden.

  11. #2611
    Mitglied Avatar von mickymaus68
    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    baden
    Beiträge
    673
    egal ich mag hundegeschichten
    ich finde es schade das bernie so selten vorkommt
    obwohl bei uns heißt er eigentlich bolivar siehe unlängst micky maus cover

  12. #2612
    Achso ja ... hier nur die auch in Deutschland veröffentlichten (und induckserierten) 3-Reiher mit Bolivar (Bernie). Sind wohl nur 12 Stück.

  13. #2613

  14. #2614
    Junior Mitglied Avatar von Guzilli
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    22
    Jetzt such ich doch auch mal eine Geschichte. Keine Ahnung warum sie mir im Kopf herumspukt, aber wenn ich an alte Mickey Maus Magazine denke, errinere ich mich dunkel an eine Dagobert/Donald Geschichte in einer Wüste. Es war ein zweiteiler und am ende von Teil 1 ist Dagobert/Donald in Treibsand untergegangen. Im zweiten Teil wurde dann aufgelöst, dass unter der Wüste eine Fabrik? oder ähnliches lag in der Dagobert/Donald gelandet ist.

    Muss irgendwann in den 90ern erschienen sein, an die eigentliche Handlung kann ich mich allerdings nicht errinern.

  15. #2615
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.206
    Könnte am ehesten "Das Geheimnis der verschollenen Mine" (MM 46-47/99) sein ...

  16. #2616
    Junior Mitglied Avatar von Guzilli
    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    22
    Mmh, ne die wars nicht. War auch definitiv keine Rosa Story

  17. #2617
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2019
    Beiträge
    2
    Hallo zusammen,

    ich suche eine Geschichte, in der Gundel Dagobert und seine Neffen in ein magisches Treppenwirrwarr zaubert. Möglicherweise sind Sie auch geschrumpft worden und müssen sich über verschiedenförmige Treppen und Durchgänge aus einem seltsamen Haus hinausquälen. An den Zeichner kann ich mich leider nicht erinnern.

    Vielen Dank für Tipps.

  18. #2618
    Möglicherweise diese: https://inducks.org/story.php?c=D+91046
    "Es geschah um Mitternacht..."aus Donald Duck Sonderheft 138. Ich habe das Heft jetzt im Moment nicht zur Hand, meine aber, dass darin die von dir beschriebene Szene vorkommt.

  19. #2619
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2019
    Beiträge
    7
    Hallo zusammen!
    Auch ich bin auf der Suche nach einer Geschichte. Und zwar haben Tick, Trick und Track einen "Herrn Bautz" als Freund gewonnen.
    Der ist so ein Pelztier, kann nicht richtig sprechen, ist aber total nett. Um eine Tüte voller Bonbons zu öffnen, bringt er sie zum Platzen
    und fängt die von oben nach unten fallenden Bonbons mit dem Mund wieder auf.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, in welchem LTB ich die Geschichte finde?
    Irgendwas war da auch noch mit den Panzerknackern....

    Viele Grüße
    Dirk

    PS: Ich hoffe, der Beitrag wird jetzt im Forum korrekt eingeordnet, ich habe auf "antworten" statt "Neues Thema erstellen" geklickt

  20. #2620
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.206
    Das ist "Der Südsee-Yeti" (LT 69).

  21. #2621
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2019
    Beiträge
    7
    Hallo Plattnase,
    das ging ja schnell! Vielen Dank!!!
    Ich habe aber da direkt auch mal gegoogelt, kann es sein, dass die neueren Auflagen neue Titelbilder UND neue Titel bekommen (vormals Buchtitel = "Dagoberts große Schau" und Geschichte = "Der Südsee-Yeti",
    und bei der Neuauflage heißt das Buch direkt "Der Südsee Yeti"? Ist denn sonst alles gleich?
    Danke nochmal!!!
    Geändert von dirk1 (23.05.2019 um 11:58 Uhr)

  22. #2622
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.206
    Ja, die LTB-Reihe ist zwischenzeitlich komplett überarbeitet worden. Es gibt seit den späten 90er Jahren neue Titelbilder (das jeweils ursprüngliche Titelbild findet man auf der Rückseite des betreffenden LTBs), z.T. neue Überschriften (sowohl bei den LTB-Titeln als auch bei den Stories) und z.T. auch textuelle Überarbeitungen. Und natürlich sind alle heutigen LTBs durchgängig koloriert. In der Anfangszeit waren die Comicseiten ja alternierend farbig und schwarz-weiß.

  23. #2623
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2019
    Beiträge
    7
    Ah, danke für die Aufklärung. Dass jetzt alles Seiten farbig sind, hatte ich zwischenzeitlich mitbekommen, die anderen Änderungen aber nicht. Habe jetzt durch deinen Hinweis auch ein Bild von Herrn Bauz (ohne t) googeln können, was mir vorher nicht gelungen war.
    Da verschenkt er gerade einen Ameisenbären, das hatte ich vergessen, konnte mich aber direkt wieder erinnern

  24. #2624
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2019
    Beiträge
    7
    Hallo nochmal zusammen,

    nachdem ich das LTB 69 nun bestellt habe, suche ich noch eine weitere Geschichte, an die mich meine Schwester gerade erinnert hat.
    Diesmal ist es aber etwas schwieriger... denn die Geschichte habe ich in keinem LTB gelesen, sondern in einem der "Donald Hefte" (dünner, aber großformatiger)
    Wir können uns nur noch an eine einzige Szene erinnern:
    Dagobert, Donald und die Neffen brauchen unbedingt ein Transportvehikel (um die Panzerknacker zu verfolgen?),
    und kaufen einem zufällig anwesenden Händler hektisch seinen alten Transporter (voller Hühner drauf) ab.
    Nachdem sie in einer Staubwolke losgebraust sind, sagt dieser zu sich selbst über Dagobert:
    "Ist das zu fassen? Da kauft er die Hühner, zahlt mehr als man verlangen kann, und fährt mit dem Laster davon. Dzz Dzz, Touristen..."
    Wäre cool, wenn sich daran noch jemand erinnern würde...

  25. #2625
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.206
    Das klingt sehr nach "Grüner Salat" (TGDD 62) von Carl Barks - auch wenn die Details nicht so ganz stimmen ...

Seite 105 von 108 ErsteErste ... 5559596979899100101102103104105106107108 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •