Seite 40 von 42 ErsteErste ... 30313233343536373839404142 LetzteLetzte
Ergebnis 976 bis 1.000 von 1037
  1. #976
    Zitat Zitat von elerius Beitrag anzeigen
    Ich glaube, die Kritik kam nicht v.a. deshalb, weil kein Schatz gesucht wird. Oder eine Prizessin gerettet.
    Von meiner Seite aus ging die Kritik schlicht gegen den Spannungsbogen- wenn man ihn denn so nennen kann. [...]
    Das sehe ich im Allgemeinen auch so. Der große Spannungsbogen ist wohl das Konfliktpotenzial zwischen Luther und Papst, bloß dass diese Spannung verpufft, da sie mit der Erfahrungswelt der Abrafaxe ziemlich schlecht verbunden wird, hintergründig passiert, nicht ordentlich mittels Antagonist präsent ist. Eigentlich könnte man meinen, dass nur Brabax daran teilhat.
    Die Sache mit Anna, Bella und Caramella fand ich auch nicht gerade knorke ...

  2. #977
    Mitglied Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von elerius Beitrag anzeigen
    Vielen Dank erstmal für die ausführlichen Informationen!
    Dito!
    Ich denke, dass das Experiment an sich weniger Einfluss auf die Verkaufzahlen hat, als andere Faktoren. Und da hat die Serie einfach folgende Vorteile:

    1.) der regionale Bezug. Ich vermute ja, dass die Kioskverkäufe in Wittenberg und direkter Umgebung sogar um mehr als 35% gestiegen sind....

    2.) das Lutherjahr. Auch wenn viele scheinbar nur noch genervt sind vom Lutherjahr, scheint alles in diesem Jahr auf dem Luther drauf steht besonders viel geluthert... Äähhhm ich meine gekauft zu werden.
    Ich glaube, dass auch die sonst nicht übliche Abgeschlossenheit eines jeden Heftes eine große Rolle spielt. Es ist also kein großartiger Einstieg erforderlich und man fühlt sich nicht gezwungen, unbedingt auch das nächste Heft zu kaufen. Ist sicher ein Argument für die gewachsene Anzahl der Kioskverkäufe.

  3. #978
    Mitglied Avatar von gbg
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Erde Börde
    Beiträge
    4.489
    Buhr: "ABER, wir müssen am Ende auch und vor allem sehen, dass wir etwas machen, was sich auch verkauft."

    Dann macht doch was über "Flüchtlinge", ist gerade aktuell und politisch auf der Zielgeraden
    Was soll das? 10 Kritiker, darauf kann man nicht eingehen???
    Ich glaube, das Mosaik macht es sich zu leicht und schwimmt wieder mal auf der Erfolgswelle, da stört "Kritik" nur, oder was?
    Wenn hier was kritisiert wird, so meine ich, war es auch immer konstruktive Kritik, die kann man natürlich dem Autor nicht zumuten?
    Was ist aus dem Heft geworden? Der Verlag sollte doch froh sein, hier Leser und kritische Menschen zu haben, die das Heft voranbringen könnten? Ich kenne auch andere Zeiten! Also, ich persönlich finde diese Antwort sehr arrogant dem Konsumenten des Mosaik gegenüber, das kann jeder anders sehen. Sollte es mal das Mosaik nicht mehr geben, geht für mich nicht die Welt unter, aber Schade würde ich es schon finden. Ich denke jede Stimme sollte auch Beachtung finden, wenn auch nicht sofort und direkt.
    In diesem Sinne WEITERMACHEN!
    Geändert von gbg (05.07.2017 um 23:06 Uhr)

  4. #979
    Zitat Zitat von gbg Beitrag anzeigen
    Dann macht doch was über "Flüchtlinge", ist gerade aktuelle und politisch auf der Zielgeraden
    Was soll das?
    Es wäre kulturell sehr wertvoll und löblich, wenn die nächste Story im Nahen Osten spielte ... aber evtl. auch sehr wagsam.

  5. #980
    Mitglied Avatar von gbg
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Erde Börde
    Beiträge
    4.489
    Dito, da ich mich viel da "unten" rumgetrieben habe, könnte ich mir schon (ist aber sicher im anderen Tread besser aufgehoben)
    vorstellen, daraus eine Geschichte zu machen: Faxe finden Libanon-Heft, können damit nichts anfangen und machen sich auf die Reise...
    Kairo, wo sie die verstörten Besucher des Beduinen-Festes finden, wo gerade die Digedags in einer Fata-Morgana verschwunden sind, von da ein Abenteuer in den Pyramiden (Däniken-Kantenbrink) Verschnitt, dann auf den Spuren Moses ins gelobte Land Israel (eventuell Historie zu Masada) mit einem Zeitsprung, damit sie nicht durchs Meer müssen, Palestina, Baalbek, Jordanien (Petra), Aleppo, Damaskus...
    Und wenn gewollt auch noch den Bogen zu Arabien, Mekka etc. Und wenn man möchte, Bundeslade und Äthiopien, wie schon woanders erwähnt. Da würden eine Menge Abenteuer, Spannungs und -bogens entstehen.
    Und das im klassischen Mosaikstil!
    Geändert von gbg (05.07.2017 um 23:29 Uhr)

  6. #981
    die reisevorschläge gehören jetzt aber in einen anderen thread ne aber der meinung von elerius, klaphil und gbg kann ich mich eigentlich nur anschließen. Und mosaiker: fasst es bitte als konstruktive kritik auf. dass man hinsichtlich einer gut durchdachten story alles mögliche unternimmt, will ich ja gerne glauben, aber allein das ergebnis zählt. und das ist aus meiner sicht schon seit langem suboptimal. vielleicht sollte man dem autor einen spin-doctor zur seite stellen. bestimmt gibt es „da draußen„ drehbuchautoren und gagschreiber, die für ein kleines geld ein paar tips geben könnten. ich finde es nicht so schlimm, wenn ein paar figuren nicht hundertprozentig gelungen sind, aber die story ist nun mal das wichtigste.
    Geändert von derhude (06.07.2017 um 07:18 Uhr)

  7. #982
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.354
    Zitat Zitat von Pats Reiseabenteuer Beitrag anzeigen
    In welchen Zeitungen, Fernsehsendungen und Talkshows werden die Mosaikmacher zu sehen sein, um das 500. Heft zu promoten?
    Die Frage sollte eher lauten, in welchen nicht? Wer nicht über die 500. Ausgabe der schönste Comiczeitschrift der Welt berichtet ist doch selbst Schuld.

  8. #983
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2015
    Beiträge
    126
    Zitat Zitat von gbg Beitrag anzeigen

    Was soll das? 10 Kritiker, darauf kann man nicht eingehen???
    Ich glaube, das Mosaik macht es sich zu leicht und schwimmt wieder mal auf der Erfolgswelle, da stört "Kritik" nur, oder was?
    Wenn hier was kritisiert wird, so meine ich, war es auch immer konstruktive Kritik, die kann man natürlich dem Autor nicht zumuten?
    Was ist aus dem Heft geworden? Der Verlag sollte doch froh sein, hier Leser und kritische Menschen zu haben, die das Heft voranbringen könnten?
    Das sehe ich sehr, sehr ähnlich! Warum sollte ein Autor nicht die Möglichkeit nutzen, die dieses Forum bietet und sich ein Bild machen über die Stimmung in seiner Leserschaft? Ich finde hier wurden schon so oft so viele gute Vorschläge und wirklich konatruktive Kritiken verbreitet, mit Verbesserungsvorschlägen und Anregungen für die Zukunft, das ich es schade finde, wenn der Mosaikautor selbst davon kaum etwas mitkriegt. Sicher kann man nicht auf alles eingehen, sicher sind wir auch aus der eigentlichen Hauptzielgruppe herausgewachsen, dennoch vertreten wir doch hier die, an die der Verlag am meisten denken sollte: Seine Leser...

  9. #984
    373: Gibt es schon was zum nächsten Heft von Anna, Bella und Caramella zu verraten?
    im August 2017 erscheint das 500. MOSAIK mit den Abrafaxen

  10. #985
    Moderator Mosaik Forum
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    257
    373: Liebe Klein Wanda, dazu vorher schon was zu verraten, ist doch ... na ja. Nur so viel: Das Heft ist fertig, in der Druckerei, die Mädchen haben tatsächlich einen Zeitsprung gemacht und ein alter Bekannter aus dem MOSAIK taucht auf

  11. #986
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    112
    374) Don Ferrando?

  12. #987

  13. #988
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    112
    Juchu!

  14. #989

  15. #990
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    5.810
    #375 Gibt's denn irgendwelche Hintergrundinfos zum Motiv auf dem neuen Hausaufgabenheft? Wer hat das gezeichnet, wieso gerade dieses Motiv?
    "Das Würde des Menschen ist antastbar." (Leitspruch der Gesellschaft zur Stärkung der Verben)

  16. #991
    Zitat Zitat von CHOUETTE Beitrag anzeigen
    #375 Gibt's denn irgendwelche Hintergrundinfos zum Motiv auf dem neuen Hausaufgabenheft? Wer hat das gezeichnet, wieso gerade dieses Motiv?
    Die Hausaufgabenhefte werden doch in den seltensten Fällen von MOSAIK selbst gestaltet. Ich hab den Newsletter übrigens nicht bekommen und kann mir kein Urteil bilden. Habe vor ein paar Wochen hier eins im KONSUM gekauft, das aber gerade nicht bei der Hand, besser gesagt: Bin zu faul zum Suchen und in meinem Alter lässt die Erinnerung nach...

  17. #992
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    5.810
    Zitat Zitat von [email protected] Beitrag anzeigen
    Die Hausaufgabenhefte werden doch in den seltensten Fällen von MOSAIK selbst gestaltet
    Würde mich in diesem Falle wundern, zumindest beim Cover. Das sieht sehr mosaikalisch aus. Typ "Schatzinsel" mit Schatz, aber ohne Piraten, dafür ein wohl britischer Soldat aus dem 18. oder frühen 19. Jahrhundert.
    Es erinnert ein wenig an die Australien-Serie, aber nur allgemein. Deswegen meine Frage oben, ob es zu dem Motiv was zu erzählen gibt.
    "Das Würde des Menschen ist antastbar." (Leitspruch der Gesellschaft zur Stärkung der Verben)

  18. #993
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.354
    zu 375: Das ist der Hintergrund vom Umschlag MOSAIK 430, aber anders koloriert. Und natürlich, thowi, wurden die Hausaufgabenhefte von uns gestaltet.

  19. #994
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    5.810
    Ach, gucke. Hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. Da lag ich mit Australien ja gar nicht so falsch. Danke!
    "Das Würde des Menschen ist antastbar." (Leitspruch der Gesellschaft zur Stärkung der Verben)

  20. #995
    Zitat Zitat von KOSIMA Beitrag anzeigen
    Nur so viel: Das Heft ist fertig, in der Druckerei, die Mädchen haben tatsächlich einen Zeitsprung gemacht und ein alter Bekannter aus dem MOSAIK taucht auf
    Oooooh ...
    im August 2017 erscheint das 500. MOSAIK mit den Abrafaxen

  21. #996
    Moderator Comicwerk Forum
    Registriert seit
    07.2000
    Beiträge
    2.648
    Versteckt sich in der Bilderstrecke des NDR-Artikels das Cover des 500. Mosaik mit den Abrafaxen?
    PR empfiehlt: Rückkehr von "der drei" auf www.comicwerk.de. Außerdem unterstützt "der drei" im Wettbewerb bei www.mycomics.de.

  22. #997
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.354
    Ja.

  23. #998

  24. #999
    Moderator Mosaik Forum
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    257
    Wir wollten das Überraschungsei Heft 500 eigentlich erst morgen nach der Pressekonferenz enthüllen. Tut uns leid, wenn es hier jetzt schon etwas unspektakulär für euch ausgepackt wurde.

  25. #1000

Seite 40 von 42 ErsteErste ... 30313233343536373839404142 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •