User Tag List

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 57 von 57
  1. #51
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    2.116
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nee, Schninkel, da musst du jetzt schon zu deinem Wort stehen und das selber machen.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Schninkel
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.497
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oki doki - schick mir mal Kalkulationsdaten rüber.
    Massenweise Graphic Novels oder was darunter firmiert, hauptsächlich Reprodukt und Avant
    Ebenfalls neu: US-DC und Marvel, US-30 Days of Night u.a.
    Alles zum Preissturz freigegeben
    http://www.comicforum.de/showthread....93#post5098393

  3. #53
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.091
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Verwechselst du das jetzt nicht mit dem lachenden Vampir? Da war doch auch was in der Richtung?
    Also beim Vampir waren sie ja immerhin 13! Und davon gab's doch auch keinen Anime, oder? Wie gesagt, ich kenn von Midori nur den Anime. Da Maruo da aber selbst auch mitgewirkt hat, gehe ich schon davon aus, dass das im Manga ähnlich war.

    Der Lachende Vampir war da natülich auch schon recht grenzwertig, aber damals war Reprodukt eben noch zu unscheinbar, dass sich wirklich jemand dran gestoßen hätte. Wenn jetzt noch so ein EroGuro-Ding mit minderjähriger Beteiligung aus Japan käme und das dann durch sämltiche Feuilletons geistern würde, gäb's vielleicht doch mal eher jemanden, der dann mit dekontextualisierten Holzhammerthesen zu heiklen Themen daherkäme.

    In Deutschland gibt es die dazugehörige Bild- und Kunsttradition eben nicht, hier herrschen ja weiterhin zweifelhafte Ansichten von Abbildrealismus, selbst wenn es sich nur um Zeichnungen handelt. Da wird ja dann Ästhetisierung gerne mal mit Verherrlichung gleichgesetzt. Andererseits: In Frankreich, Italien und Spanien kam's ja auch raus. Weiß jemand, ob es da irgendwelche Debatten drum gab?

    Ansonsten: haben jetzt Schninkel und Red Kite Ambitionen, Midori im Selbstverlag rauszubringen. Fände ich gut!
    Ha ha! Der Wille ist da, allein, das Konto ist schwach! Wenn du die Kosten sponsorst, leite ich das mal in die Wege!

  4. #54
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    2.116
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zumindest ist es nicht so, dass "Der lachende Vampir" zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung vom Feuilleton komplett ignoriert wurde. Ein Artikel von Jens Balzer aus der "Berliner Zeitung" etwa findet sich hier: "Klagelied eines untoten Knaben"

  5. #55
    Mitglied Avatar von Schninkel
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.497
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In der Comixene 64 wurde gemeldet: Reprodukt steigt bei den Manga ein und gibt den lachenden Vampir und Midori raus.
    Massenweise Graphic Novels oder was darunter firmiert, hauptsächlich Reprodukt und Avant
    Ebenfalls neu: US-DC und Marvel, US-30 Days of Night u.a.
    Alles zum Preissturz freigegeben
    http://www.comicforum.de/showthread....93#post5098393

  6. #56
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.513
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Dirk Rehm Beitrag anzeigen
    Ist abgelaufen. Müsste von unserer Seite nachverhandelt werden, aber wie schon weiter oben ausgeführt, haben wir in näherer Zukunft keine Expansionspläne in Sachen Manga oder Gekiga. Außerdem: Carlsen und Schreiber & Leser machen einen sehr guten Job!
    Ihr macht ja jetzt wieder Mangas

    Das ganze beim beim lachenden Vampir erinnert mich inzwischen doch etwas an The Crow einst bei Kult alt, erst Anfang der 0er Jahre nicht gut verkauft und dann plötzlich sehr gesucht und extrem gefragt , was sich nun auch bei der Neuauflage bei Dani Books auch wieder bestätigt -
    Liest man immer wieder hier seit Jahren im Forum das Leute danach fragen
    Beim lachenden Vampir liest man wie gesagt häufig ähnliches im allgemeinen Mangaforum und zuletzt von Clint Barton
    auch wieder im allegemeinen Comicforum (Rubrik welche Comics habt ihr heute gelesen)

    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    ​The Strange Tale of Panorama Island
    ​Adaption der Novelle von Edogawa Ranpo. Liest sich gut, ist herrlich fies und sieht einfach grandios gezeichnet aus. Hoffentlich druckt Last Gasp Beizeiten auch noch Maruos "Der lachende Vampir" nach. Und wenn ich sehe, wie viele Exemplare wir von dem Manga schon im Laden verkauft haben, ist das mal wieder eine verpasste Gelegenheit für die deutschen Verlage gewesen. Hätte sich bestimmt gut im Programm von S&L oder Reprodukt gemacht.
    Vielleicht ja jetzt eine Chance der Neuaufnahme vom lachenden Vampir ?, die Lizenz müßte zwar wieder neu verhandelt werden , aber immerhin die Übersetzung würde ja weitesgehend wegfallen
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    41
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich wär auch für eine Veröffentlichung von "Midori - das Kamelienmädchen", auch wenn ich das für unwahrscheinlich halte...
    Hab mir vor ein paar Jahren "der lachende Vampir" gebraucht gekauft und es hat einfach ewig gedauert ein Exemplar zu finden das nicht irrsinnig überteuert (80€ aufwärts!) ist.
    Der Manga selbst hat mir sehr gut gefallen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •