Seite 22 von 23 ErsteErste ... 121314151617181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 526 bis 550 von 570
  1. #526
    Ich fände es cool, wenn man im SLSM Buch, die Geschichte mit Dagoberts 60 Jubiläum hinzufügen würde. B.z.w. wo wurde die den zum letzten mal abgedruckt?

  2. #527
    Habe Sie schon gefunden. Ihr braucht die Geschichte nicht zu suchen. Zum Glück gibt es ja inducks.

  3. #528
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.112
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Bertelhausen Beitrag anzeigen
    Habe Sie schon gefunden. Ihr braucht die Geschichte nicht zu suchen. Zum Glück gibt es ja inducks.
    Welche denn? Meinst du "50 Jahre in Entenhausen"?
    Ich halte es für überflüssig, den SLSM-Band erneut zu überarbeiten. Wozu sollte das der Verlag machen? Es passt doch gar nicht in den Inhalt?

    Wenn du willst, dass Egmont deine Fragen auch beantwortet, dann nummeriere sie bitte durch.

  4. #529
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    die Größe der Strips (die mMn doch einfach der Original-Abdruckgröße in den Zeitungen entspricht?)
    Nein. In den 1930er Jahren wurde so ein Zeitungsstrip mit gut 33 cm Breite gedruckt. Die Fantagraphics-Ausgaben haben netto wohl eher 22 cm. Das wirkt deutlich kleinteiliger.

    Das relativiert sich in späteren Jahrgängen dann wieder, als die Zeichnungen von vornherein für kleinere Formate bzw. nicht mehr seitenfüllenden Druck ausgelegt wurden.

  5. #530
    Zitat Zitat von Jakob Jake McDuck Beitrag anzeigen
    Welche denn? Meinst du "50 Jahre in Entenhausen"?
    Ich halte es für überflüssig, den SLSM-Band erneut zu überarbeiten. Wozu sollte das der Verlag machen? Es passt doch gar nicht in den Inhalt?

    Wenn du willst, dass Egmont deine Fragen auch beantwortet, dann nummeriere sie bitte durch.
    Ja, ich meinte diese Geschichte. Da trifft Nelly doch ein letztes mal auf Dagobert?

  6. #531
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.944
    Hat trotzdem nichts mit dem Band zu tun. "Sein goldenes Jubiläum" spielt komplett in der Rosa-Gegenwart, während alle anderen in der Vergangenheit spielen oder zumindest einen Bezug zu ihr haben. So träumt OD in der Bonusgeschichte "Lebensträume" von den SLsM-Abenteuern und in "Der letzte Schlitten nach Dawson" gibt es eine lange Rückblende genau in diese Zeit.

    "Sein goldenes Jubiläum" hat keinerlei Bezug zu SLsM, außer dass da halt Figuren auftauchen, die auch dort vorkommen. Wenn es darum ginge, müssten aber auch Ein Brief von daheim und alle Storys mit den Panzerknackern und Düsentrieb in einen SLsM-Band gepackt werden.

  7. #532
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Hat trotzdem nichts mit dem Band zu tun. "Sein goldenes Jubiläum" spielt komplett in der Rosa-Gegenwart, während alle anderen in der Vergangenheit spielen oder zumindest einen Bezug zu ihr haben. So träumt OD in der Bonusgeschichte "Lebensträume" von den SLsM-Abenteuern und in "Der letzte Schlitten nach Dawson" gibt es eine lange Rückblende genau in diese Zeit.

    "Sein goldenes Jubiläum" hat keinerlei Bezug zu SLsM, außer dass da halt Figuren auftauchen, die auch dort vorkommen. Wenn es darum ginge, müssten aber auch Ein Brief von daheim und alle Storys mit den Panzerknackern und Düsentrieb in einen SLsM-Band gepackt werden.
    Das wäre der großteil aller Geschichten von Don Rosa. Die von Barks (Wiedersehen mit Klondike) könnte dann auch dazu. Ein großerteil aller Geschichen auch. Das Buch hätte 5000 Seiten. Wenn dann das Buch noch 29,95 Euro Kostet, würde es halb Deutschland Kaufen und Egmont macht zu 100% Verlust. Okay, nur ein Scherz. Überseht den Beitrag einfach

  8. #533
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    535
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kasimir Kapuste Beitrag anzeigen
    Nein. In den 1930er Jahren wurde so ein Zeitungsstrip mit gut 33 cm Breite gedruckt. Die Fantagraphics-Ausgaben haben netto wohl eher 22 cm. Das wirkt deutlich kleinteiliger.
    Das ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb das letzte Panel aus Micky gegen Ratzo fehlt.

  9. #534
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Mal in den antiquarischen Topf gegriffen und dieses Meisterwerk der Kolorierung gefunden: https://inducks.org/issue.php?c=de/MMA+1


  10. #535
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    620
    Das ist auch ein "Meisterwerk" der Bildaufteilung.
    Wann kommt endlich eine deutsche Ausgabe, in der das Original-Zeitungs-Layout
    mal NICHT verändert wird?

  11. #536
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von niko Beitrag anzeigen
    Das ist auch ein "Meisterwerk" der Bildaufteilung.
    Wann kommt endlich eine deutsche Ausgabe, in der das Original-Zeitungs-Layout
    mal NICHT verändert wird?
    So lange Egmont die Lizenz hat .................................................. .. nie!


    Aber man braucht sich nicht zu wundern, da man Gottfredson bisher immer so grottig veröffentlicht hat (zuletzt in "Die besten Geschichten ..."), konnte überhaupt keine Fanbase entstehen.

  12. #537
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    535
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von niko Beitrag anzeigen
    Das ist auch ein "Meisterwerk" der Bildaufteilung.
    Nicht zu vergessen: Ein Meisterwerk des Letterings.
    Wer zum Teufel kam auf die Idee so eine dünne Schriftart zu benutzen?

  13. #538
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.218
    Zitat Zitat von Huwey Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen: Ein Meisterwerk des Letterings.
    Wer zum Teufel kam auf die Idee so eine dünne Schriftart zu benutzen?
    Ach, wer jemals das Lettering der ersten deutschen Ausgabe von "Sailor Moon" gesehen hat,findet das da oben nahezu perfekt.

  14. #539
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    500
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Ach, wer jemals das Lettering der ersten deutschen Ausgabe von "Sailor Moon" gesehen hat,findet das da oben nahezu perfekt.
    Bitte Fotos davon!

    Gesendet von meinem BlackBerry | Priv mit Tapatalk

  15. #540
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    419
    Blog-Einträge
    2
    Ich bin auch dafür. Viele LTB-Künstler beziehen sich ja immer wieder auf Gottfredson, insofern hätte das schon seine Berechtigung.
    Morgenstund hat Schmerz im Sterz...

  16. #541
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.217
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Mimile Beitrag anzeigen
    So lange Egmont die Lizenz hat .................................................. .. nie!


    Aber man braucht sich nicht zu wundern, da man Gottfredson bisher immer so grottig veröffentlicht hat (zuletzt in "Die besten Geschichten ..."), konnte überhaupt keine Fanbase entstehen.
    Doch, durch die Melzer-Bände in den 70ern: "Ich Micky Maus" und "Ich Goofy". Das sind immer noch die besten deutschen Veröffentlichungen zumindest vieler der besten Gottfredson-Geschichten. Ehapa hat es danach tatsächlich nie auf die Reihe gekriegt, bei "Mickys Klassikern" stimmte weder die Namensgebung der Figuren (Käpt'n Klüse und ähnliche Geniestreiche) noch die Farbgebung und als Höhepunkt wurde nirgends der Name Gottfredson überhaupt erwähnt.

    Gibt ja jetzt zum Glück die sehr gelungene US-Gesamtausgabe, die glaube ich dieses Jahr dann auch komplett vorliegt.

  17. #542
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    419
    Blog-Einträge
    2
    In den Anthologien werden natürlich auch Geschichten von Floyd Gottfredson zu finden sein. Die Werkausgabe seiner Micky-Comics, die in den USA bereits nahezu komplettiert worden ist, sucht man hierzulande allerdings weiterhin vergebens. Weshalb tut sich Egmont so schwer mit einer deutschen Ausgabe?

    Es ist nicht so, dass wir diese Ausgabe nicht gerne machen würden. Im Gegenteil, wir sind alle große Gottfredson-Fans und aus reinem Eigeninteresse hätte ich die Reihe äußerst gerne bereits gestartet. Aber ich bin ja nicht nur mir Rechenschaft schuldig, sondern auch meinem Arbeitgeber. Verschiedene Faktoren machen es uns schwer, uns auf diese Reihe einzulassen. Der riesige Umfang und die Befürchtung, eine Gesamtausgabe anzukündigen und diese dann womöglich aufgrund mangelnder Verkaufszahlen abbrechen zu müssen. Dazu das Problem, die Reihe komplett lieferbar halten zu wollen, bis alle Bände veröffentlicht sind. Das finanzielle Risiko. Es ist ja nicht so, dass wir das Material gratis bekommen und einfach nur drucken müssen – der Aufwand ist immens. Die Konkurrenz durch die Ausgabe von Fantagraphics, die in Teilen zum Schnäppchenpreis bei Amazon erhältlich ist und auch noch Maßstäbe bezüglich der Ausstattung setzt.
    Wir bleiben dran und eruieren weiter unsere Möglichkeiten – vielleicht finden wir ja zum 90. Geburtstag der Maus im Herbst(-programm) eine gute Lösung.

    http://www.comic-report.de/index.php...cc-sommer-2018
    Morgenstund hat Schmerz im Sterz...

  18. #543
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    133
    Nun ja, die Konkurrenz von Fantagraphics gibt es ja noch nicht so lange, von daher wäre Jahrzehnte Zeit gewesen, eine vernünftige Gottfredson-Ausgabe auf den Weg zu bringen. Und wegen des Aufwands: Der Verlag könnte wenigstens die Bände aus der "Goldenen Epoche" (wären ca. 13) bringen und diese auch vorhalten. Die Spirou-GA erscheint ja auch in Etappen und nicht gleich in Komplett-Ankündigung.

  19. #544
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    500
    Zitat Zitat von Steppke Beitrag anzeigen
    Nun ja, die Konkurrenz von Fantagraphics gibt es ja noch nicht so lange, von daher wäre Jahrzehnte Zeit gewesen, eine vernünftige Gottfredson-Ausgabe auf den Weg zu bringen. Und wegen des Aufwands: Der Verlag könnte wenigstens die Bände aus der "Goldenen Epoche" (wären ca. 13) bringen und diese auch vorhalten. Die Spirou-GA erscheint ja auch in Etappen und nicht gleich in Komplett-Ankündigung.
    Nur die 13 Bände der goldenen Ära? Bisher hat die Reihe doch erst 14 Bände, wenn ich die zwei im nächsten Monat im Doppelschuber erscheinenden Bände dazurechne.
    Weiß jemand, wie viele Bände diese GA enthalten wird?

    Gesendet von meinem BlackBerry | Priv mit Tapatalk

  20. #545
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.944
    Wie kommt ihr auf diese Zahlen?

    Die US-Reihe "Walt Disney's Mickey Mouse by Floyd Gottfredson" ist mit dem im Dezember erscheinenden 12. Band abgeschlossen. Zudem gibt es noch die beiden Bände mit Farbsonntagsseiten von 2013.

    Wie könnte es da mehr "Goldene Epoche"-Bände geben, als die ganze Reihe insgesamt hat? Oder sind albendünne Bände gemeint?

  21. #546
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    133
    Sorry, hatte die Bände der italienischen Gottfredson-Ausgabe zugrunde gelegt - die für mich immer noch - weil nicht sw, sondern farbig - der amerikanischen Ausgabe vorzuziehen sind.

  22. #547
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    535
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Steppke Beitrag anzeigen
    Sorry, hatte die Bände der italienischen Gottfredson-Ausgabe zugrunde gelegt - die für mich immer noch - weil nicht sw, sondern farbig - der amerikanischen Ausgabe vorzuziehen sind.
    Da muss man sich halt zwischen original und farbig entscheiden. Und die meisten Menschen ziehen halt original vor.

  23. #548
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.217
    Blog-Einträge
    1
    Ich denke, die Chance für eine Übernahme der originalgetreuen Fantagraphics-Ausgabe ist vorbei. Wer sich wirklich für Gottfredson interessiert und Englisch kann, hat diese längst im Regal stehen. Außerdem kann man sie billiger im Netz bekommen als die deutsche Ausgabe kosten würde (das gleiche Problem hat Carlsen ja mit seiner Peanuts-Ausgabe). Für den deutschen Markt wäre allenfalls noch eine Übersetzung der französischen Gottfredson-Ausgabe sinnvoll, die ja leider erst Mitte der 1930er Jahre ansetzt und damit einige der besten Storys aus den Anfangsjahren auslässt. Aber sie ist eben in Farbe, was sich sicher besser verkaufen würde, und kombiniert außerdem Tages- und Sonntagsstrips.

  24. #549
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.970
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    Ich denke, die Chance für eine Übernahme der originalgetreuen Fantagraphics-Ausgabe ist vorbei. Wer sich wirklich für Gottfredson interessiert und Englisch kann, hat diese längst im Regal stehen. Außerdem kann man sie billiger im Netz bekommen als die deutsche Ausgabe kosten würde (das gleiche Problem hat Carlsen ja mit seiner Peanuts-Ausgabe).
    Da fand ich die Aussage auch etwas widersprüchlich: Einerseits bedauert man, dass die Ausgabe auf englisch schon so billig im Netz zu haben ist, andererseits will man noch etwas warten. Worauf? Das dann wirklich jeder Interessent auf englisch zugeschlagen hat?

    Die Peanuts-Ausgabe von Carlsen ist zumindest aber schon teilweise in Zweitauflage. Und liegt bald komplett auf deutsch vor - eine großartige Leistung von Carlsen.

  25. #550
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    620
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen

    Die US-Reihe "Walt Disney's Mickey Mouse by Floyd Gottfredson" ist mit dem im Dezember erscheinenden 12. Band abgeschlossen. Zudem gibt es noch die beiden Bände mit Farbsonntagsseiten von 2013.
    Wo bekommt man die Information, dass die US-Reihe mit Band 12 abgeschlossen sein wird? Werden die nachfolgenden Gag-a-day-Strips nicht auch abgedruckt? Ich war bisher davon ausgegangen...

Seite 22 von 23 ErsteErste ... 121314151617181920212223 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink