User Tag List

Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewertest du diese Serie?

Teilnehmer
24. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • außergewöhnlich gut (1+)

    4 16,67%
  • sehr gut (1)

    12 50,00%
  • gut (2)

    5 20,83%
  • geht so (3)

    3 12,50%
  • unterdurchschnittlich (4)

    0 0%
  • schlecht (5)

    0 0%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 26 von 26
  1. #26
    Mitglied Avatar von Max schwalbe
    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    442
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die 1983er Serie hat meinesachtens ein paar Schwächen, die hier noch nicht genannt wurden:
    - bis zum vielsagenden Hefttitel "Das neue Ziel" ist die Serie in der Tat ziel- und daher spannungslos
    - Vom Don abgesehen, gibt es praktisch keine Hauptfiguren, zusammen mit den vielen Ortswechseln bleibt die Serie daher oberflächlich. Der Hodscha kommt viel zu kurz und nimmt keine wirklich wichtige Rolle ein.
    - Nach Fatima wurden die Frauen aus der Handlung wieder 100%ig verbannt - absurd.

    Vielem des positiven hier gesagten stimme ich aber auch zu, alles in allem eine gelungene Serie.
    @Tilberg: Man sucht den Fehler richtigerweise immer zuerst bei sich selbst. Deshalb ist es völlig korrekt, dass in der Serie das scheinheilige Motiv der Kreuzritter mit ihrem göttlichen Auftrag illustriert wird anstatt das Böse auf Fremde zu projezieren. Zumal im vorherigen Afrika-Kapitel durchaus auch negative Seiten der damaligen muslimischen Welt zur Sprache kamen ("die verbotene Stadt" etc.). Man nehme da nur auf Seite 8 des Hefts die Bemerkung Brabax' mit Blick auf die streng-muslimische Stadt: "Aus der Ferne eine schöne Stadt. Doch wie's da drin aussieht ..."
    Geändert von Max schwalbe (25.02.2020 um 01:13 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •