Seite 2 von 135 ErsteErste 12345678910111252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 3370

Thema: Digedags-Quiz

  1. #26

    Heft 196, "Die Fahrt nach Panama", Seite 15. Um den Kapitän anzustacheln, mit seinem Schiff durch eine Walherde zu fahren, bindet die dominante Mrs. Jefferson ihm einen kräftigen Bären auf: "Wissen Sie, daß ich mich bei meinen Bootspartien daheim am Mississippi um Krokodile gar nicht kümmere? Und wie die mit den Zähnen knirschen. Aber ich fahre mittendurch und lache bloß."


  2. #27
    Genau so war es! Buddel- Bill darf weiter machen.

  3. #28
    Wie war es möglich, daß es in einer Eiergroßhandlung plötzlich von kleinen Krokodilen wimmelte, die den Geschäftsführer in Gefahr brachten?

  4. #29
    [spoiler=Hinweis]Die Szene ist nicht wirklich im Bild zu sehen. Vielleicht müßte man Detektiv sein, um den Fall zu lösen. [/spoiler]
    Geändert von Buddel-Bill (15.04.2005 um 16:23 Uhr) Grund: Hinweis verspoilert

  5. #30

    im Heft 44 Seite 8, erzählt Detektiv Neuspäher von seinen Fall ..wo es in einer Eiergroßhandlung plötzlich von kleinen Krokodilen wimmelte, die den Objektleiter angeknabbert hatten, Man hatte aus Versehen Krokodileier geliefert bekommen und sie warm gelagert.


  6. #31
    Genau das meinte ich, dann darfst du also wieder die nächste Frage stellen, @Udo.

  7. #32
    Unter welchen Namen fahren Dampfschiffe auf dem Mississippi


    Nur die Namen der Dampfschiffe wie z.Bsp die "Olympic" aus der Digedag- Amerika Serie auf den Mississippi fahren die auf den Abbildungen zu sehen sind, sollten genannt werden!
    Nicht die Schiffe vom Missouri, sonstige Schiffe, Wracks und welche aus Zeitungsabbildungen (Magazine, Courier usw.) aus dem Mosaik müssen nicht genannt werden, aber wer es will, darf es natürlich.
    Geändert von Udo Swamp (28.03.2005 um 22:25 Uhr) Grund: Spezifizierung

  8. #33
    Mitglied Avatar von Möhrenfelder
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Speckgürtel
    Beiträge
    8.972
    Wie jetzt? Meinst du die Namen der Schiffe oder die Bezeichnung, wie etwa "Schaufelrad-Dampfer" (Paddlewheels)? Ich war vor drei Jahren in New Orleans, da lag zumindest mal die "Cajun Queen" im Hafen.
    Geändert von Möhrenfelder (28.03.2005 um 21:40 Uhr)

  9. #34
    Zitat Zitat von Udo Swamp
    Nur die Namen der Dampfschiffe wie z.Bsp die "Olympic" aus der Digedag- Amerika Serie auf den Mississippi .....
    @Möhre Ist jetzt ein wenig soweit klar? Wenn nicht dann ruhig noch mal fragen

  10. #35
    Mitglied Avatar von Möhrenfelder
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Speckgürtel
    Beiträge
    8.972
    Zitat Zitat von Udo Swamp
    @Möhre Ist jetzt ein wenig soweit klar? Wenn nicht dann ruhig noch mal fragen
    Ja...soweit.

  11. #36

    Heftnummer des ersten Auftauchens:
    Nr. 152: Houston, Louisiane, Mississippi-Queen
    Nr. 153: Memphis
    Nr. 154: Golden Star, Expreß, Ohio
    Nr. 157: Baton Rouge
    Nr. 159: Expreß (II)
    Nr. 162: Natchez, Ohio (II), Henry X
    Nr. 176: Red River
    Nr. 177: Texas Star
    Nr. 178: Caroline (Hausboot von Mr. Potter), Dolly
    Nr. 181: Chattanooga (Barkasse von Kapitän Smoky)
    Nr. 182: New York



    Wo fährt die Olympic? Gibt es noch mehr? Bitte ergänzen.

  12. #37
    Gehört zwar nicht unmittelbar zur Beantwortung der letzten Frage, paßt aber gerade recht gut, weil Predantus im anderen Thread "Topographische Verhältnisse am Mississippi" einen Mississippi-Dampferfahrplan mit Haltestationen zwischen New Orleans und St. Louis aufgestellt hat. So konnte man gleich sehen, daß an den Orten, die im Heft 153 zitiert wurden und wo die erwähnten Schiffe in Seenot gerieten, alle am Mississippi liegen. :

    Zitat Zitat von Predantus
    College Point: (3 Std., 50,5 Min.)
    Zitat Zitat von Nr. 153, Seite 19
    So erging es der "Ohio", die plötzlich auf dem Trockenen saß, als der Fluß die Landzunge bei Point siebzehn (war der gemeint?) durchbrach und seinen Lauf veränderte.
    Zitat Zitat von Predantus
    Greenville: (1 Tag, 10 Std., 55 Min.)
    Zitat Zitat von Nr. 153, Seite 18
    Der "Queen" wird es bestimmt nicht so ergehen wie der "General Jackson", die bei Greenville auf einen Snag auflief und absackte.
    Zitat Zitat von Predantus
    Cairo: (3. Tage, 1 Std.)
    Zitat Zitat von Nr. 153, Seite 19
    Oder denken Sie an die "Tennesse", die die große Flußmündung vor Cairo abschneiden wollte und sich in einem Gewirr von Nebenarmen verirrte. Dort liegt sie heute noch.
    Zitat Zitat von Predantus
    St. Louis: (3 Tage, 18 Std. 14 Min.)
    Zitat Zitat von Nr. 153, Seite 18
    Die "Missouri", die auf der Fahrt nach St. Louis durch eine Kesselexplosion in Brand geriet.

  13. #38
    Buddel- Bill einwandfrei, du bist dran


    ergänzend die Edison Welis ist auf Rückseite der Nr. 157 leicht zu sehen
    die Olympic ist in Heft162- als Wrack zusehen, die Agatha ist ebenfalls als Wrack zu sehen (Nr.181)

    in Zeitungen: Mississippi, Missouri, General Jackson, Ohio. Tennesee, Express


  14. #39
    Die Frau eines morgenländischen Stammesfürsten aus dem 13. Jahrhundert trug den selben Namen wie die Tochter eines ebensosolchen aus dem 19. Jahrhundert. Ein Reittier aus dem 13. hieß auch wie ein gleichartiges aus dem 19. Jahrhundert. Gefragt ist nach den beiden Namen.

  15. #40
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.442

    Die Antwort lautet Fatima und Suleika.
    Suleika war, falls ich mich nicht irre beide Male ein Kamel.


  16. #41

    Fatima und Kamel sind richtig. Aber das Kamel hieß beide Male anders (es war jedoch der selbe Name, welcher mit "H" anfing.) Oder steckt hinter "Suleika" eine "verschlüsselte Botschaft"?


  17. #42
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.442
    Jetzt kommt die Erinnerung zurück.

    Die Kamele hießen natürlich Habakuk


  18. #43
    Okay, nun ist es komplett richtig. Bhur darf weitermachen.

  19. #44
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.442
    Wie heißt der nur namentlich erwähnte Vorfahr eines deutschen Provinzfürsten aus dem 17. Jhd.? Dieser Fürst erinnert mich in seinem Aussehen übrigens an einen Hamster von Jürgen Kieser - aber das nur nebenbei.

  20. #45

    Im Heft 59 "Der Streit um die Sonntagsperücke" ist auf Seite 4 in Marburg das Denkmal von Philipp dem Eisernen zu sehen. Er könnte ein Vorfahr des Landgrafen Karl von Hessen sein. Ist das sicher, und ist der vielleicht gemeint? Für das 17. Jahrhundert kommen doch eigentlich nur die Hefte 53 - 60 in Betracht ?


  21. #46
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.442
    Ja, das ist richtig.

  22. #47
    Also die ganze Auflösung ist richtig, nicht nur die Zeitspanne? - Ich habe im Moment gerade keine Frage mehr parat, wenn jemand anders möchte?

  23. #48
    Mitglied Avatar von Bruno
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    01796 Pirna
    Beiträge
    1.693
    Ich hätte da was, falls Crossover erlaubt sind.

    Wo treffen neues und altes Mosaik, Berlin, Wien und Rostock aufeinander?

  24. #49
    Warum nicht, hatten wir ja am Anfang des Threads auch schon. Ich weiß nur nicht ganz genau, ob du das im Sinn hattest:

    Auf dem Doppelcover zum Mosaiker 19 vom Dezember 1995 sind anläßlich des 40jährigen Mosaik-Bestehens viele Haupt- und Nebenfiguren des alten und neuen Mosais versammelt (ähnlich wie bei "10 Jahre Mosaik" oder anderen Gelegenheiten). U.a. auch Major von Treskow aus Berlin, Oberst Meinrat aus Wien, und der Zeichner, Ulf Schmidt, stammt aus Rostock.


  25. #50
    Mitglied Avatar von Bruno
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    01796 Pirna
    Beiträge
    1.693
    Meinte ich nicht. Bist aber irgendwie auf dem richtigen Weg. Eine der genannten Personen spielt auch bei (nicht in) meinem Rätsel eine Rolle.

    Erster Tip:

    Wien ist Gastgeber bei diesem Ereignis.

    Geändert von Bruno (30.03.2005 um 10:04 Uhr) Grund: Ergänzung

Seite 2 von 135 ErsteErste 12345678910111252102 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •