Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 56
  1. #26
    Zitat Zitat von Jürgen Veile
    Lies Martin, dann wirst du schwul!

    Gruß
    Jürgen
    oh mein gott, vielleicht bin ichs geworden, habs aber nie bemerkt...? na egal , ich lese weiter martin

  2. #27
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.332
    ...zurück zum Thema : Von dem emsigen Berthet (Pin Up,Yoni, Koyoten der Prärie) und André Juillard (7 Leben des Falken), Derib (Buddy Longway),Tabary (Isnogoud) gab es bisher auch noch keine Zack-Veröffentlichung

  3. #28
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.694
    Blog-Einträge
    1
    Ähhh erschien Hubinon in Zack nicht mit der rote Pirat (Korsar) oder waren das nur noch post hubinonsche Werke?
    Ich Finde J. Martin auch gut und bin nicht gay.
    L.Frank kann den Vergleich wagen zu Blke & Mortimer

  4. #29
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.071
    In ZACK gab's den Roten Korsaren von Jije; Hubinon war kein ZACK-Zeichner. Schade eigentlich, gerade den "Korsaren" hätte ich sehr gerne gelesen, denn es gab ja sonst keine so richtig coole Seefahrer-Serie im Heft. Aber Hubinon war, wenngleich Pilote- und Spirou-Zeichner, ein Mann der klaren Linie und passte nicht ins Konzept.

    Zumindest die ersten L. Frank-Alben haben Stil und Atmosphäre, besonders "Der Super-Virus" ist erstklassig und kann sich meines Erachtens mit den besten B&M-Alben messen. Schade, dass Martin kein rechtes Interesse an der Serie zu haben schien und nur sehr sporadisch publizierte.

    Jürgen

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.681
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Martin
    Hubinon nich in Zack??

    auch wenn du die Zackparade nich dazu zählst ( Das Gold von San Cristobal und die Kobra ) erschien "Die Kobra" 1980 in Nr 5!!!


    @Jürgen

    is definitiv von Hubinon

  6. #31
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.071
    Stimmt, ich geb mich geschlagen, hätte doch einen Blick ins zakundär werfen sollen... Allerdings war das ja nur eine singuläre Paraden-Veröffentlichung. Victor gehörte auf jeden Fall nicht zu den Stammzeichnern à la Hermann, Giraud, Graton, Vance, Jijè, Morris, die das Magazin entscheidend geprägt haben. Zählte damals wohl als ein Mann von gestern... was er genau genommen zu ja auch schon war. Bin trotzdem V.H.-Fan. Von seiner Präzision und Detailfreude können sich viele 'ne fette Scheibe abschneiden.

    Jürgen

  7. #32
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.332
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    ...zurück zum Thema : Von dem emsigen Berthet (Pin Up,Yoni, Koyoten der Prärie) und André Juillard (7 Leben des Falken), Derib (Buddy Longway),Tabary (Isnogoud) gab es bisher auch noch keine Zack-Veröffentlichung
    Berthet kann ich inzwischen streichen, den hat efwe mit Nico ja vor längeer zeit mit 2 Alben ins Heft genommen und bei Tabary zähl ich die Familie auch einfach mal mit
    Derib bleibt irgendwie ein wunder Punkt
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  8. #33
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    Von Derib gibt es aber auch nichts Neues, was mich jetzt direkt anfallen würde ...

    EfWe

  9. #34
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.332
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    Von Derib gibt es aber auch nichts Neues, was mich jetzt direkt anfallen würde ...

    EfWe
    Na dafür hast Du ja schon Franz mit Wyoming Doll einmal ins ZACK gebracht
    So ein Mist das die Rechte für den einen Franz Jerry Sping wohl niemals geklärt werden können, der hätte wirklich wie Faust auf Auge ins Zack gepassst.
    Von Derib wohl nur einst mal Buddy Longway der dann dafür im Yps lief
    Geändert von Huckybear (25.06.2019 um 16:57 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  10. #35
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.332
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Kas ( Hans, Halloween Blues ), Lamquet ( Alvin Norge ), Renaud ( Jessica Blandy ), Vrancken ( I.R.S. ), Grenson ( Niklos Koda ), De Vita ( James Healer ), Wasterlain ( Monika Morell ), Verron ( Odilon Verjus ) ...
    Lamquet mit Blue Space und Verron mit Odilon Verjus bzw. Bill & Boule kann man jetzt ja inzwischen auch schon lange streichen

    Aber so richtige wichtige prägende Autoren sind das in meinen Augen doch eher alle nicht so
    Geändert von Huckybear (25.06.2019 um 16:58 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  11. #36
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    An Franz' "Jerry Spring" war ich mal dran. Aber da ist gar nichts zu wollen.
    Mal schauen, ob wir den neuen "Roten Korsar" bekommen...

    EfWe

  12. #37
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.332
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    An Franz' "Jerry Spring" war ich mal dran. Aber da ist gar nichts zu wollen.
    Mal schauen, ob wir den neuen "Roten Korsar" bekommen...

    EfWe
    Dann könnte ich gleichzeitig auch mal Kraehn als ZACK Autoren endlich von der Liste streichen

    Aber Bob Morane nun bei Soleil auch nicht vergessen ,obwohl da kein so bekannter Autor dabei ist
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  13. #38
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    Yep, Anfrage läuft schon.

    EfWe

  14. #39
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.020
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    (...) Derib bleibt irgendwie ein wunder Punkt
    Nun ja, Buddy Longway lief immerhin im finnischen ZACK-Pendant ZOOM. Siehe #21 in der ausklappbaren Liste hier http://www.mosapedia.de/wiki/index.php/ZACK_(ausführlich)#ZOOM_(finnisch)_-_ab_16.11.1973
    Geändert von zaktuell (26.06.2019 um 12:28 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    319
    Da gerade Franz Western Wyoming doll erwähnt wurde...
    Es gibt von ihm noch den Western-Einzelband Sandy Eastern.
    Wäre der etwas für eine Zack-Veröffentlichung?

  16. #41
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.332
    Lewis Trondheim fehlt auch noch als ZACK Autor
    Da hätte eigentlich Maggy Garrison gut ins Heft gepasst , viel besser als Donjon
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  17. #42
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    @Comanche
    Bei „Sandy Easter“ ist aber nur das Szenario von ihm. Und außerdem weiß niemand, wo die Rechte zu bekommen wären.

    EfWe

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    1.922
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Lewis Trondheim fehlt auch noch als ZACK Autor
    Da hätte eigentlich Maggy Garrison gut ins Heft gepasst , viel besser als Donjon
    Allerdings, von der Maggy gönne ich mit sogar ausnahmsweise die "Schlepptop-Alben"

    bin halt ein unverbesserlicher "SoftHefterl-Groupie" ! hahahaha.......

  19. #44
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.268
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    @Comanche
    Bei „Sandy Easter“ ist aber nur das Szenario von ihm.
    Und die Zeichnungen immerhin von Philippe Jarbinet.
    Gruß Derma

  20. #45
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.020
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    (...) Und außerdem weiß niemand, wo die Rechte zu bekommen wären. (...)
    Einfache Lösung: Einfach (unberechtigt) abdrucken. Entweder geht das so durch und man hat die Lizenzgebühr gespart oder der Rechte-Inhaber meldet sich, dann sagt man 'Entschuldigung, wusst' ich nicht' und einigt sich mit dem nachträglich auf ne Lizenz, hat sich dann aber die Suche nach ihm erspart.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  21. #46
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    Und woher bekommt man die Druckdaten?
    Außerdem können wir uns ein solches Verhalten nicht leisten?

    EfWe

  22. #47
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.230
    Scheint mittlerweile eine übliche Entwicklung weltweit zu sein, daß man sich an Gesetze und Verträge nicht mehr halten muß. Wie kommt man nur auf so eine Idee ? Da könnte der Verlag direkt einpacken.

  23. #48
    Mitglied Avatar von FOX
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    32657 Lemgo
    Beiträge
    500
    In anderer Form habe ich dies schon bei Anthologien oder Ausstellungskatalogen gesehen.
    Da stehen dann so Zeilen wie "es war uns leider nicht möglich, die Rechteinhaber ausfindig zu machen..... wenn Sie Ansrpüche haben, melden Sie sich bei uns".

    Wäre aber in diesem Fall wohl eher nicht gängig....
    "Was alles Kunst ist!" W.W. Möhring als Kommissar Falke im Tatort

  24. #49
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.901
    Der Mosaik Steinchen für Steinchen Verlag ist ein verlässlicher Partner und tut so etwas nicht. Reputation ist auch im Verlagswesen ein wichtiges Gut und sollte man nicht leichtsinnig aufs Spiel setzen.

    EfWe

  25. #50
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.332
    Um mal wieder aufs Thema zurückzukommen :
    André Franquin dürfte zumindest auch niemals so richtig (evtl. ja einige Fitzel ) in ZACK gewesen sein , oder ?
    Ein
    Herz
    für Hardcover

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •