User Tag List

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 100 von 100
  1. #76
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    David Kilchör, Der Zürcher Oberländer

    Halo & Sprocket

    Ein Roboter steht für das Unmenschliche, ein Engel für das Übermenschliche und eine junge Frau für das Menschliche. Diese drei leben unter einem Dach und müssen sich mit ungewöhnlichen Alltagsproblemen herumschlagen. Was das seltsame Setting verspricht, das hält der Comic auch tatsächlich. Kerry Callen zeichnet Szenen aus dem Alltag, Dialoge, die verrückter nicht sein könnten, und schlägt dabei einen im Ansatz philosophischen, insgesamt aber primär humoresken Ton an. Durch die Extreme, die in «Halo & Sprocket» aufeinander treffen, illustriert Callen den gesamtheitlichen Menschen, ohne dabei den Versuch zu lancieren, ihn zu verstehen. Stellt sich am Schluss die Frage, weshalb die drei eigentlich zusammenleben. «Wir tun’s einfach. Okay?», lautet die Antwort der Dame des Hauses. Eidalon/128 S./SC/Fr. 15.35

  2. #77
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Reviews bei Fantasyguide:

    Novotopia Bd.1:
    http://www.avalon-portal.com/1389.0.html

    Halo and Sprocket:
    http://www.avalon-portal.com/1298.0.html

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.685
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    leider funktionieren die links oben nicht mehr. hier der link zu halo & sprocket:
    http://www.fantasyguide.de/1298.0.html

    novotopia habe ich auf die schnelle nicht gefunden.

  4. #79
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  5. #80
    Mitglied Avatar von Kyoko Suomi
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    178
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  6. #81
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kyoko Suomi Beitrag anzeigen
    Hallo Kyoko Suomi,

    ich bitte um Korrektur der gröbsten Fehler bei der Megatokyo-Rezension:

    1. Es ist keine x-beliebige "Gamer-Veranstaltung", sondern die "E3" in Las Vegas, die wichtigste Couputerspielemesse der Welt.

    2. Der Webcomic erscheint seit August 2000, was IMO Mitte 2000 entspricht und nicht Anfang.

    3. Das "Vier-Kästchen-Format" wurde nur bis kurz vor Ende von Kapitel 0 benutzt.

    4. Der Zeichner ist und bleibt Fred "Piro" Gallagher. Er ist es auch, der die Seiten kommentiert.

    Allen weiteren Kommentaren enthalte ich mich...

  7. #82
    Mod Comicgate-Forum Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.368
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Interessante Rezi... Irgendwie habe ich scheins eine andere Begriffsdefinition von "Comic".

    Kyoko Suomi, ich möchte Euch nicht an den Karren fahren, aber ich würde an Eurer Stelle die Bemerkung "Korrektur gelesen am..." nur dann hinschreiben, wenn der Text wirklich sehr gut lektoriert wurde (denn man schürt ja dadurch eine Erwartung) - was er in diesem Falle nicht ist. Nur so als Tipp.

  8. #83
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.789
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich dachte, der Zeichner von "Katran" wäre Joker...
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.685
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Ungefähr die letzten beiden Seiten des Comics sind im Manga Stil gehalten. "

    *hüstel*

  10. #85
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Ich dachte, der Zeichner von "Katran" wäre Joker...
    Oh ja, das hatte ich ganz übersehen. Na ja, war schon spät und ich hatte den Tag zuvor sehr wenig geschlafen...

  11. #86
    Mitglied Avatar von Kyoko Suomi
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    178
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    wäre einfacher, wenn jemand mal seine mails beantworten könnte...

    aber an tomoe gibts keine kritik, hoffe ich...

    wir rezensieren nun mal sogut wie nur Manga/Manhwa/Manhua, also habt ein klein wenig erbarmen mit uns
    Ich hab nun die fehler korrigiert. Die Fehler im Bild muss Chiara ändern, wird aber heute abend noch geschehen
    Geändert von Kyoko Suomi (14.01.2006 um 20:14 Uhr)

  12. #87
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo Kyoko,

    ich werde sicherlich keine Kommentare zu Rezensionen abgeben. Schließlich wäre das Einflussnahme auf diese. Allerdings werde ich auf Fehler hinweisen und um Korrektur bitten, besonders wenn fehlerhafte Angaben zu den Zeichnern und Autoren gemacht werden. Hierbei sehe ich mich den Künstlern gegenüber in der Pflicht. (In diesem Zusammenhang: Bei Megatokyo ist immer noch der Fehler mit den Kommentaren, welche von Fred Gallagher stammen und nicht wie angegeben von Rodney Caston. Bei Katran ist weiterhin das Copyright auf den Bildern falsch.)

    Wenn ihr allerdings wissen wollt, wie für mich gute Rezensionen aussehen, dann solltet ihr euch mal ein paar auf den folgenden Seiten durchlesen. (sind allerdings in Englisch.)
    http://www.thefourthrail.com/archives/

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.685
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kyoko Suomi Beitrag anzeigen
    wäre einfacher, wenn jemand mal seine mails beantworten könnte...
    wer den eigentlich? zumindest unter [email protected] liegt mir keine mail von euch vor.

  14. #89
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Courtney Crumrin Band 2 @ comicgate.de:
    http://www.comicgate.de/mambo/index....=295&Itemid=51

  15. #90
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    David Kilchör über Courtney Crumrin Vol. 2, Der Zürcher Oberländer

    Schlaues Kind

    (kö) Courtney Crumrin hat sich längst damit abgefunden, eine Aussenseiterin in ihrer Klasse zu sein. Um sich der Zauberei zu widmen, hat sie allerdings den einen oder anderen Trick betreffend Hausaufgaben angewandt. Ihre Lehrerin, selbst eine Hexe, durchschaut sie dabei und nimmt sie unter ihre Fittiche. Derweilen geistert in der Gegend ein böses, tausendfach ver•uchtes Wesen herum, das so leicht nicht zu besiegen ist. Das schlaue Kind begibt sich nach und nach auf die Spur eines Täters, der dieses Ungeheuer geweckt und auf die Menschheit angesetzt hat. Unterstützt wird sie bei ihrem Unterfangen von einigen neuen Freunden – den Wesen der Nacht. Zeichner Ted Naifeh führt einen einfachen, aber sehr effektiven und stilsicheren Strich. Noch überzeugender als die Zeichnungen ist allerdings seine Narratologie. Elegant verknüpft er vier kleine Episoden aus Courtneys Leben zu einem grossen Abenteuer. Dabei erzeugt er nicht selten eine beklemmende Stimmung, einen Überraschungseffekt oder gar einen Schauer, der dem Leser den Rücken hinunter fährt, natürlich ohne dabei den Humor zu verlieren. Naifeh etabliert sich damit als liebevoll düsterer Tim Burton des US-Comics. Eidalon/136 S./SC/Fr. 18.30

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.685
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ein kleiner bericht über mich als eidalon-übersetzer läuft heute in leipzig-tv.

    das ganze wird wohl auch hier gestreamt:
    http://www.funkhaus-leipzig.de/

  17. #92
    Mitglied Avatar von JoKeRcologne
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    726
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    na ja ....nicht wirklich "Presse" ...aber...

    Eines der wenigen Fotos vom WACOM-Stand auf der LeiBuMe.
    Auf dem als Eidalonvertretung der Zeichner JoKeR (meine Wenigkeit) als Presentator den Digitalen Zeichenstift schwingen durfte.


    Quelle Comics in Leibzig.

    Man beachte das kleine Nirrod Bild direkt unter dem WACOM-Plakat.



    PL

  18. #93
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich seh dich nicht. Gib's zu, du warst gar nicht dort...

  19. #94
    Mitglied Avatar von JoKeRcologne
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    726
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Stefan Heitzmann Beitrag anzeigen
    Ich seh dich nicht. Gib's zu, du warst gar nicht dort...
    Ich sage nix ohne meine Advocard ....

    Ne jetzt wirklich ich war dort genau rechts aus dem Bild raus stand der große Presenter 16:9-Plasma und daneben stand ich (volle 8 Stunden) mit der Presenter station.

    ...meine Zeichnungen wurden auf dem 16:9-Plasma projeziert. Du musst nur das Bild ein wenig nach rechts verschieben dann könntest du vielleicht was sehen

  20. #95
    Moderator Eidalon Avatar von Stefan Heitzmann
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Hillsborough
    Beiträge
    550
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    David Kilchör über Queen & Country Vol. 1 - 3, Der Zürcher Oberländer

    Geändert von Stefan Heitzmann (02.04.2006 um 17:35 Uhr) Grund: Automatisch eingefügter Doppelbeitrag

  21. #96

  22. #97

  23. #98

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.685
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein etwas eigenwilliger Verriß von AMELIA ROCKT!

    Ergänzt wird die Story durch eher einfache, cartoonhafte Illustrationen. Alles in allem ist „Amelia“ eine Comic-Serie, welche sich an erwachsene Sammler wendet, die sich über die mehr oder minder versteckten Anspielungen amüsieren und die aufwändige Gestaltung der Bücher – Hardcover, Kunstdruckpapier – zu schätzen wissen. Auf die Interessen der Kinder, die überwiegend quirlig-spannende Unterhaltung wünschen, wird nur scheinbar eingegangen.
    http://buchbesprechungen.taysal.net/.../amelia-rockt/

    Gut, dass die Kinder - nach rund einer Viertelmillion verkauften Exemplaren im Jugendbuchbereich in den USA - das offenbar anders sehen. Nicht umsonst ist die Reihe zu Atheneum/ Simon & Schuster als Verleger gegangen.

  25. #100
    Sambir
    Gast
    Code:
    ...eine flotte Story in starken Bildern, die zwar, was Outfit und Städte  angeht, 
    in den Neunzigern angesiedelt, inhaltlich aber zeitlos ist.
    Die komplette Rezi in Comickunst:
    https://comickunst.wordpress.com/2011/08/15/local/

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •