User Tag List

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 118 von 118

Thema: KALA - Königin der Steinzeit

  1. #101
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    23744 Langenhagen
    Beiträge
    1.391
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Postkartensets macht WEISSBLECH Comics gar nicht, sondern die sind vom Zeichner Rainer F. Engel direkt (hat da einen Deal mit Jörg Buttgereit).
    Für uns selbst lohnen sich solche Sets nicht - das ist eher was für Börsen und Messen, wir verkaufen aber zu 99% woanders.

  2. #102
    Mitglied Avatar von Grinsekater
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Alles klar, danke für die Info.

  3. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    237
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich freue mich sehr, dass diese Serie schon die Ausgabe 4 erhält. Wie sieht es aus mit neuen Geschichten? Eine eigene Serie sollte doch langsam perfekt sein. Gruß

  4. #104
    Mitglied Avatar von Grinsekater
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist Luba Wolfsschwanz ne neue Figur, die jetzt öfters auftaucht?
    Auf den ersten Blick gefällt die mir.

  5. #105
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    23744 Langenhagen
    Beiträge
    1.391
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Grinsekater Beitrag anzeigen
    Ist Luba Wolfsschwanz ne neue Figur, die jetzt öfters auftaucht?
    So isses - weil aus drucktechnischen Gründen (günstigerweise ist so ein Heftinhalt immer durch 16 teilbar, noch besser durch 32) noch Platz ist, startet in KALA Die Urweltamazone # 4 als Zweitgeschichte Luba Wolfsschwanz, geschrieben und gestaltet von Eckart Breitschuh!

    Mehr dazu und zur Kala-Serie insgesamt in Kürze (wenn wir HS56 im Druck haben)

  6. #106
    Mitglied Avatar von Grinsekater
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Super! Darauf freue ich mich.
    Die Sachen von Herrn Breitschuh sind klasse.

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    237
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oh, hatte ich noch gar nicht mitbekommen. Super

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    237
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Titelbild gesehen, sehr cool.

  9. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.090
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bleibt die Nr. 4 von der art der Aufmachung wie die drei Vorgänger? Dort steht Heftformat, bei Nr. 4 Heft?

  10. #110
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    23744 Langenhagen
    Beiträge
    1.391
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja!

  11. #111
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    23744 Langenhagen
    Beiträge
    1.391
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Kala # 4 jetzt bei uns erhältlich!

    KALA Die Urweltamazone # 4
    52 Seiten in Farbe, Heftformat, Preis 7,80 €
    ISBN: 978-3-86959-082-0

    Wir bei WEISSBLECH haben uns gedacht: Was können wir Besseres für all die zu Hause bleibenden tun, als sie in diesem Sommer mit den besten Sommer-Comics zu versorgen? Und was gibt es für bessere Lektüre auf dem Liegestuhl als die Aben-teuer der Urweltamazone KALA, die auf ihrem Echsenbruder Tyr durch die hitzeflimmernde Urwelt reitet?!
    Deshalb geht es weiter mit der KALA-Nachdruckreihe! Dieses Mal präsentieren wir ein extralanges Abenteuer ...
    Kalas Begleiter Tik-Tik hat die Begegnung mit den mörderischen Gul (seht in KALA Die Urweltamazone # 3) nicht gut überstanden. Im Fieberwahn fantasiert er von unheimlichen Verfolgern. Doch hier, in den zerklüfteten Felsen erodierter Sandsteinformationen, lauert die Gefahr ganz woanders ... begleitet die Urzeitamazone durch den trügerischen Frieden von ANGANATAS TAL!
    Dieses Heft enthält dazu noch das Debüt einer neuen Heldin: Luba Wolfschwanz, die silberblonde Wilde aus den kalten Steppen, beginnt ihre fantastische Reise durch die Welt der mystischen Morgenröte der Zivilisation! Längst vergessene Imperien spannen hier ihr tyrannisches Netz, und noch haben Fabelwesen und andere Kreaturen ihren Platz ... geschrieben und in Szene gesetzt wurde dieses Fantasy-Spektakel von Eckart Breitschuh, welcher in unserem Verlagshaus zur Zeit mit seiner Bondage-Heldin Doris Daydream große Erfolge feiert!

    REDAKTION Levin Kurio
    COVER Levin Kurio und Eckart Breitschuh

    KALA: ANGANATAS TAL
    zuerst veröffentlicht in
    WELTEN des SCHRECKENS # 7
    Text, Zeichnungen und Farben Levin Kurio

    LUBA WOLFSCHWANZ: FÜR DEN RUHM SIBORIAS
    Text, Zeichnungen und Farben Eckart Breitschuh

    RÜCKSEITE Eckart Breitschuh

    ku04.JPG

  12. #112
    Mitglied Avatar von theverybigh
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Hier! Dort! Nein, da!
    Beiträge
    623
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sofort bestellt.
    Aber druckt ihr hier nicht gerade eine Geschichte nach, die man noch in der Original-Veröffentlichung kaufen kann? Wird die Geschichte von Kala denn noch weiter erzählt werden?

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    237
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die zweite Frage interessiert mich auch sehr. Heft wird demnächst bestellt. Danke

  14. #114
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    23744 Langenhagen
    Beiträge
    1.391
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, KALA wird weitererzählt werden.

    ... und zwar soll es ab Heft 6 oder 7 weitergehen, wenn wir die vorhandenen Geschichten nachgedruckt haben.

    Die ganze Sache mit den Nachdrucken als Heft hat mehrere Gründe:

    - ein Komplettnachdruck der Welten des Schreckens-Reihe kommt nicht in Frage.

    - die Idee, Kala und andere Geschichten in einer Antho zusammenzufassen ist nun auch schon 11 Jahre alt. Tatsächlich haben sich die Verhältnisse inzwischen auch reichlich verändert, so dass dieses Konzept inzwischen nicht mehr so Sinn macht. Mehr dazu in WdS10 in Kürze!

    - Die Kala Einzelheft gehen - obwohl Zweitauflage - besser als die WdS-Bände (!)

    - mit der Heftserie räumen wir quasi das Kuddelmuddel etwas auf, deshalb geht es jetzt weiter, obwohl wir vom WDS07 und WDS08 noch welche (aber nicht mehr viele) haben.

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    237
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für die Info und freut mich sehr. Habt ihr genau richtig gemacht, finde die Lösung einfach Super und bleibe am Ball.

  16. #116
    Mitglied Avatar von Grinsekater
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kann ich so nur unterstützen. Schön, dass es auch mit Luba weitergeht.

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.878
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Levin Kurio Beitrag anzeigen
    Ja, KALA wird weitererzählt werden.

    ... und zwar soll es ab Heft 6 oder 7 weitergehen, wenn wir die vorhandenen Geschichten nachgedruckt haben.
    Das Horrorschocker-Extra-Album "Schrecken der Urzeit" wird also nicht in die Nachdruck-Reihe integriert?
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  18. #118
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    23744 Langenhagen
    Beiträge
    1.391
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Doch, irgendwie schon - entweder als # 6 oder mal zwischendurch als Rückblende oder so ...

    von der Handlung liegt die geschichte direkt vor der # 1, aber eine # 0 können wir nicht im Bahnhof bringen.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •