User Tag List

Seite 45 von 46 ErsteErste ... 353637383940414243444546 LetzteLetzte
Ergebnis 1.101 bis 1.125 von 1126
  1. #1101
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DER COMICtalk Folge 18 | Wie man sich Welten aus der Hirse drückt!, Upload v. 18.06.2020

    Die neue Folge ist da!!! Diesmal quatscht Hella von Sinnen mit der fantastische Comic-Autorin und -Zeichnerin Frauke Berger (GRÜN) über ihre Kunst, fachsimpelt mit Bestseller-Autor Kai Meyer, von dem schon zahlreiche Romane als Comics adaptiert wurden, über YPS-Hefte und Comic-Experte Volker Robrahn enthüllt, warum ein LUSTIGES TASCHENBUCH in Deutschland aus Jugenschutzgründen zensiert wurde.

    https://youtu.be/vzgqjqXgmOo?list=PL...f_HqltgvZ_xUDm
    Arte - Verfügbar vom 17/06/2020 bis 17/06/2021

    Deutscher Abiturient gewinnt Nachwuchspreis von Charlie Hebdo

    Die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo hat in diesem Jahr erstmalig den "Prix Charlie" vergeben, einen Nachwuchspreis für Zeichner zwischen 18 und 25 Jahren. Mehr als 250 Zeichnungen wurden eingereicht - und weil sich die Jury zwischen zweien nicht entscheiden konnte, gibt es nun zwei Sieger. Den Preis teilen sich der Franzose Céèf und der Deutsche Tyll Peters. ARTE hat den Abiturienten aus Schleswig-Holstein besucht.

    https://www.arte.tv/de/videos/098458...charlie-hebdo/


    SRF Kulturplatz|17.06.2020 | 5 Min.

    Eine Comic-Hommage für Eileen Gray

    https://www.srf.ch/play/tv/kulturpla...c-2df8f930282b
    "Unfollow"- Graphic Novel von Lukas Jüliger über mysteriösen Öko-Aktivisten

    18.06.2020 | 3 Min. | Verfügbar bis 17.06.2021 | Quelle: SWR

    In seiner Graphic Novel "Unfollow” erzählt Lukas Jüliger von dem mysteriösen Social-Media-Star und Öko-Aktivisten "Earthboi", eine Art Kaspar Hauser des Digitalzeitalters, der seine besonderen Einsichten in die Natur in YouTube-Videos teilt, um eine öko-revolutionäre Wende voranzubringen.

    https://www.swr.de/swr2/literatur/ra...ollow-100.html


  2. #1102
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.734
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bzgl. https://www.arte.tv/de/videos/098458...charlie-hebdo/

    Beim dem ab 1:05 gezeigten Gag, mit dem der Junge den Preis geholt hat, musste ich laut loslachen. Einer meiner seltenen lol-Momente (ich warte immer noch auf das erste rofl meines Lebens).
    Geändert von OK Boomer (19.06.2020 um 14:00 Uhr)

  3. #1103
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kollektiv der Comic-Köpfe: Runde 2, Upload v. 20.06.2020

    Comicjournalist Tillmann Courth plaudert mit seinen Gästen über Comics: Véronique Sina (@veronique_sina), Sascha Dörp (@comiccabin) und Thomas Fritsch (@dangerroom_comics).

    Die Comics sind: SODA / HARLEY QUINN: BREAKING GLASS / DIE ABENTEUER VON HE-PAO sowie MARSHAL BASS!

    https://youtu.be/fVXseIV4zBM
    Tyll Peters: Ausgezeichneter Nachwuchs-Karikaturist

    20.06.2020 | 3 Min. |Verfügbar bis 27.06.2020 | Quelle: NDR

    Der 18-jährige Tyll Peters aus dem Kreis Pinneberg hat den Nachwuchspreis der Pariser Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo gewonnen. Das Thema: Leben ohne Handy.

    https://classic.ardmediathek.de/tv/S...entId=76931618



    morgen ab 14:05 Uhr auf DLF Kultur -Kompressor, 14:05 Uhr: Comickritik:
    „The End“ von Zep
    Rezensiert von Thomas Groh

    bereits von Tillmann Courth analysiert: https://tillmanncourth.de/mein-freun...t-tot-the-end/


  4. #1104
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bayern 2 | 22.06.2020 | 42 Min.

    Uli Oesterle, Graphic Novel Zeichner


    Uli Oesterle ist ein Illustrator, Grafiker und Comic-Autor. In seinem neuesten Werk, der preisgekrönten Graphic Novel "Vatermilch", schafft er es auf eine unterhaltsame Art, die schwierige Beziehung zu seinem alkoholkranken Vater abzubilden. Moderation: Achim Bogdahn

    https://www.br.de/radio/bayern2/send...-talk-100.html


    DLF Kultur - Kompressor|22.06.2020 | 5 Min.

    Doors, Mad Scientist, Baum-Apokalypse: Der Comic "The End"


    von Thomas Groh

    https://www.deutschlandfunkkultur.de...r.2155.de.html


    WDR Lokalzeit Südwestfalen| 18.06.2020 verfügbar bis 25.06.2020.

    Kneipencomic aus Meschede von Nic M.


    https://www1.wdr.de/mediathek/video/...chede-100.html


  5. #1105
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.172
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    "Capriccio" vom 23. Juni:

    Niederbayern in München
    Falsche Zitate
    Barbara Yelin (ab 18:05')

    https://www.br.de/mediathek/video/ca...dc0100138bc488
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  6. #1106
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    STRANGERS IN PARADISE XXV bei DER COMICtalk 18, Upload v. 25.06.2020

    Das von Fans langerwartete Terry Moore Werk STRANGERS IN PARADISE XXV setzt einige Vorkenntnisse voraus. Hella interessiert sich aber vielmehr dafür, warum ein männlicher Autor derart auf lesbische Hauptfiguren fixiert ist. Für Comicautorin Frauke Berger war es der erste Kontakt mit dem Terryverse, Kai Meyer erklärt warum die Geschichte für ihn eine Art MISSION IMPOSSIBLE in der Vorstadt ist und Comic-Super-Nerd Volker Robrahn gibt einen kleinen Einblick, warum STRANGERS IN PARADISE XXV Fan-Service in bester Manier ist.

    https://youtu.be/eOTYvzLvTVw
    Arte - Verfügbar vom 25/06/2020 bis 27/06/2023

    Anke Kuhl: Eine Hommage an die spielerische Neugier


    Die Illustratorin Anke Kuhl erzält in einem autobiographischen Comic "Manno!" aus ihrer Kindheit in den 1970er-Jahren. Der Band überzeugt mit Galgenhumor und erfrischender Offenheit. Die Illustrationen sind eine Hommage an die spielerische Neugier und machen in schweren Zeiten Mut.

    https://www.arte.tv/de/videos/098560...ische-neugier/


    Orkenspalter TV/ Late Nerd Show, Upload v. 24.06.2020

    Lanfeust-Finale

    ... Bei Lanfeust sind wir beim Finale der dritten Reihe Lanfeust Odyssee angekommen ...

    https://youtu.be/FC-EvfTjSxo?t=458



    "Wundern in 30 Episoden" — Feministischer Comic "Busengewunder" als Sammelband


    24.06.2020 | 4 Min. | Verfügbar bis 24.06.2021 | SWR

    "Zeichnungen sind empathisch" sagt Lisa Frühbeis, Autorin der Comic-Reihe "Busengewunder" bei SWR2. Darum zeichnet sie die Alltagsprobleme von Frauen, anstatt sie zu erzählen, zuerst in einer Kolumne im Tagesspiegel, jetzt in einem Sammelband. Die feministische Botschaft der gesammelten Episoden sagt sie, ist es, wenn man "der Gesellschaft gegenüber besser kontern kann, am besten mit Humor".

    https://www.swr.de/swr2/literatur/wu...lband-100.html


    Unter Büchern: Lebensgeschichten und Lebensschicksale

    24.06.2020 | 48 Min. | Verfügbar bis 23.06.2021 | MDR

    Mit der Literaturkritikerin Sigrid Löffler sprechen wir über Anna Bikonts Buch zum Pogrom in Jedwabne. Wir stellen Vannessa Springoras Roman "Die Einwilligung" vor und Emilie Gleasons Graphic Novel "Trubel mit Ted".

    ab 00:27:27 :https://www.mdr.de/kultur/podcast/un...ksale-100.html
    Geändert von Simulacrum (25.06.2020 um 13:39 Uhr)


  7. #1107
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    3sat Kulturzeit v. 26.06.2020

    Comicbuchtipp: "They Called Us Enemy"

    Autor George Takei, der als Japano-Amerikaner in seiner Kindheit mehrere Jahre im Internierungslager in den USA verbringen musste, erzählt in der Graphic Novel von seinen Erlebnissen.

    https://www.3sat.de/kultur/kulturzei...enemy-100.html

    "Vatermilch: Die Irrfahrten des Rufus Himmelstoss"

    In der Comic-Reihe "Vatermilch" erzählt Uli Oesterle, teils autobiografisch, teils fiktiv, die von Alkohol und Obdachlosigkeit gesprägte Geschichte seines eigenen Vaters.

    https://www.3sat.de/kultur/kulturzei...stoss-100.html
    Rotopol Verlag erhält Deutschen Verlagspreis

    25.06.2020 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 02.07.2020 | Quelle: hr

    Der Rotopol Verlag aus Kassel machte das grafische Erzählen zu seinem Markenzeichen. Jetzt wurde ihm der Deutschen Verlagspreis verliehen.

    https://classic.ardmediathek.de/tv/h...entId=77118808
    Arte - Verfügbar vom 26/06/2020 bis 28/06/2023

    Comic: "Grüne Algen" von Inès Léraud

    Die französische Journalistin Inès Léraud hat in der Bretagne ein Tabu gebrochen. In Form einer Graphic Novel erzählt sie die Geschichte der Grünalgenplage an den bretonischen Küsten, einem höchst unerwünschtes Nebenprodukt der intensiven Düngung in der Landwirtschaft. Das Thema wurde bislang gerne unter den Teppich gekehrt. Seit der Publkation hat die Agrarlobby sie auf dem Kieker.

    https://www.arte.tv/de/videos/098578...n-ines-leraud/





    Geändert von Simulacrum (26.06.2020 um 19:37 Uhr)


  8. #1108
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Arte - Verfügbar vom 27/06/2020 bis 29/06/2021

    Pierre Kroll: Satirischer Blick auf die deutsche Ratspräsidentschaft

    Mit Pierre Kroll werfen wir einen satirischen Blick auf die deutsche Ratspräsidentschaft. Der Karikaturist zeichnet für die belgische Tagezeitung "Le Soir" und ist seit Jahren ein aufmerksamer Beobachter der europäischen Politik. Wir haben ihn gebeten, seine Erwartungen an die deutsche Präsidentschaft zu zeichnen.

    https://www.arte.tv/de/videos/098582-000-A/pierre-kroll-satirischer-blick-auf-die-deutsche-ratspraesidentschaft/[S][S]

    DLF Kultur - Lesart | 24.06.2020

    Empfehlungen für Fernweh-Lektüre - Geschichten vom Sommer, Reisen und anderen Ländern

    Kim Kindermann und Dirk Fuhrig im Gespräch mit Frank Meyer

    u.a. Philip Wächter: Toni will ans Meer

    Ab 14:40
    https://www.deutschlandfunkkultur.de...icle_id=479210

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...0_98777349.mp3
    Nackt, haarig, sexy - Zainab Fasiki zeichnet Comics gegen Sexismus

    DLF Information und Musik | 28.06.2020 | 5 Min.

    Autor: Sadaqi, Dunja

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...7_5d74f80c.mp3
    ORF/ radio FM4 | 27.06.2020

    „Liberated“: Ein Comic zum Spielen

    „Liberated“ sieht aus wie ein stylischer Comic, seine inneren Werte lassen allerdings zu wünschen übrig.

    Von Rainer Sigl

    https://fm4.orf.at/stories/3004201/ (Radiothek-Beitrag konnte ich nicht finden)


  9. #1109
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kollektiv der Comic-Köpfe: Runde 3 ( 3 Teile), Upload v. 28.06.20

    Comicjournalist Tillmann Courth plaudert mit seinen Gästen über Comics: Iris Haist (Facebook), Jochen Schulz (@buecher.schulz) und Julian Hämel (@julianhaemel). Die Comics sind: DAS IMPERIUM DES ATOMS / GWENPOOL / BATMAN: YEAR ONE sowie TOKYO GHOST!

    1. Teil: https://youtu.be/ds78e1Iw_QY DAS IMPERIUM DES ATOMS!
    2. Teil: https://youtu.be/9saw8ReQE_g GWENPOOL & BATMAN: YEAR ONE!
    3. Teil: https://youtu.be/L-4R_OQFPyc TOKYO GHOST!
    BR kulturwelt | 30.06.2020 | 4 Min.

    Comic-Workshop- Barbara Yelin und das große Thema Aufruhr

    Für die Comic-Künstlerin Barbara Yelin gehört der Begriff Aufruhr zu den Schlüsselwörtern unserer Zeit. Im Rahmen eines Workshops im Münchner Literaturhaus sucht die Zeichnerin nach Bildern für das große Thema.

    https://www.br.de/nachrichten/kultur/barbara-yelin-comic-aufruhr-gesellschaft-krise,S3N6MEb


    Radio Bremen 2 | 30.06.2020 | 5 Min.

    Julian Voloj / Søren Mosdal: Basquiat

    Für seine Gemälde werden Rekordsummen geboten. Der amerikanischen Künstler Jean Michel Basquiat (1960–1988) gehört zu deneinflussreichsten Künstlern unserer Zeit. Seine Lebensgeschichte erscheint jetzt als Comic, entworfen von Julian Voloj und gezeichnet von Søren Mosdal. Esther Willbrandt stellt das Buch vor.

    https://www.radiobremen.de/bremenzwe...squiat100.html

    https://www.radiobremen.de/bremenzwei/rubriken/buchtipps/vorlage-nn904-popup.html
    Geändert von Simulacrum (03.07.2020 um 14:17 Uhr) Grund: besseren Link für Yelin gefunden


  10. #1110
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DLF Lesart | 01.07.2020 | 8 Min.

    Max-und Moritz-Comic-Preis: Die Nominierten stehen fest!

    Autor: Voss, Regina

    Themen wie Kindstod oder geistige Behinderung haben längst Einzug in Comics gehalten. Autoren wie Mikael Ross oder Tina Brenneisen setzen sie sensibel und auch humorvoll um. Beide stehen auf der Nominiertenliste für den Max und Moritz-Preis.

    https://www.deutschlandfunkkultur.de...icle_id=479682

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...7_7a98c177.mp3
    Martin Panchaud - Die Farbe der Dinge

    02.07.2020 | 5 Min. | Quelle: SWR

    Farbige Kreise, die sich unterhalten - Martin Panchaud hat sich in seiner Graphic Novel "Die Farbe der Dinge" für eine so ungewöhnliche, wie überzeugende Erzählweise entschieden. Für die ideenreiche Geschichte eines 14-jährigen Außenseiters hat er einen abstrakten Infografik-Stil entwickelt.
    Rezension von Frank Rumpel.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77310056
    "Basquiat" Künstlerbiographie als Graphic-Novel

    01.07.2020 | 6 Min. | Quelle: WDR

    Der New Yorker Street-Art Künstler Jean-Michel Basquiat wird hierzulande oft unterschätzt und zu Unrecht als Randfigur der Kunstgeschichte betrachtet. Julian Voloj hat ihm nun eine spannende Graphic Novel gewidmet. Kai Löffler hat sie gelesen.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77306480
    Geändert von Simulacrum (03.07.2020 um 14:19 Uhr) Grund: Max-und-Moritz-Preis-Ergänzungen


  11. #1111
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    VATERMILCH bei DER COMICtalk 18, Upload v. 02.07.2020

    Mit Vatermilch liefert Comic-Zeichner Uli Oesterle sein bisher persönlichstes Werk ab, in dem er seine eigene Kindheit verarbeitet. Weil das Werk in Rückblicken auch 1975 spielt, hat Autor Kai Meyer beim Lesen erstmal eine Peter Thomas (Edgar Wallace, Raumpatrouille Orion) Platte aufgelegt. Frauke Berger und Volker Robrahn haben den Comic so unterschiedlich wie nur denkbar wahrgenommen.

    https://youtu.be/FkmSGalfOTM
    Stadtbibliothek Stuttgart | 24.06.2020 | 58 Min.

    Busengewunder von Lisa Frühbeis

    Comicpräsentation und Gespräch, Audio-Mitschnitt der Veranstaltung

    In der Reihe: Graphic Novels! | Moderation: Markus Pfalzgraf | Wussten Sie, dass sechs von sieben Figuren bei Super Mario Kart männlich sind? War Ihnen klar, dass es weiblichen Exhibitionismus vor dem Gesetz nicht gibt? Lisa Frühbeis stellt in ihren feministischen Comic-Kolumnen Beobachtungen zu den vorherrschenden Geschlechterrollen an, um überraschende Schlüsse daraus zu ziehen und bissige Denkanstöße zu geben.

    http://mp3.3durch3.de/busengewunder.mp3

    http://vdb.3durch3.de/show/download....engewunder.mp3
    Die Schlümpfe in Oberhausen

    03.07.2020 | 6 Min. | Verfügbar bis 03.07.2021 | WDR 3

    Die blauen Comic- und Filmfiguren kämpfen in einer Abenteuer-Ausstellung für Kinder gegen den finsteren Zauberer Gargamel. Im Oberhausener Centro öffnet die neue Expohalle ihre Pforten - Stefan Keim berichtet

    https://www1.wdr.de/mediathek/audio/...ausen-100.html

    https://wdrmedien-a.akamaihd.net/med...ausen_wdr3.mp3
    rbbKultur |27.06.2020 | 5 Min. Ausgezeichnet mit dem Max-und-Moritz-Comic-Preis als 'Beste Newcomerin' Comic: "Wie gut, dass wir darüber geredet haben"

    Ein Gespräch mit der Comic-Künstlerin Julia Bernhard

    Irgendwie hört keiner so richtig zu in dem Comic von Julia Bernhard. Die Großmutter nicht, der Kollege nicht und auch nicht der Liebhaber. Stattdessen werfen alle mit Worthülsen und Zuschreiben um sich - der Titel des Comics "Wie gut, dass wir darüber geredet haben" ist also blanke Ironie. Für diesen Comic wurde Julia Bernhard gerade als 'Beste Newcomerin' mit dem renommierten Max-und-Moritz-Preis ausgezeichnet.

    Auf rbbKultur berichtet Julia Bernhard, wie sie auf diesen ebenso alltäglichen wie abgründigen Stoff gekommen ist.

    https://www.rbb-online.de/rbbkultur/...uell_1110.html

    https://www.rbb-online.de/rbbkultur/...det-haben.html


  12. #1112
    Mitglied Avatar von Markus_1969
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    634
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Am 17.07.20, 22.30 Uhr läuft auf Disney-Chanel der Gaston-Realfilm...

  13. #1113
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DLF Kultur - Kompressor| 07.07.2020 |7 Min.

    Die Nazis und der Zeichenfilm - Eine schlechte Kopie von Disney

    Rolf Giesen im Gespräch mit Massimo Maio

    Sie wollten hoch hinaus – und waren erfolglos. Die Nazis steckten Millionen in die Deutsche Zeichenfilm GmbH, doch mehr als „Wald-und-Wiesen-Filme“ produzierten sie nicht, so der Filmwissenschaftler Rolf Diesen.

    https://www.deutschlandfunkkultur.de...icle_id=480021

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...0_c3889d55.mp3



    DLF Kultur - Kompressor | 06.07.2020 | 6 Min.

    Comickritik: „Phoolan Devi. Königin der Banditen“ von Claire Fauvel
    von Lea Hübner

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...0_483e5892.mp3
    Zukunft der Erinnerung: Ein Gespräch der Historikerin Mirjam Zadoff mit der Comic-Zeichnerin Barbara Yelin

    03.07.2020 | 74 Min. | Quelle: BR

    Die kritische Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ist unverzichtbar für die Demokratie. Der damit verbundene Prozess des Erinnerns wird indes mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Wie können wir morgen vom Gestern erzählen? Ein Dialog zwischen Mirjam Zadoff, Direktorin des NS-Dokumentationszentrums München, und der Comic-Zeichnerin Barbara Yelin, die sich in ihren Büchern intensiv mit der Geschichte des 20. Jahrhunderts beschäftigt. Außerdem: ein Porträt des israelischen Philosophen Omri Boem, der nach der Zukunft seines Landes fragt. Und ein Blick auf die Nature Poetry, auf die Natur im Gedicht.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77420944


    Der Superheld - Begleiter auf dem Weg zur Selbsterkenntnis

    07.07.2020 | 54 Min. | Quelle: BR

    Seit über 60 Jahren sind die Comic-Superhelden und -heldinnen in deutschen Kinderzimmern zuhause. Wer sie dort einmal eingelassen hat, den begleiten sie ein Leben lang. Markus Metz über sein Erwachsen-Werden mit den Superhelden.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77519988



    Friedrich Engels als Comic-Figur

    07.07.2020 | 6 Min. | Verfügbar bis 07.07.2021 | Quelle: WDR

    "Engels - Revolutionär und Unternehmer" heißt die Graphic Novel des Autorentrios Heuer, Mauruschat und Garske (Edition 52). Engels, gezeichnet als widersprüchliche Figur. Nicole Strecker hat die Autoren getroffen.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77520600



    Nina Bunjevac - Bezimena

    07.07.2020 | 5 Min. | Quelle: SWR

    Was im Kopf eines Sexualmörders passiert, ist für die meisten von uns unbegreiflich. Genau das will Nina Bunjevac in ihrer neuen Graphic Novel "Bezimena" abbilden.
    Rezension von Silke Merten.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77493858
    Kollektiv der Comic-Köpfe: Runde 4

    Comicjournalist Tillmann Courth plaudert mit seinen Gästen über Comics: Florian Fraunholz (@geekeriki), Stephan Probst (@stephanprobst) und Axel Hager (@me_phistolus). Die Comics sind: UNFOLLOW / MOON KNIGHT / BUSENGEWUNDER sowie DER ZUSAMMENBRUCH!

    Teil 1: https://youtu.be/tIJDg583_QE UNFOLLOW und weitere Werke von Lukas Jüliger!

    Teil 2: https://youtu.be/6Nj7NNJNweY MOON KNIGHT, obskure Superhelden, der grafische Stil der 90er-Jahre, danach Lisa Frühbeis' BUSENGEWUNDER, ein Ausritt zu Uli Oesterle sowie eine quasi unvermeidliche Hommage an Moebius!

    Teil 3:https://youtu.be/q1NbF82stT8 fortgesetztes BUSENGEWUNDER, die Comics von Katja Klengel sowie der frankokritische Kriegscomics DER ZUSAMMENBRUCH mit Referenz zu Sartre! (Und noch Frotzeleien über Hawkman, Batman, Enrico Marini und H.G. Wells.)



    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Im Zusammenhang mit der o.g. Ausstellung fand unter dem Thema "Japan im Comic/Manga" kürzlich im Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte der "3. Dortmunder Comic-Streit" statt, als Kritiker*innen-Talk, bei dem vor Publikum zwölf Titel besprochen und bewertet wurden. Teilnehmer*innen: Alexander Braun (Buchautor und Kurator u.a. der Ausstellung "Anime fantastisch"), Stefan Mühlhofer (Direktor der Kulturbetriebe Dortmund), Nassrin Sadeghi (Museum für Kunst und Kulturgeschichte) und Sophia Paplowski (Stadt- und Landesbibliothek).
    Besprochen und bewertet wurden Barfuß durch Hiroshima, Der Gourmet, Abe Sada, Solanin, Old Boy, Berichte aus Japan, Rote Blüten, Banana Fish, Sundome, Nana & Kaoru und Wundervolle Sommer.

    Sicherheitshinweis: Inhaltsspoiler sind hier nicht zu vermeiden, sondern immanent vorhanden.

    Die gesamte Veranstaltung (2 Stunden und 20 Minuten) ist nun online auf Vimeo abrufbar:


  14. #1114
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    BLADE RUNNER 2019 in DER COMICtalk #18, Upload v. 09.07.2020
    BLADE RUNNER ist Kult, kein Wunder also, dass die Ansprüche an die neue Comic-Adaption entsprechend hoch sind. Ob der Comic auch eingefleischte BLADE RUNNER Fans wie Kai Meyer überzeugen kann? Seht selbst.

    https://youtu.be/uz4WLsKwyjQ

    Orkenspalter TV/ Late Nerd Show, Upload v.08.08.2020

    Ralph Azham Finale

    https://youtu.be/OyETx0N8BtM?t=210
    ORF Radio FM4 (keinen Radiothekbeitrag gefunden)

    Comic: Der Schatten von Basqiuat

    Jean-Michel Basquiat hat die Popwelt fasziniert, wie kaum ein anderer Maler. Eine Graphic Novel erzählt die Lebensgeschichte des New Yorker Künstlers aus neuen Blickwinkeln, sein Auflehnen gegen den Rassismus der weißen Kunstelite und sein Ringen um Anerkennung, an dem er schließlich zerbricht.
    Von Paul Pant

    https://fm4.orf.at/stories/3004683/


    Buchtipp: Alan C. Wilder - Die Brücke der toten Hunde

    07.07.2020 | 2 Min. | Verfügbar bis 07.07.2021 | Quelle: WDR

    Patrick Wirbeleit erfindet einen spannenden Comic rund um selbstmordgefährdete Hunde und spukende Adelige.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77530796



    Comic-Bar: „Bruchlinien – Drei Episoden zum NSU“

    In der Reihe „Comic Bar“ der Münchner Stadtbibliothek stellt die Münchner Zeichnerin Barbara Yelin internationale Comickünstler*innen und deren Werke vor – normalerweise auf der Bühne vor Publikum. Diesmal gibt es eine Digital-Ausgabe. Comiczeichnerin Nino Paula Bulling und Spector Books-Verlegerin Anne Köhn sprechen über ihr Werk „Bruchlinien – Drei Episoden zum NSU“ (hier die Kritik von Andrea Heinze), in dem sie die Aufarbeitung der Morde des NSU dokumentieren.

    https://www.comic.de/2020/07/comic-b...soden-zum-nsu/

    https://youtu.be/He01dOWJ8mY


  15. #1115
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    weiter lesen: Kleine Verlage am Großen Wannsee - Aviva und Avant Verlag

    11.07.2020 | 26 Min. | Quelle: rbb

    Sie gräbt vergessene Texte außergewöhnlicher Frauen aus, er zeigt mit seinem Verlag, dass Comics nicht nur Donald Duck und Mickey Mouse sind. Britta Jürgs vom Aviva Verlag und Johann Ulrich vom Avant Verlag sind zu Gast und erzählen vom Verlegen aus Leidenschaft, von weltreisenden Pionierinnen und ausgezeichneten Graphic Novels, vom Überleben in der Krise und Veränderungen in der Buchbranche. Kleine Verlage am Großen Wannsee - das jährliche Gartenfest für unbhängige Verlage des Literarischen Colloquiums Berlin kann in diesem Jahr zwar nicht stattfinden, aber der Podcast gibt zwei Verlagen eine Bühne.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77674754


    Joe Sacco und seine Comic-Reportage "Wir gehören dem Land"

    10.07.2020 | 51 Min. | Quelle: BR

    Joe Sacco ist Comic-Reporter und berichtet von den Brennpunkten dieser Welt. In seinem neuen Buch "Wir gehören dem Land" erzählt er von den Dene, der indigenen Bevölkerung in den kanadischen Nord-West-Territorien, und ihrer leidvollen Geschichte. Außerdem: Delphine Horvilleur und ihr Buch über Antisemitismus, Danielle Allens Überlegungen zur politischen Gleichheit, die Autobiographie der chinesischen Schriftstellerin Yang Jiang und die Erinnerungen des Germanisten Albrecht Schöne.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77657524


    Max-und-Moritz-Preis des Erlanger Comic-Salons: Erfolgreiche Autorinnen

    10.07.2020 | 6 Min. | Verfügbar bis 10.07.2021 | Quelle: SWR

    Kein Erlanger Comic-Salon? Ein Drama für die Szene! "Was nicht zu ersetzen ist, sind die Begegnungen", sagt Comic-Experte Lars von Törne über die Verlagerung der Veranstaltung in den digitalen Bereich. Der Comic-Redakteur des Berliner Tagesspiegels ist selbst ehemaliges Jury-Mitglied beim Erlanger Max- und Moritz-Preis, der die Messe traditionell eröffnet.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77651344


    DLF Kultur Kompressor |11.07.2020 | 6 Min.

    Comickünstlerin Anke Feuchtenberger „Für mich geht es ums Licht“
    Von Jule Hoffmann

    Es ist der Sonderpreis des Max und Moritz-Preises 2020, der an die Comickünstlerin Anke Feuchtenberger geht: eine Ehrung für ihr Lebenswerk, das in der Wendezeit mit selbstgemalten Protestplakaten begann. Seither hat sie Generationen von Comicschaffenden geprägt.

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/comickuenstlerin-anke-feuchtenberger-fuer-mich-geht-es-ums.2156.de.html?dram:article_id=480312

    https://podcast-mp3.dradio.de/podcas...8_73bfcbd5.mp3


    DLF Kultur Kompressor |10.07.2020 | 6 Min.

    Illustratorin Whitney Bursch - Schwarze Perspektiven zeigen
    Whitney Bursch im Gespräch mit Massimo Maio

    Es geht nicht darum, wie gut ein Weißer die Probleme von Rassismus und Rassendiskriminierung darstellen kann. Es geht darum, dass Schwarze selbst diejenigen sind, die darstellen und dabei über das „Wie“ bestimmen, meint die Illustratorin Whitney Bursch.
    Mit ihrer Reaktion auf einen „Black Lives Matter“-Cartoon in der „Süddeutschen Zeitung“ hat die Comiczeichnerin und Cartoonistin Whitney Bursch eine Debatte angestoßen, die derzeit die Illustrationsszene bewegt.

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/illustratorin-whitney-bursch-schwarze-perspektiven-zeigen.2156.de.html?dram:article_id=480311

    https://podcast-mp3.dradio.de/podcas...8_631842e7.mp3


  16. #1116
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.172
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Comic-Redakteur des Berliner Tagesspiegels ist selbst ehemaliges Jury-Mitglied beim Erlanger Max- und Moritz-Preis, der die Messe traditionell eröffnet.

    Weia! Die Preisverleihung hat die Messe noch nie eröffnet. War allerdings früher mal am Samstag, später am Freitag.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  17. #1117
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Kulturredaktionen verabschieden sich in die Sommerpause, die interessantesten Beiträge wird es wohl beim digitalen Comicsalon geben: https://live.flyp.tv/stadt-erlangen/csedigital/

    Ansonsten Wiederholungen, heute um 21:45 Uhr auf Arte: Die Walt Disney Story

    Verfügbar bis 09/09/2020

    https://www.arte.tv/de/videos/057380...-zauberer-1-2/


  18. #1118
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der COMICtalk #19 Spezial, komplette Sendung, Upload v.12.07.2020

    Mit: Hella von Sinnen, Hennes Bender (Comedian und Übersetzter), Jurek Malottke (Zeichner), Véronique Sina (Wissenschaftlerin)
    Comics:
    Glatzköpfchen, Bowie Sternenstaub u. Harley Quinn: Breakung Glass - Jetzt kracht's!

    https://youtu.be/diWzP5ueAMw

    digitaler Comicsalon auch heute Nachmittag 14:05 Uhr auf DLF Kultur Kompressor , Gespräch mit Stefan Mes


  19. #1119
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Orkenspalter TV/ Late Nerd Show, Upload v. 13.07.20

    Comics für Kinder

    Willkommen in Oddleigh (Reprodukt) Avatar-Comics (Cross Cult) Bone-Reihe (Reprodukt) Hexen Hexen (Reprodukt) Q-R-T (Reprodukt) Die Brücke der Toten Hunde (Reprodukt) Die Insel der Verschollenen (Reprodukt) Hilda-Reihe (Reprodukt)

    https://m.youtube.com/watch?v=KhzfMt...Q&index=3&t=0s
    DLF Kultur Kompressor | 13.07.2020 | 6 Min.

    Digitaler Comicsalon Erlangen – wie war der Auftakt?

    Autor/in Mesch, Stefan

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...2_4a93df35.mp3

    morgen bei Kompressor:
    „Die Bombe“
    Comic über den Atombombenwurf auf Hiroshima
    Gespräch mit Katrin Doerksen


  20. #1120
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DLF Kultur Kompressor | 15.07.2020 | 7 Min.
    Gesamtwerk des Comiczeichners Don Rosa - Wen seine Enten nicht rühren, der ist nicht zu retten

    Gespräch mit Thomas Groh

    Comicnerds, die Comics zeichnen, gibt es viele. Aber keiner ist so ein Nerd wie Don Rosa: Er hat das Erzähluniversum Entenhausen im Sinne des Erfinders Carl Barks weiterleben lassen. Jetzt wird Rosas Gesamtwerk mit einer „Library Edition“ gewürdigt.

    (im Grunde genommen nicht Neues, keine Gegenüberstellung der verschiedenen Ausgaben)

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/gesamtwerk-des-comiczeichners-don-rosa-wen-seine-enten.2156.de.html?dram:article_id=480580

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...9_62f5739b.mp3

    DLF Kultur Kompressor | 14.07.2020 |8 Min.

    Hiroshima-Comic „Die Bombe“ – Wenn das Uran spricht...

    Autor/in Doerksen, Katrin

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...6_fdc3cabb.mp3
    rbb kultur Comic des Monats | 14.07.2020 | 3 Min.

    Lisa Frühbeis: "Busengewunder"

    Schon das Cover des Comics "Busengewunder" von Lisa Frühbeis zeigt auf den ersten Blick, wie tabuisiert Frauenkörper bis heute sind: haarige Beine und bloße Brustwarzen gelten in der Öffentlichkeit nicht als schicklich. Gerade erst wurde "Busengewunder" mit dem renommierten Max-und-Moritz Preis ausgezeichnet – Andrea Heinze erklärt, wieso der Comic so gut ist.

    https://www.rbb-online.de/rbbkultur/...nsionen/comic/


    Kollektiv der Comciköpfe, Upload v. 12.07.2020
    Comicjournalist Tillmann Courth plaudert mit seinen Gästen über Comics: Barbara M. Eggert (Facebook), Thomas Dräger (Facebook) und Leo Flemisch (@leo_flemisch). Die Comics sind:
    HOMESTORY / DER BAUM DER ZWEI FRÜHLINGE / STRIPBURGER sowie HECTOR UMBRA!

    Teil 1 https://youtu.be/6Iu47ClwnM4
    HOMESTORY von Klara Huber und Diskussion über Sexismus im Superheld*innen-Comic!

    Teil 2 https://youtu.be/dRSr5kn4Kng
    DER BAUM DER ZWEI FRÜHLINGE, die alten Männer des frankobelgischen Comics, kurzer Ausritt zu JEREMIAH und die slowenische Comicanthologie STRIPBURGER, das Pendant zum schweizerischen STRAPAZIN!

    Teil 3 https://youtu.be/MmYZg7LEbGo
    Uli Osterles HECTOR UMBRA, Betrachtungen zu Städten (Wien in den AUSTRIAN SUPER HEROES) und "Teufelstritten", dazu große Comics von heute!

    weitere Folgen werde ich hier zukünftig nicht mehr einstellen

    Morgen sollte dann bei "Der Comictalk - Ausgefragt " das Gespräch mit Kai Meyer folgen
    Geändert von Simulacrum (16.07.2020 um 16:24 Uhr) Grund: Link und Ergänzungen für Don Rosa


  21. #1121
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der COMICtalk - Ausgefragt: Kai Meyer

    https://youtu.be/0EfA1nDIzQ8


  22. #1122
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Orkenspalter TV/ Late Nerd Show, Upload v. 16.07.2020

    Driftwelt (Splitter Verlag) und Bowie (Cross Cult)

    https://youtu.be/Wtn2Fij_8kQ?t=1659


  23. #1123
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Anke Feuchtenberger: ausgezeichnete Comic

    17.07.2020 | 54 Min. | Quelle: NDR

    Für ihr Lebenswerk erhält die Künstlerin und Comiczeichnerin Anke Feuchtenberger in diesem Jahr den Max und Moritz-Preis des Internationalen Comic-Salons Erlangen.

    https://classic.ardmediathek.de/radi...entId=77880434
    DLF Corso| 17.07.2020| 5 Min.

    Serienstart "Cursed" die Artussage nach Comicautor Frank Miller
    Zum Serienstart auf Netflix

    https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...0_2d150107.mp3


  24. #1124
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    DLF Kompressor |20.07.2020

    Das Lesen der Anderen:
    Strapazin (über die aktuelle Juni-Ausgabe: WOHNEN IN ZEITEN DES VIRUS)
    Gespräch mit Christoph Schuler

    einzelner Beitrag liegt (noch?) nicht vor
    ab 18:00 https://ondemand-mp3.dradio.de/file/...5_a25218ae.mp3
    Service Netzkultur: Interaktiver Krimi "Net Noir"

    WDR 5 Scala - Netzkultur |17.07.2020 | 7 Min.

    "Arme Ritter" heißt der interaktive Krimi von Tobi Katze. Seine Stimme leiht er dem Haupthelden Bernd Kies, ein schräger Charakter der Unterwelt. Claudia Friedrich hat sich durch den von Murat Kayi illustrierten Webkrimi geklickt.

    https://www1.wdr.de/mediathek/audio/...-noir-100.html

    https://wdrmedien-a.akamaihd.net/med...tnoir_wdr5.mp3

    Und weil ich so nett bin: Den Krimi gibt es hier: http://www.derkatze.de
    ohne direkten Comicbezug: Arte, 53 Min. , verfügbar vom 19/07/2020 bis 07/09/2020
    Nächste Ausstrahlung am Montag, 10. August um 00:50

    Stanislaw Lem - Der literarische Kosmonaut

    https://www.arte.tv/de/videos/060197...che-kosmonaut/


  25. #1125
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.334
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    20.07.2020 | 10 Min. | Quelle: rbb

    CAROLA KÖHLER, LEKTORIN UND ÜBERSETZERIN

    ... hat einen der diesjährigen Deutsch-Italienischen Übersetzerpreise

    Was wäre der internationale literarische Austausch ohne die Kunst der Übersetzer*innen? Literarische Übersetzung wird immer noch viel zu wenig gewürdigt. Umso wichtiger sind Preise wie der Deutsch-Italienische Übersetzerpreis. Zum ersten Mal wurde auch das Genre der Comics prämiert. Carola Köhler hat den Nachwuchsförderpreis für die Übersetzung von zwei Comics erhalten. Wir sprechen mit Carola Köhler über Comics in Italien und die hohe Kunst des Übersetzens.

    Comic-Übersetzungen von Carola Köhler:
    Zerocalcare: "Kobane Calling" und Manuele Fior: "Die Tage der Amsel"

    https://www.rbb-online.de/rbbkultur/...gast_1610.html


Seite 45 von 46 ErsteErste ... 353637383940414243444546 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.